Eintracht Braunschweig

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8710
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Welfenprinz » Sa 27. Mai 2017, 15:40

think twice hat geschrieben:(26 May 2017, 20:31)

Ich vermisse einen Kommentar zu eurem Star- Ensemble :cool:



!!!!!
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon think twice » Sa 27. Mai 2017, 15:45

Welfenprinz hat geschrieben:(27 May 2017, 15:40)

!!!!!

Ich dachte an Analysen und Stellungnahmen zum Spiel und Verhalten der Radkappen und ihres Freundes Stegmann.
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)
hafenwirt
Beiträge: 7785
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon hafenwirt » So 28. Mai 2017, 21:57

Noch was zum Nachbarn aus dem Vorharz:

Twitter, gestern gegen 10:00
"Das Rückspiel gegen den @VfL_Wolfsburg ist im Heimbereich komplett ausverkauft!"
https://twitter.com/EintrachtBSNews/sta ... 8032782336

Die Karten waren schon länger im Verkauf. Fragt sich, wie das sein kann, beim Traditionsverein? Die brauchten wirklich bis 2 Tage vorher, bis ihre Bruchbude voll ist?

Stand natürlich nicht inder Zeitung. Ist ja nicht dieser Kommerzverein mit den 10.000 Zuschauern in der Liga im Schnitt, wo beim Relegationsspiel 5.000 Anhänger da waren (und alles sonst leer).
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon think twice » Mo 29. Mai 2017, 06:55

hafenwirt hat geschrieben:(28 May 2017, 21:57)

Noch was zum Nachbarn aus dem Vorharz:

Twitter, gestern gegen 10:00
"Das Rückspiel gegen den @VfL_Wolfsburg ist im Heimbereich komplett ausverkauft!"
https://twitter.com/EintrachtBSNews/sta ... 8032782336

Die Karten waren schon länger im Verkauf. Fragt sich, wie das sein kann, beim Traditionsverein? Die brauchten wirklich bis 2 Tage vorher, bis ihre Bruchbude voll ist?

Stand natürlich nicht inder Zeitung. Ist ja nicht dieser Kommerzverein mit den 10.000 Zuschauern in der Liga im Schnitt, wo beim Relegationsspiel 5.000 Anhänger da waren (und alles sonst leer).

Die Meldung konnte nicht früher kommen, da bis Samstag die Dauerkarteninhaber ihre Karte einlösen konnten. Ansonsten wären sie in den freien Verkauf gegangen.
Auf jeden Fall wird heute abend die Hütte brennen und die eintracht-Fans werden den Radkappen mal demonstrieren, was Stimmung ist.

Werdet zur Legende,
kämpfen bis zum Ende,
für die erste Liga,
BTSV!
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon pikant » Mo 29. Mai 2017, 13:03

Der General hat geschrieben:(26 May 2017, 13:50)

Vielen Dank !

Aber eigentlich reicht auch für diese Beurteilung das 0:6 der Wolfsburger gegen die Bayern, wobei das Spiel auch 0:9 hätte ausgehen können und auch das 0:6 von Braunschweig beim fast Absteiger Bielefeld !

Solche Mannschaften gehören eigentlich nicht in die 1.Bundesliga, bin sowieso dafür das man dort nur noch mit 11 oder 12 Mannschaften spielt. 5-6 Teams haben leider nur noch 2 Liga Niveau.


ja, in der Saison 2007/2008 waere dann Dortmund in die zweite Liga abgestiegen - zweite Liga Niveau damals und das ist nicht mal 10 Jahre her!
hafenwirt
Beiträge: 7785
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon hafenwirt » Mo 29. Mai 2017, 13:11

think twice hat geschrieben:(29 May 2017, 06:55)

Die Meldung konnte nicht früher kommen, da bis Samstag die Dauerkarteninhaber ihre Karte einlösen konnten.


Als Dauerkartenkunde würde ich doch bei so einem bedeutungsvollen Duell meines Traditionsvereins, für den ich mein ganzes Leben gebe doch bereits in der ersten Stunde meine Karte aktivieren. Bis kurz vor Schluss überlegen, ist das nicht eher ne Sache der Kunden des VfL Wolfsburg?
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon pikant » Mo 29. Mai 2017, 13:25

hafenwirt hat geschrieben:(29 May 2017, 13:11)

Als Dauerkartenkunde würde ich doch bei so einem bedeutungsvollen Duell meines Traditionsvereins, für den ich mein ganzes Leben gebe doch bereits in der ersten Stunde meine Karte aktivieren. Bis kurz vor Schluss überlegen, ist das nicht eher ne Sache der Kunden des VfL Wolfsburg?


in Braunschweig gibt es wohl viele, die Schichtarbeit fahren und erst vor kurzem die Erlaubnis bekamen die Schicht zu wechseln!
Arbeit geht auch dort vor Freizeit und Fussballspiel.
hafenwirt
Beiträge: 7785
Registriert: Mo 16. Mär 2009, 07:21

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon hafenwirt » Mo 29. Mai 2017, 13:41

pikant hat geschrieben:(29 May 2017, 13:25)

in Braunschweig gibt es wohl viele, die Schichtarbeit fahren und erst vor kurzem die Erlaubnis bekamen die Schicht zu wechseln!
Arbeit geht auch dort vor Freizeit und Fussballspiel.


Schon klar. Interessant ist nur, dass man beim VfL über die Kunden lästert, wenn sie "Schichtarbeit" vorziehen, während das bei Traditionsfans anders zu sein scheint.
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon pikant » Mo 29. Mai 2017, 13:50

think twice hat geschrieben:(29 May 2017, 06:55)

Auf jeden Fall wird heute abend die Hütte brennen und die eintracht-Fans werden den Radkappen mal demonstrieren, was Stimmung ist.


Beste Fans Eintracht Braunschweig
als kleiner Trost bleibt Wolfsburg in der Bundesliga
Win-Win!
Edmund
Beiträge: 710
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 23:07

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Edmund » Mo 29. Mai 2017, 20:25

Heute sind wir alle Braunschweiger.

Tradition und Leidenschaft werden über den Kommerz triumphieren.
Benutzeravatar
Brainiac
Beiträge: 6595
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:41

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Brainiac » Mo 29. Mai 2017, 20:29

Klassenkampf pur. :D
Jeder hat das Recht
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8710
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Welfenprinz » Mo 29. Mai 2017, 21:03

Edmund hat geschrieben:(29 May 2017, 20:25)

Heute sind wir alle Braunschweiger.

Tradition und Leidenschaft werden über den Kommerz triumphieren.



VW Beteiligungsgesellschaft gegen VW Hauptsponsor. :rolleyes:
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 2095
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 22:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Bolero » Mo 29. Mai 2017, 21:22

Halbzeit in Braunschweig.

Tritt jetzt gleich die Helene auf?
„Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.“
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8710
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Welfenprinz » Mo 29. Mai 2017, 21:29

Nein.
Alle Fragen alle Antworten im
http://m.11freunde.de/liveticker/brauns ... liveticker
Das einzig unterhaltsame heut abend
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Brainiac
Beiträge: 6595
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:41

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Brainiac » Mo 29. Mai 2017, 21:31

"Volkswagen (Symbolbild)" :D
Jeder hat das Recht
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8710
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Welfenprinz » Mo 29. Mai 2017, 21:34

Yupp. :D
Der Klassenkampf
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8710
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon Welfenprinz » Mo 29. Mai 2017, 21:47

Klingeling. Die Hex ist tot.
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon think twice » Mo 29. Mai 2017, 23:18

Welfenprinz hat geschrieben:(29 May 2017, 21:47)

Klingeling. Die Hex ist tot.

Ganz schön grosse Klappe für einen, der die ganze Saison hinter den blau-gelben hergehechelt ist. Kannst du dir die Häme leisten? :p
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
think twice
Beiträge: 20729
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 15:14
Benutzertitel: sozialdemokratisch
Wohnort: Bunte Republik Deutschland

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon think twice » Mo 29. Mai 2017, 23:33

Egal, für die Radkappen war es schon peinlich genug, überhaupt Relegation spielen zu muesse und dann nur 2 ganz knappe siege. Und der Gomez hat schön sein Fett weggekriegt heute abend. Der freut sich nie wieder über einen unberechtigten Elfmeter. Die Feier der Grün weissen im blau gelben Tempel musste auch ausfallen.
So oder so: der BTSV bleibt Niedersachsens Nr. 1!
Duldsamkeit heißt nicht, dass ich auch billige, was ich dulde.
(Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
SpukhafteFernwirkung
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 20:53

Re: Eintracht Braunschweig

Beitragvon SpukhafteFernwirkung » Di 30. Mai 2017, 01:31

think twice hat geschrieben:(29 May 2017, 23:33)

Egal, für die Radkappen war es schon peinlich genug, überhaupt Relegation spielen zu muesse und dann nur 2 ganz knappe siege. Und der Gomez hat schön sein Fett weggekriegt heute abend. Der freut sich nie wieder über einen unberechtigten Elfmeter. Die Feier der Grün weissen im blau gelben Tempel musste auch ausfallen.
So oder so: der BTSV bleibt Niedersachsens Nr. 1!
dachte hier gehts um fussball?! um was gehts in deinem post? hand-, baseball? rhythmische sportgymnastik der nachwuchsschwuchteln?
IT'S A LONG WAY TO THE TOP (IF YOU WANNA ROCK 'N' ROLL) - AC DC!!

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast