Gesundheitshaus Metatron

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Nudelholz
Beiträge: 3056
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 23:20
Benutzertitel: Uncle Dolan
Wohnort: Mbocayaty

Gesundheitshaus Metatron

Beitragvon Nudelholz » Mi 4. Dez 2019, 17:37

Gesundheitshaus Metatron in Brandenburg, man wendet Homöopathie an, ne Schelle gibt es wohl ab und zu. Die Tochter der Leiterin dieser Einrichtung ist die Leiterin eines Kinderheims in der Nähe, wo auch "schamanisch und homöopathisch" gearbeitet wird. Man legt sich z.B. auf aggressive Kinder drauf, bis sie ruhig sind. Das Jugendamt sieht keinen Handlungsbedarf.

https://www.zdf.de/politik/frontal-21/g ... n-100.html

Mir fehlen die Worte, muß ich sagen. Ich würde gerne wissen, ob jemand hier das, was in dem Video gezeigt wird, gutheißen kann, vielleicht sogar dahintersteht oder was ihr halt dazu denkt. Das kann doch nicht wahr sein, mitten im modernen Deutschland. :?:
Die Psychologin sagt noch, dass denen die Genehmigung entzogen werden müsse aber Jugendamt sagt nein. :dead:
Ja sind denn alle verrückt geworden? Jeden Tag, an dem diese beiden Folterkammern weitermachen, traumatisieren die ihre Bewohner noch mehr. :mad:
1337

Zurück zu „8. Gesellschaft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast