Übergewicht und Fettleibigkeit

Moderator: Moderatoren Forum 9

Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 8260
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Misterfritz » Do 4. Jul 2019, 21:16

PeterK hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:13)

Schwere Knochen, nehme ich an.
Es gibt keine schweren Knochen ....
Benutzeravatar
Ger9374
Beiträge: 4239
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 05:39
Benutzertitel: Einigkeit,Recht und Freiheit!!

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Ger9374 » Do 4. Jul 2019, 21:19

Misterfritz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:16)

Es gibt keine schweren Knochen ....



Das erklär Mal den Dinos!
Jede meinung ist wichtig,sofern man eine eigene hat!
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 15102
Registriert: So 1. Jun 2008, 23:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon John Galt » Do 4. Jul 2019, 21:21

Nudelholz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 16:10)

Respekt :thumbup:
Ich hab 115kg, hatte 100kg und dann 15kg zugenommen weil ich das Rauchen aufgehört habe. :s
Essen ist nun mal lecker und man kann ja nicht ganz damit aufhören wie beim Rauchen.
Ja, Bewegung hilft was, hab danach aber noch mehr Hunger. :D

Wünsche dir alles Gute dabei!


Probier es mal mit (zeitweisem) Fasten und Keto, der Mensch ist eigentlich nicht dafür gedacht, dass er sich 3mal oder noch öfter am Tag das Essen in den Mund schaufelt.

Einmal am Tag ne ordentliche Mahlzeit reinschaufeln, dann nur noch Wasser. Die Mahlzeit kann ruhig fettig sein, wenig/keine Kohlenhydrate futtern. Wenn der Körper einmal anfängt das Fett zu verbrennen anstatt den Zucker zu nutzen, dann purzeln auch die Pfunde ohne Hunger.
Zuletzt geändert von John Galt am Do 4. Jul 2019, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 8260
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Misterfritz » Do 4. Jul 2019, 21:22

Ger9374 hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:19)

Das erklär Mal den Dinos!
Mehr Knochenmasse wiegt natürlich mehr ....
PeterK
Beiträge: 7091
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon PeterK » Do 4. Jul 2019, 21:26

John Galt hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:21)

Probier es mal mit (zeitweisem) Fasten, der Mensch ist eigentlich nicht dafür gedacht, dass er sich 3mal oder noch öfter am Tag das Essen in den Mund schaufelt.

Einmal am Tag ne ordentliche Mahlzeit reinschaufeln, dann nur noch Wasser.

Richtig. Ich meine, man "schaufele" dann sogar weniger als jemand, der schon morgens gegessen hat.
Benutzeravatar
Nudelholz
Beiträge: 2949
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 23:20
Benutzertitel: Uncle Dolan
Wohnort: Mbocayaty

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Nudelholz » Do 4. Jul 2019, 21:40

Misterfritz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:14)

Das ist ja ein BMI von 33,6 :?

Ach, ist das so?!?! :mad:
1337
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 8260
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Misterfritz » Do 4. Jul 2019, 21:45

Nudelholz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:40)

Ach, ist das so?!?! :mad:
Jooooo
Benutzeravatar
Nudelholz
Beiträge: 2949
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 23:20
Benutzertitel: Uncle Dolan
Wohnort: Mbocayaty

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Nudelholz » Do 4. Jul 2019, 21:46

Misterfritz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:45)

Jooooo

Komm mal her, ich will meine neue Axt ausprobieren. :p
1337
PeterK
Beiträge: 7091
Registriert: Di 31. Mai 2016, 11:06

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon PeterK » Do 4. Jul 2019, 21:51

Nudelholz hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:46)
Komm mal her, ich will meine neue Axt ausprobieren. :p

Der meine liegt bei 20,7. Bitte nix abhacken, das kostete mich Gewicht.
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 8260
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Misterfritz » Do 4. Jul 2019, 22:01

PeterK hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:51)

Der meine liegt bei 20,7. Bitte nix abhacken, das kostete mich Gewicht.

Bei mir auch ned, ich liege bei 19,5 ...
Benutzeravatar
Nudelholz
Beiträge: 2949
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 23:20
Benutzertitel: Uncle Dolan
Wohnort: Mbocayaty

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Nudelholz » Do 4. Jul 2019, 22:10

1337
Alpha Centauri
Beiträge: 4874
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 10:49

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Alpha Centauri » Do 4. Jul 2019, 22:20

John Galt hat geschrieben:(04 Jul 2019, 21:21)

Probier es mal mit (zeitweisem) Fasten und Keto, der Mensch ist eigentlich nicht dafür gedacht, dass er sich 3mal oder noch öfter am Tag das Essen in den Mund schaufelt.

Einmal am Tag ne ordentliche Mahlzeit reinschaufeln, dann nur noch Wasser. Die Mahlzeit kann ruhig fettig sein, wenig/keine Kohlenhydrate futtern. Wenn der Körper einmal anfängt das Fett zu verbrennen anstatt den Zucker zu nutzen, dann purzeln auch die Pfunde ohne Hunger.



So ist es für unseren modernen Lebensstil zu viel kalorienreiche Kost , bei gleichzeitigen Bewegungsmangel ist unser Körper eigentlich nicht gedacht mit entsprechenden nicht nur ästhetischen Konsequenzen.
Benutzeravatar
Papaloooo
Beiträge: 602
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 15:11
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Übergewicht und Fettleibigkeit

Beitragvon Papaloooo » Mi 31. Jul 2019, 07:09

Ich liege immer ziemlich genau auf einem 21er BMI.
Ich pflege ebenfalls das Intervallfasten.
Zwischen 18 Uhr und 12 Uhr wir meistens nichts gegessen.
Das ist Kapitalismus:
Man kauft Dinge, die man nicht braucht von Geld, das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann.

Volker Pispers

Zurück zu „90. Essen & Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste