Der Kampf der Kurden gegen den IS

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 07:54

Der IS ist besiegt.


Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat ihre letzte Bastion in Syrien verloren. Der Ort Baghus sei befreit und der militärische Sieg verwirklicht worden, teilte der Sprecher der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), Mustafa Bali, am Samstag über Twitter mit. US-Präsident Donald Trump sagte bereits am Freitag vor Journalisten in Florida, die Terroristen verfügten in dem Bürgerkriegsland über kein Gebiet mehr.



https://www-sueddeutsche-de.cdn.ampproj ... -1.4380373
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4465
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Europa2050 » Sa 23. Mär 2019, 08:01



Dann kommt jetzt für die Kurden eine der schwierigsten Phasen ihrer Geschichte. Mögen ihre Verantwortlichen stets ein glückliches Händchen haben.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 10:15

Europa2050 hat geschrieben:(23 Mar 2019, 08:01)

Dann kommt jetzt für die Kurden eine der schwierigsten Phasen ihrer Geschichte. Mögen ihre Verantwortlichen stets ein glückliches Händchen haben.


Die Kurden sind nun in meines Erachtens in einer guten Situation.

Hier noch mal der IS.

Die Planungen des IS für das Jahr 2020 lassen sich nun schwerer realisieren.

Aktualisiert: 10.05.16 15:28
IS will 2020 vor Bayern stehen
München - Die Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) will ihr Herrschaftsgebiet massiv erweitern. Eine Karte zeigt: 2020 will der IS sogar vor Bayern stehen.


https://www.merkur.de/politik/islamisch ... 35247.html

Das Ziel ist natürlich die Eroberung der Welt, dann der Galaxie, des Universums und des Multiversums.
Zuletzt geändert von Adam Smith am Sa 23. Mär 2019, 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15229
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Billie Holiday » Sa 23. Mär 2019, 10:18

Adam Smith hat geschrieben:(23 Mar 2019, 10:15)

Die Kurden sind nun in meines Erachtens in einer guten Situation.

Hier noch mal der IS.

Die Planungen des IS für das Jahr 2020 lassen sich nun schwerer realisieren.



https://www.merkur.de/politik/islamisch ... 35247.html

Das Ziel ist natürlich die Eroberung der Welt, dann der Galaxie, des Universums und des Multiversums.


:D :D viel Erfolg
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 10:23

Billie Holiday hat geschrieben:(23 Mar 2019, 10:18)

:D :D viel Erfolg


Einen Namen gibt es schon mal.

Orobpa
Wie die aufgetauchte Karte zeigt, hat ISIS auch bereits Namen für die neu eroberten Gebiete. So soll etwa Spanien und Portugal unter dem Namen Andalus dem Kalifat angehören. Den Plänen der ISIS nach soll Österreich zusammen mit dem Balkan den Namen Orobpa bekommen.


https://m-oe24-at.cdn.ampproject.org/v/ ... F199789686

Auf die übrigen Namen bin ich gespannt. Orobpa klingt sehr nach Europa. Anscheinend verbinden die den Balkan mit Europa. Araber sollen die Gegend sehr schön finden. Wobei das natürlich stimmt.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 11:30

Über genügend Waffen verfügte der IS in Baghus.

Die Räumungsarbeiten in al-Bagouz laufen unterdessen auf Hochtouren. Bei der Durchsuchung des Geländes konnte heute ein Waffenlager des IS entdeckt werden. Die QSD-Einheiten stießen dabei auf große Mengen an Maschinengewehren und Munition.


https://anfdeutsch.com/frauen/grosses-i ... oben-10299
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 11:55

Den Verlauf der Schlacht kann man hier nachlesen.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Battle_ ... uz_Fawqani
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 4465
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Europa2050 » Sa 23. Mär 2019, 12:27

Adam Smith hat geschrieben:(23 Mar 2019, 10:15)

Die Kurden sind nun in meines Erachtens in einer guten Situation.


Das glaube ich eben nicht.

Die USA werden sie verraten, den Russen sind sie egal und sämtliche Nachbarn sind übereinstimmend der Meinung, dass da einer zu viel ist.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
Adam Smith
Beiträge: 25593
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 21:57

Re: Der Kampf der Kurden gegen den IS

Beitragvon Adam Smith » Sa 23. Mär 2019, 13:18

Europa2050 hat geschrieben:(23 Mar 2019, 12:27)

Das glaube ich eben nicht.

Die USA werden sie verraten, den Russen sind sie egal und sämtliche Nachbarn sind übereinstimmend der Meinung, dass da einer zu viel ist.


Die syrische Regierung wird über viele Jahren mit den islamischen Rebellen in Idlib beschäftigt sein. Die greifen immer wieder an.

https://syria.liveuamap.com/de

Die Türkei befindet sich in einer Rezession und kann sich einen größeren Krieg finanziell nicht erlauben. Des Weiteren würde die Türkei dann ein richtig großes kurdisches Problem bekommen.

Zurück zu „36. Arabische Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast