Hamburger SV

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2392
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bolero » Mo 24. Feb 2020, 13:48

yogi61 hat geschrieben:(22 Feb 2020, 14:56)

Bittere Niederlage gegen den Stadtrivalen und Absturz auf Platz 3, was ist los mit den Rothosen? :|

Kann passieren! ;)
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Bobo
Beiträge: 2947
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 10:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bobo » Mo 2. Mär 2020, 13:43

yogi61 hat geschrieben:(22 Feb 2020, 14:56)

Bittere Niederlage gegen den Stadtrivalen und Absturz auf Platz 3, was ist los mit den Rothosen? :|



Eigentlich nichts. Ist wie im letzten Jahr. Die Power reicht einmal mehr nur für die erste Saisonhälfte. Ab jetzt gehts wieder steil bergab unter diverse ...
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12157
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » Mo 2. Mär 2020, 15:54

Bobo hat geschrieben:(02 Mar 2020, 13:43)

Eigentlich nichts. Ist wie im letzten Jahr. Die Power reicht einmal mehr nur für die erste Saisonhälfte. Ab jetzt gehts wieder steil bergab unter diverse ...

Schade eigentlich, dass die Konkurrenz das nicht ausnutzen konnte ... :(
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Bobo
Beiträge: 2947
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 10:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bobo » Mo 2. Mär 2020, 16:46

Kritikaster hat geschrieben:(02 Mar 2020, 15:54)

Schade eigentlich, dass die Konkurrenz das nicht ausnutzen konnte ... :(


Sie fängt doch eben erst an. Vom HSV kommt jetzt nichts mehr über den Punktelieferanten hinaus. Für die Bundesliga reicht es noch lange nicht. Dafür müsste noch einiges geschehen.
sünnerklaas
Beiträge: 5570
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon sünnerklaas » Do 5. Mär 2020, 15:36

Bobo hat geschrieben:(02 Mar 2020, 16:46)

Sie fängt doch eben erst an. Vom HSV kommt jetzt nichts mehr über den Punktelieferanten hinaus. Für die Bundesliga reicht es noch lange nicht. Dafür müsste noch einiges geschehen.


Es wird wohl ähnlich laufen, wie beim 1. FC Köln oder Eintracht Frankfurt: nach dem Wiederaufstieg kommt erst mal eine Phase als Fahrstuhlmannschaft.
Bobo
Beiträge: 2947
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 10:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bobo » Fr 6. Mär 2020, 09:48

sünnerklaas hat geschrieben:(05 Mar 2020, 15:36)

Es wird wohl ähnlich laufen, wie beim 1. FC Köln oder Eintracht Frankfurt: nach dem Wiederaufstieg kommt erst mal eine Phase als Fahrstuhlmannschaft.


Du rechnest mit dem Aufstieg?
sünnerklaas
Beiträge: 5570
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon sünnerklaas » Fr 6. Mär 2020, 11:20

Bobo hat geschrieben:(06 Mar 2020, 09:48)

Du rechnest mit dem Aufstieg?


Eher weniger. Aber egal, wann sie aufsteigen, es wird erst einmal einige Zeit Pendelei zwischen erster und zweiter Liga geben. Das ist völlig normal.
Bobo
Beiträge: 2947
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 10:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bobo » Fr 6. Mär 2020, 12:53

sünnerklaas hat geschrieben:(06 Mar 2020, 11:20)

Eher weniger. Aber egal, wann sie aufsteigen, es wird erst einmal einige Zeit Pendelei zwischen erster und zweiter Liga geben. Das ist völlig normal.



Gut möglich, wenn nicht gar wahrscheinlich. Die Kraft reichte bisher nur für die erste Saisonhälfte in der zweiten Liga. In der ersten wird das nicht für eine bemerkenswerte Platzierung reichen. Es müssen vernünftige Spieler her. Unverändert sehe ich den HSV noch mindestens zwei Jahre in der zweiten Liga und einen Aufstieg mit viel Glück am ehesten über die Relegation.

Der Trainer ist ok, aber auch der kann aus Ackergäulen keine Rennpferde machen.
sünnerklaas
Beiträge: 5570
Registriert: Do 10. Aug 2017, 15:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon sünnerklaas » Fr 6. Mär 2020, 14:24

Bobo hat geschrieben:(06 Mar 2020, 12:53)

Gut möglich, wenn nicht gar wahrscheinlich. Die Kraft reichte bisher nur für die erste Saisonhälfte in der zweiten Liga. In der ersten wird das nicht für eine bemerkenswerte Platzierung reichen. Es müssen vernünftige Spieler her. Unverändert sehe ich den HSV noch mindestens zwei Jahre in der zweiten Liga und einen Aufstieg mit viel Glück am ehesten über die Relegation.

Der Trainer ist ok, aber auch der kann aus Ackergäulen keine Rennpferde machen.


Die inoffizielle Stadtmeisterschaft ist in diesem Jahr klar an den FC St. Pauli gegangen. Wobei mich eines immer wieder wundert: warum stellt man auf St. Pauli eigentlich sein Licht so unter den Scheffel? Vom Umfeld und von der Tradition und vor allem von der Marke her gehören die eigentlich ganz nach vorne in die 1. Liga. Eigentlich müssten die eine Hausnummer, wie Dortmund, Schalke oder sogar - wenn man nach Eurpa schaut - der FC Liverpool sein. Statt dessen gibt man sich seit Ewigkeiten mit der 2. Liga zufrieden.
Ansonsten: Ich sehe Heidenheim eher in der ersten Liga, als den HSV. Und die haben durchaus das Potenzial, sich dort dann zu halten. Der Verein ist sehr solide aufgebaut.
Benutzeravatar
Misterfritz
Vorstand
Beiträge: 13226
Registriert: So 4. Sep 2016, 15:14
Benutzertitel: Cheffe vons Rudel
Wohnort: Badische Sahelzone

Re: Hamburger SV

Beitragvon Misterfritz » Sa 7. Mär 2020, 15:23

Bobo hat geschrieben:(02 Mar 2020, 16:46)Vom HSV kommt jetzt nichts mehr über den Punktelieferanten hinaus.
Nun jaaa, auf dem 2. Platz. Und wenn Bielefeld Stuttgart putzt, bleiben sie da auch.
Bobo
Beiträge: 2947
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 10:41

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bobo » Sa 7. Mär 2020, 17:08

Misterfritz hat geschrieben:(07 Mar 2020, 15:23)

Nun jaaa, auf dem 2. Platz. Und wenn Bielefeld Stuttgart putzt, bleiben sie da auch.



Na mal gucken. Wäre ja möglich, dass da noch ungeahnte Kräfte freigesetzt werden. :)
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12157
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » So 28. Jun 2020, 17:24

Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 51925
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Hamburger SV

Beitragvon yogi61 » So 28. Jun 2020, 17:25



1:4 Im Moment, ziemliche Sautruppe.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12157
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » So 28. Jun 2020, 17:26

yogi61 hat geschrieben:(28 Jun 2020, 17:25)

1:4 Im Moment, ziemliche Sautruppe.

1:5 sogar.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2392
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bolero » So 28. Jun 2020, 17:30

Was ist denn mit denen los? :eek: :?
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12157
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » So 28. Jun 2020, 17:32

Bolero hat geschrieben:(28 Jun 2020, 17:30)

Was ist denn mit denen los? :eek: :?

Flatterhosen, Schlotterbeine, Inkompetenz.

Nicht, dass das irgendwen überraschen sollte ... :x
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 27104
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Hamburger SV

Beitragvon Cobra9 » So 28. Jun 2020, 17:34

Ach du jessas HSV
I don't give a Damm
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 12157
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Hamburger SV

Beitragvon Kritikaster » So 28. Jun 2020, 17:37

Ich sehe allerdings auch eine Steigerung gegenüber dem letzten Spiel: Diesmal war das Gegentor in der Nachspielzeit nicht mehr entscheidend.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
roli
Beiträge: 266
Registriert: Di 9. Jun 2020, 11:59

Re: Hamburger SV

Beitragvon roli » So 28. Jun 2020, 17:38

sünnerklaas hat geschrieben:(06 Mar 2020, 14:24)

Die inoffizielle Stadtmeisterschaft ist in diesem Jahr klar an den FC St. Pauli gegangen. Wobei mich eines immer wieder wundert: warum stellt man auf St. Pauli eigentlich sein Licht so unter den Scheffel? Vom Umfeld und von der Tradition und vor allem von der Marke her gehören die eigentlich ganz nach vorne in die 1. Liga. Eigentlich müssten die eine Hausnummer, wie Dortmund, Schalke oder sogar - wenn man nach Eurpa schaut - der FC Liverpool sein. Statt dessen gibt man sich seit Ewigkeiten mit der 2. Liga zufrieden.
Ansonsten: Ich sehe Heidenheim eher in der ersten Liga, als den HSV. Und die haben durchaus das Potenzial, sich dort dann zu halten. Der Verein ist sehr solide aufgebaut.


na ja. So Mannschaften wie Heidenheim mit seiner Fankultur und Tradition spiegeln sicherlich ein wenig den Zeitgeist wieder. Gefallen muss Dieser aber nicht. In der Zweiten tummeln sich bald mehr Traditionsmannschaften wie in der Ersten. Ich weiß, Traditon ist out. Juckt mich aber nicht. Na ja, solange die Stadien leer sind, ist das sowieso egal.
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2392
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Hamburger SV

Beitragvon Bolero » So 28. Jun 2020, 17:40

Dort brennt jetzt der Baum.
Bin gespannt, wie es mit Hecking weitergeht? (Oder auch nicht)
BLEIBT SAUBER!! :thumbup:

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste