wird saudi-arabien modern ?

Moderator: Moderatoren Forum 3

Audi
Beiträge: 8168
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Audi » Mi 2. Okt 2019, 12:42

Emin hat geschrieben:(02 Oct 2019, 12:18)

Russland betreibt im Gegensatz zu Saudi-Arabien eine aggressive Expansionspolitik. Bevor Putin die begonnen hat war er auch ein lupenreiner Demokrat und war bei George Bush in seiner Ranch auf Freundschaftsbesuch.

Saudi-Arabien hat seit seinem Bestehen noch nie einen Aggressionskrieg geführt. Wie die Menschenrechtslage in Saudi-Arabien ist weiß jeder, aber immerhin beginnen sie keine Kriege.

Was hat das jetzt mit Menschenrechten und Saudi Arabien zu tun? Es geht doch darum, dass der moralische Westen bei seinen Freunden doch ganz andere Maßstäbe setzt und vor heuchlerei strotzt. Das was man anderen Ländern unter die nase reibt vergisst man bei Freunden ganz schnell. So kann man keine glaubwürdige Politik betreiben

Und von wegen Saudis führen keinen Krieg

Saudische Soldaten marschieren in Bahrain ein
Riad schickt seine Armee in das Nachbarland, um die wankende Monarchie aufrechtzuerhalten. Die Opposition schäumt

Und sowas


Die größte Organisation ist die „Jaysh al-Islam“ (Brigade des Islam). Es ist ein Zusammenschluss mehrere islamistischer und salafistischer Einheiten, die Assad stürzen und in Syrien einen islamischen Staat unter Scharia-Recht etablieren wollen. Sie umfasst 10.000 bis 15.000 Kämpfer, die angeblich massiv von Saudi-Arabien unterstützt werden.


Da trifft deine Aussage überhaupt nicht zu
Benutzeravatar
Emin
Beiträge: 2289
Registriert: Fr 30. Mär 2012, 13:38

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Emin » Mi 2. Okt 2019, 12:51

Audi hat geschrieben:(02 Oct 2019, 12:42)

Was hat das jetzt mit Menschenrechten und Saudi Arabien zu tun? Es geht doch darum, dass der moralische Westen bei seinen Freunden doch ganz andere Maßstäbe setzt und vor heuchlerei strotzt. Das was man anderen Ländern unter die nase reibt vergisst man bei Freunden ganz schnell. So kann man keine glaubwürdige Politik betreiben

Und von wegen Saudis führen keinen Krieg

Saudische Soldaten marschieren in Bahrain ein
Riad schickt seine Armee in das Nachbarland, um die wankende Monarchie aufrechtzuerhalten. Die Opposition schäumt

Und sowas


Die größte Organisation ist die „Jaysh al-Islam“ (Brigade des Islam). Es ist ein Zusammenschluss mehrere islamistischer und salafistischer Einheiten, die Assad stürzen und in Syrien einen islamischen Staat unter Scharia-Recht etablieren wollen. Sie umfasst 10.000 bis 15.000 Kämpfer, die angeblich massiv von Saudi-Arabien unterstützt werden.


Da trifft deine Aussage überhaupt nicht zu


Diese Konflikte werden vom Iran begonnen, nicht von den Saudis. Die Saudis haben eine sehr vorsichtige und zurückhaltende Außenpolitik. Das kannst du mit dem Iran oder Russland kaum vergleichen.

Den Westen stören die Kriegstreiber, die Menschenrechte in China sind auch kein Thema, solange China keine Expansionspolitik betreibt.
"Sir, we're surrounded"
"Excellent, now we can attack in any direction"
Audi
Beiträge: 8168
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Audi » Mi 2. Okt 2019, 18:37

Emin hat geschrieben:(02 Oct 2019, 12:51)

Diese Konflikte werden vom Iran begonnen, nicht von den Saudis. Die Saudis haben eine sehr vorsichtige und zurückhaltende Außenpolitik. Das kannst du mit dem Iran oder Russland kaum vergleichen.

Den Westen stören die Kriegstreiber, die Menschenrechte in China sind auch kein Thema, solange China keine Expansionspolitik betreibt.

Ich wüsste nicht, dass Syrien die Saudis angegriffen hat. Man lernt nie aus
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 8759
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Orbiter1 » Mo 9. Mär 2020, 08:50

Der Knochensägeprinz und US-Waffen-Käufer MBS hat nach den gescheiterten Verhandlungen zur Kürzung der Ölförderraten die Ölschleusen geöffnet um andere Marktteilnehmer zu disziplinieren. Der Ölpreis fällt heute um sagenhafte 30% gegenüber vergangenen Freitag. Wenn der Preis auf diesem Niveau bleibt ist die US-Fracking-Förderung und damit tausende von Arbeitsplätzen mausetot. Bin schon gespannt wie Trump darauf reagiert. Immerhin will er als Präsident wiedergewählt werden und steigende Arbeitslosenzahlen werden ihm da nicht helfen.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 33373
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Adam Smith » Mo 9. Mär 2020, 08:59

Orbiter1 hat geschrieben:(09 Mar 2020, 08:50)

Der Knochensägeprinz und US-Waffen-Käufer MBS hat nach den gescheiterten Verhandlungen zur Kürzung der Ölförderraten die Ölschleusen geöffnet um andere Marktteilnehmer zu disziplinieren. Der Ölpreis fällt heute um sagenhafte 30% gegenüber vergangenen Freitag. Wenn der Preis auf diesem Niveau bleibt ist die US-Fracking-Förderung und damit tausende von Arbeitsplätzen mausetot. Bin schon gespannt wie Trump darauf reagiert. Immerhin will er als Präsident wiedergewählt werden und steigende Arbeitslosenzahlen werden ihm da nicht helfen.


Ein niedriger Ölpreis schadet vor allem Saudi-Arabien selber.

https://de.statista.com/statistik/daten ... odukt-bip/
Das ist Kapitalismus:

Die ständige Wahl der Bürger bestimmt das Angebot.
Senexx

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Senexx » Mo 9. Mär 2020, 09:01

Orbiter1 hat geschrieben:(09 Mar 2020, 08:50)

Der Knochensägeprinz und US-Waffen-Käufer MBS hat nach den gescheiterten Verhandlungen zur Kürzung der Ölförderraten die Ölschleusen geöffnet um andere Marktteilnehmer zu disziplinieren. Der Ölpreis fällt heute um sagenhafte 30% gegenüber vergangenen Freitag. Wenn der Preis auf diesem Niveau bleibt ist die US-Fracking-Förderung und damit tausende von Arbeitsplätzen mausetot. Bin schon gespannt wie Trump darauf reagiert. Immerhin will er als Präsident wiedergewählt werden und steigende Arbeitslosenzahlen werden ihm da nicht helfen.


Der saudische Teufel will seine Machtposition retten. Dabei steht im das Wasser schon bis zum Hals.
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 25182
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Teeernte » Mo 9. Mär 2020, 10:06

Senexx hat geschrieben:(09 Mar 2020, 09:01)

Der saudische Teufel will seine Machtposition retten. Dabei steht im das Wasser schon bis zum Hals.


...aaaach - die Brüder hat er sich schon vom Hals geschaffen...


Machtkampf im Königshaus
- Prinzen in Saudi-Arabien verhaftet

Unter den Verhafteten seien der Bruder und der Neffe des 84 Jahre alten Königs Salman. Ihnen drohten demnach nicht nur lange Haftstrafen, sondern möglicherweise auch die Todesstrafe. Die "New York Times" berichtete zudem von der Verhaftung von Prinz Nawaf bin Naif.
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ma ... t-100.html
Senexx

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Senexx » Mo 9. Mär 2020, 10:11

Teeernte hat geschrieben:(09 Mar 2020, 10:06)

...aaaach - die Brüder hat er sich schon vom Hals geschaffen...


https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ma ... t-100.html

Mord, gewaltsames Unschädlichmachen von Rivalen hat eine große Tradition bei islamischen Herrscherdynastien.

Bei den Osmanen wurden die Verwandten jahrhundertelang einfach umgebracht. Manche Traditionen halten sich lange.

Die Türken setzten Sultan Selim noch heute Denkmäler, indem sie hierzulande Moscheen nach ihm benennen. Die erste Tat war das Umbringen zahlreicher Brüder und Cousins.

Aber das meinte ich nicht, mit Wasser bis zum Hals. Saudi-Arabien kann seinen Geldbedarf nicht mehr stillen.
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 25182
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Teeernte » Mo 9. Mär 2020, 10:14

Senexx hat geschrieben:(09 Mar 2020, 10:11)
Saudi-Arabien kann seinen Geldbedarf nicht mehr stillen.


Wo ist der Strudel ? (Verbrauch/Abfluss) ??
Senexx

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Senexx » Mo 9. Mär 2020, 10:16

Teeernte hat geschrieben:(09 Mar 2020, 10:14)

Wo ist der Strudel ? (Verbrauch/Abfluss) ??


Bisher hat man die Bevölkerung steuerfrei ausgehalten. Saudis sind äußerst anspruchsvoll und hohe Gehälter gewöhnt. Habe ich mit saudischen Ärzten in Deutschland selbst erlebt.

Und die Tausende Prinzen verschlingen einen Großteil der Staatseinnahmen. Und man gibt ca. 8% des BIP für Rüstung aus. Und, und, und.
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 25182
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Teeernte » Mo 9. Mär 2020, 10:22

Senexx hat geschrieben:(09 Mar 2020, 10:16)

Bisher hat man die Bevölkerung steuerfrei ausgehalten. Saudis sind äußerst anspruchsvoll und hohe Gehälter gewöhnt. Habe ich mit saudischen Ärzten in Deutschland selbst erlebt.

Und die Tausende Prinzen verschlingen einen Großteil der Staatseinnahmen. Und man gibt ca. 8% des BIP für Rüstung aus. Und, und, und.


Prinzen...Die haben einen Job als Frühstücksdirektor in diversen Firmen. Keine ausländische Firma hat dort mehr als 50%.... (und 50% Angestellte aus Saudi)

...und Korruption ist auch normal. Der Rest sitzt.
Benutzeravatar
Weltregierung
Beiträge: 4489
Registriert: So 1. Jun 2008, 00:57
Benutzertitel: Wirr ist das Volk

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Weltregierung » Fr 26. Feb 2021, 21:54

DarkLightbringer hat geschrieben:(12 Oct 2018, 03:23)

Den Darstellungen Ankaras widersprechen saudische Darstellungen zum Teil ganz erheblich.


Vielleicht glauben Sie ja wenigstens den Darstellungen Washingtons.

https://www.tagesschau.de/ausland/asien ... n-103.html
ich sprenge eure demo und es regnet hackepeter
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 44320
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon DarkLightbringer » Fr 26. Feb 2021, 22:18

Weltregierung hat geschrieben:(26 Feb 2021, 21:54)

Vielleicht glauben Sie ja wenigstens den Darstellungen Washingtons.

https://www.tagesschau.de/ausland/asien ... n-103.html

Der US-Geheimdienst hält seine Darstellungen für sehr wahrscheinlich.
Anscheinend gibt es ja einen kleinen Kurswechsel Washingtons, unter Führung Bidens. Auch ein erster Militärschlag gegen iranisch-geführte Milizen ist angeordnet worden.
Man beharrt zugleich auf das Gesprächsangebot, die Rolle des Irans in der Region zu diskutieren.
Und laut einer israelnahen Quelle sorgen sich die Saudis wegen verstärkter Angriffe durch Teherans Stellvertreter.
Alles in allem glaube ich, dass 2021 ein komplexes Jahr werden könnte.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Panarin
Beiträge: 2317
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 20:33

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Panarin » Fr 26. Feb 2021, 22:46

Das in Saudi-Arabien ein Terrorregime herrscht dürfte niemanden verwundern.
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30487
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Cobra9 » Sa 27. Feb 2021, 10:49

Weltregierung hat geschrieben:(26 Feb 2021, 21:54)

Vielleicht glauben Sie ja wenigstens den Darstellungen Washingtons.

https://www.tagesschau.de/ausland/asien ... n-103.html


Ist ja eigentlich bekannt. Ist eher die Frage was glaubt Biden zu erreichen.

Saudi-Arabien braucht die USA nicht wirklich dringend. Russland, China stehen gern bereit und würden auch gerne was anbieten als Garantie gegen den Iran.

Natürlich nur Handel ;)

Nicht das es Russland oder China gefällt im nahen Osten was politisch auf dem Blatt zu sehen
Einbildung ist auch eine Bildung. Was heute teilweise als Mensch in Verantwortung kommt.
Ohne Worte

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30487
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Cobra9 » Sa 27. Feb 2021, 10:49

DarkLightbringer hat geschrieben:(26 Feb 2021, 22:18)

Der US-Geheimdienst hält seine Darstellungen für sehr wahrscheinlich.
Anscheinend gibt es ja einen kleinen Kurswechsel Washingtons, unter Führung Bidens. Auch ein erster Militärschlag gegen iranisch-geführte Milizen ist angeordnet worden.
Man beharrt zugleich auf das Gesprächsangebot, die Rolle des Irans in der Region zu diskutieren.
Und laut einer israelnahen Quelle sorgen sich die Saudis wegen verstärkter Angriffe durch Teherans Stellvertreter.
Alles in allem glaube ich, dass 2021 ein komplexes Jahr werden könnte.



Das mit Sicherheit.
Ich bin gespannt ob Biden mehr gut machen kann als kaputt
Einbildung ist auch eine Bildung. Was heute teilweise als Mensch in Verantwortung kommt.
Ohne Worte

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 5552
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Sa 27. Feb 2021, 11:42

Cobra9 hat geschrieben:(27 Feb 2021, 10:49)

Ist ja eigentlich bekannt. Ist eher die Frage was glaubt Biden zu erreichen.

Saudi-Arabien braucht die USA nicht wirklich dringend. Russland, China stehen gern bereit und würden auch gerne was anbieten als Garantie gegen den Iran.

Natürlich nur Handel ;)

Nicht das es Russland oder China gefällt im nahen Osten was politisch auf dem Blatt zu sehen


Na my friend. China und Russland sind bereits im Bett mit Iran.

Saudi braucht die USA als Schutzmacht gegen Iran. Israel kuschelt lieber mit Saudi und seinen Proxys ( U.A.E. und Konsorten) da gemeinsame Front gegen Iran.

Was glaubt Biden zu erreiche??? Man kann mit einem Scheiss Regime wie Saudi ins Bett gehen aber wenn deren designierter Fuehrer einen brutalen Mord an einem Regime Kritiker befiehlt dann ist der Bogen zu weit gespannt.
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30487
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Cobra9 » Sa 27. Feb 2021, 11:46

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(27 Feb 2021, 11:42)

Na my friend. China und Russland sind bereits im Bett mit Iran.

Saudi braucht die USA als Schutzmacht gegen Iran. Israel kuschelt lieber mit Saudi und seinen Proxys ( U.A.E. und Konsorten) da gemeinsame Front gegen Iran.


Ich muss nicht richtig liegen.
Aber so ein bisschen wäre Russland an Saudi-Arabien als Partner interessiert und der Iran würde bestimmt nicht gegen Russland operieren. Putin fährt in Afrika auch mehrgleisig
Einbildung ist auch eine Bildung. Was heute teilweise als Mensch in Verantwortung kommt.
Ohne Worte

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
TheManFromDownUnder
Beiträge: 5552
Registriert: Do 8. Feb 2018, 04:54
Wohnort: Queensland Australien

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon TheManFromDownUnder » Sa 27. Feb 2021, 11:56

Cobra9 hat geschrieben:(27 Feb 2021, 11:46)

Ich muss nicht richtig liegen.
Aber so ein bisschen wäre Russland an Saudi-Arabien als Partner interessiert und der Iran würde bestimmt nicht gegen Russland operieren. Putin fährt in Afrika auch mehrgleisig


Fuer Saudi und Iran gibt es kein wenn und aber! Putin kann da nicht auf 2 Hochzeiten tanzen, denn im Ende laueft es auf einen bewaffneten Konflikt zwichen 2 totalitaeren Regimen hinaus, die regionale Herrschaft und Unterwerfung wollen und deren "Verbuendeten" die wie in einen Sog mit reingesogen werden.

Shit Business
Support the Australian Republican Movement
Benutzeravatar
Orbiter1
Beiträge: 8759
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 13:25

Re: wird saudi-arabien modern ?

Beitragvon Orbiter1 » Sa 27. Feb 2021, 11:56

TheManFromDownUnder hat geschrieben:(27 Feb 2021, 11:42)

Na my friend. China und Russland sind bereits im Bett mit Iran.

Saudi braucht die USA als Schutzmacht gegen Iran. Israel kuschelt lieber mit Saudi und seinen Proxys ( U.A.E. und Konsorten) da gemeinsame Front gegen Iran.

Was glaubt Biden zu erreiche??? Man kann mit einem Scheiss Regime wie Saudi ins Bett gehen aber wenn deren designierter Fuehrer einen brutalen Mord an einem Regime Kritiker befiehlt dann ist der Bogen zu weit gespannt.
Die USA lassen so einen guten Waffen-Kunden doch nicht fallen weil ein Prinz mal etwas über die Strenge geschlagen hat. Die USA bleiben auch dann Verbündeter wenn der Prinz noch 10 Journalisten durch den Fleischwolf drehen lässt. Die US-Interessen sind nun einmal wichtiger als tote Journalisten.

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast