@Corona-Demonstranten

Moderator: Moderatoren Forum 2

BennGunn
Beiträge: 271
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 17:59
Benutzertitel: "VT-er"

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon BennGunn » Do 19. Nov 2020, 09:32

yahooooo! die Jagdsaison auf Andesrdenkenden ist feierlich eröffnet: Nach dem DDR-schnellen Durchpeitschen des "Pandemie"gesetzes, setzt eine höchstdemokratische Ministerin die protestierenden Querdenker mit Nazis/Reichbürgern/usw. gleich!
Toblerone
Beiträge: 331
Registriert: Mo 2. Nov 2020, 11:45

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Toblerone » Do 19. Nov 2020, 09:38

Ist doch Richtig. Man fordert doch Ehrlichkeit von Politikern. Nun wird die Wahrheit gesagt und dann wird wieder gemeckert.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Bolero » Do 19. Nov 2020, 09:44

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 09:32)

yahooooo! die Jagdsaison auf Andesrdenkenden ist feierlich eröffnet: Nach dem DDR-schnellen Durchpeitschen des "Pandemie"gesetzes, setzt eine höchstdemokratische Ministerin die protestierenden Querdenker mit Nazis/Reichbürgern/usw. gleich!

Wo hat's Querdenker?
Ich sehe immer nur durchgeknallte "Wirrdenker".
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37342
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Liegestuhl » Do 19. Nov 2020, 09:48

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 09:32)
... setzt eine höchstdemokratische Ministerin die protestierenden Querdenker mit Nazis/Reichbürgern/usw. gleich!


Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
BennGunn
Beiträge: 271
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 17:59
Benutzertitel: "VT-er"

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon BennGunn » Do 19. Nov 2020, 13:08

Bolero hat geschrieben:(19 Nov 2020, 09:44)

Wo hat's Querdenker?
Ich sehe immer nur durchgeknallte "Wirrdenker".


QED! die "alternativlose" Politik Muddis hat die ohnehin gespaltene Gesellschaft alternativlos endgültig gespalten. Die in Kürze folgenden Konsequenzen kannste dir vorstellen
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 16804
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa
Kontaktdaten:

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Senexx » Do 19. Nov 2020, 13:13

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:08)

QED! die "alternativlose" Politik Muddis hat die ohnehin gespaltene Gesellschaft alternativlos endgültig gespalten. Die in Kürze folgenden Konsequenzen kannste dir vorstellen


Welche?
Niemals "copy+paste". ALLES selbst verfasst.
Trollposts, ad-personam und Spam werden ignoriert.
Nieder mit dem Extremismus: Wider SED, AfD und Grüne!
Was kümmert es eine Eiche, wenn sich... kratzt?
Demok
Beiträge: 109
Registriert: Fr 24. Jan 2020, 12:18

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Demok » Do 19. Nov 2020, 13:14

Die rechtsextreme AfD hat gestern mal wieder ihr wahres Gesicht gezeigt indem man die Frau von der Corona Demo in den Bundestag gelassen hat. Die Maske der angeblich bürgerlich-konservativen Partei fällt immer weiter. Es wird zeigt diese radikale rechte Partei zu verbieten.
BennGunn
Beiträge: 271
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 17:59
Benutzertitel: "VT-er"

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon BennGunn » Do 19. Nov 2020, 13:18

Senexx hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:13)

Welche?


zB Massendemos gg die DDR-style "alternativlose" Politik einerseits, zunehmende Forderungen deiner Sinnesgenossen-Coronoikern dagegen härter durchzugreifen andererseits, Verhängen des Ausnahmezustands usw.
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 16804
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa
Kontaktdaten:

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Senexx » Do 19. Nov 2020, 13:24

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:18)

zB Massendemos gg die DDR-style "alternativlose" Politik einerseits, zunehmende Forderungen deiner Sinnesgenossen-Coronoikern dagegen härter durchzugreifen andererseits, Verhängen des Ausnahmezustands usw.


Wenn sich die Intensivstationen weiter füllen, die Leichen sich stapeln und der Winter kommt, ist es aus damit.

Zwischenzeitlich freue ich mich auf viel Wasserwerfereinsatz. So eine Lungenentzündung kann dann im Nachhinein äußerst lehrreich sein.
Niemals "copy+paste". ALLES selbst verfasst.
Trollposts, ad-personam und Spam werden ignoriert.
Nieder mit dem Extremismus: Wider SED, AfD und Grüne!
Was kümmert es eine Eiche, wenn sich... kratzt?
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17120
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Dieter Winter » Do 19. Nov 2020, 13:46

Demok hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:14)

Die rechtsextreme AfD hat gestern mal wieder ihr wahres Gesicht gezeigt indem man die Frau von der Corona Demo in den Bundestag gelassen hat. Die Maske der angeblich bürgerlich-konservativen Partei fällt immer weiter. Es wird zeigt diese radikale rechte Partei zu verbieten.

Das bringt halt nicht viel. Aus Raider wird nur TWIX.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
BennGunn
Beiträge: 271
Registriert: Fr 24. Apr 2020, 17:59
Benutzertitel: "VT-er"

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon BennGunn » Do 19. Nov 2020, 15:34

Senexx hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:24)

Wenn sich die Intensivstationen weiter füllen, die Leichen sich stapeln und der Winter kommt, ist es aus damit.

Zwischenzeitlich freue ich mich auf viel Wasserwerfereinsatz. So eine Lungenentzündung kann dann im Nachhinein äußerst lehrreich sein.


so ist der Fall jeden Winter :( , aber nicht jeden Winter werden die Grundrechte aus diesem Grunde so drastisch demokratisiert ...

QED - siehe meinen Beitrag oben
Toblerone
Beiträge: 331
Registriert: Mo 2. Nov 2020, 11:45

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Toblerone » Do 19. Nov 2020, 15:43

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 15:34)

so ist der Fall jeden Winter :( , aber nicht jeden Winter werden die Grundrechte aus diesem Grunde so drastisch demokratisiert ...

QED - siehe meinen Beitrag oben

Echt? Die Amerikaner stapeln jeden Winter und Frühling Leichen in LKW's, verladen durch Häftlinge?
Klar, die Rechten wollen ja das es den Deutschen schlecht geht, bestenfalls abkratzen, in der Hoffnung auf Wählerstimmen.

Daraus wird nichts, eure Lügen haben keine Wirkung und die Demokraten dieses Landes machen, was gemacht werden muß. :thumbup:
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 17120
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Dieter Winter » Do 19. Nov 2020, 15:55

Toblerone hat geschrieben:(19 Nov 2020, 15:43)

Echt? Die Amerikaner stapeln jeden Winter und Frühling Leichen in LKW's, verladen durch Häftlinge?

Gar nicht erst zu reden vom Entwicklungsland Schweiz, wo im November eines jeden Jahres regelmäßig die Intensivstationen voll belegt sind.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
sünnerklaas
Beiträge: 6767
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon sünnerklaas » Do 19. Nov 2020, 16:06

Demok hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:14)

Die rechtsextreme AfD hat gestern mal wieder ihr wahres Gesicht gezeigt indem man die Frau von der Corona Demo in den Bundestag gelassen hat. Die Maske der angeblich bürgerlich-konservativen Partei fällt immer weiter. Es wird zeigt diese radikale rechte Partei zu verbieten.


Hier dazu ein Artikel aus der ZEIT.
Petr Bystron... Und natürlich bestreitet der alles, sieht sich selbst als Opfer:

Bystron bestreitet, Sommer selbst eingeladen zu haben. Sie habe nicht auf der Liste der von seinem Büro bereits am 17. November angemeldeten Gäste gestanden, ließ er mitteilen. Auf Nachfrage sagte er: "Frau Sommer wurde von meinem Büroleiter angemeldet auf Bitten eines Fraktionskollegen, der sie ursprünglich eingeladen hatte, aber verhindert war." Nach Informationen von ZEIT ONLINE gelangte Sommer am Eingang Dorotheenstraße 101 ins Jakob-Kaiser-Haus des Bundestages, wo sie nach der üblichen Sicherheitsüberprüfung durch die Bundestagspolizei eingelassen wurde.
Quelle: a.a.O.


Auch andere konnten identifiziert und zugeordnet werden:

Weiterhin waren dem Bericht zufolge die YouTuber Thorsten Schulte und Elija Tabere im Gebäude. Sie kamen als Gäste von Udo Hemmelgarn, wie der AfD-Abgeordnete ZEIT ONLINE bestätigte.
Quelle: a.a.O.


Inzwischen beschäftigt sich der Ältestenrat des Bundestags mit dem Fall. Es ist zu erwarten, dass die Personen Hausverbot bekommen und die entsprechenden AfD-Abgeordneten nicht nur sanktioniert werden. BUndestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki hat bereits §106 Strafgesetzbuch ins Spiel gebracht: Nötigung von Mitgliedern eines Verfassungsorgans. Da drohen im Zweifelsfall Haftstrafen von bis zu 10 Jahren (Quelle).
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 16804
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa
Kontaktdaten:

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Senexx » Do 19. Nov 2020, 16:16

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 15:34)

so ist der Fall jeden Winter :( ,


Nein.
Niemals "copy+paste". ALLES selbst verfasst.
Trollposts, ad-personam und Spam werden ignoriert.
Nieder mit dem Extremismus: Wider SED, AfD und Grüne!
Was kümmert es eine Eiche, wenn sich... kratzt?
sünnerklaas
Beiträge: 6767
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon sünnerklaas » Do 19. Nov 2020, 16:26

Toblerone hat geschrieben:(19 Nov 2020, 15:43)

Echt? Die Amerikaner stapeln jeden Winter und Frühling Leichen in LKW's, verladen durch Häftlinge?


Aber, aber! Hätte doch so viel besser werden können, hätten nicht Mickey Mouse und der vor 63 Jahren verstorbene John F. Kennedy in diesem Jahr die Wahl gefälscht! :D
Schnitter
Beiträge: 9724
Registriert: Di 7. Feb 2012, 15:02

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Schnitter » Do 19. Nov 2020, 16:43

BennGunn hat geschrieben:(19 Nov 2020, 13:18)

zB Massendemos gg die DDR-style "alternativlose" Politik einerseits, zunehmende Forderungen deiner Sinnesgenossen-Coronoikern dagegen härter durchzugreifen andererseits, Verhängen des Ausnahmezustands usw.


Die Covidioten sind eine zahlenmäßig verschwindend geringe Randgruppe.
Benutzeravatar
Quatschki
Beiträge: 10879
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 09:14
Wohnort: Make Saxony great again

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon Quatschki » Do 19. Nov 2020, 16:49

Schnitter hat geschrieben:(19 Nov 2020, 16:43)

Die Covidioten sind eine zahlenmäßig verschwindend geringe Randgruppe.

Man hat sie mit Wasser besprüht und sie haben sich immerhin nicht aufgelöst.
Anders als die böse Hexe des Westens.
Benutzeravatar
streicher
Beiträge: 2303
Registriert: Di 13. Feb 2018, 09:07

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon streicher » Do 19. Nov 2020, 20:42

sünnerklaas hat geschrieben:(18 Nov 2020, 22:03)

INteressant in dem Artikel:


Gleichzeitig trägt man aber just diese Kinder als menschliche Schutzschilde vor sich her. Und mehr noch: manche Agitatoren wenden sich ausdrücklich an Pädophile, doch zur Bewegung zu kommen. Wäre doch egal, Hauptsache, die Bewegung wüchse.
Ja, das ist bezeichnend. Kinder und Jugendliche werden auch als Missionare eingesetzt (Jugend mit einer Mission, KingsKids, etc.). Dass also Kinder in der evangelikal christlichen Szene benutzt werden, passt dort zum Bild.

Welche Agitatoren wenden sich ausdrücklich an Pädophile?
Die Zukunft ist Geschichte.
Benutzeravatar
streicher
Beiträge: 2303
Registriert: Di 13. Feb 2018, 09:07

Re: @Corona-Demonstranten

Beitragvon streicher » Do 19. Nov 2020, 20:51

Alexyessin hat geschrieben:(18 Nov 2020, 22:04)

Da hab ich mir gestern auf Twitter so einen Vogel eingefangen. Hatte irgendwas mit Satan geschrieben. Was sollste machen, die sind auch da. Gesagt hab ich ihm halt, das wenn ich Märchen hören will, ich lieber meinen Kindern vorlese.

Ja, da gehen bei denen alle Sicherungen durch. Auf das Wort "Satan" sind diese Leute scharf gemacht.
Deine Reaktion ist nett und souverän. :D
Die Zukunft ist Geschichte.

Zurück zu „2. Innenpolitik - Verfassung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: franzmannzini und 5 Gäste