Seite 206 von 219

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 14. Jul 2018, 21:33
von Boracay
https://mobil.mopo.de/news/panorama/tra ... t-30959556

Kein Urteil aber wieder mal was das zeigt welcher menschliche Abschaum sich in den Staatsanwaltschaften tummelt.

Eine Oma und ein kleines Kind Tod gefahren, danach abgehauen ubd die beiden zum Sterben zurück gelassen. Bei einem Kumpel versteckt.

Haftgrund? Fehlanzeige... kann doch mal passieren. Gleich wieder grinsend raus aus der Wache.
Wäre es mein Kind hätte ich da nur noch ein Ziel im Leben...

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Fr 3. Aug 2018, 22:13
von Raul71
22jähriger Afrikaner streckt in Nürnberg eine 73jährige Frau unvermittelt nieder und tritt der am Boden liegenden mehrmals mit voller Wucht ins Gesicht. Wie ich gelesen habe, ist die Frau den schweren Verletzungen letzten Endes erlegen. Das unter Vorbehalt.
https://www.nordbayerischer-kurier.de/s ... wa0005.mp4
Heute das Urteil: Schuldunfähig.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 02:15
von jack000
Raul71 hat geschrieben:(03 Aug 2018, 22:13)

22jähriger Afrikaner streckt in Nürnberg eine 73jährige Frau unvermittelt nieder und tritt der am Boden liegenden mehrmals mit voller Wucht ins Gesicht. Wie ich gelesen habe, ist die Frau den schweren Verletzungen letzten Endes erlegen. Das unter Vorbehalt.
https://www.nordbayerischer-kurier.de/s ... wa0005.mp4
Heute das Urteil: Schuldunfähig.

Wahrscheinlich ist der psychisch krank ...

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 08:46
von zollagent
Kreuziget Ihn! Das ist doch die unterschwellig durchklingende Forderung. Nun, Kreuzigung ist nicht mehr in Mode. Übrigens kommen auch "Schuldunfähige" nach solchen Taten nicht mehr frei. Aber das will niemand der Möchtegernkreuziger überhaupt wissen. Simple Welt für simple Geister.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 09:11
von jack000
zollagent hat geschrieben:(04 Aug 2018, 08:46)

Kreuziget Ihn! Das ist doch die unterschwellig durchklingende Forderung. Nun, Kreuzigung ist nicht mehr in Mode. Übrigens kommen auch "Schuldunfähige" nach solchen Taten nicht mehr frei. Aber das will niemand der Möchtegernkreuziger überhaupt wissen. Simple Welt für simple Geister.

Er hätte gar nicht erst hier her kommen dürfen. Wer das zugelassen hat gehört mit auf die Anklagebank!

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 10:21
von zollagent
jack000 hat geschrieben:(04 Aug 2018, 09:11)

Er hätte gar nicht erst hier her kommen dürfen. Wer das zugelassen hat gehört mit auf die Anklagebank!

Warum stehst du nicht an den Grenzen und liest die Gedanken derer, die kommen? Da könntest du die Verbrecher doch gleich ausselektieren. Denn selektieren, das machen doch Leute wie du gerne.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 10:22
von Boracay
zollagent hat geschrieben:(04 Aug 2018, 08:46)

Kreuziget Ihn! Das ist doch die unterschwellig durchklingende Forderung. Nun, Kreuzigung ist nicht mehr in Mode. Übrigens kommen auch "Schuldunfähige" nach solchen Taten nicht mehr frei. Aber das will niemand der Möchtegernkreuziger überhaupt wissen. Simple Welt für simple Geister.


Und weil Kreuzigen so böse ist, hat sich die deutsche Justiz irgendwann entschlossen selbst heftigste Gewalttaten gar nicht mehr zu sanktionieren, sondern nur noch ganz viel Verständnis zu haben.

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... e12c8.html

Wie man sich dabei als Opfer fühlt kannst du "Kuschelrichter-Versteher" hier nachlesen:

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... 359c6.html

Die Richter sind schlimmerer Abschaum als die Vergewaltiger. Sie zerstören Leben. Solche Richter haben Blut an den Händen kleben.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 10:23
von Alexyessin
jack000 hat geschrieben:(04 Aug 2018, 09:11)

Er hätte gar nicht erst hier her kommen dürfen. Wer das zugelassen hat gehört mit auf die Anklagebank!


Jetzt ist mal gut Jack. Deine ewige einseitige Hetze gegen die Flüchtlingsproblematik ist ja schon krankhaft bei dir.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 10:23
von Boracay
zollagent hat geschrieben:(04 Aug 2018, 10:21)

Warum stehst du nicht an den Grenzen und liest die Gedanken derer, die kommen? Da könntest du die Verbrecher doch gleich ausselektieren. Denn selektieren, das machen doch Leute wie du gerne.


Warum lässt man Leute einreisen die angeben dass Sie keine Ausweispapiere besitzen (was in 99,9999% der Fälle dreist gelogen sein dürfe)?

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 10:52
von zollagent
Boracay hat geschrieben:(04 Aug 2018, 10:23)

Warum lässt man Leute einreisen die angeben dass Sie keine Ausweispapiere besitzen (was in 99,9999% der Fälle dreist gelogen sein dürfe)?

Vielleicht, weil sich Deutschland bei einem Wilhelm Voigt mal unsterblich blamiert hat, wo der Mensch ohne Papier auch nichts war. Deine 99%ige "Gewissheit" dürfte dem Schwarmwissen der Rechtsradikalen entnommen sein.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 11:02
von Polibu
Alexyessin hat geschrieben:(04 Aug 2018, 10:23)

Jetzt ist mal gut Jack. Deine ewige einseitige Hetze gegen die Flüchtlingsproblematik ist ja schon krankhaft bei dir.


Krankhaft ist deine Verteidigung dieser Missstände.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 19:12
von Boracay
zollagent hat geschrieben:(04 Aug 2018, 17:23)

Moralisch? Bei dem, was du hier forderst, ist keine Moral zu erkennen.


Was fordere ich denn? Das ein Vergewaltiger ins Gefängnis geht zumal er schon zigfach vorbestraft ist? Ich böser Mensch aber auch..... wie kann ich nur so etwas unmenschliches fordern....

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:29
von Polibu
Alexyessin hat geschrieben:(04 Aug 2018, 12:29)

Ich verteidige was genau? Bitte begründe doch deine Vorhaltungen anhand der Postings. Danke.


So wie du deinen Vorwurf jack000 gegenüber begründet hast?

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:49
von Alexyessin
Polibu hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:29)

So wie du deinen Vorwurf jack000 gegenüber begründet hast?


Das ist leicht anhand der Postings von Jack zu begründen. Wenn du dir die Mühe machen würdest, dich mal vor einer Einmischung schlau zu machen, da bedürfte es deiner Unterstellung gegenüber meiner Person nicht.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:52
von Polibu
Alexyessin hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:49)

Das ist leicht anhand der Postings von Jack zu begründen. Wenn du dir die Mühe machen würdest, dich mal vor einer Einmischung schlau zu machen, da bedürfte es deiner Unterstellung gegenüber meiner Person nicht.


Meine Behauptung ist auch leicht an Hand deiner Postings zu überprüfen.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:52
von Alexyessin
Polibu hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:52)

Meine Behauptung ist auch leicht an Hand deiner Postings zu überprüfen.


Dann mach mal hin. Mal sehen, ob du es diesmal im Kreuz hast.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:53
von Polibu
Alexyessin hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:52)

Dann mach mal hin. Mal sehen, ob du es diesmal im Kreuz hast.


Polibu hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:29)

So wie du deinen Vorwurf jack000 gegenüber begründet hast?

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:58
von Alexyessin
Polibu hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:53)



Aha, nach einer Unterstellung gegen meine Person kommt dann Spam. Naja, war nicht anders zu erwarten.

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 21:26
von Polibu
Alexyessin hat geschrieben:(04 Aug 2018, 20:58)

Aha, nach einer Unterstellung gegen meine Person kommt dann Spam. Naja, war nicht anders zu erwarten.


Wenn du meinst du kannst hier unwidersprochen andere als krank bezeichnen, dann hast du dich bei mir aber tief geschnitten. :)

Re: Der Kuscheljustiz-Urteile Strang

Verfasst: Sa 4. Aug 2018, 22:09
von Alexyessin
Polibu hat geschrieben:(04 Aug 2018, 21:26)

Wenn du meinst du kannst hier unwidersprochen andere als krank bezeichnen, dann hast du dich bei mir aber tief geschnitten. :)


Ich habe nicht andere als krank bezeichnet. Unscharfe Suggestion ist schon immer ein Stilmittel unserer "Froinde" von Rechtsaußen.