Seite 1 von 5

Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 7. Apr 2012, 19:11
von Jörg Valtin
Eintracht Frankfurt der grösste Fussballverein in Frankfurt am Main. Mit ihrer Fußballabteilung ist die Eintracht auch einer der großen Traditionsvereine im deutschen Fußball.

Die letzte Erfolgsära der Fußballabteilung, die in ihrer Geschichte einige Titel gewann, endete Mitte der 1990er Jahre. Seither hatte die Eintracht immer wieder um ihre sportliche und wirtschaftliche Existenz zu kämpfen und spielt nach erneutem Abstieg in der Saison 2011/12 in der 2. Bundesliga.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 7. Apr 2012, 19:16
von Jörg Valtin
Hallo, Eintracht Frankfurt hat im Rennen um den Bundesliga-Aufstieg eine herbe Schlappe einstecken müssen und die Tabellenführung an Greuther Fürth abgegeben.
Gegen den MSV Duisburg setzte es am 29. Spieltag eine 0:2-Niederlage, wodurch die Hessen auf Rang zwei abrutschen. Der Rückstand auf Fürth beträgt jetzt zwei Punkte.

Die Tore für Duisburg fielen jeweils nach einer Ecke. Das 1:0 erzielte Goran Sukalo in der 44. Minute, Bruno Soares erhöhte nach einem Patzer von Eintracht-Keeper Oka Nikolov auf 2:0 (52.).

Allerdings ist der Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz noch immer beruhigend.
Die Eintracht hat also noch alle Chancen den Wiederaufstieg in das Oberhaus aus eigener Kraft zu erreichen.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 14. Apr 2012, 09:26
von Jörg Valtin
Hallo, trotz der noch nicht feststehenden Rückkehr in die Fußball-Bundesliga gibt es bei Zweitligist Eintracht Frankfurt schon Diskussionen über Sinn und Unsinn einer möglichen Aufstiegsfeier.

"Wenn wir es schaffen, kann ich versprechen, dass wir eine Riesenfete machen. Fußball ist Freude und Emotion", sagte Eintracht-Trainer Armin Veh einen Tag vor dem Spiel gegen Erzgebirge Aue am Samstag.

Damit ging der 51-Jährige auf Konfrontationskurs zu Heribert Bruchhagen. Der Vorstandsvorsitzende der Eintracht hatte vor einigen Tagen angekündigt, dass der Klub keine große Aufstiegsparty im Frankfurter Römer plane:
"Dazu besteht überhaupt kein Anlass. Nach dem desaströsen Abstieg war die Rückkehr unser klares Ziel", hatte Bruchhagen gesagt.
Die Eintracht ist derzeit Tabellenzweiter und hat trotz guter Aussichten den Wiederaufstieg in die Eliteliga noch nicht sicher. Unterdessen ist der Verbleib von Veh über das Saisonende hinaus bei den Hessen auch weiter offen.

"Ihr könnt mich sofort am nächsten Tag, wenn wir es geschafft haben, fragen, wie es jetzt weitergeht", sagte der Eintracht-Trainer und fügte hinzu: "Ich würde in einer Situation, wie wir sie jetzt haben, nie mit anderen Klubs sprechen. Ich will mit aller Macht, dass wir hier raufgehen. Was danach ist, ist eine andere Frage."

Damit trat Veh Spekulationen entgegen, wonach er als Coach beim Bundesligisten 1. FC Köln gehandelt wird.

Quelle: FNP, FR

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 14. Apr 2012, 11:10
von yogi61
Etat für die Lizensspieler 19 Millionen Euro in der zweiten Liga. Zum Vergleich, Paderborn 5,5 Mio. Wäre schon peinlich, wenn die Eintracht es nicht schafft.

Aufsteiger Greuter Fürth hat übrigens einen Etat von 7,2 Mio Euro.

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 14. Apr 2012, 15:18
von Jörg Valtin
yogi61 » Sa 14. Apr 2012, 10:10 hat geschrieben:Etat für die Lizensspieler 19 Millionen Euro in der zweiten Liga. Zum Vergleich, Paderborn 5,5 Mio. Wäre schon peinlich, wenn die Eintracht es nicht schafft.

Aufsteiger Greuter Fürth hat übrigens einen Etat von 7,2 Mio Euro.


Hallo Yogi61, alles andere als ein Aufstieg wäre für die Eintracht peinlich und obendrein eine wirtschaftliche Katastrophe. Die Klubführung hat immerhin hoch gepokert. Aber ob bei der Eintracht nach einem Aufstieg auch endlich Eintracht einkehren wird? Niemand vermag das zu sagen.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Sa 14. Apr 2012, 21:16
von Brainiac
Geht doch. :)

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: So 15. Apr 2012, 07:37
von Welfenprinz
yogi61 » Sa 14. Apr 2012, 10:10 hat geschrieben:Etat für die Lizensspieler 19 Millionen Euro in der zweiten Liga. Zum Vergleich, Paderborn 5,5 Mio. Wäre schon peinlich, wenn die Eintracht es nicht schafft.

Aufsteiger Greuter Fürth hat übrigens einen Etat von 7,2 Mio Euro.



Alerdings ist die Eintracht auch mit dem "bestgefülltesten Festgeldkonto eines Absteigers ever" in die Zeitligasaison gegangen. Die konnten das wohl auch tatsächlich für 1 Jahr so wuppen.

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: So 15. Apr 2012, 10:45
von Brainiac
Welfenprinz hat geschrieben:Alerdings ist die Eintracht auch mit dem "bestgefülltesten Festgeldkonto eines Absteigers ever" in die Zeitligasaison gegangen. Die konnten das wohl auch tatsächlich für 1 Jahr so wuppen.

Kann man von ausgehen, Bruchhagen ist ein sparsamer Mann.

Allerdings fehlt ihm leider anscheinend das Händchen, wie man mit Trainern umzugehen hat. So was wie mit der gecancelten Aufstiegsfeier stimmt man eben besser vorher ab. Der Abstieg war mindestens zum Teil auf den Dissens mit Skibbe zurückzuführen. Jetzt geht Veh vielleicht, und das ist schon heftig wenn ein Trainer einen Aufsteiger aus eigenem Antrieb verläßt, wo er doch der Held ist.

Die Eintracht ist ein sehr schwieriger Verein. :|

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Mo 16. Apr 2012, 12:02
von Jörg Valtin
Brainiac » So 15. Apr 2012, 09:45 hat geschrieben:Kann man von ausgehen, Bruchhagen ist ein sparsamer Mann.

Allerdings fehlt ihm leider anscheinend das Händchen, wie man mit Trainern umzugehen hat. So was wie mit der gecancelten Aufstiegsfeier stimmt man eben besser vorher ab. Der Abstieg war mindestens zum Teil auf den Dissens mit Skibbe zurückzuführen. Jetzt geht Veh vielleicht, und das ist schon heftig wenn ein Trainer einen Aufsteiger aus eigenem Antrieb verläßt, wo er doch der Held ist.

Die Eintracht ist ein sehr schwieriger Verein. :|


Hallo, ja, die Eintracht hat wirklich den falschen Vereinsnamen. Sehr selten sind die Zeiten wo dort selbige herrschte.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Mo 23. Apr 2012, 22:04
von Brainiac
Aufstieg! :)

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 24. Apr 2012, 12:49
von el loco
Stuttgart - Frankfurt
Frankfurt - Stuttgart

Diese Spiele möchte ich Live erleben!

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 24. Apr 2012, 16:47
von Jörg Valtin
Brainiac » Mo 23. Apr 2012, 21:04 hat geschrieben:Aufstieg! :)


Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg. Hoffen wir das die Eintracht die Klasse halten kann.

Viele Grüße von Jörg

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Mo 30. Apr 2012, 10:56
von Jörg Valtin
Hallo, schon wieder! Leider ist es im Anschluss an das letzte Heimspiel der Saison des Zweitligisten Eintracht Frankfurt gegen 1860 München (0:2) erneut zu Ausschreitungen gekommen.

Nach dem Abpfiff stürmten die Anhänger der Hessen den Rasen der Frankfurter Arena. Dabei versuchten sich einige gewaltbereite Fans, Zugang zum Gäste-Block zu verschaffen. Zudem folgen Wurfgeschosse in Richtung Polizei und 1860-Fans.

Die Polizei bildete vor den Gäste-Fans eine Blockade und ging teilweise mit Wasserwerfer gegen die Hooligans vor.

Schade das derartige Ausschreitungen erneut die gute Stimmung nach dem insgesamt 4. Bundesligaaufstieg der SGE trüben. Es bleibt nur zu wünschen das in der neuen Bundesligasaison sich solches nicht wiederholt.

Viele Grüße aus Frankfurt am Main

Quelle: SGE

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 26. Mai 2015, 10:41
von yogi61
Schaaf und Bruchhagen wollen wohl gehen.

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... gehen.html

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 26. Mai 2015, 12:29
von pikant


ja,
wieder geht ein Trainer und das hat sich abgezeichnet wegen den internen Querelen.

13.00 Uhr PK!

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 26. Mai 2015, 12:33
von pikant
uebrigens haben Sie den Valdez voruebergehend in Gewahrsam genommen - hat Polizisten beleidigt, seine Freunding attackiert und ist dann in Handschellen in die Ausnuechterungszelle morgens um 6 Uhr gebracht worden - 1.9 Promille dabei im Blut!

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Di 26. Mai 2015, 16:42
von hafenwirt
Vielleicht holen sie Veh zurück, ansonsten dürfte Frankfurt Abstiegskandidat Nummer 1 sein.

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Do 9. Jul 2015, 14:35
von pikant
mich freut es als Saarlaender, dass Frankfurt tolle 9-10 Millionen Euro fuer den Kevin Trapp erhalten hat.
der waschechte Saarlaender ( in Merzig geboren und bei Metllach in der Jugend gespielt) wird beim PSG die Nr.1 werden und kann Meistertitel holen und CL spielen.

PSG kann dieses Jahr wieder einkaufen, denn die UEFA hat alle Sanktionen gegen den Klub vom Vorjahr aufgehoben.

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Do 30. Jul 2015, 20:56
von Brimborium
hafenwirt » Di 26. Mai 2015, 16:42 hat geschrieben:Vielleicht holen sie Veh zurück, ansonsten dürfte Frankfurt Abstiegskandidat Nummer 1 sein.

In den Jahren, in denen die Eintracht vor der Saison als Abstiegskandidat galt,
tendierte man am Ende der Saison eher zur Euro-League.

Re: Eintracht Frankfurt

Verfasst: Do 30. Jul 2015, 21:08
von Milady de Winter
Brimborium » Do 30. Jul 2015, 20:56 hat geschrieben:In den Jahren, in denen die Eintracht vor der Saison als Abstiegskandidat galt,
tendierte man am Ende der Saison eher zur Euro-League.

Und umgekehrt.