Probleme mit Surfsticks

Moderator: Moderatoren Forum 4

Aldemarin
Beiträge: 404
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:17

Probleme mit Surfsticks

Beitragvon Aldemarin » Di 8. Okt 2019, 14:00

Ich habe mir einen Surfstick gekauft und diesen mit einer Prepaid-Karte von Vodafone mit 2 Gigabyte Übertragungsvolumen betrieben. Nachdem das Volumen aufgebraucht war, wollte ich diesen aufladen lassen. Anscheinend funktioniert dieses (warum eigentlich nicht?) über den Computer und so musste der Verkäufer die SIM-Karte aus dem Surfstick entfernen, in ein Handy einbauen und dort aufladen. Und dann brachte die aufgeladene Karte kein neues Datenvolumen für schnelles Internet zu Stande! Wieso eigentlich nicht? Wieso kann ich eigentlich nicht die SIM-Karte wieder umtauschen, wenn so etwas eintritt?
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 18979
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Probleme mit Surfsticks

Beitragvon Teeernte » Di 8. Okt 2019, 16:10

Kauf Dir eine Karte die (NUR) für Surfen eingerichtet ist.

Das hängt einfach an der Kartenprogrammierung... Für ein Telefon muss mehr Technik vorgehalten werden als NUR Surfen.
....deshalb wollte man SIMs haben die billiger sind und nur Surfen können...

Kauf Dir einfach ne neue.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D

Zurück zu „43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast