DFB-Pokal 2014/2015

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9780
Registriert: Do 12. Sep 2013, 00:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Der General » Fr 31. Okt 2014, 14:02

pikant » Fr 31. Okt 2014, 11:57 hat geschrieben:
der 1.FCK hat in dieser Saison auswaerts in der zweiten Bundesliga noch kein Spiel gewonnen - die machen sich auswaerts in die Hose
zu Hause liegen sie auf Platz Eins in der Tabelle und haben nur 2 Punkte bisher auf dem Betze abgegeben.
die Form und Statistik der roten Teufel spricht gegen eine Ueberraschung in Leverkusen.


Die Spiele finden im März statt. Was hat die jetzige Auswärtsbilanz damit zu tun? Richtig, absolut nichts.

Ansonsten war die Auslosung eher unglücklich. Kein wirklicher "Kracher" dabei...
Benutzeravatar
Zahnderschreit
Beiträge: 994
Registriert: Di 9. Okt 2012, 14:14
Benutzertitel: Antinatalist
Wohnort: Südliches Norddeutschland

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Zahnderschreit » Fr 31. Okt 2014, 16:45

yogi61 » Fr 31. Okt 2014, 14:19 hat geschrieben:Werder bekommt nur Auswärtsspiele. :mad:


Wenn man ehrlich ist, gab es ja in den letzten Jahren leider auch nicht zu viele Möglichkeiten für ein Heimspiel. :(
(Oder gibt es in der ersten Runde schon Duelle zwischen Bundesligisten?)

Ich bin trotzdem zufrieden mit dem Los. Auch, wenn Werder hoffentlich nächstes Jahr (und auch schon vorher) wieder etwas stärker ist, kann das Heimspiel ruhig 1-2 Runden später kommen. :)
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9780
Registriert: Do 12. Sep 2013, 00:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Der General » Di 3. Mär 2015, 23:45

Dräsden : BVB 0:2

Ein ziemlich schlechtes Spiel, wobei letztendlich nur das Ergebniss zählt!

Auf diesem Kartoffel-Acker war der Schwächste Mann auf dem Platz aber der Schiedsrichter!

Die Spieler von Dynamo, waren einfach in vielen Situationen zu übermotiviert. Das ist immer so und sehr typisch, wenn man Technisch völlig Unterlegen ist. In vielen Situationen, hätte der Schiedsrichter diese Agressive Spielweise unterbinden müssen!

Sehr schön, dass Immobile den Dynamo Klopper bestraft hat! Der Italiener wird noch für Großes sorgen, die Qualitäten sind klar zu erkennen, er braucht noch Zeit sich in Dortmund einzuleben... Drei Chancen, zwei Tore!

Was ich ein kleines bischen vermisst habe, war die Körperliche Präsenz. Beim BVB gibt es zu wenige die, wenn es der Schiedsrichter zuläßt, ebenfalls mal dazwischen "kloppen" und eine klare Ansage an den Gegner präsentieren, SO NICHT!

Aber wahrscheinlich unterbindet das der Jürgen, wegen Gelbsperren usw...? In diesem Spiel wäre es Notwendig gewesen.

Diesbezüglich, sollte Marco Reus mal in die Mukibude gehen und sich Körperlich "weiterbilden". Kann nicht sein, dass man bei jedem etwas härteren Einsatz, angst haben muss dieser fällt für weitere sechs Wochen aus. Nach dem Foul hatte ich schon wieder mit dem schlimmsten gerechnet :(

Denke, dass 2:0 geht Hochverdient in Ordnung obwohl es nicht leicht war. Arbeitssieg!

Heimspiel in der nächsten Runde ist Wichtig!
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Mi 4. Mär 2015, 10:15

Der General » Di 3. Mär 2015, 23:45 hat geschrieben:Dräsden : BVB 0:2

Ein ziemlich schlechtes Spiel, wobei letztendlich nur das Ergebniss zählt!

Auf diesem Kartoffel-Acker ....


unerhoert, dass die Profis auf solchen Ackern spielen muessen!
die Kritik an den Platzverhaeltnissen wird ja immer lauter und besonders die unterklassigen Mannschaften sind davon betroffen
aber auch in Stuttgart werden die Platzverhaeltnisse kritisiert
In England sehen wir auch bei unterklassigen Vereinen im Winter Sahnerasen vom feinsten :)
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 55016
Registriert: So 1. Jun 2008, 11:00
Benutzertitel: Jugendbeauftragter
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon yogi61 » Mi 4. Mär 2015, 10:19

pikant » Mi 4. Mär 2015, 10:15 hat geschrieben:
unerhoert, dass die Profis auf solchen Ackern spielen muessen!
die Kritik an den Platzverhaeltnissen wird ja immer lauter und besonders die unterklassigen Mannschaften sind davon betroffen
aber auch in Stuttgart werden die Platzverhaeltnisse kritisiert
In England sehen wir auch bei unterklassigen Vereinen im Winter Sahnerasen vom feinsten :)


Ein Fußballspieler muss auf jedem Platz zurecht kommen, zur Not auch auf Schlacke. :thumbup:
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Mi 4. Mär 2015, 10:26

yogi61 » Mi 4. Mär 2015, 10:19 hat geschrieben:
Ein Fußballspieler muss auf jedem Platz zurecht kommen, zur Not auch auf Schlacke. :thumbup:


deshalb verstehe ich die Kritik an den Platzverhaeltnissen nicht!
wenn eine Millionentruppe bei Amateuren oder Halbprofis mit unter 5000 Euro im Monat an Gehalt nicht gewinnt, ist man selbst schuld
jeder muss auf diesem Platz spielen
auch in Offebach wird man wieder den Acker als Vorwand fuer schlechte Leistung nehmen :D
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Do 5. Mär 2015, 10:41

was mich stark verwundert sind die katastrofalen Platzverhaeltnisse bei den unterklassigen Vereinen - ab Liga 3
der Platz in Offenbach war ein fuerchterlicher Acker von Bielefeld ganz zu schweigen, die sogar naechstes Jahr zweitklassig spielen und eine tolle, gigantische Mannschaft zusammenhaben
der Acker in Offenbach wurde zudem in diesem Jahr noch gar nicht fuer ein Match benutzt!
Zudem ist die Verletztungsgefahr auf diesen Plaetzen enorm hoch

haben denn die Kommunen kein Geld wenigstens einen vernuenftigen Kunstrasenplatz anzulegen?
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 12405
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon garfield336 » Do 5. Mär 2015, 10:51

pikant » Do 5. Mär 2015, 10:41 hat geschrieben:was mich stark verwundert sind die katastrofalen Platzverhaeltnisse bei den unterklassigen Vereinen - ab Liga 3
der Platz in Offenbach war ein fuerchterlicher Acker von Bielefeld ganz zu schweigen, die sogar naechstes Jahr zweitklassig spielen und eine tolle, gigantische Mannschaft zusammenhaben
der Acker in Offenbach wurde zudem in diesem Jahr noch gar nicht fuer ein Match benutzt!
Zudem ist die Verletztungsgefahr auf diesen Plaetzen enorm hoch

haben denn die Kommunen kein Geld wenigstens einen vernuenftigen Kunstrasenplatz anzulegen?


Ach wir veranstalten auf solchen äcker sogar Länderspiele. :thumbup:
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 37760
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 12:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Liegestuhl » So 8. Mär 2015, 22:50

Heute wurden die Viertelfinalpartien (7.+8. April) ausgelost:

Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München
Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
VfL Wolfsburg - SC Freiburg
Arminia Bielefeld - Bor. Mönchengladbach
Ich schulde dem Leben das Leuchten in meinen Augen.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Mo 9. Mär 2015, 11:43

Liegestuhl » So 8. Mär 2015, 22:50 hat geschrieben:Heute wurden die Viertelfinalpartien (7.+8. April) ausgelost:

Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München
Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
VfL Wolfsburg - SC Freiburg
Arminia Bielefeld - Bor. Mönchengladbach


Bayern, Dortmund, Wolfsburg und Moenchengladbach im Halbfinale :)
ich freue mich schon auf die Halbfinalauslosung
dann nur Knallerbegegnungen!
Zuletzt geändert von pikant am Mo 9. Mär 2015, 11:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 4618
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon becksham » Mo 9. Mär 2015, 12:33

pikant » Mo 9. Mär 2015, 11:43 hat geschrieben:
Bayern, Dortmund, Wolfsburg und Moenchengladbach im Halbfinale :)
ich freue mich schon auf die Halbfinalauslosung
dann nur Knallerbegegnungen!

pikant, ich sag dir mal was, was du noch nicht wusstest. Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. ;)
Benutzeravatar
garfield336
Beiträge: 12405
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 21:05

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon garfield336 » Mo 9. Mär 2015, 13:53

pikant » Mo 9. Mär 2015, 11:43 hat geschrieben:
Bayern, Dortmund, Wolfsburg und Moenchengladbach im Halbfinale :)
ich freue mich schon auf die Halbfinalauslosung
dann nur Knallerbegegnungen!


Mal schauen, villeicht pflügt der benachbarte Bauer noch kurz vor dem Anpfiff das Spielfeld in Bielefeld.

Das würde Bielefelds Chancen erhöhen.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Di 10. Mär 2015, 11:54

garfield336 » Mo 9. Mär 2015, 13:53 hat geschrieben:
Mal schauen, villeicht pflügt der benachbarte Bauer noch kurz vor dem Anpfiff das Spielfeld in Bielefeld.

Das würde Bielefelds Chancen erhöhen.


diese Verschoenerung wuerde man nicht merken.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Mo 23. Mär 2015, 16:34

sehr wichtig fuer diese Saison - der Verlierer im Pokalfinale ist nicht mehr automatisch fuer die Euroleaque qualifiziert.
der Platz faellt dann an den Siebten der Bundesliga.
Benutzeravatar
freigeist
Beiträge: 6770
Registriert: Do 29. Nov 2012, 22:48
Benutzertitel: Bleibtreu//Neocon

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon freigeist » Do 9. Apr 2015, 00:05

Halbfinale:

  • FC Bayern-Borussia Dortmund
  • Arminia Bielefeld-VfL Wolfsburg
Support Israel!/"Trade destroys the antagonisms of race and creed and language."
http://henryjacksonsociety.org/ http://openeurope.org.uk/
Concordia - Integritas - Industria
Benutzeravatar
Platon
Beiträge: 15372
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 19:27
Benutzertitel: Experte

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Platon » Do 9. Apr 2015, 00:09

verspricht spannende Spiele, Bayern Dortmund und im Finale dann Wolfsburg Bayern
bis auf Bielefeld kann aber jede der drei Topmannschaften mit zwei guten Tagen das Turnier gewinnen, ist alles offen und der Sieg der Bayern steht alles andere als fest, sehr gut :thumbup:
Dieser Beitrag ist sehr gut.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon pikant » Do 9. Apr 2015, 10:27

das Traumfinale der besten deutschen Mannschaften in dieser Saison ist in Berlin moeglich.
letzte Saison sahen wir ja auch das Traumfinale in Berlin
Berlin ist immer eine Reise zum Endspiel wert :thumbup:
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 30668
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Cobra9 » Do 9. Apr 2015, 10:35

pikant » Do 9. Apr 2015, 10:27 hat geschrieben:das Traumfinale der besten deutschen Mannschaften in dieser Saison ist in Berlin moeglich.
letzte Saison sahen wir ja auch das Traumfinale in Berlin
Berlin ist immer eine Reise zum Endspiel wert :thumbup:


Wenn man Karten kriegt ;)
Kommunikation ist ein hohes Gut. Nur sollte man Sie betreiben. Wer Kommunikation nicht beherrscht als Person in Verantwortung, der beherrscht auch andere Fähigkeiten nicht. Aber die Erkenntnis ist nicht neu.
Kanzlerqualle

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Kanzlerqualle » Do 9. Apr 2015, 11:21

Platon » Mi 8. Apr 2015, 23:09 hat geschrieben:verspricht spannende Spiele, Bayern Dortmund und im Finale dann Wolfsburg Bayern
bis auf Bielefeld kann aber jede der drei Topmannschaften mit zwei guten Tagen das Turnier gewinnen, ist alles offen und der Sieg der Bayern steht alles andere als fest, sehr gut :thumbup:

.. ja so ist es ... Bayern München hat sich bei Bayer Leberküßchen ja auch sehr schwer getan ...
Bielefeld könnte gewinnen , wenn Bielefeld etwas mehr Glück hat als die Wölfe , was ich aber nicht glaube ... Wolfsburg wird sich auf Bielefeld gut einstellen ..
Bayern gegen Dortmund , ooooohh das wird ein Klassiker den Bayern gewinnen wird , denn Dortmund fehlen die Torknipser ...
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 9780
Registriert: Do 12. Sep 2013, 00:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: DFB-Pokal 2014/2015

Beitragvon Der General » Do 9. Apr 2015, 17:58

Cobra9 » Do 9. Apr 2015, 10:35 hat geschrieben:
Wenn man Karten kriegt ;)


Wenn VW Wolfsburg ins Finale kommt, hast Du mit Sicherheit sehr gute Chancen. Die nehmen doch bestimmt nur 5.000 Karten ab?

Viertelfinale gegen Freiburg waren glaube ich sage und schreibe 13.000 Zuschauer anwesend :rolleyes: :dead:

Nachtrag: Nicht 13.000 sondern 15.000 waren da, davon aber bestimmt 4.000 Freiburger :dead: :rolleyes:

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste