Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Moderator: Moderatoren Forum 8

Atheist

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Atheist » Di 23. Jun 2015, 10:21

Das ist eine hervorragende Idee, denn die Homophoben glühen schon vor Wut. :thumbup:
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77667
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Alexyessin » Di 23. Jun 2015, 10:25

Watchful_Eye » Mo 22. Jun 2015, 18:56 hat geschrieben:"Geh bitte" wäre gerade in Wien und Salzburg sehr lustig ;)


Na bittä, schost du das weida gäähst.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 4762
Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Nathan » Di 23. Jun 2015, 10:54

tkkg » Mo 22. Jun 2015, 11:42 hat geschrieben:...sind auf dem Vormarsch. Erst Wien, bald Salzburg und München. Was denkt ihr darüber?

https://www.youtube.com/watch?v=MDtRiY2Ziho


Glücklich ein Volk, das keine anderen Sorgen hat...
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 15042
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Keoma » Di 23. Jun 2015, 13:20

Wenn Kommunen unter der Schuldenlast stöhnen, und dann für - wie man so schön sagt - Gschpaßettln Geld ausgibt, darf sich der Steuerzahler schon wundern.
Jeder hat das Grundrecht auf eine eigene Meinung. Aber nicht auf eigene Fakten.
Daniel Patrick Moynihan
Benutzeravatar
Macc
Beiträge: 2320
Registriert: Mi 2. Okt 2013, 03:57
Wohnort: Abessinien

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Macc » Do 25. Jun 2015, 00:40

Oh Gott !!! Jetzt wird auch das harmlose Ampelmännchen für die Zurschaustellung fieser Auswüchse mißbraucht.

Schande Sodom und Europa !!!
" Die EU ist kein zahnloser Tiger, sie ist überhaupt kein Tiger, sie ist ein Bettvorleger " ( Heinz Buschkowsky )
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15731
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Billie Holiday » Do 25. Jun 2015, 07:36

Macc » Do 25. Jun 2015, 00:40 hat geschrieben:Oh Gott !!! Jetzt wird auch das harmlose Ampelmännchen für die Zurschaustellung fieser Auswüchse mißbraucht.

Schande Sodom und Europa !!!


Und wie ich in Deinem post sehe, wird damit das Ziel (mehr Toleranz für Homos) nicht erreicht. :s
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Atheist

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Atheist » Do 25. Jun 2015, 08:09

Billie Holiday » Do 25. Jun 2015, 07:36 hat geschrieben:
Und wie ich in Deinem post sehe, wird damit das Ziel (mehr Toleranz für Homos) nicht erreicht. :s



Normales muss nicht erst noch um Toleranz betteln. Sowas wie Macc wird einfach ignoriert und gut ist's.
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 7544
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:18

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon firlefanz11 » Do 25. Jun 2015, 18:09

Atheist » Do 25. Jun 2015, 07:09 hat geschrieben:Normales muss nicht erst noch um Toleranz betteln.

Manche Männer lieben Männer, manche Frauen eben Frauen
Da gibt’s nichts zu bedauern und nichts zu staunen
Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen...

Quelle: Die Ärzte
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15731
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Billie Holiday » Do 25. Jun 2015, 18:58

firlefanz11 » Do 25. Jun 2015, 18:09 hat geschrieben:Manche Männer lieben Männer, manche Frauen eben Frauen
Da gibt’s nichts zu bedauern und nichts zu staunen
Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen...

Quelle: Die Ärzte


Also ich konnte noch nie beeinflussen, in wen ich mich verliebe. Passiert einfach ohne Zutun. :cool:
Bei mir sinds zufällig immer Männer. :)
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 7544
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:18

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon firlefanz11 » Fr 26. Jun 2015, 09:58

Bei mir Frauen... :cool: :)
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Benutzeravatar
Nathan
Beiträge: 4762
Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:54
Benutzertitel: Geh weida!
Wohnort: München

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Nathan » Fr 26. Jun 2015, 10:57

Billie Holiday » Do 25. Jun 2015, 18:58 hat geschrieben:
Also ich konnte noch nie beeinflussen, in wen ich mich verliebe. Passiert einfach ohne Zutun. :cool:
Bei mir sinds zufällig immer Männer. :)

So gesehen...interessanter Ansatz...bei mir waren es bisher immer Frauen...wenn man es sich recht überlegt, ist das nicht so selbstverständlich wie es uns scheint und natürlich kann man das nicht beeinflussen. Man kann aber durchaus gezielt ein Umfeld schaffen, in dem die Wahrscheinlichkeit sich zu verlieben steigt. Dabei habe ich Männer immer bewusst ausgeklammert...ihgitt...diese haarigen Biester...ich finde Männer körperlich wirklich richtig ekelhaft und ich bin dem Herrgott/Jachwe/Allah/Urknall sehr dankbar, dass er die Frauen immunisiert hat, was das betrifft.
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:01

Oh, es gibt auch sehr behaarte, gleichsam barttragende Damen.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15731
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Billie Holiday » Fr 26. Jun 2015, 11:04

Nathan » Fr 26. Jun 2015, 10:57 hat geschrieben:So gesehen...interessanter Ansatz...bei mir waren es bisher immer Frauen...wenn man es sich recht überlegt, ist das nicht so selbstverständlich wie es uns scheint und natürlich kann man das nicht beeinflussen. Man kann aber durchaus gezielt ein Umfeld schaffen, in dem die Wahrscheinlichkeit sich zu verlieben steigt. Dabei habe ich Männer immer bewusst ausgeklammert...ihgitt...diese haarigen Biester...ich finde Männer körperlich wirklich richtig ekelhaft und ich bin dem Herrgott/Jachwe/Allah/Urknall sehr dankbar, dass er die Frauen immunisiert hat, was das betrifft.


so so, ich finde Männer sexy und anziehend, mag daran liegen, dass ich hetero und weiblich bin.

Will sagen, der Schwule kann es sich nicht aussuchen und kann auch nicht "geheilt" werden.
Warum auch...
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15731
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Billie Holiday » Fr 26. Jun 2015, 11:07

Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:01 hat geschrieben:Oh, es gibt auch sehr behaarte, gleichsam barttragende Damen.


Gibt auch sehr attraktive Frauen, die ich anziehend finde ohne deshalb lesbisch zu sein.
Männer geben ungern zu, dass sie einen Mann attraktiv finden. :?:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:21

Heterosexuelle Männer nehmen andere Männer, die ihnen etwas voraus haben, immer als Konkurrenz wahr. Und die Konkurrenz lobt man nicht.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
keineAhnung
Beiträge: 966
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 11:13
Benutzertitel: Bin zum Glück eine Frau
Wohnort: NRW

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon keineAhnung » Fr 26. Jun 2015, 11:32

Und was sollen diese gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen jetzt bringen ?

Möchte nicht wissen was das wieder kostet ...
Beleidigungen sind die Argumente derer , die unrecht haben .
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:41

Die Männchen und Frauchen zeigen dir, ob du gehen darfst oder stehen bleiben sollst.

Das bringen die. Da wird nur die Form geändert. Und da Ampeln eh gewartet werden, ist das so teuer nicht.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Benutzeravatar
keineAhnung
Beiträge: 966
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 11:13
Benutzertitel: Bin zum Glück eine Frau
Wohnort: NRW

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon keineAhnung » Fr 26. Jun 2015, 11:45

Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:41 hat geschrieben:Die Männchen und Frauchen zeigen dir, ob du gehen darfst oder stehen bleiben sollst.
.


Ah Danke !
Wusste nicht,dass das nur die gleichgeschlechtlichen anzeigen können . :thumbup:
Beleidigungen sind die Argumente derer , die unrecht haben .
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15731
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Billie Holiday » Fr 26. Jun 2015, 11:47

Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:41 hat geschrieben:Die Männchen und Frauchen zeigen dir, ob du gehen darfst oder stehen bleiben sollst.

Das bringen die. Da wird nur die Form geändert. Und da Ampeln eh gewartet werden, ist das so teuer nicht.


die Homos sind die einzigen mit Partner, das alte Ampelmännchen ist Single :(
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Gleichgeschlechtlichen Ampelmännchen..

Beitragvon Provokateur » Fr 26. Jun 2015, 11:48

keineAhnung » Fr 26. Jun 2015, 11:45 hat geschrieben:
Ah Danke !
Wusste nicht,dass das nur die gleichgeschlechtlichen anzeigen können . :thumbup:


Kannst ja die "Ampel für alle" fordern.

Ich warte nur darauf, dass der erste Rechtsausleger sagt "Wenn wir die Lesben und Schwulen auf den Ampeln berücksichtigen, was ist dann mit Nekrophilen und Sodomisten?"

Billie Holiday hat geschrieben:
die Homos sind die einzigen mit Partner, das alte Ampelmännchen ist Single :(


Der arme Kerl ist auf dem Weg zu seiner Freundin. Halb so schlimm.
Zuletzt geändert von Provokateur am Fr 26. Jun 2015, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom

Zurück zu „82. Gender“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste