Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 77159
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Alexyessin » Mi 30. Jan 2019, 08:33

Tom Bombadil hat geschrieben:(29 Jan 2019, 13:00)

Wäre es möglich, die antiamerikanische Putinistenfraktion dran zu hindern, sämtliche Stränge mit ihrer Propaganda vollzureihern?


Zu einem gewissen Teil muss solchen Diskussionen Raum gegeben werden. In einem vernünftigen Rahmen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Dissident
Beiträge: 33
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 00:20

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Dissident » Do 7. Feb 2019, 00:16

Dissident hat geschrieben:(06 Feb 2019, 23:14)
Antisemitische Klischees entfernt. Moses, Mod Israel macht trotz Embargo munter Geschäfte mit dem Iran, böse ist das nur wenn andere es machen:
:

Ich möchte mich hier offiziell beschweren:
Der Mod Moses behauptet öffentlich, ich hätte mich hier antisemitischer Klischees bedient.
Dazu stelle ich fest:
Das ist unwahr, unfair und eine Verleumdung.
Ich hab lediglich sinngemäß geschrieben, dass die Israelis "traditionell" einen gut entwickelten Geschäftssinn haben (der sich auch nicht in Schranken weisen lässt von einem der härtesten Embargos der letzten Jahrzehnte und zudem von der israelischen Regierung gefordert wurde. QED!)
Ich erwarte eine Klarstellung!
Benutzeravatar
Moses
Vorstand
Beiträge: 9009
Registriert: Di 20. Mär 2012, 14:43
Benutzertitel: Cogito ergo hic erro.
Wohnort: Da wo die Liebe wohnt

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Moses » Do 7. Feb 2019, 09:13

Dissident hat geschrieben:(07 Feb 2019, 00:16)

Ich möchte mich hier offiziell beschweren:
Der Mod Moses behauptet öffentlich, ich hätte mich hier antisemitischer Klischees bedient.
Dazu stelle ich fest:
Das ist unwahr, unfair und eine Verleumdung.
Ich hab lediglich sinngemäß geschrieben, dass die Israelis "traditionell" einen gut entwickelten Geschäftssinn haben (der sich auch nicht in Schranken weisen lässt von einem der härtesten Embargos der letzten Jahrzehnte und zudem von der israelischen Regierung gefordert wurde. QED!)
Ich erwarte eine Klarstellung!

Klarstellung:

Die Aussage, so wie Du sie jetzt hier getroffen hast: "dass die Israelis "traditionell" einen gut entwickelten Geschäftssinn haben " ist als solche tragbar.
So wie Du es im moderierten Beitrag formuliert hast, spielte die Aussage mit dem Klischee des Geldgierigen Juden und das ist antisemitisches Klischee! Aus diesem Grund wurde die Aussage in dieser Form entfernt.

Moses
Mod
Der Herr gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich nicht hinnehmen kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 12155
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 21:49

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cat with a whip » Di 26. Mär 2019, 23:37

Zum Attentat in Neuseeland gibt es Neuigkeiten, wäre es bitte möglich diesen Thread wieder zeitnah zu öffnen?
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Jekyll
Beiträge: 10537
Registriert: Di 31. Aug 2010, 17:35
Benutzertitel: Je suis Jekyll

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Jekyll » Do 28. Mär 2019, 08:53

Ich schließe mich diesem Anliegen an.

Was genau ist eigentlich der Grund, warum ausgerechnet dieser Strang über so eine lange Zeit gesperrt bleibt?
Sie schufen eine Wüste und nannten es...Frieden.
Benutzeravatar
Cat with a whip
Beiträge: 12155
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 21:49

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Cat with a whip » Do 28. Mär 2019, 12:38

Seit zwei Tagen keine Antwort. Schade.
"Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen." Joseph Weizenbaum
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 77159
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Moderationsstrang zum Forum Nr. 3/Diskussionen mit den Mods

Beitragvon Alexyessin » Do 28. Mär 2019, 13:32

Cat with a whip hat geschrieben:(28 Mar 2019, 12:38)

Seit zwei Tagen keine Antwort. Schade.


Sorry, ist wieder auf.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „3. Außenpolitik - Aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Troh.Klaus und 3 Gäste