Frauenfussballwm

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 4279
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 00:15

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Fliege » Di 25. Jun 2019, 21:15

Juan hat geschrieben:(25 Jun 2019, 21:10)
Das ist mir auch aufgefallen und ich habe mich gefragt, wo sind denn die fraulichen Brüste der Chinesinnen? :?:

Es gibt seit geraumer Zeit Versuche von Männern infolge der Genderei, sich als Fake-Frauen (Trans-Frauen oder wie die sich nennen) unter Frauen zu mischen und Frauen unlautere Konkurrenz zu machen.
Medienversagen: "für den gehobenen Moralbedarf"; Migrationsdesaster: "wie ein Hippie-Staat"; Klimahysterie: "weltweit dümmste Energiepolitik".
Benutzeravatar
Juan
Beiträge: 120
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:05

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Juan » Di 25. Jun 2019, 21:32

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 21:15)

Es gibt seit geraumer Zeit Versuche von Männern infolge der Genderei, sich als Fake-Frauen (Trans-Frauen oder wie die sich nennen) unter Frauen zu mischen und Frauen unlautere Konkurrenz zu machen.

Wirklich, bei Semenya sehe ich den Körper eines Mannes. Bei der einen ode anderen Nigerianerin dachte ich auch schon an so was.
Benutzeravatar
X3Q
Beiträge: 4066
Registriert: So 7. Okt 2012, 08:46
Benutzertitel: Pro Gloria et Coetus

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon X3Q » Di 25. Jun 2019, 22:03

Tolinski hat geschrieben:(24 Jun 2019, 23:37)

Liegt daran dass Frauen nicht nur vom spielniveau auf dem stand von C-jugendlichen jungs sind, sondern auch vom taktischen.

Alle immer wild nach vorne, wie auf nem Bambini Turnier

Das ist Bullshit. Was Japan da gerade gegen Holland auf den Rasen in Sachen Taktik und Technik hinlegt, siehst du in keiner Kreisliga im Herrenbereich.

--X
Tolinski
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2019, 22:03

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Tolinski » Di 25. Jun 2019, 22:42

X3Q hat geschrieben:(25 Jun 2019, 22:03)

Das ist Bullshit. Was Japan da gerade gegen Holland auf den Rasen in Sachen Taktik und Technik hinlegt, siehst du in keiner Kreisliga im Herrenbereich.

--X

Ok hab jetzt eingeschaltet.
Tolinski
Beiträge: 99
Registriert: Do 20. Jun 2019, 22:03

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Tolinski » Di 25. Jun 2019, 22:49

Witzig dass die Schiedsrichterinnen auch kreisliga Niveau haben.

Handspiel ok, aber das ist niemals ne gelbe Karte
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 9988
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Jun 2019, 22:55

X3Q hat geschrieben:(25 Jun 2019, 22:03)

Das ist Bullshit. Was Japan da gerade gegen Holland auf den Rasen in Sachen Taktik und Technik hinlegt, siehst du in keiner Kreisliga im Herrenbereich.

--X

Klasse Spiel mal wieder!

Der Fußballgott kann brutal ungerecht sein.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Schlettow
Beiträge: 328
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 20:08

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Schlettow » Di 25. Jun 2019, 23:12

Wäre ich Trainer, würde ich es gezielt üben lassen im gegnerischen Strafraum den Gegenspielern an die Hand zu schießen. Wenn das inzwischen automatisch als Elfmeter gewertet wird, ist das erfolgversprechender als den direkten Torabschluß zu suchen.
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 4279
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 00:15

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Fliege » Di 25. Jun 2019, 23:13

Kritikaster hat geschrieben:(25 Jun 2019, 22:55)
Klasse Spiel mal wieder!
Der Fußballgott kann brutal ungerecht sein.

Man kann es auch so sagen: Wer zu wenige Tor schießt, kann keinen Elfmeter gegen sich verkraften.
Medienversagen: "für den gehobenen Moralbedarf"; Migrationsdesaster: "wie ein Hippie-Staat"; Klimahysterie: "weltweit dümmste Energiepolitik".
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 9988
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Jun 2019, 23:16

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:13)

Man kann es auch so sagen: Wer zu wenige Tor schießt, kann keinen Elfmeter gegen sich verkraften.

Ja, das stimmt wohl.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 24235
Registriert: Di 19. Mai 2009, 22:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon ThorsHamar » Di 25. Jun 2019, 23:23

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:13)

Man kann es auch so sagen: Wer zu wenige Tor schießt, kann keinen Elfmeter gegen sich verkraften.


Ja, stimmt. Leider in diesem Fall ....
Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.
Eric Arthur Blair
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 4279
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 00:15

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Fliege » Di 25. Jun 2019, 23:25

Kritikaster hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:16)
Ja, das stimmt wohl.
ThorsHamar hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:23)
Ja, stimmt. Leider in diesem Fall ....

Ich hätte gern eine Verlängerung gesehen und gern auch Elfmeterschießen, weil ich weder Niederländerin bin noch Japanerin. :D
Medienversagen: "für den gehobenen Moralbedarf"; Migrationsdesaster: "wie ein Hippie-Staat"; Klimahysterie: "weltweit dümmste Energiepolitik".
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 3979
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon BingoBurner » Di 25. Jun 2019, 23:38

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:25)

Ich hätte gern eine Verlängerung gesehen und gern auch Elfmeterschießen, weil ich weder Niederländerin bin noch Japanerin. :D


Wat ?

Diese d........Italienerin.....spielen so mies wie die Männer

Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

Sleep On The Floor https://www.youtube.com/watch?v=v4pi1LxuDHc
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 24235
Registriert: Di 19. Mai 2009, 22:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon ThorsHamar » Mi 26. Jun 2019, 00:15

Fliege hat geschrieben:(25 Jun 2019, 23:25)

Ich hätte gern eine Verlängerung gesehen und gern auch Elfmeterschießen, weil ich weder Niederländerin bin noch Japanerin. :D


Ach so? Ich bin Japanerin ... :dead:
Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.
Eric Arthur Blair
Benutzeravatar
Fliege
Beiträge: 4279
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 00:15

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Fliege » Mi 26. Jun 2019, 00:20

ThorsHamar hat geschrieben:(26 Jun 2019, 00:15)
Ach so? Ich bin Japanerin ... :dead:

Das ist nun leider zu bedauern, weil du verloren hast, aber du hast immerhin tapfer verloren. Du hast den Arm zu weit ausgestreckt und Hand gespielt. ;-)
Medienversagen: "für den gehobenen Moralbedarf"; Migrationsdesaster: "wie ein Hippie-Staat"; Klimahysterie: "weltweit dümmste Energiepolitik".
Benutzeravatar
Juan
Beiträge: 120
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:05

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Juan » Mi 26. Jun 2019, 08:24

Tolinski hat geschrieben:(25 Jun 2019, 22:49)

Witzig dass die Schiedsrichterinnen auch kreisliga Niveau haben.

Handspiel ok, aber das ist niemals ne gelbe Karte

Ja, die gebe Karte war überflüssig.
Warum nennt sich das Handspiel? Sollte eigentlich Armspiel heissen. ;)
Benutzeravatar
Juan
Beiträge: 120
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:05

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Juan » Mi 26. Jun 2019, 08:38

Kritikaster hat geschrieben:(25 Jun 2019, 22:55)

Klasse Spiel mal wieder!

Der Fußballgott kann brutal ungerecht sein.


Das gute Spiel war den Japanaerinnen zu verdanken, vor allem in der zweiten Halbzeit. Auch muss man ihnen zugute halten, dass sie bei einem Körperkontakt nicht gleich eine Schwalbe machen und sich jammernd auf dem Boden rumwälzen, wie das bei den meistens Europäerinnen der Fall ist... Ich bin eine Japanerin. ;)
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 3979
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon BingoBurner » Mi 26. Jun 2019, 12:17

Juan hat geschrieben:(26 Jun 2019, 08:24)

Ja, die gebe Karte war überflüssig.
Warum nennt sich das Handspiel? Sollte eigentlich Armspiel heissen. ;)


Klugscheisser Modus....

Es geht um eine natürliche oder oder unnatürliche Armbewegung....ist immer eine schwierige Kiste. Wobei ich das Wort schon dämlich finde. Was ist den unnatürlich ?
Am Samstag gegen Schweden....wird knapp....weiß nicht........ach was 3:1...Thema durch. :)
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

Sleep On The Floor https://www.youtube.com/watch?v=v4pi1LxuDHc
Benutzeravatar
Juan
Beiträge: 120
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:05

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Juan » Mi 26. Jun 2019, 14:17

BingoBurner hat geschrieben:(26 Jun 2019, 12:17)

Klugscheisser Modus....

Es geht um eine natürliche oder oder unnatürliche Armbewegung....ist immer eine schwierige Kiste. Wobei ich das Wort schon dämlich finde. Was ist den unnatürlich ?
Am Samstag gegen Schweden....wird knapp....weiß nicht........ach was 3:1...Thema durch. :)


Danke für die Definition.
m.A.n : Die Armbewegung der Japanerin, die den Penalty zur Folge hatte war natürlich, der Arm nahe am Körper, die Ballberührung war ungewollt.
Unnatürlich wäre eine gewollte Arm/Handbebwegung zum Ball, um ihn zu stoppen oder abzuwehren.

3:1 wäre schön, aber Wunschdenken.

Am Donnerstagabend England - Norwegen. England?
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 3979
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon BingoBurner » Mi 26. Jun 2019, 16:45

Juan hat geschrieben:(26 Jun 2019, 14:17)

Danke für die Definition.
m.A.n : Die Armbewegung der Japanerin, die den Penalty zur Folge hatte war natürlich, der Arm nahe am Körper, die Ballberührung war ungewollt.
Unnatürlich wäre eine gewollte Arm/Handbebwegung zum Ball, um ihn zu stoppen oder abzuwehren.

3:1 wäre schön, aber Wunschdenken.

Am Donnerstagabend England - Norwegen. England?


England...

Ich habe in meinen "Fussball" Leben einmal eine Gelbe kassiert. Ein Typ schießt. ich wollte mich dazwischen stellen..............und frag mich nicht warum.....auf einmal hat mein Hirn sich entschieden die Hände hoch zu reißen........dann stand ich da......den Ball gefangen....Pfifff....angezählt...Gelbe ! Hatte noch Glück gehabt...

Das sind einfach Momente wo die Reflexe schneller reagieren als der Verstand. :)
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

Sleep On The Floor https://www.youtube.com/watch?v=v4pi1LxuDHc
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 5419
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: Frauenfussballwm

Beitragvon Orbiter1 » Mi 26. Jun 2019, 19:06

Die Kapitänin des US-Teams, Megan Rapinoe, hat sogar noch Zeit sich mit ihrem Präsidenten zu duellieren. Der hat heute einen Triple-Tweet losgelassen.

"Women’s soccer player, @mPinoe, just stated that she is “not going to the F...ing White House if we win.” Other than the NBA, which now refuses to call owners, owners (please explain that I just got Criminal Justice Reform passed, Black unemployment is at the lowest level...

....in our Country’s history, and the poverty index is also best number EVER), leagues and teams love coming to the White House. I am a big fan of the American Team, and Women’s Soccer, but Megan should WIN first before she TALKS! Finish the job! We haven’t yet....

....invited Megan or the team, but I am now inviting the TEAM, win or lose. Megan should never disrespect our Country, the White House, or our Flag, especially since so much has been done for her & the team. Be proud of the Flag that you wear. The USA is doing GREAT!"

Wenn das nicht von der Konzentration auf dem Spielfeld ablenkt, was dann? Die US-Mädels werden nicht mehr sehr weit kommen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast