Einführung Scharia in Europa?

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 26608
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Einführung Scharia in Europa?

Beitragvon Adam Smith » So 8. Sep 2019, 18:51

Bremer hat geschrieben:(08 Sep 2019, 18:36)

Gut, dass Nigeria weit weg von Europa ist. :rolleyes:


In Sri Lanka gibt es auch Probleme. Oder Tschetschenien.
Das ist Kapitalismus:

Die ständige Wahl der Bürger bestimmt das Angebot.
Benutzeravatar
Antonius
Beiträge: 4437
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 23:57
Benutzertitel: SURSUM CORDA
Wohnort: BRD

Re: Einführung Scharia in Europa?

Beitragvon Antonius » So 10. Nov 2019, 23:45

Adam Smith hat geschrieben:(08 Sep 2019, 18:27)
Es gibt auch islamische Menschenrechte auf Grundlage der kompletten Scharia.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kairoer ... e_im_Islam
Ja, sicherlich.
Die mohammedanischen Menschenrechte, wie sie in der Kairoer Erklärung angesprochen werden, erfüllen jedoch nicht die Kriterien der universalen Menschenrechte der UN-Charta.
Die Kairoer Erklärung stellt die Menschenrechte unter dem Vorbehalt der Scharia, dadurch verlieren sie jeglichen Wert.
SAPERE AUDE - Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant (1724-1804)
Benutzeravatar
Bielefeld09
Beiträge: 8270
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 19:48

Re: Einführung Scharia in Europa?

Beitragvon Bielefeld09 » Mo 11. Nov 2019, 00:23

Antonius hat geschrieben:(10 Nov 2019, 23:45)

Ja, sicherlich.
Die mohammedanischen Menschenrechte, wie sie in der Kairoer Erklärung angesprochen werden, erfüllen jedoch nicht die Kriterien der universalen Menschenrechte der UN-Charta.
Die Kairoer Erklärung stellt die Menschenrechte unter dem Vorbehalt der Scharia, dadurch verlieren sie jeglichen Wert.

Und sind Sie eher ein Wahrer der mohamedanischen Menschennrechte oder der universellen Menschenrechte oder worüber reden wir hier?
Lassen Sie mich teilhaben!
Sorry Mods, es ist nie persönlich gemeint. Ihr habt immer recht. Sorry :( :p
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 14996
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Einführung Scharia in Europa?

Beitragvon Keoma » Mo 11. Nov 2019, 10:09

Bielefeld09 hat geschrieben:(11 Nov 2019, 00:23)

Und sind Sie eher ein Wahrer der mohamedanischen Menschennrechte oder der universellen Menschenrechte oder worüber reden wir hier?
Lassen Sie mich teilhaben!


Wenn er schon schreibt, die Kairoer Erklärung der Menschenrechte ist nichts wert, was kann man da falsch verstehen?
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste