Seite 122 von 231

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 13:34
von yogi61
Misterfritz hat geschrieben:(01 Aug 2020, 13:33)

Das Dumme ist nur, dass Darwin ggf. bei anderen zuschlägt, nämlich Kontaktpersonen dieser Demonstranten.


Das ist leider das Problem.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 15:41
von streicher
Demonstration in Berlin wurde beendet.
Ohne Abstand, ohne Masken demonstrierten laut Polizei bis zu 17.000 Menschen gegen Corona-Auflagen. Weil Hygieneregeln missachtet wurden, wurde der Versammlungsleiter angezeigt - dann der Aufzug von ihm beendet.
Anzeige gegen Veranstalter - Berliner Corona-Demo abgebrochen.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 15:45
von franzmannzini
Wähler hat geschrieben:(01 Aug 2020, 12:28)
...
Der Abwägung des Grundrechtes auf körperliche Unversehrheit gegen das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit oder andere Grundrechte weichst Du aus.


Für Dich ist halt das Recht auf körperliche Unversehrtheit wichtiger als alle anderen Grundrechte und Du findest es auch völlig in Ordnung das eine einzelne Person,
der Gesundheitsminister, darüber entscheidet. Da kann ich leider nichts für Dich machen.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 15:47
von Milady de Winter
streicher hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:41)

Demonstration in Berlin wurde beendet.
Anzeige gegen Veranstalter - Berliner Corona-Demo abgebrochen.

Den Honk mit dem "Wir sind die 2. Welle"-Schild hätte ich sofort eingeknastet. Und nicht nur für zwei Wochen. Und wenn es der Platz hergeben würde, alle anderen Demonstranten dieser Art gleich mit.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 15:50
von Vongole
Milady de Winter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:47)

Den Honk mit dem "Wir sind die 2. Welle"-Schild hätte ich sofort eingeknastet. Und nicht nur für zwei Wochen. Und wenn es der Platz hergeben würde, alle anderen Demonstranten dieser Art gleich mit.

Einknasten ist gar nicht nötig. Von so vielen Teilnehmern wie möglich Personalien feststellen und dann Auflagen erteilen lassen, vor allem 14-tägige Quarantäne.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:09
von Ebiker
yogi61 hat geschrieben:(01 Aug 2020, 13:34)

Das ist leider das Problem.


Bei FFF, BLM und Clanbegräbnissen ist das seltsamerweise kein Problem. Wahrscheinlich sind Gutmenschen immun gegen das Virus.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:12
von Schnitter
Milady de Winter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:47)

Den Honk mit dem "Wir sind die 2. Welle"-Schild hätte ich sofort eingeknastet. Und nicht nur für zwei Wochen. Und wenn es der Platz hergeben würde, alle anderen Demonstranten dieser Art gleich mit.


Das ist noch nichts gegen dem mit dem "Lest die Protokolle" Shirt. Ich weiß gar nicht welche Dachziegel manchen Leuten so auf den Kopf gefallen sind.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:14
von Kohlhaas
franzmannzini hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:45)

Für Dich ist halt das Recht auf körperliche Unversehrtheit wichtiger als alle anderen Grundrechte und Du findest es auch völlig in Ordnung das eine einzelne Person,
der Gesundheitsminister, darüber entscheidet. Da kann ich leider nichts für Dich machen.

Das Recht auf körperliche Unversehrteheit betrifft nicht nur den Gesundheitsminister. Du und Deinesgleichen müsst schon irgendwann begründen, warum Ihr Dein/Euer Recht auf freie Meinungsäußerung höher ansiedelt, als das Recht anderer Menschen, von Euch nicht mit einer ptenziell tödlichen Krankeit angesteckt zu werden.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:15
von McKnee
Milady de Winter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:47)

Den Honk mit dem "Wir sind die 2. Welle"-Schild hätte ich sofort eingeknastet. Und nicht nur für zwei Wochen. Und wenn es der Platz hergeben würde, alle anderen Demonstranten dieser Art gleich mit.


Das ist der Unterschied, zwischen dem Rechtstaat und dir.

Wir können nicht mal den Honk so lange wegsperren, wie er es nötig hat. :(

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:15
von Milady de Winter
Schnitter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:12)

Das ist noch nichts gegen dem mit dem "Lest die Protokolle" Shirt. Ich weiß gar nicht welche Dachziegel manchen Leuten so auf den Kopf gefallen sind.

Welche auch immer es waren, sie waren wohl nicht schwer genug.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:16
von Milady de Winter
McKnee hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:15)

Das ist der Unterschied, zwischen dem Rechtstaat und dir.

Ich arbeite daran.
Also an meinem Rechtsstaat. :D

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:18
von McKnee
franzmannzini hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:45)

Für Dich ist halt das Recht auf körperliche Unversehrtheit wichtiger als alle anderen Grundrechte und Du findest es auch völlig in Ordnung das eine einzelne Person,
der Gesundheitsminister, darüber entscheidet. Da kann ich leider nichts für Dich machen.


Seit wann ist die Meinungsäußerung an eine Herdenveranstaltung gebunden? Die Meinungsäußerung und das Versammlungrecht sind hier Ausreden für die VTler, die bislang keine Bühne hatten.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:19
von McKnee
Schnitter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:12)

Das ist noch nichts gegen dem mit dem "Lest die Protokolle" Shirt. Ich weiß gar nicht welche Dachziegel manchen Leuten so auf den Kopf gefallen sind.


Wenns passt, wirst du zum Hardliner? :rolleyes:

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:26
von nachtmasse
Die Polizei scheint gelernt zu haben. In Hamburg haben sie direkt eskaliert, weil die Menschen nen Mundschutz trugen. ;) Da waren aber auch keine Deutschlandflaggen zu sehen.

Ich habe mir das jetzt auch ne Stunde angeschaut. Ich sehe da echt einen Haufen verantwortungsloser Idioten. Da trägt doch keiner ne Maske. Wo bleibt denn da jetzt endlich der Hammer des Staates. Schließlich geht es ja um die Gesundheit aller?

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:28
von Schnitter
McKnee hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:19)

Wenns passt, wirst du zum Hardliner? :rolleyes:


Idioten habe ich schon immer als eben solche bezeichnet.

Mir ist aber im Gegensatz zu manch anderem egal ob der Idiot gelb, weiß, grün oder schwarz ist.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:41
von McKnee
Schnitter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:28)

Idioten habe ich schon immer als eben solche bezeichnet.

Mir ist aber im Gegensatz zu manch anderem egal ob der Idiot gelb, weiß, grün oder schwarz ist.


Nein, ist es dir nicht, denn genau das Gegenteil kommunizierst du. Du greifst hier regelmässig jene an, denen es tatsächlich egal ist.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:46
von franzmannzini
McKnee hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:18)

Seit wann ist die Meinungsäußerung an eine Herdenveranstaltung gebunden? Die Meinungsäußerung und das Versammlungrecht sind hier Ausreden für die VTler, die bislang keine Bühne hatten.


Ja ich weiß, alles Corona-Leugner*innen, Nationalsozalisten*innen, Verschwörungsideologen*innen und so weiter. Willkommen im Mainstream!

Ich verweise hier noch einmal auf die Möglichkeiten welches das IfSG bietet:

Zum Zwecke der Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten dürfen durch das Infektionsschutzgesetz selbst, durch einzelne Maßnahmen, zu denen es Behörden ermächtigt, oder durch Rechtsverordnung aufgrund des IfSG die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit, der Freiheit der Person, der Freizügigkeit, der Versammlungsfreiheit, des Brief- und Postgeheimnisses und der Unverletzlichkeit der Wohnung eingeschränkt sowie ein berufliches Tätigkeitsverbot verhängt werden.


Es geht also um mehr als, freie Meinungsäußerung und Versammlungsrecht.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 17:52
von sünnerklaas
nachtmasse hat geschrieben:(01 Aug 2020, 17:26)

Die Polizei scheint gelernt zu haben. In Hamburg haben sie direkt eskaliert, weil die Menschen nen Mundschutz trugen. ;) Da waren aber auch keine Deutschlandflaggen zu sehen.

Ich habe mir das jetzt auch ne Stunde angeschaut. Ich sehe da echt einen Haufen verantwortungsloser Idioten. Da trägt doch keiner ne Maske. Wo bleibt denn da jetzt endlich der Hammer des Staates. Schließlich geht es ja um die Gesundheit aller?


In Berlin geht es darum, dass dort die volle Eskalation von den Demonstranten provoziert werden soll. Dann haben sie ihren sehnsüchtig herbeigesehnten "Beweis" für die angeblich bestehende Diktatur.

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 18:01
von sünnerklaas
Milady de Winter hat geschrieben:(01 Aug 2020, 15:47)

Den Honk mit dem "Wir sind die 2. Welle"-Schild hätte ich sofort eingeknastet. Und nicht nur für zwei Wochen. Und wenn es der Platz hergeben würde, alle anderen Demonstranten dieser Art gleich mit.



Solche Honks gelten als "harmlos".

Re: @Corona-Demonstranten

Verfasst: Sa 1. Aug 2020, 18:05
von Ebiker
Vor dem Reichstag geht es weiter, Demokratie läßt sich nicht auflösen