quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 17. Mär 2019, 08:49

aleph hat geschrieben:(16 Mar 2019, 03:38)

gesucht wird ein bekanntes gemälde, das zuerst richtig und dann falsch benannt wurde. gesucht wird ein indiz dafür, dass der derzeitige name irreführend ist. dieses indiz ist ein teil des gemäldes.

Leonardo da Vinci?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 17. Mär 2019, 09:06

Trutznachtigall hat geschrieben:(17 Mar 2019, 08:49)

Leonardo da Vinci?

nein, ein niederländer. bekannt für seine dunklen gemälde.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 17. Mär 2019, 10:07

aleph hat geschrieben:(17 Mar 2019, 09:06)

nein, ein niederländer. bekannt für seine dunklen gemälde.

Rembrandts "Nachtwache"?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 17. Mär 2019, 10:12

Trutznachtigall hat geschrieben:(17 Mar 2019, 10:07)

Rembrandts "Nachtwache"?

ja, jetzt wird der hinweis im bild gesucht, dass diese wache am tag dienst hatte
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 17. Mär 2019, 13:25

aleph hat geschrieben:(17 Mar 2019, 10:12)

ja, jetzt wird der hinweis im bild gesucht, dass diese wache am tag dienst hatte

Ich zitiere mal, weil ich das nicht so richtig kapiere:

1. Die Nachtwache spielt nicht in der Nacht

In den ersten Jahrhunderten nach der Schöpfung wurde der Titel “Die Nachtwache” am beliebtesten, als die vielen anderen Spitznamen des Werkes. Rembrandts Werk wurde jedoch tagsüber gestaltet.

Der dunkle Hintergrund, der mit dem Nachthimmel verwechselt wurde, war eigentlich ein Lack, der durch Alter und Schmutz dunkel wurde. Bei einer Restaurierung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Lack entfernt, aber der Name blieb hängen.

https://www.daskreativeuniversum.de/die-nachtwache-rembrandt/

Ist das so richtig?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 17. Mär 2019, 14:10

Trutznachtigall hat geschrieben:(17 Mar 2019, 13:25)

Ich zitiere mal, weil ich das nicht so richtig kapiere:


Ist das so richtig?

nein, es ist ein gegenstand zum fokussieren
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 18. Mär 2019, 15:10

aleph hat geschrieben:(17 Mar 2019, 14:10)

nein, es ist ein gegenstand zum fokussieren

Ich kann solch einen Gegenstand weder im Gemälde selbst noch in einem Text in Bezug auf das Gemälde finden.
Ist es ein Fernglas/Fernrohr?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 18. Mär 2019, 15:13

Trutznachtigall hat geschrieben:(18 Mar 2019, 15:10)

Ich kann solch einen Gegenstand weder im Gemälde selbst noch in einem Text in Bezug auf das Gemälde finden.
Ist es ein Fernglas/Fernrohr?

Ja, in den Bildern im Internet sieht man das nicht, weil das so klein ist. Einer der Musketiere hat es in der Hand (links von der Fahne). Ja, es ist was Optisches, das man damals als Soldat brauchte für Geschütze/Gewehre. Texte gibt es aber unter Google (da habe ich das ja selbst herausgefunden, das Bild habe ich noch nicht im Museum gesehen).
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12813
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Mo 18. Mär 2019, 15:20

aleph hat geschrieben:(18 Mar 2019, 15:13)

Ja, in den Bildern im Internet sieht man das nicht, weil das so klein ist. Einer der Musketiere hat es in der Hand (links von der Fahne). Ja, es ist was Optisches, das man damals als Soldat brauchte für Geschütze/Gewehre. Texte gibt es aber unter Google (da habe ich das ja selbst herausgefunden, das Bild habe ich noch nicht im Museum gesehen).


Ist halt ein Nachtzielgerät. :D
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 18. Mär 2019, 15:41

Keoma hat geschrieben:(18 Mar 2019, 15:20)

Ist halt ein Nachtzielgerät. :D

Nein, das steht nicht im Brennpunkt
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 18. Mär 2019, 17:39

aleph hat geschrieben:(18 Mar 2019, 15:13)

Ja, in den Bildern im Internet sieht man das nicht, weil das so klein ist. Einer der Musketiere hat es in der Hand (links von der Fahne). Ja, es ist was Optisches, das man damals als Soldat brauchte für Geschütze/Gewehre. Texte gibt es aber unter Google (da habe ich das ja selbst herausgefunden, das Bild habe ich noch nicht im Museum gesehen).

Keinerlei HInweise gefunden. Ich ziehe mich zurück.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badisch Sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » Mo 18. Mär 2019, 17:51

aleph hat geschrieben:(18 Mar 2019, 15:13)

Ja, in den Bildern im Internet sieht man das nicht, weil das so klein ist. Einer der Musketiere hat es in der Hand (links von der Fahne). Ja, es ist was Optisches, das man damals als Soldat brauchte für Geschütze/Gewehre. Texte gibt es aber unter Google (da habe ich das ja selbst herausgefunden, das Bild habe ich noch nicht im Museum gesehen).
Also müsste man nach Amsterdam fahren, um das zu sehen?
Das wäre mir für eine Rätsellösung dann doch zu weit ;)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 18. Mär 2019, 18:01

Misterfritz hat geschrieben:(18 Mar 2019, 17:51)

Also müsste man nach Amsterdam fahren, um das zu sehen?
Das wäre mir für eine Rätsellösung dann doch zu weit ;)

Nein, Du musst Dir nur meine Hinweise zu Herzen nehmen. Es ist ein Gegenstand, den man nur am Tag verwenden kann, daher ist es auch eine Wache, die am Tag Dienst hat und nicht in der Nacht, den ein Schütze/Kanonier damals brauchte und der mit Optik zu tun hat. Wenn man googelt, erhält man auch Hinweise, so bin ich auf das Rätsel gekommen.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Misterfritz
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: So 4. Sep 2016, 14:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badisch Sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » Mo 18. Mär 2019, 18:08

aleph hat geschrieben:(18 Mar 2019, 18:01)

Nein, Du musst Dir nur meine Hinweise zu Herzen nehmen. Es ist ein Gegenstand, den man nur am Tag verwenden kann, daher ist es auch eine Wache, die am Tag Dienst hat und nicht in der Nacht, den ein Schütze/Kanonier damals brauchte und der mit Optik zu tun hat. Wenn man googelt, erhält man auch Hinweise, so bin ich auf das Rätsel gekommen.
Tja,
ich habe nix gefunden - vielleicht versucht sich ja noch jemand anderes daran.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 18. Mär 2019, 18:32

Misterfritz hat geschrieben:(18 Mar 2019, 18:08)

Tja,
ich habe nix gefunden - vielleicht versucht sich ja noch jemand anderes daran.

Das brauchte der Schütze damals, um das Zündpulver anzuzünden ...
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4202
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mo 18. Mär 2019, 18:32

Misterfritz hat geschrieben:(18 Mar 2019, 18:08)

Tja,
ich habe nix gefunden - vielleicht versucht sich ja noch jemand anderes daran.


Da soll doch tatsächlich ein Soldat eine Brennlinse zum zünden von Kanonen in der Hand haben. Sagt das Internet ...

Womit sich die Frage stellt: Ist denn keiner auf die Idee gekommen, die Niederländer bei Regen anzugreifen? Soll’s dort doch öfter geben ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7856
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mo 18. Mär 2019, 18:34

Europa2050 hat geschrieben:(18 Mar 2019, 18:32)

Da soll doch tatsächlich ein Soldat eine Brennlinse zum zünden von Kanonen in der Hand haben. Sagt das Internet ...

Womit sich die Frage stellt: Ist denn keiner auf die Idee gekommen, die Niederländer bei Regen anzugreifen? Soll’s dort doch öfter geben ...

Richtig, Du bist dran. Das Wort "Ich wollte, es wäre Nacht oder die Preussen kämen" bekommt dadurch eine gewisse Tiefenwirkung :D
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mo 18. Mär 2019, 18:54

Europa2050 hat geschrieben:(18 Mar 2019, 18:32)

Da soll doch tatsächlich ein Soldat eine Brennlinse zum zünden von Kanonen in der Hand haben. Sagt das Internet ...

Sagt das "Taschenhirn": https://www.taschenhirn.de/blog/2017/11/17/die-nachtwache-von-rembrandt/

Wenn jemand eine Brennlinse in der Hand hält bzw. sich diese anguckt, muss das doch nicht zwangsläufig bedeuten, dass das nur bei Tageslicht sein kann, oder?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste