1. FC Nürnberg

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 7347
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Orbiter1 » Di 30. Jun 2020, 08:10

Milady de Winter hat geschrieben:(30 Jun 2020, 07:51)

Das wird „die beste 3. Liga aller Zeiten“.
Absolut! Da sind ja (ehemals) große Namen mit dabei. U.a.

1. FC Nürnberg, 1860 München, 1. FC Kaiserslautern, Hansa Rostock, Waldhof Mannheim, SpVgg Unterhaching, 1. FC Magdeburg, MSV Duisburg, FC Ingolstadt 04, Dynamo Dresden.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14603
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Milady de Winter » Di 30. Jun 2020, 08:19

Orbiter1 hat geschrieben:(30 Jun 2020, 08:10)

Absolut! Da sind ja (ehemals) große Namen mit dabei. U.a.

1. FC Nürnberg, 1860 München, 1. FC Kaiserslautern, Hansa Rostock, Waldhof Mannheim, SpVgg Unterhaching, 1. FC Magdeburg, MSV Duisburg, FC Ingolstadt 04, Dynamo Dresden.

Evtl auch Eintracht Braunschweig - denn noch ist es an der Spitze sehr eng, und es sind noch 2 Spieltage. Wenn man Bayern II rauslässt, dann ist immer noch offen, wer von den dreien (Kickers WÜ, Braunschweig, Ingolstadt) direkt aufsteigt und wer in die Relegation geht. Vielleicht schraubt sogar Duisburg noch an der Relegation, wobei das mit Bayern II und Unterhaching nicht zwingend Spaziergänge werden.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Eulenwoelfchen
Beiträge: 1352
Registriert: Do 8. Feb 2018, 23:16

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Eulenwoelfchen » Mi 1. Jul 2020, 23:41

Wenn der Meidericher SV und Hansis Rohrstock am letzten Spieltag in der Frage, ob sie aussteigen oder aufsteigen wollen, unentschieden sind,
und 60 Ingolstadt putzt, könnte sogar noch die Relegation gegen den Club winken. Die Gewürzburger und der Jägermeisterclub sind ja durch.

Wäre natürlich eine mögliche Katastrophe für die Rostbratwürstl-Lordsiegelbewahrer, falls sie dann gegen Sechzig die Relegation verlieren sollten,
und in Liga 3 die nächste Corona-Saison irgendwie hinter sich bringen müssten. Ich gebe zu, ein sehr kühner und fast unwirklicher Traum. Gegen den
ein Lottosechser ein Lercherlschaaß wäre. Aber lustig wär's. :)
Benutzeravatar
Eulenwoelfchen
Beiträge: 1352
Registriert: Do 8. Feb 2018, 23:16

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Eulenwoelfchen » Mo 6. Jul 2020, 15:39

0:2 gegen Ingolfstadt. Aber insgesamt keine schlechte Saisong für Sechzig. Es sah schon mal gröber aus in dieser verrückten, Corona-gebeutelten Spielzeit.

Jetzt drücke ich dennoch dem FCN die Daumen. Möge Franz Brungs** im Geiste die Clubberer davor bewahren. Der Club in der 3. Liga geht gar nicht.



**Seinen größten Moment in der Bundesliga hatte er am 2. Dezember 1967, als er beim 7:3-Sieg des 1. FC Nürnberg gegen den FC Bayern München fünf Tore gegen Sepp Maier erzielte.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 16566
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Dieter Winter » Di 7. Jul 2020, 20:33

Naja, die halbe Miete für den Klassenerhalt hat der Glubb erst mal aufgebracht.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45118
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon frems » Sa 11. Jul 2020, 19:36

Halbe Stunde noch. Ingolstadt führt 2:0.
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45118
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon frems » Sa 11. Jul 2020, 19:38

Oh. 3:0. :?
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Bolero » Sa 11. Jul 2020, 19:39

3:0
Die Glubber wollen mit aller Gewalt in die 3.Liga.
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45118
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon frems » Sa 11. Jul 2020, 20:09

3:1 in der 96. Minute. :s
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Bolero » Sa 11. Jul 2020, 20:16

Milady tanzt bestimmt auf dem Tisch. :D
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14603
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Milady de Winter » Sa 11. Jul 2020, 20:42

Bolero hat geschrieben:(11 Jul 2020, 20:16)

Milady tanzt bestimmt auf dem Tisch. :D

Nein. Aber wäre ich Ingolstädter, würde ich jetzt Amok laufen.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Bolero » Sa 11. Jul 2020, 20:47

Milady de Winter hat geschrieben:(11 Jul 2020, 20:42)

Nein. Aber wäre ich Ingolstädter, würde ich jetzt Amok laufen.

Hätte dieses Spiel mit Zuschauer stattgefunden, wäre das Stadion nach Schlusspfiff explodiert.
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14603
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Milady de Winter » Sa 11. Jul 2020, 20:49

Bolero hat geschrieben:(11 Jul 2020, 20:47)

Hätte dieses Spiel mit Zuschauer stattgefunden, wäre das Stadion nach Schlusspfiff explodiert.

Da hätten die Glubberer kein Land mehr gesehen. Corona als Lebensretter. Kurios.
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37267
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Liegestuhl » So 12. Jul 2020, 13:39

Milady de Winter hat geschrieben:(11 Jul 2020, 20:42)

Nein. Aber wäre ich Ingolstädter, würde ich jetzt Amok laufen.


Ich halte die Ingolstädter ungefähr für genauso wertvoll und nützlich wie den VfL Wolfsburg, aber der Gedanke an ein Auswärtsspiel im Frankenstadion in der nächsten Saison wäre schon reizvoll gewesen. Meine Frau hätte sich die Vorweihnachtszeit gewünscht, so dass man das Fußballspiel mit einem Besuch des Weihnachtsmarktes verbinden kann.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Bolero » So 12. Jul 2020, 15:06

Nürnbergs Spieler fliehen nach Klassenerhalt vor eigenen Fans

Einige Nürnberger Anhänger allerdings waren nicht in solcher Feierstimmung wie Söder. Sie wollten „ihre“ Mannschaft an der Feier am Samstagabend hindern. Es kam zu tumultartigen Szenen. Die Spieler flohen im Bus sogar vor den eigenen Fans.
Die Polizei war mit rund 35 Beamten im Einsatz. Einige von ihnen sprachen mit dem Busfahrer, woraufhin der Bus mit den Spielern an Bord wieder abfuhr. Es gab also weder eine Aussprache noch eine Feier. Das ärgerte einige Fans, sie empfanden das offenbar als Flucht der Spieler. Bierbecher flogen, die Polizei schritt ein.


https://www.welt.de/sport/fussball/2-bu ... -Fans.html

Erst mal abtauchen ist angesagt.
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12477
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Kritikaster » So 12. Jul 2020, 15:54

Eine wichtige Frage, über die seit Ewigkeiten gestritten wurde, ist seit gestern jedenfalls beantwortet: Der Fussballgott ist Franke.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Moses
Vorstand
Beiträge: 11076
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebste wohnt

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Moses » Mo 13. Jul 2020, 18:49

Kritikaster hat geschrieben:(12 Jul 2020, 15:54)

Eine wichtige Frage, über die seit Ewigkeiten gestritten wurde, ist seit gestern jedenfalls beantwortet: Der Fussballgott ist Franke.

Meinst du damit jetzt den Maggus? :?:
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Vongole
Vorstand
Beiträge: 8385
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:30

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Vongole » Mo 13. Jul 2020, 18:55

Moses hat geschrieben:(13 Jul 2020, 18:49)

Meinst du damit jetzt den Maggus? :?:

Das wäre aber abseits. :cool:
Meruem
Beiträge: 375
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 16:46

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Meruem » Mo 13. Jul 2020, 22:49

Vongole hat geschrieben:(13 Jul 2020, 18:55)

Das wäre aber abseits. :cool:



Klar und für den Schiri gibt es wohl von Markus ein kleines "Taschengeld" , der hätte auch 25min Nachspielzeit gegeben wenn der Club so viel gebraucht für dass benötigte Tor. :rolleyes:

Generell sollte man mal diese komische Auswärtstor Regel kritisch hinterfragen.
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 7347
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: 1. FC Nürnberg

Beitragvon Orbiter1 » Mo 27. Jul 2020, 11:37

Hecking als Sportdirektor und evtl Weinzierl als Trainer. Da könnte der Club womöglich auch nächste Saison die 2. Liga halten.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste