Welcher Religion gehoert ihr an? II

Moderator: Moderatoren Forum 8

Welcher Religion gehoert ihr an?

Christentum (katholisch)
26
14%
Christentum (protestantisch)
22
12%
Christentum (orthodox)
1
1%
Christentum (keine der genannten)
6
3%
Islam (Sunni)
4
2%
Islam (Schia)
1
1%
Judentum
4
2%
Buddhismus
1
1%
Hinduismus
2
1%
Neuheidentum
7
4%
Bahai
1
1%
Sikhismus
0
Keine Stimmen
Fernöstliche Religion (Shinto, Dao, Konfuzius, ...)
1
1%
Satanismus
0
Keine Stimmen
Animismus
0
Keine Stimmen
Atheismus
51
28%
Agnostizismus
35
19%
keine Meinung zu Religion
2
1%
religiös aber Religionslos
10
5%
Sonstige
8
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 182
Benutzeravatar
Helmut III.
Beiträge: 1045
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 16:24
Wohnort: Franken

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Helmut III. » Do 25. Apr 2013, 06:57

SLclem » Mo 22. Apr 2013, 20:05 hat geschrieben:Tja, stimmt.

Unsere Favoriten sind (z.B.) Because, A Day In The Life, Hey Bulldog, I Me Mine, Here Comes The Sun. Natürlich Hey Jude. Kann man wunderbar im Internet-radio "Beatles-Radio.com" hören … :thumbup:



Ich als großer Beatles Fan muss sagen, Because, Here Comes The Sun und Hey Jude sind einfach genial. A Day In The Life ist überhaupt das Beste, was je die Fab 4 aufgenommen haben. Jedoch Hey Bulldog und vorallem I Me Mine sind einige der wenigen langweiligen Aufnahmen der Beatles.
Freiheit bedeutet selber wählen zu dürfen wessen Sklave man ist.
SLclem
Beiträge: 1964
Registriert: Do 14. Feb 2013, 12:20
Benutzertitel: Insubordinator II. Verwarn.: 3
Wohnort: Realität.

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon SLclem » Do 25. Apr 2013, 09:47

Helmut III. » Do 25. Apr 2013, 06:57 hat geschrieben:Ich als großer Beatles Fan muss sagen, Because, Here Comes The Sun und Hey Jude sind einfach genial. A Day In The Life ist überhaupt das Beste, was je die Fab 4 aufgenommen haben. Jedoch Hey Bulldog und vorallem I Me Mine sind einige der wenigen langweiligen Aufnahmen der Beatles.

Man merkt schon, dass Du Atheist bist … ;) dann werde ich Dich mal missionieren … :D

Das geniale bei Hey-Bulldog ist der Bass, absolut cool … :cool:

Ph!: Wer I Me Mine nicht mag, hat sich intellektuell, kognitiv, olfaktorisch und audi-visuell disqualifiziert, zum Kindergeburtstag meines Sohnes eingeladen zu werden … :thumbup:

Pech gehabt !

(Übrigens heißt "olfaktorisch", dass hier irgendwer rum-stänkert. ICH war's nicht !!!)
Moshe Zuckermann zu Israel-Palästina: https://www.youtube.com/watch?v=ROe_T4MQorM
Benutzeravatar
NMA
Beiträge: 11269
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 15:40
Benutzertitel: Europa-Idealist
Wohnort: Franken

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon NMA » Do 25. Apr 2013, 09:50

Der beste Beatles-Song ist "Happiness is a warm gun".
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 767
Registriert: Di 9. Okt 2012, 14:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Zahnderschreit » Do 25. Apr 2013, 12:32

Wie auch bei der ersten Umfrage 'Atheist'.

Was ich ganz nett finde, ist folgende Statistik, über die ich gerade gestolpert bin.
Auf die Frage: „Ich möchte noch einmal zum Glauben an Gott zurückkommen. Welche der folgenden Aussagen kommt Ihren Überzeugungen am nächsten?“ konnten die Befragten sich entscheiden für:
1. Es gibt einen persönlichen Gott;
2.Es gibt irgendein höheres Wesen oder eine geistige Macht;
3. Ich weiß nicht richtig, was ich glauben soll,
4. Ich glaube nicht, dass es einen persönlichen Gott, irgendein höheres Wesen oder eine geistige Macht gibt.

Unter allen möglichen Kriterien, wer ein Christ sei, ist eindeutig, dass ein Christ an einen persönlichen Gott seiner Religion glaubt. (⇒ Glaubensbekenntnis) Entsprechend wird die erste Aussage als Synonym für „Christ“ verwendet.

Christenquote
Innerhalb aller Kirchenmitglieder bzw. Konfessionslosen sind die Anteile:
Evangelische Kirchenmitglieder sind zu 23,3 % Christen
Mitglieder Evangelischer Freikirchen sind zu 68,4 % - „ -
Katholische Kirchenmitglieder sind zu 35,5 % - „ -
Andere Christliche Religionsgemeinschaften sind zu 57,1 % - „ -
Konfessionslose sind zu 4,3 % - „ -

Quelle: http://fowid.de/fileadmin/datenarchiv/C ... 202002.pdf


Laut Wikipedia ergibt sich so ein Anteil an Christen ...
- durch Evangelen: 23.620.000 * 0,233 = 5.500.000
- durch Katholiken: 24.500.000 * 0,355 = 8.700.000
- durch Konfessionslose: 30.000.000 * 0,043 = 1.300.000

Dies wären rund 15.500.000, also knappe 20 Prozent der Bevölkerung. Dazu kommen natürlich noch die Christen aus anderen Gruppen. Aber die werden wohl kaum 30.000.000 ausmachen, so dass man auf eine Quote von 60 % Christen käme (So eine Zahl wird ja manchmal benutzt, um zu zeigen, dass Deutschland [noch] ein christliches Land sei).
Benutzeravatar
Sri Aurobindo
Beiträge: 9079
Registriert: Do 14. Mär 2013, 21:02
Benutzertitel: ॐ नमः शिवाय
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Sri Aurobindo » Do 25. Apr 2013, 12:40

Zahnderschreit » Do 25. Apr 2013, 11:32 hat geschrieben:Wie auch bei der ersten Umfrage 'Atheist'.

Weil es mich persönlich interessiert: ein Atheist im Sinne des Buddhismus?
;)
Benutzeravatar
Sri Aurobindo
Beiträge: 9079
Registriert: Do 14. Mär 2013, 21:02
Benutzertitel: ॐ नमः शिवाय
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Sri Aurobindo » Do 25. Apr 2013, 12:40

Zahnderschreit » Do 25. Apr 2013, 11:32 hat geschrieben:Wie auch bei der ersten Umfrage 'Atheist'.

Weil es mich persönlich interessiert: ein Atheist im Sinne des Buddhismus?
;)
Benutzeravatar
Helmut III.
Beiträge: 1045
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 16:24
Wohnort: Franken

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Helmut III. » Do 25. Apr 2013, 12:55

SLclem » Do 25. Apr 2013, 08:47 hat geschrieben:Man merkt schon, dass Du Atheist bist … ;) dann werde ich Dich mal missionieren … :D

Das geniale bei Hey-Bulldog ist der Bass, absolut cool … :cool:

Ph!: Wer I Me Mine nicht mag, hat sich intellektuell, kognitiv, olfaktorisch und audi-visuell disqualifiziert, zum Kindergeburtstag meines Sohnes eingeladen zu werden … :thumbup:

Pech gehabt !

(Übrigens heißt "olfaktorisch", dass hier irgendwer rum-stänkert. ICH war's nicht !!!)



Das glaube ich Dir, dass der Bass genial ist. Höre mir soeben das Lied auf YouTube an. Die ganze Begleitmusik ist gut. Aber die Gesangsmelodie ist langweilig.

I Be Mine hat nun mal eine langweilige Gesangsmelodie und der Gesang von Harrison ist auf diesem Stück einfach nur nervig, so wie die Leadgitarre geht auf diesem Stück auch auf dem Senkel.
Außerdem was interessiert mich der Kindergeburtstag ihres werten Sohnes?
Zuletzt geändert von Helmut III. am Do 25. Apr 2013, 12:56, insgesamt 1-mal geändert.
Freiheit bedeutet selber wählen zu dürfen wessen Sklave man ist.
SLclem
Beiträge: 1964
Registriert: Do 14. Feb 2013, 12:20
Benutzertitel: Insubordinator II. Verwarn.: 3
Wohnort: Realität.

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon SLclem » Do 25. Apr 2013, 13:06

Helmut III. » Do 25. Apr 2013, 12:55 hat geschrieben:Das glaube ich Dir, dass der Bass genial ist. Höre mir soeben das Lied auf YouTube an. Die ganze Begleitmusik ist gut. Aber die Gesangsmelodie ist langweilig.

I Be Mine hat nun mal eine langweilige Gesangsmelodie und der Gesang von Harrison ist auf diesem Stück einfach nur nervig, so wie die Leadgitarre geht auf diesem Stück auch auf dem Senkel.
Außerdem was interessiert mich der Kindergeburtstag ihres werten Sohnes?
Na, wenn DAS nicht eindeutig ist?

ich "missioniere"

… klingelt's?
Ich lasse stundenlang "Beatles-Radio.com" laufen, um meinen Sohn "religiös" auf die BEATLES zu prägen.

Außerdem sage ich Ihnen jetzt mal, dass Du mich gerne siezen darfst, wenn Sie wollen – musst Du aber nicht … :thumbup:
Moshe Zuckermann zu Israel-Palästina: https://www.youtube.com/watch?v=ROe_T4MQorM
Max73
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:18
Benutzertitel: Ahoi

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Max73 » Do 25. Apr 2013, 15:29

Watchful_Eye » So 21. Apr 2013, 21:00 hat geschrieben:Ich weiß, dass ich nichts weiß, daher Agnostiker. :>

War Sokrates Agnostiker?
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10222
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Lomond » Fr 26. Apr 2013, 07:34

Katenberg » So 21. Apr 2013, 20:47 hat geschrieben:katholisches Christentum :)


Ebenso. :)

Mit mir sind es nun drei - macht zur Zeit 13 Prozent. :)
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 767
Registriert: Di 9. Okt 2012, 14:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Zahnderschreit » Fr 26. Apr 2013, 09:32

Matthias Pochmann » Do 25. Apr 2013, 12:40 hat geschrieben:Weil es mich persönlich interessiert: ein Atheist im Sinne des Buddhismus?
;)

Keine Ahnung. Was ist denn das besondere daran?
Benutzeravatar
Sri Aurobindo
Beiträge: 9079
Registriert: Do 14. Mär 2013, 21:02
Benutzertitel: ॐ नमः शिवाय
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Sri Aurobindo » Fr 26. Apr 2013, 20:02

Zahnderschreit » Fr 26. Apr 2013, 08:32 hat geschrieben:Keine Ahnung. Was ist denn das besondere daran?


Woran?

Buddhisten glauben ja schon an etwas
... nur behaupten sie auch zu wissen, es gäbe nichts zeitloses, also auch keinen Gott - das einzig zeitlose ist das Nirvana - das NICHT-sein!

aber für sie ist NICHT-sein auch das schwierigste überhaupt - wir kleben am Leben und werden deshalb wieder und wieder geboren
Zuletzt geändert von Sri Aurobindo am Fr 26. Apr 2013, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 12:13
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Watchful_Eye » Fr 26. Apr 2013, 20:14

Max73 » Do 25. Apr 2013, 14:29 hat geschrieben:War Sokrates Agnostiker?


Keine Ahnung. ;)
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Max73
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:18
Benutzertitel: Ahoi

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Max73 » Fr 26. Apr 2013, 20:56

Watchful_Eye » Fr 26. Apr 2013, 20:14 hat geschrieben:
Keine Ahnung. ;)

Dann sollte man solche Sätze besser nicht zitieren.
;)

Karl Popper:
Ich weiß, dass ich nichts weiß
und selbst das weiß ich nicht genau.
:D
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 12:13
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Watchful_Eye » Fr 26. Apr 2013, 21:20

Wenn der Satz für mich rein inhaltlich als Statement zum Thema funktioniert, warum nicht? ^^
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Max73
Beiträge: 1027
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:18
Benutzertitel: Ahoi

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Max73 » Fr 26. Apr 2013, 21:25

Watchful_Eye » Fr 26. Apr 2013, 21:20 hat geschrieben:Wenn der Satz für mich rein inhaltlich als Statement zum Thema funktioniert, warum nicht? ^^

Bist Du Dir sicher, dass Du ihn verstehst wie er im Original meint war?
Wie sollen wir Deine Interpretation verstehen?
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 12:13
Kontaktdaten:

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Watchful_Eye » Fr 26. Apr 2013, 22:17

Max73 » Fr 26. Apr 2013, 20:25 hat geschrieben:Bist Du Dir sicher, dass Du ihn verstehst wie er im Original meint war?

Nein. :) Aber das verbietet mir ja nicht dessen Verwendung. Nicht alles so ernst nehmen. ;) Ich finde einfach, dass sich Agnostizismus gut auf diesen Satz begründen lässt.

I don't know
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Benutzeravatar
freigeist
Beiträge: 6770
Registriert: Do 29. Nov 2012, 22:48
Benutzertitel: Bleibtreu//Neocon

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon freigeist » Sa 27. Apr 2013, 01:18

Mein kultureller Hintergrund ist der sunnitische Islam, allerdings gehe ich nur noch freitags, wenn überhaupt, zum Gebet.
Trinken tu ich trotzdem.
Support Israel!/"Trade destroys the antagonisms of race and creed and language."
http://henryjacksonsociety.org/ http://openeurope.org.uk/
Concordia - Integritas - Industria
Dylan
Beiträge: 65
Registriert: Do 15. Nov 2012, 00:47

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Dylan » Sa 27. Apr 2013, 18:33

in diesem Video singt Patti Smith von dem, was ich glaube:
"Everything Is Holy"
http://www.youtube.com/watch?v=SaY7P4kqxCw

(Vermutlich am ehesten unter Pantheismus einzuordnen.)
Benutzeravatar
Lomond
Beiträge: 10222
Registriert: Mo 11. Okt 2010, 02:14
Benutzertitel: Laird of Glencairn
Wohnort: Schottland

Re: Welcher Religion gehoert ihr an? II

Beitragvon Lomond » Mo 29. Apr 2013, 14:40

8 x Atheismaus ....

8 x von 29

Well, that explains it .....
Non enim propter gloriam, divicias aut honores pugnamus set propter libertatem solummodo quam Nemo bonus nisi simul cum vita amittit.

Zurück zu „81. Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast