Die Suche ergab 6211 Treffer

von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 01:30
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(03 Jun 2020, 01:27) Firma hin, Firma her => Der ÖR ist keine Firma! Woran liegt es also, das bei Google so ein Ergebnis bei herauskommt? Nein, die ÖRR-Gegner sind auch keine Firma. :rolleyes: Das Ergebnis kommt heraus, weil die ÖRR-Gegner, allen voran die AfD, die Suchergebnisse in der von ihnen g...
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 01:17
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

jack000 hat geschrieben:(03 Jun 2020, 01:13)

Und deswegen gibt Google das Ergebnis so raus?

Ja. Jede größere und viele kleinere Firma nutzen diese Tools oder das professionelle Angebot, um bei der Google-Suche weit oben zu stehen.
Alles eine Frage des persönlichen oder finanziellen Einsatzes.
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 01:12
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

Ein Terraner hat geschrieben:(03 Jun 2020, 01:07)

Warum nennst du das dann nicht einfach so wenn es darum geht? Dir ist schon aufgefallen um was es hier mal wieder geht?

Lieber Terraner, du musst schon lesen, was ich schreibe, dann weißt auch, worum es mir geht.
Das, worum es dem TE geht, ist was anderes.
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 01:07
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(03 Jun 2020, 01:01) Was muss denn noch weiter entwickelt werden? Und vor allem, von wem? Europäische Aufklärung sagt dir was? Falls nicht, ist hier nachzulesen: https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/geschichte/artikel/die-europaeische-aufklaerung-das-zeitalter-der-vernunft Das die sich natürli...
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 01:03
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(03 Jun 2020, 01:01) Ja muss man den alles aus der Nase ziehen, werdet doch endlich mal konkret. Meinst du jetzt die UN Menschenrechtscharta oder worauf willst du hinaus? Die Charta und z.B. unser Grundgesetz. Du musst mir gar nichts aus der Nase ziehen, was ich meine, habe ich in dem von dir zuers...
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 00:56
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

Ein Terraner hat geschrieben:(03 Jun 2020, 00:49)

Und was soll dieser "europäische Wertekonsens" sein ?

All das, was auf den Menschenrechten und der Weiterentwicklung der europ. Aufklärung basiert.
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 00:53
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(02 Jun 2020, 20:47) Auch interessant was Google (Browser ohne Tracking) zum Thema Beliebtheit als erstes beim Rundfunkstaatsvertrag vorschlägt: https://imgur.com/WdJSyJ8 Wie kommt denn das wenn der ÖR doch so in der Masse beliebt ist? Weil es Tools gibt, die das Ranking verbessern: https://praxist...
von Vongole
Mi 3. Jun 2020, 00:41
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(02 Jun 2020, 19:35) Es ist eben immer die selbe Leier mit dem rechten Fünftel: Denen reicht es nie, dass sich wer an die geschriebenen Gesetze hält, dass wer Steuern zahlt, dass wer einfach sein Leben lebt. Da wird bei Erfüllung aller Normen einfach noch eine dazu erfunden, die nirgendwo steht und...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 19:41
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(02 Jun 2020, 19:24) Ich habe den Artikel gelesen und noch Einiges mehr von Bassam Tibi. So sagte er beispielsweise der weltoffenen, jungen Studentenstadt Göttingen im Jahr 2016 Folgendes voraus: „Ich finde die Lage unerträglich. Da kommen Menschen mit keiner Ausbildung und wenig Geld. Und sie erle...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 19:13
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(02 Jun 2020, 17:52) Ich habe den Artikel gelesen. Viel pseudo-intellektuelles, meist unverständliches Geschwafel, warum die rückgratlosen Deutschen und Kulturfremden Migranten eine gemeinsame Leitkultur brauchen. Eine konkrete Ausarbeitung, wie eine solche Leitkultur aussehen sollte? Leider oder G...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 17:59
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen
Antworten: 17700
Zugriffe: 192600

Re: neues lebengefährliches Lungenvirus in China - Mensch zu Mensch Übertragung nicht auszuschließen

