Seite 1 von 2

Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 12:27
von Dampflok94
Die diesjährige Snooker-WM geht in ihre heiße Phase. Heute beginnen die Halbfinals. Zwei der drei großen Favoriten sind bereits ausgeschieden. Wird Judd Trump (mWn weder verwandt noch verschwägert ;) ) also das Rennen machen? Oder der Altmeister John Higgins? Oder gar einer der beiden Außenseiter? Man darf gespannt sein.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Do 2. Mai 2019, 14:30
von Fliege
Dampflok94 hat geschrieben:(02 May 2019, 12:27)
Die diesjährige Snooker-WM geht in ihre heiße Phase. Heute beginnen die Halbfinals. Zwei der drei großen Favoriten sind bereits ausgeschieden. Wird Judd Trump (mWn weder verwandt noch verschwägert ;) ) also das Rennen machen? Oder der Altmeister John Higgins? Oder gar einer der beiden Außenseiter? Man darf gespannt sein.

Ich drücke David Gilbert und Gary Wilson meine Daumen, also beiden Außenseitern, die gegen einen Altmeister und einen Gernegroß antreten.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Fr 3. Mai 2019, 14:24
von Fliege
David Gilbert führt gegen Altmeister John Higgins nach der 2. Session mit 10 : 6!
Heute abend geht es mit dieser Partie weiter.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 22:07
von Fliege
Im Finale stehen John Higgins (nach 17 : 16 gegen David Gilbert) und Judd Trump (nach 17 : 11 gegen Gary Wilson). Die beiden Außenseiter stießen an ihre Grenzen.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: So 5. Mai 2019, 18:28
von Dampflok94
Fliege hat geschrieben:(04 May 2019, 22:07)

Im Finale stehen John Higgins (nach 17 : 16 gegen David Gilbert) und Judd Trump (nach 17 : 11 gegen Gary Wilson). Die beiden Außenseiter stießen an ihre Grenzen.

David Gilbert hatte beste Chancen. Aber er hatte wohl nicht die Nerven.

Nach der ersten (sehr guten) Session zwischen Higgins und Trump steht es 4:4! Ich drücke meine Daumen für den Altmeister. Aber natürlich gilt: Möge der Bessere gewinnen. :)

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: So 5. Mai 2019, 18:54
von Fliege
Dampflok94 hat geschrieben:(05 May 2019, 18:28)
David Gilbert hatte beste Chancen. Aber er hatte wohl nicht die Nerven.

Nach der ersten (sehr guten) Session zwischen Higgins und Trump steht es 4:4! Ich drücke meine Daumen für den Altmeister. Aber natürlich gilt: Möge der Bessere gewinnen. :)

Trump spielt durchaus elegant, wenn er in Fahrt kommt. Vielleicht kann er sich seinen dringlichen Traum erfüllen und Weltmeister werden. ;)

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 10:57
von Dampflok94
Fliege hat geschrieben:(05 May 2019, 18:54)

Trump spielt durchaus elegant, wenn er in Fahrt kommt. Vielleicht kann er sich seinen dringlichen Traum erfüllen und Weltmeister werden. ;)

Sieht gut für ihn aus. Er hat in der 2. Session Higgins überfahren.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 20:45
von Fliege
Dampflok94 hat geschrieben:(06 May 2019, 10:57)
Sieht gut für ihn aus. Er hat in der 2. Session Higgins überfahren.

Und nun ist Judd Trump neuer Weltmeister nach 18 : 9 gegen John Higgins.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 21:58
von BingoBurner
Noch so ein Sport völlig an mir vorbei gegangen.........war gerade an der NFL dran ...

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 22:07
von Troh.Klaus
Fliege hat geschrieben:(06 May 2019, 20:45)
Und nun ist Judd Trump neuer Weltmeister nach 18 : 9 gegen John Higgins.

Judd Trump war richtig gut drauf. Higgins hatte diesmal keine Chance.
Congrats zur ersten Snooker-Weltmeisterschaft.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Di 7. Mai 2019, 10:51
von Dampflok94
Troh.Klaus hat geschrieben:(06 May 2019, 22:07)

Judd Trump war richtig gut drauf. Higgins hatte diesmal keine Chance.
Congrats zur ersten Snooker-Weltmeisterschaft.

Die Leistung von Trump, speziell in der zweiten Session, war teilweise sensationell. Meinen Glückwunsch!

Und ich hoffe, Judd Trump wird auch menschlich reifen. Gern hat er bei Twitter bisher nach der Devise gehandelt: Erst tippen, dann denken. D. h. in letzter Zeit war da schon wenig passiert. Wenn er das auch noch in den Griff bekommen hat, kann ein ganz Großer aus ihm werden.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Do 30. Mai 2019, 18:20
von Fuerst_48
Snooker ist auch im TV sehr präsent. Leider Carambol nicht. Immerhin die Ursprungsdisziplin welche ihren Ausgang vom Hof Ludwigs XIV genommen hatte.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Fr 8. Nov 2019, 20:27
von Alexyessin
Schau grad Ronnie O - das ist so ein Künstler...…………..Wahnsinn.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: So 17. Nov 2019, 15:17
von Brainiac
Bis jetzt überragendes Finale Sullivan vs. Trump in Belfast. Letzterer nahezu fehlerlos.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mo 13. Jan 2020, 22:15
von Dampflok94
ROS hat mal wieder keinen Bock. Er hat das Masters abgesagt. Und ist lieber als Experte für Eurosport tätif. Seine Fans werden nicht begeistert sein.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mi 15. Apr 2020, 10:18
von Dampflok94
In drei Tagen sollte die WM 2020 starten. Natürlich auch abgesagt. :(

Auch hier bekommen viele Spieler, die in der Weltrangliste weiter unten stehen, große Probleme durch die ausfallenden Preisgelder.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mi 15. Apr 2020, 18:39
von garfield336
Dampflok94 hat geschrieben:(15 Apr 2020, 10:18)

In drei Tagen sollte die WM 2020 starten. Natürlich auch abgesagt. :(

Auch hier bekommen viele Spieler, die in der Weltrangliste weiter unten stehen, große Probleme durch die ausfallenden Preisgelder.



Was ich eigentlich nicht verstehe. Snooker ist doch ein Kontaktfreier Sport.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mi 15. Apr 2020, 19:03
von Fliege
garfield336 hat geschrieben:(15 Apr 2020, 18:39)
Was ich eigentlich nicht verstehe. Snooker ist doch ein Kontaktfreier Sport.

Eine Snooker-WM ohne echtes Publikum, ohne Krise vor echtem Publikum, ohne Verzweiflung vor echtem Publikum macht keinen Sinn.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mi 15. Apr 2020, 20:01
von garfield336
Fliege hat geschrieben:(15 Apr 2020, 19:03)

Eine Snooker-WM ohne echtes Publikum, ohne Krise vor echtem Publikum, ohne Verzweiflung vor echtem Publikum macht keinen Sinn.


Das Publikum hat eh die Schnauze zu halten. Es ist fast als wäre es gar nicht da.

Re: Snooker Weltmeisterschaft

Verfasst: Mi 15. Apr 2020, 20:48
von Dampflok94
garfield336 hat geschrieben:(15 Apr 2020, 20:01)

Das Publikum hat eh die Schnauze zu halten. Es ist fast als wäre es gar nicht da.

Du solltest mal nach Berlin zu den German Masters kommen. Da sind über 2000 Menschen da. Und das merkt man aber richtig. Und die Spieler merken es auch. :)