Zugunsten der Empfängerin

Moderator: Moderatoren Forum 8

Brimborium
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:15

Re: Zugunsten der Empfängerin

Beitragvon Brimborium » Fr 31. Jul 2015, 20:16

Karawanserei » Fr 31. Jul 2015, 14:23 hat geschrieben:
Man muss den "Empfängerinnen" aber in der Regel eines nachsehen:

Das Leben als Frau ist verdammt schwer.

DENN:
1. Nette Männer sind hässlich.
2. Hübsche Männer sind nicht nett.
3. Hübsche und nette Männer sind schwul.
4. Hübsche, nette und heterosexuelle Männer sind verheiratet.
5. Männer die nicht so hübsch, dafür aber nett sind, haben kein Geld.
6. Männer die nicht so hübsch, dafür aber nett sind und Geld haben, denken, wir sind nur hinter ihrem Geld her.
7. Hübsche Männer ohne Geld sind hinter unserem Geld her.
8. Hübsche Männer die nicht so nett sind und zumindest teilweise heterosexuell, finden uns nicht hübsch genug.
9. Die Männer, die denken wir sind schön, die ausserdem auch noch hetero sind und Geld haben, sind Memmen.
10. Die Männer die einigermassen gut aussehen, nett sind, Geld haben und Gott sei Dank hetero sind, sind schüchtern und werden dich nie als erstes ansprechen!
11. Die Männer, die nie den Anfang machen werden automatisch das Interesse an dir verlieren, wenn du die Initiative ergreifst.
Die 11 Gebote?
:D :D
Benutzeravatar
Provokateur
Beiträge: 12535
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 16:44
Benutzertitel: Alpha by choice&Liberalpatriot
Wohnort: जर्मनी

Re: Zugunsten der Empfängerin

Beitragvon Provokateur » Fr 31. Jul 2015, 21:15

Du gräbst aber tief...
Harry riss sich die Augen aus dem Kopf und warf sie tief in den Wald. Voldemort schaute überrascht zu Harry, der nun nichts mehr sehen konnte.
twitter.com/Provokateur_Tom
Brimborium
Beiträge: 1006
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 20:15

Re: Zugunsten der Empfängerin

Beitragvon Brimborium » Fr 31. Jul 2015, 21:37

An der Oberfläche ist nix mehr zu finden.

Zurück zu „82. Gender“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste