Charles Manson und seine Gang

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Negator
Beiträge: 210
Registriert: So 13. Jul 2008, 06:07
Benutzertitel: Generalissimus
Wohnort: Rhein-Neckar

Charles Manson und seine Gang

Beitragvon Negator » Sa 9. Feb 2019, 00:48

Charles Manson ist noch nicht lange tot, es stehen neue Filmprojekte an und immer wieder kommen Dokus über ihn und seine Gang heraus - Zeit für eigene Recherche!

Ich interessiere mich neben den bekannten Tatsachen für die "Known Unknowns", z. B. für weitere Todesopfer.

Die oft in Dokus angegeben 5 + 2 Morde erscheint mir zu niedrig angesetzt.

Auch wird die Zusammenarbeit mit Rockern und der Aryan Brotherhood zu wenig herausgearbeitet.
Maat & Mate :thumbup:
Benutzeravatar
H2O
Moderator
Beiträge: 23376
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:49

Re: Charles Manson und seine Gang

Beitragvon H2O » Mi 13. Feb 2019, 00:49

Nanu, gehört diese Angelegenheit nicht eher in den Bereich Medien oder Gesellschaft als in den Bereich Geschichtswissenschaften?
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 14875
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Charles Manson und seine Gang

Beitragvon Billie Holiday » Mi 13. Feb 2019, 06:21

Dieser Loser hat die meiste Zeit seines Lebens im Knast verbracht, mußte um Erlaubnis bitten, pinkeln zu gehen und hatte feste Essenszeiten mit täglich einer vorgeschriebenen Stunde Rundgang im Hof unter Aufsicht.
Was ist bloß so spannend an dem? Sein Name wird mit nichts in Verbindung gebracht, was annähernd sinnvoll wäre.
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste