Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Moderator: Moderatoren Forum 9

Für mich gilt .....

ich bin Ossi und sage: dreiviertel 9
12
31%
ich bin Ossi und sage: viertel vor 9
2
5%
ich bin Wessi und sage: dreiviertel 9
12
31%
ich bin Wessi und sage: viertel vor 9
13
33%
 
Abstimmungen insgesamt: 39
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10890
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Lomond » Mo 14. Jul 2014, 08:30

Oder verstehen Sie, was mit viertel acht oder auch drei viertel acht gemeint ist? Sie denken jetzt sicher 8.15 Uhr und 8.45 Uhr, gemeint ist allerdings 7.15 Uhr und 7.45 Uhr. Was soll's, kommen Sie bei Verabredungen mit Ostdeutschen einfach immer eine Stunde zu spät. Und entschuldigen Sie sich mit den Worten: "Ach ja, ihr seid ja immer vor der regulären Zeit da, das nächste Mal komme ich zur nullten Stunde. Versprochen."


http://www.welt.de/reise/article1290269 ... ringt.html

Hier meint auch mal wieder jemand, "dreiviertel 9" sei Ossi-Sprache.

Ich selber aber bin Wessi und sage auch "dreiviertel".

Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel:

Für mich gilt:

ich bin Ossi und sage: dreiviertel 9
ich in Ossi und sage: viertel vor 9
ich bin Wessi und sage: dreiviertel 9
ich bin Wessi und sage: viertel vor 9
Zuletzt geändert von Lomond am Mo 14. Jul 2014, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Martin-Treptow

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Martin-Treptow » Mo 14. Jul 2014, 16:44

Ganz klar dreiviertel 9
Benutzeravatar
Blasphemist
Beiträge: 3396
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:30
Benutzertitel: Gott ist tot
Wohnort: Pfalz

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 16:48

natürlich ist dreiviertel neun = 8:45
halb neun ist ja auch 8:30
und viertel neun ist dann 8:15

ist doch logisch
Benutzeravatar
Thomas I
Beiträge: 40287
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:03
Benutzertitel: EMPEREUR DES EUROPEENS

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Thomas I » Mo 14. Jul 2014, 16:51

Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 16:48 hat geschrieben:natürlich ist dreiviertel neun = 8:45
halb neun ist ja auch 8:30
und viertel neun ist dann 8:15

ist doch logisch



Ja, ist sogar sehr logisch. Aber Nordis ist das zu hoch.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37760
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Liegestuhl » Mo 14. Jul 2014, 16:52

Ich vermisse die Option: "Ich bin nur Wessi"
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14736
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 16:54

Das ist logisch für UNS, aber nicht für viele andere, die das so nicht raffen, weil sie es nicht verwenden. Vor allem Leute nördlich des Äbbelwoiäquators. Hatte das mal bei zwei Kölnern. Bei "viertel 9" dachten sie, ich hätte das "vor" oder "nach" vergessen, bei "dreiviertel" waren sie völlig von der Rolle. Keine Phantasie, diese Jecken... :D
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45230
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon frems » Mo 14. Jul 2014, 17:17

Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 16:54 hat geschrieben:Das ist logisch für UNS, aber nicht für viele andere, die das so nicht raffen, weil sie es nicht verwenden. Vor allem Leute nördlich des Äbbelwoiäquators. Hatte das mal bei zwei Kölnern. Bei "viertel 9" dachten sie, ich hätte das "vor" oder "nach" vergessen, bei "dreiviertel" waren sie völlig von der Rolle. Keine Phantasie, diese Jecken... :D

Also ich kam damit zum ersten Mal in Kontakt, als ich bei Stralsund und in Rostock einige Zeit lebte. Versteh es auch. Das mit der Logik hält sich. Und südlich des Äquators sind die beiden Orte nun auch nicht.

Man versteht sich in Hamburg übrigens, wenn überhaupt, als Norddeutsche. Aber nicht als "Wessi". Mit einem Seehofer wollen wir nichts zu tun haben. Oder mit diesem zischhididischidi-Zeug. :|
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14736
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:20

frems » Mo 14. Jul 2014, 17:17 hat geschrieben:
Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 16:54 hat geschrieben:Das ist logisch für UNS, aber nicht für viele andere, die das so nicht raffen, weil sie es nicht verwenden. Vor allem Leute nördlich des Äbbelwoiäquators. Hatte das mal bei zwei Kölnern. Bei "viertel 9" dachten sie, ich hätte das "vor" oder "nach" vergessen, bei "dreiviertel" waren sie völlig von der Rolle. Keine Phantasie, diese Jecken... :D

Also ich kam damit zum ersten Mal in Kontakt, als ich bei Stralsund und in Rostock einige Zeit lebte. Versteh es auch. Das mit der Logik hält sich. Und südlich des Äquators sind die beiden Orte nun auch nicht.

Man versteht sich in Hamburg übrigens, wenn überhaupt, als Norddeutsche. Aber nicht als "Wessi". Mit einem Seehofer wollen wir nichts zu tun haben. Oder mit diesem zischhididischidi-Zeug. :|

Ich glaube, die meisten Probleme mit dieser Zeitangabe haben Rheinländer. Die sind aber eh ziemlich eigen... :D
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45230
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon frems » Mo 14. Jul 2014, 17:22

Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:20 hat geschrieben:
frems » Mo 14. Jul 2014, 17:17 hat geschrieben:Also ich kam damit zum ersten Mal in Kontakt, als ich bei Stralsund und in Rostock einige Zeit lebte. Versteh es auch. Das mit der Logik hält sich. Und südlich des Äquators sind die beiden Orte nun auch nicht.

Man versteht sich in Hamburg übrigens, wenn überhaupt, als Norddeutsche. Aber nicht als "Wessi". Mit einem Seehofer wollen wir nichts zu tun haben. Oder mit diesem zischhididischidi-Zeug. :|

Ich glaube, die meisten Probleme mit dieser Zeitangabe haben Rheinländer. Die sind aber eh ziemlich eigen... :D

Ich find die Bergdeutschen aber auch etwas eigen: http://www.donvanone.de/wp-content/uplo ... /10_15.jpg
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14736
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:25

frems » Mo 14. Jul 2014, 17:22 hat geschrieben:
Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:20 hat geschrieben:Ich glaube, die meisten Probleme mit dieser Zeitangabe haben Rheinländer. Die sind aber eh ziemlich eigen... :D

Ich find die Bergdeutschen aber auch etwas eigen: http://www.donvanone.de/wp-content/uplo ... /10_15.jpg

Aller...dings... :?
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
ThorsHamar
Beiträge: 25671
Registriert: Di 19. Mai 2009, 22:53
Benutzertitel: Jury Jury
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon ThorsHamar » Mo 14. Jul 2014, 17:27

Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:25 hat geschrieben:
frems » Mo 14. Jul 2014, 17:22 hat geschrieben:Ich find die Bergdeutschen aber auch etwas eigen: http://www.donvanone.de/wp-content/uplo ... /10_15.jpg

Aller...dings... :?


5 Minuten nach 10 nach 10 .... und der Drops ist gelutscht ...
Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.
Eric Arthur Blair
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14736
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:28

ThorsHamar » Mo 14. Jul 2014, 17:27 hat geschrieben:
Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:25 hat geschrieben:Aller...dings... :?


5 Minuten nach 10 nach 10 .... und der Drops ist gelutscht ...

So was ähnliches gibt's aber auch in Bayern: 10.40 Uhr = "fünf vor dreiviertel elf" :D
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 45230
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon frems » Mo 14. Jul 2014, 17:31

Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:28 hat geschrieben:
ThorsHamar » Mo 14. Jul 2014, 17:27 hat geschrieben:
5 Minuten nach 10 nach 10 .... und der Drops ist gelutscht ...

So was ähnliches gibt's aber auch in Bayern: 10.40 Uhr = "fünf vor dreiviertel elf" :D

Das ist das praktische, wenn man die Uhr richtig liest. Zehn nach, viertel nach, zwanzig nach, ... :?
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10890
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Lomond » Mo 14. Jul 2014, 17:33


ich bin Wessi und sage: dreiviertel 9


..... hat schon 4 von 7 Stimmen. :)

Damit ist jener Zeitungs-Artikel schon glänzend widerlegt. :thumbup:
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10890
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Lomond » Mo 14. Jul 2014, 17:34

Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:28 hat geschrieben:So was ähnliches gibt's aber auch in Bayern: 10.40 Uhr = "fünf vor dreiviertel elf" :D


Genauso würde ich auch sagen. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Blasphemist
Beiträge: 3396
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:30
Benutzertitel: Gott ist tot
Wohnort: Pfalz

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 17:34

Ähnliche Missverständnisse gibt es auch bei:
Ich komme am Freitagmittag bei dir vorbei.
Oder Freitagmorgen oder Freitagabend.
In welchen Zeiträumen erwartet ihr den Besuch?
Benutzeravatar
Milady de Winter
Beiträge: 14736
Registriert: Mi 18. Jan 2012, 16:37
Benutzertitel: Weiß wie Schnee, rot wie Blut

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Milady de Winter » Mo 14. Jul 2014, 17:36

Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 17:34 hat geschrieben:Ähnliche Missverständnisse gibt es auch bei:
Ich komme am Freitagmittag bei dir vorbei.
Oder Freitagmorgen oder Freitagabend.
In welchen Zeiträumen erwartet ihr den Besuch?

Freitagmittag = um zwölf rum
Freitagabend = nach 18 Uhr
Freitagmorgen = gar nicht, da hab ich meistens keine Zeit
- When he called me evil I just laughed -
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10890
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Lomond » Mo 14. Jul 2014, 17:37

Martin-Treptow » Mo 14. Jul 2014, 16:44 hat geschrieben:Ganz klar dreiviertel 9


Und - bist du Ossi oder Wessi? :)

Das ist ja noch die Frage. :D
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10890
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Lomond » Mo 14. Jul 2014, 17:39

Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 17:34 hat geschrieben:Ähnliche Missverständnisse gibt es auch bei:
Ich komme am Freitagmittag bei dir vorbei.


"Mittag" ist hier bei uns nicht nur 12 Uhr mittags.

Das kann der ganze Nachmittag sein - bis etwa 17 Uhr.
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Blasphemist
Beiträge: 3396
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:30
Benutzertitel: Gott ist tot
Wohnort: Pfalz

Re: Für Ossis und Wessis: dreiviertel 9 oder viertel vor 9?

Beitragvon Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 17:41

Lomond » Mo 14. Jul 2014, 17:39 hat geschrieben:
Blasphemist » Mo 14. Jul 2014, 17:34 hat geschrieben:Ähnliche Missverständnisse gibt es auch bei:
Ich komme am Freitagmittag bei dir vorbei.


"Mittag" ist hier bei uns nicht nur 12 Uhr mittags.

Das kann der ganze Nachmittag sein - bis etwa 17 Uhr.

ja, der Morgen dauert von 8 bis 12, der Mittag von 12 bis 6 und alles nach 6 ist Abend.

Zurück zu „9. Offenes Forum - Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast