Gender Pay

Moderator: Moderatoren Forum 8

Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 18679
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Gender Pay

Beitragvon Teeernte » Fr 10. Apr 2015, 21:43

Maria » Mi 11. Dez 2013, 17:07 hat geschrieben:E
Ich kenne Doppelverdienerpaare mit, ohne oder mit erwachsenen Kindern, ich kenne Paare mit kleinen Kindern, in denen die Frau Teilzeit arbeitet,ich hatte männliche arbeitskollegen in teilezit, ich kenne Paare, in denen die Frau den größeren Teil des Lebensunterhaltes verdient, ich kenne Alleinerziehende beiden Geschlechts, die Unterhalt für die Kinder bekommen und selbst voll oder Teilzeit arbeiten...


...ich kenne ein paar Mädels die die halbe Stunde 50 € nehmen.. :D :D :D
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 44766
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 14:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Gender Pay

Beitragvon frems » Fr 10. Apr 2015, 21:57

Frauen verdienen schlechter als Männer - doch wo ist das Gefälle besonders groß? Welche Studiengänge und Ausbildungen zahlen sich besonders für Frauen, welche für Männer aus? SPIEGEL ONLINE zeigt, wo es die krassesten Lohnunterschiede gibt. [...]

DIW-Forscherin Storck haben die Geschlechterunterschiede überrascht. "Immerhin geht es hier um Absolventen mit der gleichen Qualifikation", sagt sie. "Und in jeder Gruppe verdienen die Männer mehr, selbst in Bereichen mit hohem Frauenanteil wie etwa Soziale Arbeit."

http://www.spiegel.de/unispiegel/jobund ... 26282.html

(mögliche Erklärung sind weiter unten im Artikel)
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.

Zurück zu „82. Gender“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste