Seite 28 von 31

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Mi 31. Mai 2017, 11:46
von Alexyessin

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Mi 31. Mai 2017, 11:49
von Provokateur
Alexyessin hat geschrieben:(31 May 2017, 11:46)

https://www.tz.de/muenchen/region/garch ... 62119.html

Gruselige Menschen gibt´s


*gab's

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Mi 31. Mai 2017, 11:52
von Alexyessin
Provokateur hat geschrieben:(31 May 2017, 11:49)

*gab's


nja.....ist recht. :)

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Di 11. Jul 2017, 14:31
von Alexyessin

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Di 11. Jul 2017, 18:05
von Cat with a whip
Alexyessin hat geschrieben:(31 May 2017, 11:46)

https://www.tz.de/muenchen/region/garch ... 62119.html

Gruselige Menschen gibt´s


Schon Stoiber hatte davor gewarnt, unsere Gesellschaft sei durchrasst. Naja, er meinte sein Geld würden sonst Neger bekommen. So hat er immerhin die Konsequenzen gezogen. Hut ab, das ist mutig. Meiner Meinung nach steht dieser Mensch aber moralisch höher als so mancher aus der CSU-Basis aus der schonmal feige anonyme Todesdrohungen an katholische Priester mit der dunkeln Hautfarbe wie man sie in Afrika trägt verschickt werden.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 08:57
von Alexyessin
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dac ... -1.3595473

Jetzt in der direkten Nachbarschaft. Ei ei ei. Nacher war ich mit dem schon im gleichen Bäcker.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 13:55
von MoOderSo
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 08:57)

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dac ... -1.3595473

Jetzt in der direkten Nachbarschaft. Ei ei ei. Nacher war ich mit dem schon im gleichen Bäcker.

Du hast da ja richtig gefährliches Umfeld. Leute mit USB-Sticks. Da würd ich mich nicht mehr raus trauen. :)

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 14:01
von Alexyessin
MoOderSo hat geschrieben:(20 Jul 2017, 13:55)

Du hast da ja richtig gefährliches Umfeld. Leute mit USB-Sticks. Da würd ich mich nicht mehr raus trauen. :)


Es geht um deren Gesinnung.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 14:16
von MoOderSo
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 14:01)

Es geht um deren Gesinnung.

Ja und? Der eine glaubt an Merkel, der andere ans Reich und ganz verzweifelte an Schulz. Who cares?

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 15:32
von Alexyessin
MoOderSo hat geschrieben:(20 Jul 2017, 14:16)

Ja und? Der eine glaubt an Merkel, der andere ans Reich und ganz verzweifelte an Schulz. Who cares?


Wenn sich jemand nicht an unsere Gesetze halten möchte, weil er diesen Staat nicht akzeptieren mag, cared mi de scho.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 15:38
von MoOderSo
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 15:32)

Wenn sich jemand nicht an unsere Gesetze halten möchte, weil er diesen Staat nicht akzeptieren mag, cared mi de scho.

Ja owei, die haben fiese gefälschte Dokumente in der Tasche, wo groß und fett Deutsches Reich drauf steht. Wie gruselig.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:06
von Alexyessin
MoOderSo hat geschrieben:(20 Jul 2017, 15:38)

Ja owei, die haben fiese gefälschte Dokumente in der Tasche, wo groß und fett Deutsches Reich drauf steht. Wie gruselig.


Sorry das ich Menschen, die meinen, die Grenzen von 1937 zzgl. der damaligen Verfassung wären noch gültig in meiner direkten Nachbarschaft durchaus als Problem wahrnehme.
Der Spinner in Probstheida Holzhausen ist ja auch nicht gerade das, was sich der normale Durschnittsbewohner als Nachbarn wünscht.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:25
von MoOderSo
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:06)

Sorry das ich Menschen, die meinen, die Grenzen von 1937 zzgl. der damaligen Verfassung wären noch gültig in meiner direkten Nachbarschaft durchaus als Problem wahrnehme.
Der Spinner in Probstheida Holzhausen ist ja auch nicht gerade das, was sich der normale Durschnittsbewohner als Nachbarn wünscht.

Mein Gott, da draußen laufen echte Straftäter frei rum und du machst hier ein auf besorgten Bürger, weil irgendwelche Spinner sich auf irgendwelche Juristenkacke berufen, die ihnen das Reich von 1937 vorgaukelt. Wenn mir jemand mit diesem Scheiß ankommt, lach ich ihn nur aus. Das hat bis jetzt immer geholfen. Sobald du diesen Blödsinn irgendwie ernst nimmst, fühlen die sich nur bestätigt.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:26
von Alexyessin
MoOderSo hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:25)

Mein Gott, da draußen laufen echte Straftäter frei rum und du machst hier ein auf besorgten Bürger, weil irgendwelche Spinner sich auf irgendwelche Juristenkacke berufen, die ihnen das Reich von 1937 vorgaukelt. Wenn mir jemand mit diesem Scheiß ankommt, lach ich ihn nur aus. Das hat bis jetzt immer geholfen. Sobald du diesen Blödsinn irgendwie ernst nimmst, fühlen die sich nur bestätigt.


Nach letztem Jahr sehe ich diese Vögel nimmer so entspannt. Hast du mitbekommen, oder?

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:28
von CaptainJack
MoOderSo hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:25)

Mein Gott, da draußen laufen echte Straftäter frei rum und du machst hier ein auf besorgten Bürger, weil irgendwelche Spinner sich auf irgendwelche Juristenkacke berufen, die ihnen das Reich von 1937 vorgaukelt. Wenn mir jemand mit diesem Scheiß ankommt, lach ich ihn nur aus. Das hat bis jetzt immer geholfen. Sobald du diesen Blödsinn irgendwie ernst nimmst, fühlen die sich nur bestätigt.

Reine Ablenkung! Reichsbürger oder Reichsspinner sind ein völlig unwichtiges Thema!

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:29
von Alexyessin
CaptainJack hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:28)

Reine Ablenkung! Reichsbürger oder Reichsspinner sind ein völlig unwichtiges Thema!


Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann brauchst du es hier auch nicht zu bemerken. Schreib halt einfach nix dazu.

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:32
von CaptainJack
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:29)

Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann brauchst du es hier auch nicht zu bemerken. Schreib halt einfach nix dazu.

ich schreib da auch kaum was dazu .... außer "völlig unwichtiges Thema!"

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:34
von Alexyessin
CaptainJack hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:32)

ich schreib da auch kaum was dazu .... außer "völlig unwichtiges Thema!"


Dich mag es nicht interessieren, wenn in deiner Nachbarschaft Spinner mit Reichsgedanken rumrennen. Mich aber durchaus. Aber auf dem rechten Auge blind sein ist ja nicht die neueste Erkenntnis, die ich von deinen Ansichten habe............

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 16:56
von CaptainJack
Alexyessin hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:34)

Dich mag es nicht interessieren, wenn in deiner Nachbarschaft Spinner mit Reichsgedanken rumrennen. Mich aber durchaus. Aber auf dem rechten Auge blind sein ist ja nicht die neueste Erkenntnis, die ich von deinen Ansichten habe............

Ach, gelten diese Spinner auch als "rechts"? Überall wird man von diesem "rechts" verfolgt, nur bekommt man es im täglichen Leben nie mit , außer im Straßenverkehr "rechts vor links".

Re: Sammelstrang "Reichsbürger"

Verfasst: Do 20. Jul 2017, 19:15
von Alexyessin
CaptainJack hat geschrieben:(20 Jul 2017, 16:56)

Ach, gelten diese Spinner auch als "rechts"? Überall wird man von diesem "rechts" verfolgt, nur bekommt man es im täglichen Leben nie mit , außer im Straßenverkehr "rechts vor links".


Wir wissen, das du keine Rechtsradikalen erkennen willst. So und nun spiel deine Relativierungsarien woanders ab und lass die User, die dieses Thema ernst nehmen in Ruhe diskutieren.