(02 Jun 2020, 17:49) Eine Metastudie analysierte (zusammen mit SARS-1 und Mers), welche Maßnahmen am wirkungsvollsten sind. 1 Meter Abstand reduziert das Ansteckrisiko von 12,8% auf 2,6%. Jeder weitere Meter halbiert nochmal das Risiko. Auch Brillen reduzieren die Ansteckungen. Gesichtsmasken verri...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 17:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(02 Jun 2020, 17:01) Nicht auszuschließen? Es ist davon auszugehen, dass es den Mitarbeitern des ÖR ebenso einfach wie Twitter und mir ist, sowohl Trumps Twitter Message, als auch die Ecexutive Order N-64-20 des California Secretary of State abzurufen und deren Englischkenntnisse den meinen nicht n...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 16:14
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

(02 Jun 2020, 15:54) Muss man eben mögen, um's zu mögen. Ansonsten sieht's aus wie eine Kreuzung aus Ikea und Baumarkt - und da sind wir bloß bei den Möbeln. In der Architektur ist es noch viel schlimmer. Trotzdem hat diese seltsame Kreuzung aus Bunker und Plattenbau ihre Fans. In den Stadtrandlage...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 01:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

jack000 hat geschrieben:(02 Jun 2020, 01:11)

Einen "Faktencheck" hinzufügen ist kein Nachweis einer Lüge. Ebenso hat auch Twitter nie von "Lüge" gesprochen!

Doch, wenn man mit diesem Check nachweist, dass jemand die Unwahrheit sagt. Jeder weitere Kommentar von Twitter wäre also unnötig.
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 01:07
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(02 Jun 2020, 01:02) Eine Unwahrheit ist nicht vulgo eine Lüge. Eine Lüge unterscheidet sich von einer Unwahrheit, indem der betreffende wider besseren Wissens die Unwahrheit gesagt hat um jemanden zu täuschen. Das hat mit "vulgo" nichts zu tun. Wurde Trump nachgewiesen, dass er wider bes...
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 00:58
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

jack000 hat geschrieben:(02 Jun 2020, 00:53)

Twitter hat einem Tweet von Trump einen "Faktencheck" beigefügt.

In dem er ihm eine Unwahrheit, vulgo Lüge nachwies.
von Vongole
Di 2. Jun 2020, 00:53
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Droht ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?
Antworten: 6314
Zugriffe: 287104

Re: Tempo 130 rückt näher

(02 Jun 2020, 00:46) https://www.energiezukunft.eu/politik/china-steckt-ueber-300-milliarden-in-die-energiewende/ Quelle? => Wie auch immer: Ein Tempolimit in Deutschland hat keinerlei Einfluss darauf ob eine Energiewende weltweit gelingen kann oder nicht ... Anders als in Deutschland läuft es auf ...
von Vongole
Mo 1. Jun 2020, 19:58
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 7955
Zugriffe: 207028

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(01 Jun 2020, 19:39) Grad beim MDR: Ein Reporter aus Washungton zugeschaltet redet von Mord ( kein Wort zum Obduktionsergebnis ) , redet von überwiegend friedlichen Protesten, der Rest wäre Kleinkriminalität. Ein paar Graffities , ein paar geplünderte Läden. Sonst ist nix passiert. So etwas nennt s...
von Vongole
Mo 1. Jun 2020, 01:19
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

Selina hat geschrieben:(01 Jun 2020, 01:14)

Ja, genau die meinte ich, vor den EU-Gebäuden. Alle ebenbürtig, keine besonders hervorgehoben. Aber wie gesagt: Am besten gar keine Flaggen.

Flaggen sind Symbole eines Staates, was soll daran schlimm sein?
Auf Seeschiffen z.B. sind sie unverzichtbar.
von Vongole
So 31. Mai 2020, 17:33
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?
Antworten: 895
Zugriffe: 9292

Re: Die deutsche Gesellschaft - wer gehört dazu, heute und morgen?

Troh.Klaus hat geschrieben:(31 May 2020, 17:31)

Ein Kasachstandeutscher ist ein Mensch, der sowohl die kasachische als auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt.

Schon, nur ging es ja um die Frage, warum sich diese Menschen selber als Russlanddeutsche bezeichnen.

Zur erweiterten Suche