quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Sa 15. Jun 2019, 19:59

aleph hat geschrieben:(15 Jun 2019, 16:30)

Gesucht wird ein toponym indirekt mutmaßlich zu ehren eines mittelalterlichen deutschen Kaisers benannt. Liegt außerhalb europas. In der schweiz gibt es einen ähnlichen toponym und auch himmelskörper wurden danach benannt.

Ehemalige deutsche Kolonialgebiete?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Sa 15. Jun 2019, 21:14

Trutznachtigall hat geschrieben:(15 Jun 2019, 19:59)

Ehemalige deutsche Kolonialgebiete?

Nein. Zwischendurch wurde der toponym umbenannt und hat seit den neunzigern wieder den alten namen. Der namensgeber des toponyms hatte beim anblick der gegend assoziationen mit dem weinbaugebiet seiner heimat empfunden und deswegen den namen gewählt. Tatsächlich wird dort, wo das gebiet ist, auch wein angebaut.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 13100
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » Sa 15. Jun 2019, 22:56

PeterK hat geschrieben:(15 Jun 2019, 13:07)

Dankeschön. Die Ehre gebührt eigentlich Misterfritz, die mit dem Bärentöter ja fast dran war.

Ein Rätsel, das vielleicht der eine oder andere schon kennt. Wer schrieb wem (der Legende nach) einen Brief, der in etwa so ausgesehen haben muss:


... und was war die Bedeutung des Briefs? Die Punkte spielen keine Rolle, die habe ich nur der Darstellung halber verwendet.

kennst du auch die antwort von voltaire, an wem friedrich geschrieben hatte ?

    Ga
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
PeterK
Beiträge: 7876
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » Sa 15. Jun 2019, 23:00

Nomen Nescio hat geschrieben:(15 Jun 2019, 22:56)
kennst du auch die antwort von voltaire, an wem friedrich geschrieben hatte ?

    Ga

Ja (siehe oben) ;) viewtopic.php?f=75&t=57064&start=14280#p4493174

Wenn das alles keine Legende ist, hatten die beiden Witz im besten Sinne.
Benutzeravatar
Nomen Nescio
Beiträge: 13100
Registriert: So 1. Feb 2015, 19:29

Re: quizz

Beitragvon Nomen Nescio » So 16. Jun 2019, 04:29

Nomen Nescio hat geschrieben:(16 Jun 2019, 04:29)

sorry, darüber gelesen.
ich lernte das rätsel von meinem großvater um etwa 1955. und er war damals schon 75. der hatte es wieder von seinem vater. das muß dann aber vor ± 1900 gewesen sein. danach lebte er in niederländisch-indien. kannst du sehen, wie alt das rätsel ist.


dann etwas für dich
peter where john had (11x) the master's approval.
nathan über mich: »er ist der unlinkste Nicht-Rechte den ich je kennengelernt habe. Ein Phänomen!«
blues über mich: »du bist ein klassischer Liberaler und das ist auch gut so.«
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 09:13

aleph hat geschrieben:(15 Jun 2019, 21:14)

Nein. Zwischendurch wurde der toponym umbenannt und hat seit den neunzigern wieder den alten namen. Der namensgeber des toponyms hatte beim anblick der gegend assoziationen mit dem weinbaugebiet seiner heimat empfunden und deswegen den namen gewählt. Tatsächlich wird dort, wo das gebiet ist, auch wein angebaut.

Südafrika?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 16. Jun 2019, 09:19

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:13)

Südafrika?

Nein, hemisphäre ist allerdings richtig. Im namen ist ein möbelstück enthalten
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
PeterK
Beiträge: 7876
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » So 16. Jun 2019, 09:28

aleph hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:19)
Nein, hemisphäre ist allerdings richtig. Im namen ist ein möbelstück enthalten

Spielen Australien, das Palomar Observatorium und Baden-Württemberg eine Rolle?
Zuletzt geändert von PeterK am So 16. Jun 2019, 09:42, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 09:31

aleph hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:19)

Nein, hemisphäre ist allerdings richtig. Im namen ist ein möbelstück enthalten

Südamerika?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 16. Jun 2019, 09:53

PeterK hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:28)

Spielen Australien, das Palomar Observatorium und Baden-Württemberg eine Rolle?

Australien und bawü ja, das observatorium wäre mir nicht bekannt, schließe es aber nicht aus.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 16. Jun 2019, 09:53

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:31)

Südamerika?

Leider nicht
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 10:11

aleph hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:53)

Leider nicht

Weingut "Kaiser Stuhl" im Barossa Valley, Australien?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 16. Jun 2019, 11:16

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 10:11)

Weingut "Kaiser Stuhl" im Barossa Valley, Australien?

Gesucht war der berg. Ich lasse es so gelten. Du bist dran
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
PeterK
Beiträge: 7876
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: quizz

Beitragvon PeterK » So 16. Jun 2019, 11:19

aleph hat geschrieben:(16 Jun 2019, 09:53)

Australien und bawü ja, das observatorium wäre mir nicht bekannt, schließe es aber nicht aus.

Mit Hilfe des Palomar Observatory wurde der Asteroid "Kaiserstuhl" Anfang der 60er Jahre entdeckt ;).
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 8678
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 18:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » So 16. Jun 2019, 11:37

PeterK hat geschrieben:(16 Jun 2019, 11:19)

Mit Hilfe des Palomar Observatory wurde der Asteroid "Kaiserstuhl" Anfang der 60er Jahre entdeckt ;).

Interessant :thumbup:
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 11:57

aleph hat geschrieben:(16 Jun 2019, 11:16)

Gesucht war der berg. Ich lasse es so gelten. Du bist dran

In der fast vollständig zerstörten Stadt „überlebte“ im Zentrum nahezu unversehrt das gesuchte Denkmal. Man riss es zwar ab, aber später wurde eine Kopie wieder aufgestellt.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 10123
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » So 16. Jun 2019, 12:24

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 11:57)

In der fast vollständig zerstörten Stadt „überlebte“ im Zentrum nahezu unversehrt das gesuchte Denkmal. Man riss es zwar ab, aber später wurde eine Kopie wieder aufgestellt.
Zerstört durch Feuer oder Krieg?
Europa?
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 12:58

Misterfritz hat geschrieben:(16 Jun 2019, 12:24)

Zerstört durch Feuer oder Krieg?
Europa?

Krieg, Europa.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 3291
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 10:51
Wohnort: HaHa
Kontaktdaten:

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » So 16. Jun 2019, 17:08

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 12:58)

Krieg, Europa.

Das Denkmal zeigt sechs Personen und in der Mitte einen Vierbeiner.
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott. (Friedrich Schiller)
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 10123
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sibirien

Re: quizz

Beitragvon Misterfritz » So 16. Jun 2019, 17:59

Trutznachtigall hat geschrieben:(16 Jun 2019, 17:08)

Das Denkmal zeigt sechs Personen und in der Mitte einen Vierbeiner.

Pferd?

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast