Sicherheit im ÖPNV - Wie umzusetzen?

Moderator: Moderatoren Forum 4

Benutzeravatar
jack000
Beiträge: 29962
Registriert: So 1. Jun 2008, 18:21
Wohnort: Stuttgart

Re: Sicherheit im ÖPNV - Wie umzusetzen?

Beitragvon jack000 » Do 27. Jun 2019, 21:50

Aldemarin hat geschrieben:(26 Jun 2019, 14:28)

Schwarzfahren aus Versehen oder Fahrlässigkeit soll entweder unmöglich gemacht werden oder nicht den vollen Bußgeldsatz nach sich ziehen.

Hääh :?:

Auch sollte man entweder die 1. Klasse abschaffen oder es leichter machen, zur 1. Klasse upzugraden oder zur 2. Klasse downzugraden.

1. Klasse im lokalen ÖPNV ist in der Tat Unsinn!
DU30
"Wer die Sicherheit für Toleranz austauscht, der wird beides verlieren" (Dushan Wegner)
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 18165
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Sicherheit im ÖPNV - Wie umzusetzen?

Beitragvon Teeernte » Do 27. Jun 2019, 23:06

Aldemarin hat geschrieben:(26 Jun 2019, 14:28)

Schwarzfahren aus Versehen oder Fahrlässigkeit soll entweder unmöglich gemacht werden oder nicht den vollen Bußgeldsatz nach sich ziehen. Auch sollte man entweder die 1. Klasse abschaffen oder es leichter machen, zur 1. Klasse upzugraden oder zur 2. Klasse downzugraden. Ersteres könnte man durch spezielle "Upgrade-Tickets" realisieren. Auch sollten Mehrfachkarten flexibler werden: es sollte nur noch einen Typ geben und wer mehrere Zone durchfährt, muß entsprechend viele Abschnitte verwenden.


Die 1.Klasse in der Nahverkehrsbahn ist für >> BAHNER. Würde da DIENSTABTEIL dranstehen würden die Leute MERKEN dass die BAHN durch BAHNER betrieben wird.
Auch ganz vorne wo der TF sitzt - kann man sich keine Karte holen..... Warum sitzen Bahner erste Klasse ? >> Weil die eine GEWERKSCHAFT HABEN. Dienstlich 1. Klasse.

Keine Lärmbelästigung (Arbeitsschutz) - und auch sonst keine ...Belästigung. ....und - Kaffee am Platz.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D

Zurück zu „41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste