DFB-Pokal 15/16

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Zvi Back
Beiträge: 3904
Registriert: Di 22. Apr 2014, 22:15
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe

DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 00:04

Erndtebrück/Ahlen - SV Darmstadt 98
Carl Zeiss Jena - Hamburger SV
SV Meppen - 1. FC Köln
Sportfreunde Lotte - Bayer Leverkusen
Kickers Würzburg - Werder Bremen
Unterhaching - FC Ingolstadt
SV Elversberg - FC Augsburg
FC Nöttingen - Bayern München
KSV Hessen Kassel - Hannover 96
Bremer SV - Eintracht Frankfurt
Energie Cottbus - Mainz 05
Stuttgarter Kickers - VfL Wolfsburg
Chemnitzer FC - Borussia Dortmund
Holstein Kiel - VfB Stuttgart
Arminia Bielefeld - Hertha BSC
MSV Duisburg - Schalke 04
FC St. Pauli - Borussia Mönchengladbach
1860 München - 1899 Hoffenheim
Viktoria Köln - Union Berlin
VfB Lübeck - SC Paderborn
Bahlinger SC - SV Sandhausen
HSV Barmbek-Uhlenhorst - SC Freiburg
Rot-Weiß Essen - Fortuna Düsseldorf
FSV Salmrohr - VfL Bochum
SSV Reutlingen - Karlsruher SC
BFC Dynamo - FSV Frankfurt
FK Pirmasens - 1. FC Heidenheim
VfL Osnabrück - RB Leipzig
Hallescher FC - Eintracht Braunschweig
Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern
Erzgebirge Aue - Greuther Fürth
VfR Aalen - 1. FC Nürnberg
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9780
Registriert: Do 12. Sep 2013, 00:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Der General » Do 11. Jun 2015, 03:57

Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 00:04 hat geschrieben:Erndtebrück/Ahlen - SV Darmstadt 98
Carl Zeiss Jena - Hamburger SV
SV Meppen - 1. FC Köln
Sportfreunde Lotte - Bayer Leverkusen
Kickers Würzburg - Werder Bremen
Unterhaching - FC Ingolstadt
SV Elversberg - FC Augsburg
FC Nöttingen - Bayern München
KSV Hessen Kassel - Hannover 96
Bremer SV - Eintracht Frankfurt
Energie Cottbus - Mainz 05
Stuttgarter Kickers - VfL Wolfsburg
Chemnitzer FC - Borussia Dortmund
Holstein Kiel - VfB Stuttgart
Arminia Bielefeld - Hertha BSC
MSV Duisburg - Schalke 04
FC St. Pauli - Borussia Mönchengladbach
1860 München - 1899 Hoffenheim
Viktoria Köln - Union Berlin
VfB Lübeck - SC Paderborn
Bahlinger SC - SV Sandhausen
HSV Barmbek-Uhlenhorst - SC Freiburg
Rot-Weiß Essen - Fortuna Düsseldorf
FSV Salmrohr - VfL Bochum
SSV Reutlingen - Karlsruher SC
BFC Dynamo - FSV Frankfurt
FK Pirmasens - 1. FC Heidenheim
VfL Osnabrück - RB Leipzig
Hallescher FC - Eintracht Braunschweig
Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern
Erzgebirge Aue - Greuther Fürth
VfR Aalen - 1. FC Nürnberg



:thumbup:

Finde, einige Knaller sind schon dabei!

Duisburg : Schlake ist ein Klassiker!

Aber auch Pauli gegen Gladbach oder Essen gegen Düsseldorf :p

Glaube, einige Auswärts-mannschaften fliegen rauss..... BVB in Chemnitz ist auch kein Zuckerschlecken :|
Zuletzt geändert von Der General am Do 11. Jun 2015, 03:58, insgesamt 1-mal geändert.
XT6000

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon XT6000 » Do 11. Jun 2015, 09:40

Entweder gehört der DFB Pokal erweitert oder ganz anders strukturiert. Es sind ja kaum noch wirklich Amateure dabei.
Ganze Regionen mit 200km Umkreis sind gar nicht repräsentiert.
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 4607
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon becksham » Do 11. Jun 2015, 10:47

Da bin ich ja fast froh, dass wir den Landespokal nicht gewonnen haben. Wäre ja nur wieder mal Mainz gewesen. Naja. :)
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon pikant » Do 11. Jun 2015, 11:01

XT6000 » Do 11. Jun 2015, 08:40 hat geschrieben:Entweder gehört der DFB Pokal erweitert oder ganz anders strukturiert. Es sind ja kaum noch wirklich Amateure dabei.
Ganze Regionen mit 200km Umkreis sind gar nicht repräsentiert.


das haengt damit zusammen, dass die Vereine sich ueber den Landespokal fuer diese erste Runde qualifizieren muessen und dort meist die besten Amateurvereine aus der vierten und max. fuenften Liga gewinnen.
nach meiner Meinung ist es auch ein Problem in der ersten Runde zu setzen - Damit reduziert man die Amateurvereine fuer die zweite Runde massiv, was ja durch das Setzen beabsichtigt ist.

In Frankreich hat man einen anderen Grundmodus
Dort wird von unten nach oben jede Runde gespielt und ab Runde 8 greifen die Profis der zweiten Liga ein und ab Runde 10 dann die Profis der ersten Liga und es wird frei gelost - einziger Vorteil ist es, dass Vereine die 2 KLassen tiefer spielen Heimrecht automatisch besitzen.

Dadurch erreicht man meist, dass Vereine aus der dritten oder vierten Liga es bis ins Viertelfinale oder die zweite oder dritte Liga bis zum Halbfinae schaffen und dass es bereits im Achtel- oder noch vorher Hammerduelle gibt zwischen Topvereinen der ersten Liga!
da ist eben dann mehr Zufall im Spiel und man setzt die starken Klubs nicht.
Zuletzt geändert von pikant am Do 11. Jun 2015, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Skull
Moderator
Beiträge: 24073
Registriert: Do 12. Apr 2012, 22:22
Benutzertitel: woaussie
Wohnort: NRW

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Skull » Do 11. Jun 2015, 13:10

Der General » Do 11. Jun 2015, 03:57 hat geschrieben:Duisburg : Schlake ist ein Klassiker!
Korrekt.

Könnte ich vielleicht hingehen... :)

mfg
Man dient für Lohn und liebt sich für Geschenke
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 85460
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Alexyessin » Do 11. Jun 2015, 13:14

Unterhaching wird wohl rausfliegen und die Fraktion "wir wollen zurück ins Grünwalder" wird gegen Hoffenheim auch nicht gut aussehen. Augsburg und der glorreiche FC Bayern dürften da weniger Probleme haben. Bei den Franken wird es Interessant - der Club in Aalen und Kleeblatt West-Nürnberg darf zu den Veilchen.
Bleibt noch Kickers Würzburg die den SV Werder Bremen empfangen...................dürfte sich wohl auch erledigt haben.

Soviel die bajuwarische Einschätzung
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Zvi Back
Beiträge: 3904
Registriert: Di 22. Apr 2014, 22:15
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 13:28

Bin ja gespannt welches das Live-Spiel im Fernsehen wird.
Ich tippe entweder Duisburg-Schalke oder Pauli-Borussia.
Zuletzt geändert von Zvi Back am Do 11. Jun 2015, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 28597
Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon relativ » Do 11. Jun 2015, 13:55

Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 12:28 hat geschrieben:Bin ja gespannt welches das Live-Spiel im Fernsehen wird.
Ich tippe entweder Duisburg-Schalke oder Pauli-Borussia.

FC Nöttingen - Bayern München
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Zvi Back
Beiträge: 3904
Registriert: Di 22. Apr 2014, 22:15
Benutzertitel: The Spirit of Entebbe

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 14:07

relativ » Do 11. Jun 2015, 12:55 hat geschrieben:FC Nöttingen - Bayern München


Dann machen sie sich komplett lächerlich. Aber vielleicht interveniert ja Winterkorn, die
den DFB-Pokal sponsorn. Dann könnte das so passieren.
hafenwirt
Beiträge: 7785
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon hafenwirt » Do 11. Jun 2015, 14:13

Alexyessin » Donnerstag 11. Juni 2015, 13:14 hat geschrieben:Unterhaching wird wohl rausfliegen und die Fraktion "wir wollen zurück ins Grünwalder" wird gegen Hoffenheim auch nicht gut aussehen. Augsburg und der glorreiche FC Bayern dürften da weniger Probleme haben. Bei den Franken wird es Interessant - der Club in Aalen und Kleeblatt West-Nürnberg darf zu den Veilchen.
Bleibt noch Kickers Würzburg die den SV Werder Bremen empfangen...................dürfte sich wohl auch erledigt haben.

Soviel die bajuwarische Einschätzung


Du hast den FCI vergessen.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 28597
Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon relativ » Do 11. Jun 2015, 14:34

Zvi Back » Do 11. Jun 2015, 13:07 hat geschrieben:
Dann machen sie sich komplett lächerlich.

Ich glaube damit haben die überhaupt kein Problem, solange die Hauptsponsoren von Bayern die Kohle rüber wachsen lassen. :D
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 85460
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Alexyessin » Do 11. Jun 2015, 15:00

hafenwirt » Do 11. Jun 2015, 14:13 hat geschrieben:
Du hast den FCI vergessen.


Unterhaching? Spielt gegen Ingolstadt.....
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 85460
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Alexyessin » Do 11. Jun 2015, 15:00

relativ » Do 11. Jun 2015, 14:34 hat geschrieben:Ich glaube damit haben die überhaupt kein Problem, solange die Hauptsponsoren von Bayern die Kohle rüber wachsen lassen. :D


Nein, das läuft nicht im ÖR.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 949
Registriert: Di 9. Okt 2012, 14:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Zahnderschreit » Do 11. Jun 2015, 16:46

Dort wird von unten nach oben jede Runde gespielt und ab Runde 8 greifen die Profis der zweiten Liga ein und ab Runde 10 dann die Profis der ersten Liga und es wird frei gelost - einziger Vorteil ist es, dass Vereine die 2 KLassen tiefer spielen Heimrecht automatisch besitzen.

Man kann ja die Landespokale einfach dazurechnen, dann spielen die Amateure auch viele Runden. Und einer bekommt sogar zwischendurch einen Pokal.

Dass man völlig frei losen würde, damit könnte ich leben.

Wäre auch nicht so peinlich, gegen einen Bundesligisten auszuscheiden als dauernd gegen Drittligisten.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 28597
Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon relativ » Do 11. Jun 2015, 23:59

Alexyessin » Do 11. Jun 2015, 14:00 hat geschrieben:
Nein, das läuft nicht im ÖR.

Natürlich nicht, die machen ja auch keine Werbepausen...ähm wait.
Die haben schon seit Jahren erkannt, daß Bayern zeigen sich immer lohnt. Werbeeinnahmen sind höher und alle Modefans sitzen zufrieden aufn Sofa :D
Zuletzt geändert von relativ am Fr 12. Jun 2015, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 85460
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Alexyessin » Fr 12. Jun 2015, 08:26

relativ » Do 11. Jun 2015, 23:59 hat geschrieben: Natürlich nicht, die machen ja auch keine Werbepausen...ähm wait.
Die haben schon seit Jahren erkannt, daß Bayern zeigen sich immer lohnt. Werbeeinnahmen sind höher und alle Modefans sitzen zufrieden aufn Sofa :D


Warum war dann letzten Jahre kein Bayernspiel in Runde eins übertragen, wenn es gegen Amateure geht?
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 28597
Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon relativ » Fr 12. Jun 2015, 08:29

Alexyessin » Fr 12. Jun 2015, 07:26 hat geschrieben:
Warum war dann letzten Jahre kein Bayernspiel in Runde eins übertragen, wenn es gegen Amateure geht?

Keine Ahnung, evt. waren Bundesliga Duelle der Grund, aber in der Auslosung sind sie immer, auch diesmal.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 85460
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon Alexyessin » Fr 12. Jun 2015, 08:33

relativ » Fr 12. Jun 2015, 08:29 hat geschrieben:Keine Ahnung, evt. waren Bundesliga Duelle der Grund, aber in der Auslosung sind sie immer, auch diesmal.


Freilich sind sie in der Auslosung - sie sind qualifiziert.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 28597
Registriert: Di 17. Jul 2012, 10:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: DFB-Pokal 15/16

Beitragvon relativ » Fr 12. Jun 2015, 08:37

Alexyessin » Fr 12. Jun 2015, 07:33 hat geschrieben:
Freilich sind sie in der Auslosung - sie sind qualifiziert.

In der Auslosung zur live Übertragung natürlich.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste