Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Moderator: Moderatoren Forum 3

Marcin
Beiträge: 10101
Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:20
Benutzertitel: Kulturchauvinist

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Marcin » So 21. Dez 2008, 21:59

ToughDaddy hat geschrieben:Mir egal, ob Du es überliest, im Forum weiß doch jeder, dass Du ein Islamfreund und Menschenfreund bist. Schon praktisch, wenn man seine Hetze wie Du frei vertreten kann.


Ich bin kein Freund des Islam, ich bin aber auch kein Feind des Islam. Ich tolleriere diesen, solange er nicht unseren Werten wiederspricht. Man nennt sowas auch umgangssprachlich gemaeßigten Islam.

Du hingegen bist eine bakannter ***Beleidigung-der Moderator*** Terroristenfreund hier und im PF! Also halte mal lieber schoen den Ball flach. :hat:
Zuletzt geändert von Thomas I am Mo 22. Dez 2008, 12:15, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15429
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Keoma » Mo 22. Dez 2008, 09:59

ToughDaddy hat geschrieben:
@Keoma

Du kannst doch gerne Österreicher dahin schicken. Mit dem Grundgesetz von Deutschland kannst Du offensichtlich nichts anfangen, vielleicht gibt die Verfassung von Österreich mehr her.


Die k.u.k. Marine gibt es leider nicht mehr.
Ansonsten sind Österreicher immer gerne dabei.

http://www.bmlv.gv.at/ausle/index.shtml
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Benutzeravatar
MG-42
Beiträge: 3882
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 18:12
Wohnort: U.S.A.

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon MG-42 » Mo 22. Dez 2008, 10:04

MarcinMaximus hat geschrieben:
Ich bin kein Freund des Islam, ich bin aber auch kein Feind des Islam. Ich tolleriere diesen, solange er nicht unseren Werten wiederspricht. Man nennt sowas auch umgangssprachlich gemaeßigten Islam.

Du hingegen bist eine bakannter antisemitischer Streuner und Terroristenfreund hier und im PF! Also halte mal lieber schoen den Ball flach. :hat:



Du bist kein Feind des Islams? Da du weißt wofür deren Befürworter einstehen ist das verwunderlich. Die Muslime sind ein Feind der liberalen Demokratie. Die Religion gehört verboten in Deutschland, genauso wie der Nationalsozialismus. Eine große Mehrheit der Muslime will die Juden ausrotten, das ist die unangenehme Wahrheit.
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 16:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon ToughDaddy » Mo 22. Dez 2008, 10:17

Keoma hat geschrieben:
Die k.u.k. Marine gibt es leider nicht mehr.
Ansonsten sind Österreicher immer gerne dabei.

http://www.bmlv.gv.at/ausle/index.shtml


Also entweder sind das so wenige und die haben vergessen ihre Grafik zu erläutern.
Ganze 2 Mann in Afghanistan? :blink:
Falls ja, dann hält man sich offensichtlich aus den gefährlichen Einsätzen (schwarz) geschickt raus.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15429
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Keoma » Mo 22. Dez 2008, 10:48

ToughDaddy hat geschrieben:
Also entweder sind das so wenige und die haben vergessen ihre Grafik zu erläutern.
Ganze 2 Mann in Afghanistan? :blink:
Falls ja, dann hält man sich offensichtlich aus den gefährlichen Einsätzen (schwarz) geschickt raus.


Nun, es mögen wenige sein, als neutraler Staat hat man sich ja auch weitgehend aus Kampfeinsätzen herauszuhalten, aber erstens muss man das in Relation zur gesamten Truppenstärke betrachten, zweiten ist Östereich seit 1960 (Kongo) dabei, drittens sind sogar schon Österreicher bei einem türkischen Jabo-Angriff getötet worden (1974).
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Marcin
Beiträge: 10101
Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:20
Benutzertitel: Kulturchauvinist

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Marcin » Mo 22. Dez 2008, 11:47

MG-42 hat geschrieben:Du bist kein Feind des Islams? Da du weißt wofür deren Befürworter einstehen ist das verwunderlich. Die Muslime sind ein Feind der liberalen Demokratie. Die Religion gehört verboten in Deutschland, genauso wie der Nationalsozialismus. Eine große Mehrheit der Muslime will die Juden ausrotten, das ist die unangenehme Wahrheit.


Ich tolleriere diesen, solange er nicht unseren Werten wiederspricht. Man nennt sowas auch umgangssprachlich gemaeßigten Islam.

Gibt es einen solchen Islam? :angel:
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 16:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon ToughDaddy » Mo 22. Dez 2008, 11:59

Keoma hat geschrieben:
Nun, es mögen wenige sein, als neutraler Staat hat man sich ja auch weitgehend aus Kampfeinsätzen herauszuhalten, aber erstens muss man das in Relation zur gesamten Truppenstärke betrachten, zweiten ist Östereich seit 1960 (Kongo) dabei, drittens sind sogar schon Österreicher bei einem türkischen Jabo-Angriff getötet worden (1974).


Gut also aus gefährlichen Gebieten hält man sich raus. Ganz großes Kino. Mußt aber weit zurück gehen, um ein wenig was nachzuweisen. :D

Und warum darf sich Deutschland nicht neutral verhalten? Warum verlangst Du von Deutschland, dass man Truppen hinschicken soll.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15429
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Keoma » Mo 22. Dez 2008, 12:04

ToughDaddy hat geschrieben:
Gut also aus gefährlichen Gebieten hält man sich raus. Ganz großes Kino. Mußt aber weit zurück gehen, um ein wenig was nachzuweisen. :D

Und warum darf sich Deutschland nicht neutral verhalten? Warum verlangst Du von Deutschland, dass man Truppen hinschicken soll.


Meines Wissens ist Deutschland kein neutraler Staat.
Und verlangen tu ich gar nichts, mich wundert nur der Eiertanz, den manche aufführen, wenn vitale Interessen eines Staates durchgesetzt werden sollen und sie nicht mit "völkerrechtswidrig" argumentieren können.

Und dein ganz großes Kino kannst du dir an den Hut stecken.
Mich verwunder eher, dass du den im letzten Libanon-Krieg getöteten österreichischen Offizier nicht erwähnst.
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 16:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon ToughDaddy » Mo 22. Dez 2008, 12:12

Keoma hat geschrieben:
Meines Wissens ist Deutschland kein neutraler Staat.
Und verlangen tu ich gar nichts, mich wundert nur der Eiertanz, den manche aufführen, wenn vitale Interessen eines Staates durchgesetzt werden sollen und sie nicht mit "völkerrechtswidrig" argumentieren können.

Und dein ganz großes Kino kannst du dir an den Hut stecken.
Mich verwunder eher, dass du den im letzten Libanon-Krieg getöteten österreichischen Offizier nicht erwähnst.


Was heißt neutral für Dich?

Vital ist alles, was der Wirtschaft dient, ich weiß.

Der wurde ja netterweise von den Israelis getötet, aber da regt man sich lieber nicht weiter auf. Und es war übrigens kein Kriegseinsatz.
Benutzeravatar
el loco
Beiträge: 1404
Registriert: So 22. Jun 2008, 07:47
Benutzertitel: No Kings. No Gods. Only Men.

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon el loco » Mo 22. Dez 2008, 17:14

MG-42 hat geschrieben:

Du bist kein Feind des Islams? Da du weißt wofür deren Befürworter einstehen ist das verwunderlich. Die Muslime sind ein Feind der liberalen Demokratie. Die Religion gehört verboten in Deutschland, genauso wie der Nationalsozialismus. Eine große Mehrheit der Muslime will die Juden ausrotten, das ist die unangenehme Wahrheit.

Der Feind unseres Feindes, ist unser Freund :!:
Who is John Galt?
All die Götter, all die Himmel, all die Höllen wohnen in dir.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15429
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Keoma » Di 23. Dez 2008, 08:42

ToughDaddy hat geschrieben:
Was heißt neutral für Dich?

Vital ist alles, was der Wirtschaft dient, ich weiß.

Der wurde ja netterweise von den Israelis getötet, aber da regt man sich lieber nicht weiter auf. Und es war übrigens kein Kriegseinsatz.


Keine Ahnung, was ein neutraler Staat ist ?
Für mich heisst es das Selbe wie etwa für die UNO.
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Benutzeravatar
ToughDaddy
Beiträge: 36973
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 16:41
Benutzertitel: Live long and prosper
Wohnort: Genau da

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon ToughDaddy » Di 23. Dez 2008, 09:49

Keoma hat geschrieben:
Keine Ahnung, was ein neutraler Staat ist ?
Für mich heisst es das Selbe wie etwa für die UNO.


Von der österreichischen Neutralität ist aber nicht viel da, außer, dass es nicht in der Nato ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ster ... lit%C3%A4t
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15429
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Keoma » Di 23. Dez 2008, 09:57

ToughDaddy hat geschrieben:
Von der österreichischen Neutralität ist aber nicht viel da, außer, dass es nicht in der Nato ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96ster ... lit%C3%A4t


Wenn'st meinst.
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Marcin
Beiträge: 10101
Registriert: Do 5. Jun 2008, 08:20
Benutzertitel: Kulturchauvinist

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Marcin » Di 23. Dez 2008, 10:36

http://www.tagesschau.de/ausland/jungmarine106.html

Feierlicher Appell auf der "Karlsruhe"
Deutsche Soldaten zu Anti-Piraten-Einsatz gestartet


:yessir:
C.S.Klein

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon C.S.Klein » Do 25. Dez 2008, 16:49

http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~E30944AACD32443B289AEA3963FD5806F~ATpl~Ecommon~Scontent.html


25. Dezember 2008 Ein deutscher Militärhubschrauber hat am Donnerstag nach Angaben der Internationalen Schifffahrtsorganisation (IMB) vor der Küste Somalias einen Piratenangriff auf einen ägyptischen Frachter abgewehrt.


Schön schön...

Ich bin weiterhin der Meinung, dass sich die deutsche Marine nur um den Schutz deutscher Schiffe kümmern sollte.
Wer nicht unter deutscher Flagge fährt, sollte, wenn er den Schutz in Anspruch nehmen will, eine feste Gebühr bezahlen müssen.
Johnkiwi

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Johnkiwi » Do 25. Dez 2008, 17:28

C.S.Klein hat geschrieben:http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~E30944AACD32443B289AEA3963FD5806F~ATpl~Ecommon~Scontent.html




Schön schön...

Ich bin weiterhin der Meinung, dass sich die deutsche Marine nur um den Schutz deutscher Schiffe kümmern sollte.
Wer nicht unter deutscher Flagge fährt, sollte, wenn er den Schutz in Anspruch nehmen will, eine feste Gebühr bezahlen müssen.


:blink: Das wäre dann Schutzgeld Erpressung ich glaub es kackt :rant: :irony:
C.S.Klein

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon C.S.Klein » Do 25. Dez 2008, 17:38

Johnkiwi hat geschrieben:
:blink: Das wäre dann Schutzgeld Erpressung ich glaub es kackt :rant: :irony:



Mein Lieblingsprof. hat einmal gesagt: "Wenn jemand etwas für umsonst tut, ist er ein Dummkopf und gehört sofort entmündigt."
Zuletzt geändert von C.S.Klein am Do 25. Dez 2008, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Johnkiwi

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Johnkiwi » Do 25. Dez 2008, 17:43

C.S.Klein hat geschrieben:

Die einen zahlen Steuern, und die anderen eben ne fixe Schutzgebühr. Wo ist da das Problem? :dunno:

Mein Lieblingsprof. hat einmal gesagt: "Wenn jemand etwas für umsonst tut, ist er ein Dummkopf und gehört sofort entmündigt."

:stop: So geht das aber nicht mehr und schon gar nicht in internationalen Beziehungen....

Oder einfaches beispiel ein Deutscher Frachter hat einen Umfall und Feuer an Bord vor der Ägyptischen Küste und die Ägypter sagen erst Zahlen dann Feuerwehr und Rettung und nun :?: :dunno:
C.S.Klein

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon C.S.Klein » Do 25. Dez 2008, 18:03

Johnkiwi hat geschrieben: :stop: So geht das aber nicht mehr und schon gar nicht in internationalen Beziehungen....

Oder einfaches beispiel ein Deutscher Frachter hat einen Umfall und Feuer an Bord vor der Ägyptischen Küste und die Ägypter sagen erst Zahlen dann Feuerwehr und Rettung und nun :?: :dunno:



Ist doch ganz normal.

Ich kenn mich da nicht aus, aber wenn bei einem Hausbrand die Feuerwehr ausrückt, muss der Betroffene doch auch - wenigstens einen Teil - der Einsatzkosten tragen, oder irre ich mich da?
Johnkiwi

Re: Somalia: Piraten machen sich über deutsche Marine lustig

Beitragvon Johnkiwi » Do 25. Dez 2008, 18:09

C.S.Klein hat geschrieben:

Ist doch ganz normal.

Ich kenn mich da nicht aus, aber wenn bei einem Hausbrand die Feuerwehr ausrückt, muss der Betroffene doch auch - wenigstens einen Teil - der Einsatzkosten tragen, oder irre ich mich da?


So weit ich weiß nicht ausehr es ist ein dummer Witz den Fehlalarme sind kostenpflichtig :voodoo:
aber alles andre ist kosten frei.

Zurück zu „3. Außenpolitik - Aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste