NHL

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Di 29. Jan 2019, 21:58

Alexyessin hat geschrieben:(24 Jan 2019, 12:27)

Bis dahin ist noch ein weiter Weg. Erstmal die Season schaffen.

Die üblichen "Verdächtigen" (Flames, Mapels, Jets) sind auf gutem Weg.
bennyh

Re: NHL

Beitragvon bennyh » Di 29. Jan 2019, 22:47

Fuerst_48 hat geschrieben:(29 Jan 2019, 21:58)

Die üblichen "Verdächtigen" (Flames, Mapels, Jets) sind auf gutem Weg.

Auf gutem Weg, ganz unten in der Tabelle zu landen.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 30. Jan 2019, 06:04

bennyh hat geschrieben:(29 Jan 2019, 22:47)

Auf gutem Weg, ganz unten in der Tabelle zu landen.


Da wirst du wohl die falsche Tabelle ansehen. Aber kläre uns doch auf und sende uns mal einen Link, der deine Aussage bestätigt :)

Denn momentan schauts so aus.
Eastern
3. Maple Leafs Toronto
4. Montreal Canadians

Western
1. Calgary Flames
2. Winnepeg Jets.

Also, wenn du wirklich andere Daten hast, wäre es nett von dir, das du diese uns postest. Nicht das wir einem Fehler begehen und aufgrund der falschen Ergebnisse diskutieren.
DAnke.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Mi 30. Jan 2019, 13:37

Alexyessin hat geschrieben:(30 Jan 2019, 06:04)

Da wirst du wohl die falsche Tabelle ansehen. Aber kläre uns doch auf und sende uns mal einen Link, der deine Aussage bestätigt :)

Denn momentan schauts so aus.
Eastern
3. Maple Leafs Toronto
4. Montreal Canadians

Western
1. Calgary Flames
2. Winnepeg Jets.

Also, wenn du wirklich andere Daten hast, wäre es nett von dir, das du diese uns postest. Nicht das wir einem Fehler begehen und aufgrund der falschen Ergebnisse diskutieren.
DAnke.

Du als VORSTAND bist zur Höflichkeit verpflichtet. Ich halte seine Beiträge einfach für SPAM!!
bennyh

Re: NHL

Beitragvon bennyh » Mi 30. Jan 2019, 22:03

Alexyessin hat geschrieben:(30 Jan 2019, 06:04)

Da wirst du wohl die falsche Tabelle ansehen. Aber kläre uns doch auf und sende uns mal einen Link, der deine Aussage bestätigt :)

Denn momentan schauts so aus.
Eastern
3. Maple Leafs Toronto
4. Montreal Canadians

Western
1. Calgary Flames
2. Winnepeg Jets.

Das rot hinterlegte Wort deutet den Fehler an. Momentan ist noch nichts entschieden.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Do 31. Jan 2019, 08:42

bennyh hat geschrieben:(30 Jan 2019, 22:03)

Das rot hinterlegte Wort deutet den Fehler an. Momentan ist noch nichts entschieden.


Welche Anzeichen innerhalb der genannten Mannschaften hast du denn, das es zu deiner Aussage kommen würde? Erkläre doch mal ruhig und sachlich
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Fr 1. Feb 2019, 08:32

Jets gestern gewonnen gegen Colombia. 4 - 3 daheim
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mo 4. Feb 2019, 09:58

Die All Star Pause ist dann auch mal rum.

Die Flames sind momentan auf Ostküsten Roadtrip.
Am Freitag in Washington eine 4-3 Niederlage kassiert. Ärgerlich da das ein PP Gegentor in der letzten Minute war
Gestern dagegen in Raleigh bei den Hurricans 4-3 gewonnen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Di 5. Feb 2019, 09:24

Die Maple Leafs aus dem schönen Toronto haben wieder mal mit Nachdruck bewiesen, warum sie in der Eastern auf Nummer 2 stehen.
6 - 1 daheim gegen die Ducks aus Anaheim.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 6. Feb 2019, 10:57

Während die Cadians aus Montreal es den Maples nachgemacht haben und die Ducks auch eindrucksvoll mit 4-1 aus der heimischen Arena gefegt haben waren die anderen Teams aus dem Staate der Ahornblätter nicht ganz so erfolgreich.
Die Chanucks auswärts bei den Stanley Cup Sieger aus Washington verloren und die Jets in der OT daheim gegen die Sharks.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Do 7. Feb 2019, 09:12

Im Ontario Derby - der Klub aus der bevölkerungsreichsten Stadt Toronto empfing die Spieler aus der Bundeshauptstadt Ottawa - haben die Maple Leafs ein knappes 5 - 4 erzielt und blicken weiter vorwärts in Richtung Play Offs.

Im Ostküsten Derby haben sich die Rangers daheim gegen die Bruins ebenfalls knapp mit 4 - 3 durchsetzen können.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Fuerst_48
Beiträge: 4781
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 20:09
Benutzertitel: Cogito, ergo sum
Wohnort: 8010

Re: NHL

Beitragvon Fuerst_48 » Do 14. Feb 2019, 12:55

Alexyessin hat geschrieben:(07 Feb 2019, 09:12)

Im Ontario Derby - der Klub aus der bevölkerungsreichsten Stadt Toronto empfing die Spieler aus der Bundeshauptstadt Ottawa - haben die Maple Leafs ein knappes 5 - 4 erzielt und blicken weiter vorwärts in Richtung Play Offs.

Im Ostküsten Derby haben sich die Rangers daheim gegen die Bruins ebenfalls knapp mit 4 - 3 durchsetzen können.

Die FLAMES sind fix im Play off, auch wenn sie gegen Tampa "abgebissen" haben. :thumbup:
bennyh

Re: NHL

Beitragvon bennyh » Fr 15. Feb 2019, 01:10

Fuerst_48 hat geschrieben:(14 Feb 2019, 12:55)

Die FLAMES sind fix im Play off, auch wenn sie gegen Tampa "abgebissen" haben. :thumbup:

So gesehen keine Überraschung. Die Flames sind schon seit Jahren auf dem absteigenden Ast.
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mo 18. Feb 2019, 08:17

bennyh hat geschrieben:(15 Feb 2019, 01:10)

So gesehen keine Überraschung. Die Flames sind schon seit Jahren auf dem absteigenden Ast.


Komischer absteigender Ast, mein lieber bennyh.
Mit 77 Punkten erster in der Western Conf und es müsste wohl viel schief laufen, das sie nicht in die POs kommen. Vielleicht verfolgst du die falsche Sportart.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 20. Feb 2019, 09:36

Heissa wird das hinten spannend.
Okay, erstmal zu den Kanadiern. Vorne bleiben die Flames in der Western mit den besten Chancen sowie die Jets aus Winnepeg. Beide führen ihren Division an.
Im Osten dürften es die Maples schaffen und monentan sind die Canadiens aus Montreal auf dem Wildcardplatz.

Also drei bis vier Mannschaften werden sich in den Play Offs einfinden.

So, dann mal kurz zur Erklärung für diejenigen, die mit der NHL nicht so gut vertraut sind.
Es gibt 4 Divisions in zwei Conferences.
Jede Conferences spielt in den Play Offs um ihren Pokal.
Die Eastern um die Price of Wales Trophy
Die Western um den Clarence S. Campbell Bowl.

Die jeweiligen Gewinner spielen dann um den Stanley Cup.

Wer qualifiziert sich für die POs?
Gesetzt sind die ersten Drei Mannschaften der Divisions.
Wildcard erhalten dann die Punktbesten Nachfolger der Conference. Ergo, es können auch von einer Division fünf Mannschaften teilnehmen.

Dieses Jahr ist das vor allem in der Western sehr interessant. Dort trennen den 2. Wildcardplatz ( Minnesota Wilds mit 60 Punkte ) bis Anaheim ( WC Platz 7 ) nur drei Punkte.
Das heißt bis jetzt sind die Mannschaften aus Denver ( Colorado Avalanche ), aus Glendale / Phönix ( Arizona Coyotes ), Chicago ( Blackhawks ), Vancouver ( Chanuks ) und eben die Anaheim Ducks.

Im Vergleich dazu ist die Eastern eher langweilig.
Da trennen schon den ersten Nachrücker mit einem Punkt auf die WC Carolina Hurricans und dem nächsten die Buffalo Sabres 6 Punkte.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Do 21. Feb 2019, 10:42

War wieder gestern was los auf dem Eis.
Die Blackhawks versuchen den Anschluß an die Wildcardplätze nicht zu verlieren und gewinnen in Detroit in der OT
Die Bruins holen sich im SO die Punkte in Vegas.
Die Winnepeg Jets dagegen haben sich in Colorado die Klatsche abgeholt und verlieren glatt 1 - 7

Die Flames hatten die führende Mannschaft der Metropolitian Division - die Islanders aus NY - zu Gast und haben sich nicht den Schneid abkaufen lassen.
Dank eines erneut starken Backlund - der Schwede hat sich ein Tor und einen Assist auf den Zettel schreiben lassen - gewinnen die Westkanadier gegen die Mannschaft aus Brooklin mit 4 - 2.
Damit überschreiten die Flames in der Western die 80 Punkte Marke. Liga Platz eins hat aber immer noch unerreichbar die Tampas.
Aber es müsste schon viel passieren, das die Flames die POs verpassen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Fr 22. Feb 2019, 08:13

Ich bin jetzt mal mutig und blicke in die Glaskugel.

Wer sich dieses Jahr wohl nicht für die POs qualifizieren wird:

Florida Panthers, New York Rangers ( heul ), New Jersey Devils, Red Wings Detroit und die Senators aus Ottawa.
Momentan beträgt der Rückstand zu den WildCardplätzen 10 Punkte.
Das gilt für die Eastern

Da es in der Western viel knapper ist, kann man nur sicher sein, das die Kings aus LA und wohl die Oilers aus Edmonton sich nicht um den Stanley Cup bewerben werden.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mo 25. Feb 2019, 08:14

Und wieder sind ein paar Spiele gespielt.
Die Flames haben die letzten beiden Spiele gewinnen können ( gestern gegen die Senators gab es das Tkachuk Brüderduell ) und mauern sich auf dem ersten Platz der Western ein.
Damit liegen die Flames jetzt in der Division 16 Punkte vor dem Dritten LV Knights.
POs dürften kommen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Di 26. Feb 2019, 08:35

Die Freunde des Kanadischen Eishockeys dürften sich freuen, das die Marple Leafs jetzt mit 80 Zählern ( und 7 Punkte Vorsprung auf Platz 4 ) sich wohl auch im Kreise der PO Kandidaten befinden wird.
Montreal liegt momentan auf einem nicht sicheren Wildcardplatz mit 73 Punkten.
Auf der Westseite dagegen müssen wir uns wohl damit abfinden, das Herr Draiseitl mit den Oilers nicht um irgendwelche Cups mitspielen wird. Auch wenn die Western enger ist - mit 7 Punkten zum Wildcardplatz dürfte der Zug abgefahren sein.
Hoffnungen dagegen können sich noch die Jungs aus Vancouver machen. Sie haben gestern das Heimspiel gegen die Ducks mit einem schönen 4 - 0 gewonnen.

In Zuge um die hinteren Plätze ist der heutige Spieltag sehr interessant, dazu aber dann morgen mehr - mit den jeweiligen Ergebnissen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Ehrenpräsident
Beiträge: 77636
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Phönix
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: NHL

Beitragvon Alexyessin » Mi 27. Feb 2019, 08:28

So, der nächste "SuperTuesday" ist dann beendet.
Boston gewinnt zu Hause gegen die Sharks aus San Jose 4-1. Die Jungs von der Ostküste untermauern damit ihren 2. Platz in der Division und somit ihren PO Platz, während sich die Spieler aus Kalifornien zwar mit einer Niederlage abfinden müssen, aber ohne Angst um ihren PO Platz mit 82 Punkten 11 Punkte vor dem dritten ( LVK ) stehen.

Im Spitzenspiel zwischen erster Metropolitan, den Islanders aus NY und den ersten Pacific - die Calgary Flames haben die Kanadier auch Auswärts gezeigt, wie stabil sie diese Saison sind. Ein 3 zu 1 auf fremden Eis beschert dem diesjährigen Überraschungsteam weitere 2 Punkte und mit 87 Punkten den ersten Platz sowohl in der Division wie auch in der Conference. Die Islander haben jetzt noch 5 Punkte auf den dritten Relaigh, die Hurricans aus Carolina - sind aber Punktgleich mit den Capitols aus Washingtons.

Das Verfolgerduell Wildcardplätze Eastern waren die Buffalo Sabres zu Gast bei den Flyers aus Philladelphia, was die Hausherren mit 5 - 2 gewinnen konnten. Somit dürften sich die Phillies die letzte Möglichkeit auf die PO Plätze offen gelassen haben - sind aber immer noch 7 harte Punkte auf die Pittsburgh Pinguins.

Stanley-Cup Sieger Washington hatte die Senators aus Ottawa zu Gast. Kurz gesagt, 7 - 2. Washington zieht mit den Islanders Punktgleich und die Senators sind schon lange nicht mehr im Rennen.

Mit einem 6 - 1 Heimerfolg haben die Hurricans aus Carolina die Kings aus LA aus der Halle gefegt und sich den dritten Platz in der Metropolitan erobert. Die Kings dagegen können ohne große Sachen einfach mal für die nächste Saison planen.

Das zweite Wildcardduell Eastern fand gestern in Ohio statt als die Pittsburgh Pinguins bei den Blue Jackets zu Gast waren. Mit einem doch eindrucksvollen 5 - 2 holten sich die Gäste die wichtigen zwei Punkte und stehen jetzt EINEN Punkt vor den Gastgebern auf dem Wildcardplatz.

Die Montreal Canadiens waren zu Gast bei den Red Wings aus Detroit - und das war mal eine Ansage. Mit 8 - 1 verlassen die Gäste das Eis als Sieger und versuchen den ersten WC Platz damit gut zu verteidigen. In der Division ist aber noch gut Luft ( 5 Punkte ) nach oben. Die Red Wings gehören aber auch schon zur Aktion "New Season".

St. Louis empfing Nashville - ein solides 2 - 0 der Hausherren festigt deren dritten Platz in der Central während Nashville diese Division weiterhin anführt.

Mit einem drei zu zwei Auswärtserfolg in Winnepeg durften die Wilds aus St. Paul den ersten WC Platz verteidigen, Winnepeg stabil zweiter in der Central

Verabschiedet von PO Gedanken dürfen sich nun entgültig die Panthers aus Florida, denn sie haben im SO gegen die Coyotes nur einen Punkt mitnehmen können. Somit sind es schon 9 Punkte auf WC Platz 2 Eastern. Während die Gastgeber zwei Punkte vom WC Platz Dallas entfernt sind, denn diese

haben gestern bei den Las Vegas Golden Knights eine 1 - 4 Schlappe hinnehmen müssen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „6. Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast