Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Moderator: Moderatoren Forum 2

lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 18:23

Teeernte hat geschrieben:(20 May 2018, 18:04)

Arbeitsfähige , junge Männer ihren Tag vergammeln ??


Dann lass sie doch.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 20:12

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 18:23)

Dann lass sie doch.


können sei ja

sie bekommen aber NICHTS vom Staat
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 20:13

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 17:37)

Wenn du mit einer Augenbinde durch die Stadt gehst, dann kannst du das Elend nicht sehen. Logisch oder???


ich gehe sehr oft durch viel Städte

schon seit Jahrzehnten

und "ELEND" gibt es in deutschen Städten nicht
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 20:30

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 20:12)

können sei ja

sie bekommen aber NICHTS vom Staat



Es gibt ja keine andere Hilfe außer dem Staat.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 20:31

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 20:13)

ich gehe sehr oft durch viel Städte

schon seit Jahrzehnten

und "ELEND" gibt es in deutschen Städten nicht



Ich sehe viele Obdachlose.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 20:32

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:31)

Ich sehe viele Obdachlose.


du meinst die rumänischen Bettler?

Für unsere Obdachlosen gibt es Unterkünfte.

Niemand MUSS auf der Strasse schlafen:

"Unter der Brücke müsste in München laut Edith Petry eigentlich keiner schlafen. Es gebe genug Notquartiere und Bordinghäuser. Trotzdem leben nach Schätzungen der Stadt etwa 500 Personen dauerhaft auf der Straße. "
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 20:35

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:30)

Es gibt ja keine andere Hilfe außer dem Staat.



DIE ist aber für arbeitsfähige daran gebunden, angebotene Jobs anzunehmen



logischerweise
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 20:49

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 20:32)

du meinst die rumänischen Bettler?

Für unsere Obdachlosen gibt es Unterkünfte.

Niemand MUSS auf der Strasse schlafen


Es gab ein Bericht, dass die Obdachlosenzahl weiter gestiegen ist und die Unterkunft reicht nicht mehr aus. (Platzmangel)
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 20:50

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 20:35)

DIE ist aber für arbeitsfähige daran gebunden, angebotene Jobs anzunehmen



logischerweise




Das ist ja gerade schlimme. Es gibt keine andere Hilfe außer dem Staat.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 17070
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Teeernte » So 20. Mai 2018, 21:19

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:31)

Ich sehe viele Obdachlose.


Hast Du dich schon mal mit denen unterhalten ? Viele wollen NUR - KEINEN Briefkasten. ....keine Verwandtschaft.. und nehmen die Unannehmlichkeiten in Kauf.

Wer nicht PLATTE putzen will ....muss das nicht.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 17070
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Teeernte » So 20. Mai 2018, 21:20

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:50)

Das ist ja gerade schlimme. Es gibt keine andere Hilfe außer dem Staat.


Selbsthilfe. Nummer 1.

Die MEISTEN sollen davon leben. Staat ist nur - letzte Hilfe.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 22:13

Teeernte hat geschrieben:(20 May 2018, 21:20)

Selbsthilfe. Nummer 1.

Die MEISTEN sollen davon leben. Staat ist nur - letzte Hilfe.


Und was ist jetzt wenn Selbsthilfe nicht funktioniert? Ich würde es ja noch verstehen, wenn es karikative Einrichtungen geben. Der Staat ist ja aktuell auch keine große Hilfe.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 22:15

Teeernte hat geschrieben:(20 May 2018, 21:19)

Hast Du dich schon mal mit denen unterhalten ? Viele wollen NUR - KEINEN Briefkasten. ....keine Verwandtschaft.. und nehmen die Unannehmlichkeiten in Kauf.

Wer nicht PLATTE putzen will ....muss das nicht.



Ja es gibt sicherlich welche die freiwillig dort sind. Dennoch gibt es auch Leute die unverschuldet in dieser Situation stecken.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 22:18

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 22:15)

Ja es gibt sicherlich welche die freiwillig dort sind. Dennoch gibt es auch Leute die unverschuldet in dieser Situation stecken.



auch unverschuldeten wird geholfen
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 22:19

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:49)

Es gab ein Bericht, dass die Obdachlosenzahl weiter gestiegen ist und die Unterkunft reicht nicht mehr aus. (Platzmangel)



WO?

In München definitiv NICHT
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
Benutzeravatar
Realist2014
Beiträge: 38880
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 15:12
Benutzertitel: Sozialer Marktwirtschaftler
Wohnort: München , Stadt des FC Bayern

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Realist2014 » So 20. Mai 2018, 22:20

lili hat geschrieben:(20 May 2018, 20:50)

Das ist ja gerade schlimme. Es gibt keine andere Hilfe außer dem Staat.



welche sonst?

Aliens?
Laut Aussage der linken Ideologen sind alle ökonomisch erfolgreichen dumm, und die wahre Intelligenz tritt sich in der untersten ökonomischen Etage auf die Füße.....daher muss diese Etage ausgebaut werden
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 22:51

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 22:20)

welche sonst?

Aliens?


Private Wohltätigkeitsorganisationen. Das wollen z.B. Libertäre...Alle staatlichen Institutionen abschaffen und es gibt nur Privatisierung.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 22:52

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 22:19)

WO?

In München definitiv NICHT



Naja Bayern ist sowieso speziell.

Aber in anderen Bundesländern ist die Obdachlosigkeit sicherlich höher.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
lili
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:51

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon lili » So 20. Mai 2018, 22:54

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 22:18)

auch unverschuldeten wird geholfen


Ich habe doch schon geschrieben, dass die Mittel nicht ausreichen.
Anarchie ist Sozialismus und Freiheit in einem. Freiheit ohne Sozialismus besteht aus Priveligien und Sozialismus ohne Freiheit bedeutet Gewalt und Unterdrückung (Michail Bakunin)
Benutzeravatar
Boraiel
Beiträge: 4040
Registriert: Di 25. Feb 2014, 02:25
Benutzertitel: Let’s rule the world.
Wohnort: Deutschland/Niederlande

Re: Warum wählen die Leute jetzt FDP?

Beitragvon Boraiel » So 20. Mai 2018, 23:32

Realist2014 hat geschrieben:(20 May 2018, 20:13)

ich gehe sehr oft durch viel Städte

schon seit Jahrzehnten

und "ELEND" gibt es in deutschen Städten nicht

Was man als Elend sieht, hängt wohl von einem selber ab.
Ich würde definitiv sagen, dass es Elend in deutschen Städten gibt, in Bayern wohl weniger als in NRW.
Libertas veritasque.
Lesen und verstehen: http://www.feynmanlectures.caltech.edu/I_01.html

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lili, peterkneter und 2 Gäste