Diskussionsthread Moderation Forum 5

Moderator: Moderatoren Forum 5

Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17503
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Keoma » Di 25. Feb 2020, 10:20

Kritikaster hat geschrieben:(25 Feb 2020, 10:10)

So ganz einfach mit ja oder nein, wie gewünscht, lässt sich die Frage leider nicht beantworten.

Wenn sich anhand getätigter Aussagen eine rechtsextreme Einstellung des betreffenden Users erkennen und nachweisen lässt, muss die Bezeichnung "Rechtsextremist" gestattet sein.

Bei medizinischen Beurteilungen würde ich generell zu Zurückhaltung raten. Aufgrund hier verfasster Beiträge zutreffende Ferndiagnosen zu Usern zu erstellen, dürfte nur in äußerst seltenen Ausnahmefällen möglich sein.


Und wer beurteilt die korrekte Erkennung der rechtsextremen Einstellung?
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 14442
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Feb 2020, 10:29

Keoma hat geschrieben:(25 Feb 2020, 10:20)

Und wer beurteilt die korrekte Erkennung der rechtsextremen Einstellung?

Da gibt es genügend inhaltliche Ansatzpunkte, an denen sich jeder orientieren kann. Auch Grauzonen wird es hier sicher geben, die aber in der Regel nicht zum Nachteil desjenigen auszulegen sind, der im Rahmen einer Meinungsäußerung eine solche Wertung vornimmt.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17503
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Keoma » Di 25. Feb 2020, 10:31

Kritikaster hat geschrieben:(25 Feb 2020, 10:29)

Da gibt es genügend inhaltliche Ansatzpunkte, an denen sich jeder orientieren kann. Auch Grauzonen wird es hier sicher geben, die aber in der Regel nicht zum Nachteil desjenigen auszulegen sind, der im Rahmen einer Meinungsäußerung eine solche Wertung vornimmt.


Ich werde es mir merken.
Und wenn einer wie ein Trottel schreibt, werde ich diese Bezeichnung für ihn auch im Rahmen der freien Meinungsäußerung wählen.
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 14442
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Feb 2020, 10:38

Keoma hat geschrieben:(25 Feb 2020, 10:31)

Ich werde es mir merken.
Und wenn einer wie ein Trottel schreibt, werde ich diese Bezeichnung für ihn auch im Rahmen der freien Meinungsäußerung wählen.

Du solltest die Behauptung dann allerdings ähnlich belegen können, wie ich es für Rechtsextremisten beschrieben habe, was schwer fallen dürfte.

Wundere Dich also bitte nicht, wenn Provokationen als solche dann moderiert werden.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 17503
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 13:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Keoma » Di 25. Feb 2020, 11:14

Kritikaster hat geschrieben:(25 Feb 2020, 10:38)

Du solltest die Behauptung dann allerdings ähnlich belegen können, wie ich es für Rechtsextremisten beschrieben habe, was schwer fallen dürfte.

Wundere Dich also bitte nicht, wenn Provokationen als solche dann moderiert werden.


Nun, wer einen ohne valide Belege als Rechtsextremisten bezeichnet, dürfte aber dann wenigstens Lügner genannt werden, oder?
Gibt's da etwa auch Grauzonen?
Oder ist da auch der im Vorteil, der seiner Meinungsfreiheit Ausdruck verleiht?
Auch Moralapostel sollten, aus Gründen der Abschreckung, dann und wann gekreuzigt werden.
(Martin Gerhard Reisenberg)
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon conscience » Di 25. Feb 2020, 11:38

Irgendwie ist diese Diskussion zu theoretisch.

Werde mal konkret !!

Außerdem wer anderen als Flasche bezeichnet, lässt tief blicken.
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 14442
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 00:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER
Wohnort: Unbedeutender, abgelegener Seitenarm der Milchstrasse

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Kritikaster » Di 25. Feb 2020, 12:00

Keoma hat geschrieben:(25 Feb 2020, 11:14)

Nun, wer einen ohne valide Belege als Rechtsextremisten bezeichnet, dürfte aber dann wenigstens Lügner genannt werden, oder?
Gibt's da etwa auch Grauzonen?
Oder ist da auch der im Vorteil, der seiner Meinungsfreiheit Ausdruck verleiht?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich dieses Spielchen jetzt hier endlos mit Dir weiter spielen werde, Keoma.

Nur noch so viel:
Eine Lüge ist eine Aussage, von der der Sender (Lügner) weiß oder vermutet, dass sie unwahr ist,

Wenn Du dich darauf einlassen möchtest, den Nachweis zu erbringen, um keine üble Nachrede bzw. Beleidigung zu begehen, kannst Du das ja mal versuchen. EMPFEHLEN würde ich Dir das allerdings nicht.
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Senexx

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Senexx » Mi 11. Mär 2020, 10:29

Mit welcher Begründung wurde meine Zurückweisung dieses Kirchenbashings gelöscht (vulgo: In die Ablage geschoben)?

Vongole hat geschrieben:(10 Mar 2020, 23:59)

Du kennst sicher das Lied "Onward Christian soldiers"?
Wollte ich der Kirche Böses, würde ich es als Aufruf in den bewaffneten Kampf bezeichnen, obwohl ich weiß, dass es nicht so gemeint ist.
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 4346
Registriert: Do 19. Jun 2008, 15:08

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon watisdatdenn? » Fr 13. Mär 2020, 16:19

Warum werden hier Beiträge des ÖRR zensiert?
Ist es Ok wenn ich den Beitrag des ÖRR im corona Thread poste?
Da passt es thematisch auch ganz gut hin.
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon conscience » Fr 13. Mär 2020, 16:23

watisdatdenn? hat geschrieben:(13 Mar 2020, 16:19)

Warum werden hier Beiträge des ÖRR zensiert?
Ist es Ok wenn ich den Beitrag des ÖRR im corona Thread poste?
Da passt es thematisch auch ganz gut hin.


Es werde keine Beiträge zensiert.

Jedenfalls können satirische Beiträge gefallen oder nicht.

Aber alles an seinem Ort.

Für die Bespassung gibt‘s die Weinstube.
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 4346
Registriert: Do 19. Jun 2008, 15:08

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon watisdatdenn? » Fr 13. Mär 2020, 16:35

conscience hat geschrieben:(13 Mar 2020, 16:23)

Es werde keine Beiträge zensiert.

Jedenfalls können satirische Beiträge gefallen oder nicht.

Aber alles an seinem Ort.

Für die Bespassung gibt‘s die Weinstube.

Ok
Kann man den Beitrag dann dahin verschieben?
Wobei er bei aller spaßigen Zurschaustellungen gute Argumente bringt.
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon conscience » Fr 13. Mär 2020, 16:36

So einfach verschieben geht nicht, nur nach Absprache mit dem betreffenden Moderator.

Aber Du kannst erst dort einstellen:
https://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?f=24&t=69632
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
Benutzeravatar
watisdatdenn?
Beiträge: 4346
Registriert: Do 19. Jun 2008, 15:08

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon watisdatdenn? » Fr 13. Mär 2020, 17:01

conscience hat geschrieben:(13 Mar 2020, 16:36)

So einfach verschieben geht nicht, nur nach Absprache mit dem betreffenden Moderator.

Aber Du kannst erst dort einstellen:
https://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?f=24&t=69632

Ok machen wir das so.
Danke für die pn
BenJohn

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon BenJohn » Fr 13. Mär 2020, 21:22

BenJohn hat geschrieben:(13 Mar 2020, 20:58)

Alte kratzen zu Recht ab.
Der ÖRR mal wieder.

Video kommentarlos gelöscht. Das dürfen Sie bereits in der Weinstube betrachten. Mod: Conschience


Wieso wurd das Video gelöscht? Hier geht es doch um den ÖRR oder nicht? Und das Video ist vom ÖRR. Darüber will ich nicht in der Weinstube diskutieren, sondern im ÖRR-Strang, weil es da hin gehört.
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon conscience » Fr 13. Mär 2020, 21:26


Siehe Antwort zu vor !!
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
BenJohn

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon BenJohn » Fr 13. Mär 2020, 21:30

Es geht um den ÖRR. Und darüber wird in einem Sachforum diskutiert. In der Weinstube ist das Video zur Belustigung gepostet worden. In den Sachsträngen wird sachlich diskutiert.
BenJohn

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon BenJohn » Fr 13. Mär 2020, 22:31

Wäre nett, wenn der zuständige Moderator seine persönliche Meinung bei der Moderation aussen vor lassen würde.

Der Strang wurde doch jetzt nur geschlossen, weil der Moderator nicht will, dass über das Thema diskutiert wird, weil er es nicht sehen kann, dass der ÖRR kritisiert wird.
https://www.politik-forum.eu/viewtopic. ... 2#p4700032
Benutzeravatar
conscience
Beiträge: 3114
Registriert: Sa 4. Jun 2016, 13:56
Benutzertitel: Ideen-'Geschicht‘ler'

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon conscience » Fr 13. Mär 2020, 22:43

Es wird sich nichts ändern:

Du kannst dich an anderem Orten an dem Video erfreuen !!
Gegen Antisemitismus und Antizionismus!! Unterstützt Israel!!
BenJohn

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon BenJohn » Fr 13. Mär 2020, 22:47

Ich habe einen Link gepostet, in dem das Video kommentiert wurde. Es geht um den ÖRR. Dieser Link ist in dem Strang völlig richtig.

Aber weisst du was. Interessiert mich auch einen feuchten Furz was du machst. Ich bezweifle zwar, dass das im Sinne des Forums ist, aber mach was du willst, wenn du dich dabei toll fühlst.
Zuletzt geändert von BenJohn am Fr 13. Mär 2020, 22:49, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 7974
Registriert: Do 11. Jan 2018, 22:26

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Beitragvon Skeptiker » Fr 13. Mär 2020, 22:48

Ich bin irritiert. Wieso wird der ÖR Thread gesperrt? Was wie zu verstehen ist, darüber darf sich doch jeder selber ein Bild machen, oder? Ein Video kann ich nicht erkennen.

Zurück zu „5. Bildung - Kultur - Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast