Wahlumfragen

Moderator: Moderatoren Forum 2

lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:10

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:09)

Das Wort ist Leistung

Dessen Wert beurteilt der, der zahlt

Das ist der CDU Standpunkt.

Daher die guten Umfrageergebnisse


Es hat aber nichts mit Fleiß zu tun. Wieso propagiert dass dann die CDU?
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 45792
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Realist2014 » So 5. Apr 2020, 22:10

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:09)

Ich bin auch für die soziale Marktwirtschaft. Nur jede Partei versteht etwas anderes darunter.


Die meisten Bürger finden das , was die CDU darunter versteht, am Besten
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:10

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:10)

Laschet oder Söder.


Das kann natürlich auch sein.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 45792
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Realist2014 » So 5. Apr 2020, 22:11

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:10)

Es hat aber nichts mit Fleiß zu tun. Wieso propagiert dass dann die CDU?


Wo probagiert die CDU "Fleiß"?
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:11

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:10)

Die meisten Bürger finden das , was die CDU darunter versteht, am Besten



Ja leider.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:12

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:11)

Wo probagiert die CDU "Fleiß"?


Naja da kommt doch der Slogan: Faulheit wird nicht belohnt .
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 45792
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Realist2014 » So 5. Apr 2020, 22:12

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:11)

Ja leider.


nein, gut für den Wohlstand in D.
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:13

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:12)

nein, gut für den Wohlstand in D.


Du meinst den Wohlstand für die Elite.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 45792
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Realist2014 » So 5. Apr 2020, 22:13

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:12)

Naja da kommt doch der Slogan: Faulheit wird nicht belohnt .



Hier geht es um Wahlumfragen und nicht um deine seltsamen Unterstellungen gegen den Umfragesieger CDU
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 45792
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Realist2014 » So 5. Apr 2020, 22:13

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:13)

Du meinst den Wohlstand für die Elite.



da 37 % CDU wählen würden, kann das nicht stimmen
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 17022
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Billie Holiday » So 5. Apr 2020, 22:13

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:12)

Naja da kommt doch der Slogan: Faulheit wird nicht belohnt .


Ist doch richtig.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:15

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:13)

Hier geht es um Wahlumfragen und nicht um deine seltsamen Unterstellungen gegen den Umfragesieger CDU


Ja und so bewerte ich das Ergebnis. Dennoch denke ich dass die Grüne zulegen wird.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:16

Realist2014 hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:13)

da 37 % CDU wählen würden, kann das nicht stimmen


Die wollen sicherlich nach oben kommen.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
lili
Beiträge: 6176
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Wahlumfragen

Beitragvon lili » So 5. Apr 2020, 22:17

Billie Holiday hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:13)

Ist doch richtig.


Nein weil es das Angebot und Nachfrageprinzip herrscht.
Erlaubt einmal ein König, dass Armut in seiner Nation auftritt, werden die Leute immer stehlen, um zu überleben.

Buddha
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 21465
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Teeernte » So 5. Apr 2020, 22:18

lili hat geschrieben:(05 Apr 2020, 22:10)

Es hat aber nichts mit Fleiß zu tun. Wieso propagiert dass dann die CDU?


Wenn der Herzchirurge gaaaaaanz fleissig Bastkörbchen flechtet - von denen er keine Ahnung hat - wird es für den Verkaufspreis kleine Preise geben.

Wenn das Krankenhaus das Körbchen (mit Widmung) als Kunst für einen guten Zweck versteigert - könnte es mehstellige tausender geben
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 12890
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badisch Sibirien

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Misterfritz » So 5. Apr 2020, 22:18

Sagt mal,
kapiert Ihr das nicht?
Es geht hier um Wahlumfragen!!!!
Solltet Ihr hier weiter themenfremd diskutieren, mache ich den thread zu.
MF
Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 31882
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Wahlumfragen

Beitragvon jack000 » Sa 18. Apr 2020, 22:08

Aktuelle Umfrage von Forsa:
CDU/CSU 39%
SPD 16%
Grüne 15%
FDP 5%
Linke 8%
AfD 10%
Sonstige 7%
https://www.wahlrecht.de/umfragen/

RRG so groß wie CDU/CSU alleine. Wie kann denn dass sein, dass die Grünen in 2 Monaten um ca.10% absaufen und CDU/CSU um ca.10% ansteigen? (Merkel ist doch noch gar nicht weg?)
DU30:
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Frodobert
Beiträge: 604
Registriert: Do 12. Mär 2020, 17:54

Re: Wahlumfragen

Beitragvon Frodobert » Sa 18. Apr 2020, 22:17

jack000 hat geschrieben:(18 Apr 2020, 22:08)

Aktuelle Umfrage von Forsa:
CDU/CSU 39%
SPD 16%
Grüne 15%
FDP 5%
Linke 8%
AfD 10%
Sonstige 7%
https://www.wahlrecht.de/umfragen/

RRG so groß wie CDU/CSU alleine. Wie kann denn dass sein, dass die Grünen in 2 Monaten um ca.10% absaufen und CDU/CSU um ca.10% ansteigen? (Merkel ist doch noch gar nicht weg?)

Diese Wähler kreischen gar nicht "Merkel muß weg".

Die Grünen kommen wieder, keine Panik. Nach Corona ist vor Corona.
sünnerklaas
Beiträge: 5213
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Wahlumfragen

Beitragvon sünnerklaas » Sa 18. Apr 2020, 22:20

jack000 hat geschrieben:(18 Apr 2020, 22:08)

Aktuelle Umfrage von Forsa:
CDU/CSU 39%
SPD 16%
Grüne 15%
FDP 5%
Linke 8%
AfD 10%
Sonstige 7%
https://www.wahlrecht.de/umfragen/

RRG so groß wie CDU/CSU alleine. Wie kann denn dass sein, dass die Grünen in 2 Monaten um ca.10% absaufen und CDU/CSU um ca.10% ansteigen? (Merkel ist doch noch gar nicht weg?)


Die "Merkel-Muss-Weg"-Kreischer sind heimlich still und leise und reumütig von der AfD zurück auf Muttis Schoß gekrochen.
Benutzeravatar
BenJohn
Beiträge: 4345
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 07:58

Re: Wahlumfragen

Beitragvon BenJohn » Sa 18. Apr 2020, 22:37

sünnerklaas hat geschrieben:(18 Apr 2020, 22:20)

Die "Merkel-Muss-Weg"-Kreischer sind heimlich still und leise und reumütig von der AfD zurück auf Muttis Schoß gekrochen.


Ist doch gut. Kein Grund zur Häme.
! Am Israel Chai !

Zurück zu „20. Wahlen - Wahlergebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste