Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
franzmannzini
Beiträge: 231
Registriert: Sa 16. Mai 2020, 20:10

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon franzmannzini » Sa 23. Mai 2020, 21:08

Ammianus hat geschrieben:(23 May 2020, 20:59)

Bin ich Reichsbürger das ich so was weiß? Vielleicht noch Eric Cartman oder Bobo-Bär. Hauptsache ich hab was zu lachen, wenn die ihre Nasen in Richtung Kamera und Mikrofon halten.
Yavuz Özoguz ist auch noch total lustig.


Das habe ich vermutet, das Du eigentlich von Anführern einer herbeierfundenen Querfront redest, die Du dann aber nicht kennst.
"Ek is 'n Ranger.
Ons loop in die donker plekke, niemand sal binnekom nie.
Ons staan op die brug, en niemand mag slaag nie.
Ons leef vir die Een, ons sterf vir die Een. "
Benutzeravatar
Ammianus
Beiträge: 4425
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 22:05

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon Ammianus » Sa 23. Mai 2020, 21:20

franzmannzini hat geschrieben:(23 May 2020, 21:08)

Das habe ich vermutet, das Du eigentlich von Anführern einer herbeierfundenen Querfront redest, die Du dann aber nicht kennst.


Ich erfinde ständig Sachen herbei und rede am liebsten über Dinge, von denen ich nicht die geringste Ahnung habe. Ehrlich gesagt, kann ich nicht mal eine Toilette richtig benutzen. Ich bin nun einmal dumm wie ein Stück trichinöse Schweinescheiße ...
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 11621
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon Kritikaster » Sa 23. Mai 2020, 21:24

franzmannzini hat geschrieben:(23 May 2020, 21:08)

Das habe ich vermutet, das Du eigentlich von Anführern einer herbeierfundenen Querfront redest, die Du dann aber nicht kennst.

"Herbeierfunden", das hättest Du wohl gerne.

Macht sich natürlich in manchen Kreisen nicht gut, mit den Extremisten der anderen politischen Richtung aufgrund inhaltlicher Überschneidungen bei bestimmten Zielsetzungen in einem Atemzug genannt zu werden, aber diese Kreise sind zum Glück nicht maßgebend, und in diesem Forum schon mal gleich gar nicht.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
franzmannzini
Beiträge: 231
Registriert: Sa 16. Mai 2020, 20:10

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon franzmannzini » Sa 23. Mai 2020, 22:31

Da sich die Linke von der "Bewegung" explizit abgrenzt, und auch "Autonome" oder "Linksextreme" nicht dazu gehören, kann man hier wohl nicht von einer Querfront sprechen.
Es sind auch keine Bündnisse beider Lager vorhanden, oder bekannt. Wenn also jemand diesen Begriff verwendet, so sollte er dies auch untermauern.
Aber vermutlich wird der "Linksradikale" Anselm Lenz ins Feld geführt, ein weiterer Anführer des inflationär gebrauchten Begriffs "Querfront".
"Ek is 'n Ranger.
Ons loop in die donker plekke, niemand sal binnekom nie.
Ons staan op die brug, en niemand mag slaag nie.
Ons leef vir die Een, ons sterf vir die Een. "
Benutzeravatar
Vongole
Vorstand
Beiträge: 7712
Registriert: Di 24. Mär 2015, 18:30

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon Vongole » So 24. Mai 2020, 00:51

franzmannzini hat geschrieben:(23 May 2020, 22:31)

Da sich die Linke von der "Bewegung" explizit abgrenzt, und auch "Autonome" oder "Linksextreme" nicht dazu gehören, kann man hier wohl nicht von einer Querfront sprechen.
Es sind auch keine Bündnisse beider Lager vorhanden, oder bekannt. Wenn also jemand diesen Begriff verwendet, so sollte er dies auch untermauern.
Aber vermutlich wird der "Linksradikale" Anselm Lenz ins Feld geführt, ein weiterer Anführer des inflationär gebrauchten Begriffs "Querfront".

Ihr müsst es schon dem ungeneigten Publikum überlassen, wie es diese Truppe von VTlern, Antisemiten, Rechtsextremen und linken Wirrköpfen bezeichnet.
Angesichts ihrer Ziele und Ansichten passt der Begriff Querfront sehr gut.
Benutzeravatar
imp
Beiträge: 14402
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 20:37
Benutzertitel: Es ist Zeit fuer eine Pause.

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon imp » So 24. Mai 2020, 07:12

Berichten zufolge hat die Polizei jetzt Attila Hildemann in Gewahrsam genommen und ihn dabei übel getreten. Mal sehen, was wirklich dran ist. Polizeigewalt ist ja nicht so selten, Lügen von Radikalen aber auch nicht.
"Don't say words you gonna regret" - Eric Woolfson
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 12892
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 21:49

Re: Angriff auf Heute-Show Team soll von Linker Szene kommen?

Beitragvon Cat with a whip » Di 26. Mai 2020, 15:55

tarkomed hat geschrieben:(19 May 2020, 13:53)

Womöglich galt der Angriff nicht der Fernsehsendung Heute Show, sondern der Produktionsfirma.
Der Spiegel hat interessante Zusammenhänge herausgefunden:
https://www.spiegel.de/panorama/angriff ... 5ee5960b73


Ein Anschlag also auf die Firma die einem Antisemiten die Räumlichkeiten für dessen Beleidigung entfernt - Nudel Modvermietet. Hm...interessanterweise wurde ja alleinig der Spaßmacher der Heute Show verschont. Das mag dann nicht nur Zufall gewesen sein, wenn diese These wahr wäre.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum

Zurück zu „2. Innenpolitik - Verfassung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast