Endstufe des Feminismus ist erreicht

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Di 10. Mär 2015, 20:05

jack000 » Di 10. Mär 2015, 19:55 hat geschrieben:Ich wusste das da irgendwo ein Haken sein muss :(



Klar, dat geht sehr schnell - bei den Stimmungsschwankungen , kann sogar den gleichen Betrachter treffen.
In dem einem Moment genießt sie die Blicke - im nächsten lässt sie ihn direkt an die Wand stellen. Je nach Minutenlaune.

Starke Frauen - blanke Möpse - starkes Land :)
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Di 10. Mär 2015, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15716
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Billie Holiday » Di 10. Mär 2015, 20:09

lila-filzhut » Di 10. Mär 2015, 20:05 hat geschrieben:

Klar, dat geht sehr schnell - bei den Stimmungsschwankungen , kann sogar den gleichen Betrachter treffen.
In dem einem Moment genießt sie die Blicke - im nächsten lässt sie ihn direkt an die Wand stellen. Je nach Minutenlaune.


:( ein hartes Los
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Di 10. Mär 2015, 20:39

Billie Holiday » Di 10. Mär 2015, 20:09 hat geschrieben:
:( ein hartes Los


Deshalb empfehle ich: Looki-Looki nur in extra dafür eingerichteten Locations. Table Dance Bar z.B.
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Di 10. Mär 2015, 20:40, insgesamt 2-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37106
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Liegestuhl » Di 10. Mär 2015, 21:16

Böse Menschen, wo man nur hinschaut.

Fürcherlich! :?
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Mi 11. Mär 2015, 00:04

Noch nen bisschen Endstufe
http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezir ... 29916.html
In Charlottenburg fordern Piraten und Linke, den Kiez am Lietzensee umzuwidmen. Der Witzlebenplatz und die Witzlebenstraße, benannt nach einem Preußengeneral, sollen ihre Namen zwar behalten – aber mit einer neuen Patronin.


Spiegel TV Bericht
http://www.spiegel.tv/filme/witzleben-kein-witz/
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Mi 11. Mär 2015, 13:07

Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Beelzebub

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Beelzebub » Do 12. Mär 2015, 12:36

lila-filzhut » Di 10. Mär 2015, 11:41 hat geschrieben:Und ich dachte, dat kann man nicht mehr toppen. :rolleyes:

http://i.imgur.com/BG1vO.jpg


Und wie man dat kann!
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 7534
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 13:18

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon firlefanz11 » Do 12. Mär 2015, 18:08

lol
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Di 17. Mär 2015, 19:58

Zuletzt geändert von lila-filzhut am Di 17. Mär 2015, 20:05, insgesamt 2-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Di 17. Mär 2015, 20:08

Den deutschen minderattraktiven Frauen gehen die Männer aus.

http://www.taz.de/!156514/

Ein Seminar zum Thema Prostitution wird abgesagt. Die Initiative „Stop Sexkauf“, die zuvor dagegen mobil machte, ist zufrieden.
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Di 17. Mär 2015, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
Darkfire
Beiträge: 3338
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 10:41

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Darkfire » Di 17. Mär 2015, 20:09

Billie Holiday » Di 10. Mär 2015, 14:55 hat geschrieben:
das würde mich mehr reizen als ein glattrasierter Sixpac eines 25jährigen :)


Mist warum habe ich ihn mir dann antrainiert :mad2:


:D
Marie-Luise

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Marie-Luise » Di 17. Mär 2015, 20:36

lila-filzhut » Di 10. Mär 2015, 20:05


Klar, dat geht sehr schnell - bei den Stimmungsschwankungen , kann sogar den gleichen Betrachter treffen.
In dem einem Moment genießt sie die Blicke - im nächsten lässt sie ihn direkt an die Wand stellen. Je nach Minutenlaune.

Starke Frauen - blanke Möpse - starkes Land :)


Na ja, bei den Vornamen "Nikita";)
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Do 19. Mär 2015, 16:25

Bei Arne erspäht
Frauen Lesben, bildet Banden. Ziele sind genug vorhanden. Lesben, Frauen, mit List und Tücke sprengen wir den Staat in Stücke. Gewaltfrei oder militant – wichtig ist der Widerstand! Feuer und Flamme dem Patriarchat, der größte Zuhälter ist der Staat.


https://twitter.com/mosaik_blog/status/ ... 4183124992
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Do 19. Mär 2015, 16:26, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Mo 23. Mär 2015, 08:43

Next Level Feminism
https://leena.de/ueber-mich/hallo-arbeitsmarkt/

Was möchte ich im Gegenzug von Dir bekommen?

eine Teilzeitstelle (bis 30 Stunden/W) in Berlin damit ich nebenbei noch genügend Zeit zum Philosophieren habe (neudeutsch: “Work / Private-Life Balance”)
Alternierender Arbeitsplatz oder HomeOffice wäre nett aber nicht nötig.
Freundliche, sozialkompetente Kolleginnen und Kollegen
Flache Hierarchien
Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Führungsseminare, Nachwuchsprogramme, Managementtrainings, fach- und persönlichkeitsspezifische Trainings)
Entwicklungsmöglichkeiten (Personalentwicklung)
Gute Integration in ein Unternehmen (Neudeutsch: Onboarding)
Verantwortung (Übernahme von Zusatzaufgaben, Projektverantwortung, Entsendungen)
Eine Einstiegsbezahlung, die an TVÖD 13 angelehnt sein sollte


Da rauscht doch hoch am Himmelszelt, ein dicker großer Ball
Der Filzhut hat ihn kommen sehen....
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Mo 23. Mär 2015, 08:45, insgesamt 2-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
prime-pippo
Beiträge: 16739
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 13:03

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon prime-pippo » Mo 23. Mär 2015, 08:54

Billie Holiday » Di 10. Mär 2015, 14:55 hat geschrieben:
das würde mich mehr reizen als ein glattrasierter Sixpac eines 25jährigen :)


:D

Die 25jährigen Sixpacker stehen bei dir wohl nicht mehr Schlange.... :x :p
"Banks do not, as too many textbooks still suggest, take deposits of existing money from savers and lend it out to borrowers: they create credit and money ex nihilo – extending a loan to the borrower and simultaneously crediting the borrower’s money account."
Lord Adair Turner
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15716
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Billie Holiday » Mo 23. Mär 2015, 11:34

prime-pippo » Mo 23. Mär 2015, 08:54 hat geschrieben:
:D

Die 25jährigen Sixpacker stehen bei dir wohl nicht mehr Schlange.... :x :p


nein, tun sie nicht :)

aber ich bin nicht traurig drum ;)
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Mo 23. Mär 2015, 13:19

Billie Holiday » Mo 23. Mär 2015, 11:34 hat geschrieben:
nein, tun sie nicht :)

aber ich bin nicht traurig drum ;)


Warum auch, ü40er rocken! :)
Zuletzt geändert von lila-filzhut am Mo 23. Mär 2015, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15716
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Billie Holiday » Mo 23. Mär 2015, 13:55

lila-filzhut » Mo 23. Mär 2015, 13:19 hat geschrieben:
Warum auch, ü40er rocken! :)


ich mag Männer um die 50 :cool:

für die bin ich dann noch einigermaßen jung :D :thumbup:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski
Benutzeravatar
lila-filzhut
Beiträge: 3791
Registriert: So 28. Nov 2010, 14:54
Benutzertitel: total netter aber Nur-Freund

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon lila-filzhut » Mo 23. Mär 2015, 15:32

Billie Holiday » Mo 23. Mär 2015, 13:55 hat geschrieben:
ich mag Männer um die 50 :cool:

für die bin ich dann noch einigermaßen jung :D :thumbup:


Genau, und beim Tanztee bisse der "steile Zahn" :)
Mein Buchtipp:
Feindbild weiße Männer: Der rassistische Sexismus der identitätspolitischen Linken
https://www.amazon.de/dp/B07X8JT28Y
Benutzeravatar
Billie Holiday
Beiträge: 15716
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 11:45
Benutzertitel: Mein Glas ist halbvoll.
Wohnort: Schleswig-Holstein, meerumschlungen

Re: Endstufe des Feminismus ist erreicht

Beitragvon Billie Holiday » Mo 23. Mär 2015, 15:37

lila-filzhut » Mo 23. Mär 2015, 15:32 hat geschrieben:
Genau, und beim Tanztee bisse der "steile Zahn" :)


:dead: Tanztee?

Ich war neulich im Slipknot Konzert in Hamburg... :cool:
Wer mich beleidigt, bestimme ich.
K. Kinski

Zurück zu „82. Gender“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste