Die Suche ergab 487 Treffer

von Gody
So 19. Apr 2020, 12:37
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 19:31) die hogen Gehälter bei BMW, SAP, Daimler kennst du nicht? 60% der DAX 100 beteiligen ihre MA zusätzlich auch noch am Gewinn... Ich erwarte einen Beleg der jährlichen Lohnsteigerung in % der deutschen Exportunternehmen. Mit deiner einzelwirtschaftlichen (Rosinen) Pickerei fehlt ...
von Gody
So 5. Apr 2020, 19:49
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Linke will Sozialstaat umfassend ausbauen
Antworten: 58
Zugriffe: 2692

Re: Linke will Sozialstaat umfassend ausbauen

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 19:46)

ist er ja


Wir sprechen hier von 13 Euro die Stunde. :?
von Gody
So 5. Apr 2020, 19:48
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 1066
Zugriffe: 58709

Re: Wohnungspolitik

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 18:46)

warum?

in München haben wir rot/grün und in Berlin RRG.....


OMG die jetzigen Landesregierungen haben doch nicht den Grundstein dafür gelegt. Das ist doch kein Ergebnis, das über Nacht hereinbricht!
von Gody
So 5. Apr 2020, 19:45
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Linke will Sozialstaat umfassend ausbauen
Antworten: 58
Zugriffe: 2692

Re: Linke will Sozialstaat umfassend ausbauen

(16 Jan 2020, 09:59) Natürlich haben die Linken Forderungen (z.B. Senkung des Umsatzsteuersatzes für Hotelübernachtungen). Wird das dann aber blöderweise umgesetzt, wollen Sie plötzlich nichts mehr davon wissen. Ähm Richtigstellung. Die Linken haben gefordert, den Umsatzsteuersatz im gesamten Gastr...
von Gody
So 5. Apr 2020, 19:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 18:05) Wer hat die Unternehmen gezwungen? Nö, warum? Freiwillig bitte im Kontext verstehen, dass es keine steigende Nachfrage mehr gibt und die Löhne nicht mehr angemessen steigen und die Unternehmen steuertechnisch beschenkt wurden und/oder mit Samthandschuhen angefasst wurden/werden...
von Gody
So 5. Apr 2020, 18:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 18:03) Es ist ein Fakt dass dies bei den Exportunternehmen nicht der Fall ist. Dann beleg doch mal die Lohnentwicklung der letzten 20 Jahre von "Exportunternehmen". die richtige Kennzahl ist übrigens die Lohnsumme - und die ist wieder so hoch wie vor 30 Jahren Beleg ?
von Gody
So 5. Apr 2020, 18:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 17:55) Viele Unternehmen haben massive Rücklagen gebildet- aufgrund der jetztigen Situation war das ja mehr als RICHTIG Diese Rücklagen werden sie jetzt brauchen Die haben die Rücklagen nicht freiwillig gebildet. Wenn unternehmen rücklagen in dieser höhe bilden konnten, ist das ein In...
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 17:52)
Du kannst deine "Thesen" nicht belegen

Es ist ein Fakt das die Lohnentwicklung Jahre lang hinter der Produktivitätssteigerung zurückgefallen ist.
Das wurde zwar ein bisschen abgemildert in den letzten Jahren aber wir sind noch lange nicht da wo wir sein müssten.
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:52
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 17:44) Und woher soll der Untenrehmer die 2. Million nehmen, wenn sein ganzes Vermögen in seinem Unternehmen steckt ? Ach so,Unternehmen können ja Geld drucken... Komm mir doch nicht auf die lahme Tour. https://www.spiegel.de/wirtschaft/die-sparwut-deutscher-unternehmen-laehmt-die-kon...
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:48
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 17:34) Höhere Inflation haben wir bei höheren Preisen Aber nicht zwangsläufig bei "mehr Geld im System" Wenn der Staat Geld investiert, führt das dazu, dass jemand mehr zum Ausgeben hat. Bsp die Mahler wegen der Schulsanierung. Mitnahmeeffekte Klammer ich aus. Kaufen die Leu...
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:38
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 16:33) Nach deiner "These" ist also egal, ob 1 Mio vEuro von der ökonomischen Unterschicht in China-Elektronik "konsumiert" wird, oder ob diese 1 Mio Euro von deutschen Unternehmen in D investiert wird... welch eine ökonomische Kompetenz, die aus deinen Zeilen &quo...
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:10
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 16:40)
Der Grund für das "Regressiv" liegt einzig und allein daran, dass diejenigen mit den höhren Einkomen nicht ihr gesamtes Einkomen konsumieren


Und somit nicht gerecht.
von Gody
So 5. Apr 2020, 17:09
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 16:16) Höhere Preise ( = Inflation) kann der Staat nicht diktieren Er kann selbst mehr investieren. Mehr Geld im System = Höhere Inflation. Und die deutschen Löhne in der Exportindustrie sind ja hoch Dein "Hoch" ist ein Argument im luftlehren Raum. Löhne sind Hoch oder niedr...
von Gody
So 5. Apr 2020, 16:35
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 16:01)
es gibt keine gerechtere Steuer als Konsumsteuern


Schwachsin.
Sie ist Regressiv. Untere Einkommensschichten werden zugunsten der oberen Einkommensschichten besonders belastet.
Und alle Versuche die Regressionswirkung zu leugnen gehen fehl also versuch es garnicht erst.
von Gody
So 5. Apr 2020, 16:30
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(05 Apr 2020, 15:21) Kommt darauf an, wo man spart... Jacke wie Hose. Es sei denn in deiner Welt wird Geld buchstäblich verbrannt .... über offener Flamme. Jede Sozialausgabe bedeuten für irgendjemand, einkommen. Einzelhandel Gastronomie was.... auch.... immer. Sozialausgaben zu senken, bei gleichb...
von Gody
So 5. Apr 2020, 16:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(02 Apr 2020, 15:36) Das versucht die EZB nun schon seit Jahren- ohne Erfolg. Ja warum wohl. Die deutsche Krisenpolitik hat quasi resteuropa zum Deflationieren gezwungen. Und die deutsche Volkswirtschaft als größter Fisch im Eurozonenteich und als einziger der die mittel und Spielräume gehabt hätte...
von Gody
So 5. Apr 2020, 15:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(28 Mar 2020, 17:14) 1933 war die Krise wirtschaftlich überstanden. Leider konnte der Bevölkerung dieses nicht richtig vermittelt werden. Die Deutschen litten wirtschaftlich immer noch unter den Folgen des Versailler Vertrags. Da war zumindest aus Deutscher sicht die Krise nicht überstanden. (31 Ma...
von Gody
So 5. Apr 2020, 15:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

ichwersonst hat geschrieben:(27 Mar 2020, 21:50)
Allerdings werden die Sparmaßnahmen nach der Pandemie noch schlimmer als vor der Pandemie werden.


Wie sollten sie den schlimmer werden? Sparmaßnahmen würden wieder in eine Rezession führen.
von Gody
So 5. Apr 2020, 15:02
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Zur Lage der deutschen Wirtschaft
Antworten: 2471
Zugriffe: 295378

Re: Zur Lage der deutschen Wirtschaft

Ich glaube nicht das ich auf irgendwelche Wortklaubereien eingehen werde. Nein wirklich nicht.
von Gody
Fr 3. Apr 2020, 11:01
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 1004
Zugriffe: 19616

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

Also wenn es eine schnelle unbürokratische Lösung geben soll, muss Maastricht auf den Schrottplatz der Geschichte geworfen werden. Das ist die Prämisse, von der ich ausgehe, wenn ich sage "die EZB kauft die Schulden auf". Wenn das nicht so oder so ähnlich gemacht wird, kommen wir aus dem L...

Zur erweiterten Suche