Merkels Niederlagen in Europa.

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 10955
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Merkels Niederlagen in Europa.

Beitragvon Senexx » Sa 29. Jun 2019, 00:42

Weber aus dem Rennen, Merkel hat kapituliert. Macron hat obsiegt.

Merkel ist, was Amerikaner "a lame duck" nennen. Da ihre Tage gezählt sind, hat die jeglichen Respekt verloren.

Das dürfte nicht die erste Niederlage sein, sondern nur der Auftakt zu einer Serie weiterer.
Ich verwende niemals "copy+paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Nieder mit dem Extremismus: Wider SED, AfD und Grüne!
Trifels
Beiträge: 848
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 18:24

Re: Merkels Niederlagen in Europa.

Beitragvon Trifels » Mo 1. Jul 2019, 19:48

Nicht nur Merkel verliert.

Wir verlieren mehr :

Info 1

https://www.youtube.com/watch?v=OqL6eFP3cMI

Timmermans flirte mit dem bulgarischen Staaaaatsmann und stellt die Rücknahme der Position der EU bzgl Korruption und Justizgängelung in Aussicht.

last words from Timmermans : Ich bin mir nicht sicher ob wir das alles aufnehmen sollten..........................

Info 2

https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... 37776.html

Hingucker = die bräsigen Typen in dem Video .-)
Denkanstoß. Gesicherte Quelle/Info -> take it or leave it.
Benutzeravatar
Klopfer
Beiträge: 1228
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 10:19

Re: Merkels Niederlagen in Europa.

Beitragvon Klopfer » Do 4. Jul 2019, 11:57

Trifels hat geschrieben:(01 Jul 2019, 19:48)

Nicht nur Merkel verliert.

Wir verlieren mehr :

Info 1

https://www.youtube.com/watch?v=OqL6eFP3cMI

Timmermans flirte mit dem bulgarischen Staaaaatsmann und stellt die Rücknahme der Position der EU bzgl Korruption und Justizgängelung in Aussicht.

last words from Timmermans : Ich bin mir nicht sicher ob wir das alles aufnehmen sollten..........................

Info 2

https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... 37776.html

Hingucker = die bräsigen Typen in dem Video .-)

Besser wäre die Rücknahme der bulgarischen EU-Mitgliedschaft, und die von Rumänien und dem halben Balkan mit dazu.
Allesamt korrupte Opportunistenstaaten. Aber wir brauchen ja die Leute als Lohndrücker und billige Arbeiter für unsere Wirtschaft sonst fangen die Unternehmer sofort wieder zu jammern an.
Ger9374

Re: Merkels Niederlagen in Europa.

Beitragvon Ger9374 » Do 4. Jul 2019, 12:19

Klopfer hat geschrieben:(04 Jul 2019, 11:57)

Besser wäre die Rücknahme der bulgarischen EU-Mitgliedschaft, und die von Rumänien und dem halben Balkan mit dazu.
Allesamt korrupte Opportunistenstaaten. Aber wir brauchen ja die Leute als Lohndrücker und billige Arbeiter für unsere Wirtschaft sonst fangen die Unternehmer sofort wieder zu jammern an.




Klingt etwas polemisch, aber die Arbeitskräfte werden wirklich gebraucht.
Die Osteuropäische erweiterung der E.U wird durch die teilweise nicht rechtsstaatlichen gebaren einiger Staaten negativ gefärbt.
Populismus ist Dort auch Stark verbreitet.

Zurück zu „31. EU - EFTA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste