Seite 19 von 19

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 19:27
von Eiskalt
Orbiter1 hat geschrieben:(06 May 2019, 18:39)

Das hat aber ganz schön lange gedauert.

"Türkische Wahlbehörde annulliert Bürgermeisterwahl von Istanbul." Quelle: Guidant News

Dann bekommt Istanbul doch noch einen AKP-Mann und Erdogan-Freund zum Bürgermeister. Alles andere wäre auch eine Überraschung gewesen. Ein Autokrat der sich nicht durchsetzen kann ist schließlich kein Autokrat.


Gib dem Sultan was des Sultans ist.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 20:19
von Cobra9
Orbiter1 hat geschrieben:(06 May 2019, 18:39)

Das hat aber ganz schön lange gedauert.

"Türkische Wahlbehörde annulliert Bürgermeisterwahl von Istanbul." Quelle: Guidant News

Dann bekommt Istanbul doch noch einen AKP-Mann und Erdogan-Freund zum Bürgermeister. Alles andere wäre auch eine Überraschung gewesen. Ein Autokrat der sich nicht durchsetzen kann ist schließlich kein Autokrat.


War leider zu erwarten.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 21:20
von tabernakel
Orbiter1 hat geschrieben:(06 May 2019, 18:39)"Türkische Wahlbehörde annulliert Bürgermeisterwahl von Istanbul." Quelle: Guidant News

Dann bekommt Istanbul doch noch einen AKP-Mann und Erdogan-Freund zum Bürgermeister. Alles andere wäre auch eine Überraschung gewesen. Ein Autokrat der sich nicht durchsetzen kann ist schließlich kein Autokrat.
Das war natürlich zu erwarten. Spannend war dabei aus meiner Sicht lediglich die Frage wie lange es dauert, und seitdem mit wie viel Stimmanteil die AKP das Rennen machen wird. Werden es 99.5%, 99.6%, oder gar 99.7% sein?

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 21:25
von Orbiter1
tabernakel hat geschrieben:(06 May 2019, 21:20)

Das war natürlich zu erwarten. Spannend war dabei aus meiner Sicht lediglich die Frage wie lange es dauert, und seitdem mit wie viel Stimmanteil die AKP das Rennen machen wird. Werden es 99.5%, 99.6%, oder gar 99.7% sein?
Hängt wohl davon ab ob es einen Gegenkandidaten geben wird. Die Wiederholung der Wahl findet am 23. Juni statt.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Di 7. Mai 2019, 10:47
von Cobra9
Orbiter1 hat geschrieben:(06 May 2019, 21:25)

Hängt wohl davon ab ob es einen Gegenkandidaten geben wird. Die Wiederholung der Wahl findet am 23. Juni statt.


Wollen wir wetten das jetzt die Erdogan Partei gewinnt

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Di 7. Mai 2019, 11:11
von Europa2050
Cobra9 hat geschrieben:(07 May 2019, 10:47)

Wollen wir wetten das jetzt die Erdogan Partei gewinnt


Das Ende der DDR begann auch mit einer gefälschten Kommunalwahl, die die Bürger nicht mehr bereit waren, hinzunehmen.

In sofern könnte ein Betrugssieg am 23.6. für Erdogan ein Pyrrhussieg werden.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Di 7. Mai 2019, 11:16
von Cobra9
Europa2050 hat geschrieben:(07 May 2019, 11:11)

Das Ende der DDR begann auch mit einer gefälschten Kommunalwahl, die die Bürger nicht mehr bereit waren, hinzunehmen.

In sofern könnte ein Betrugssieg am 23.6. für Erdogan ein Pyrrhussieg werden.


Erdogan ist aber relativ beliebt noch. Das mindert die Chance das die breite Öffentlichkeit aktiv wird

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Di 7. Mai 2019, 15:13
von tabernakel
Europa2050 hat geschrieben:(07 May 2019, 11:11)
Das Ende der DDR begann auch mit einer gefälschten Kommunalwahl, die die Bürger nicht mehr bereit waren, hinzunehmen.
In sofern könnte ein Betrugssieg am 23.6. für Erdogan ein Pyrrhussieg werden.
Das Ende der DDR begann mit einer jahrzehntelangen Wirtschaftsmisere, und der entzogenen Rückendeckung durch den Staatsgründer UDSSR Ende der 80er. Mach Dir nichts vor, die Türkei ist meilenweit davon entfernt, auch wenn aktuell die Wirtschaft kräftig lahmt. Zumal Erdogans Machtbasis ja auch einen religiösen Pfeiler hat ...

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Do 9. Mai 2019, 20:20
von streicher
Cobra9 hat geschrieben:(07 May 2019, 11:16)

Erdogan ist aber relativ beliebt noch. Das mindert die Chance das die breite Öffentlichkeit aktiv wird

Die Opposition probiert es. Die Wahl fällt allerdings wohl auf die Urlaubszeit: deswegen probiert die CHP, die Bürger zu mobilisieren:
Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet, gab etwa die Stadtverwaltung des Badeorts Bodrum, wo die CHP die Mehrheit hat, eine Unwetterwarnung heraus. „Liebe Istanbuler, für den 23. Juni ist in Bodrum schwerer Schneefall vorhergesagt. Alle unsere Strände werden geschlossen sein“, schrieb sie auf Twitter. „Wir empfehlen euch, an diesem Tag die Sonne in Istanbul zu genießen.“ Andere Küstenorte warnten vor „Temperaturen bis zu 150 Grad und einer 90-prozentigen Luftfeuchtigkeit“.
Aus Protest gegen Erdogan ändern türkische Bürger ihre Urlaubspläne. Zumindest zeigt sich die Opposition nach erstem Schock kämpferisch. Ist halt auch die Frage, ob mit dieser Entscheidung sich die AKP nicht doch in den Fuß geschossen hat. Die Welt schaut jedenfalls auch nach Istanbul.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Do 9. Mai 2019, 20:57
von streicher
Das ist sicher auch interessant, denn der AKP könnten gewisse Veröffentlichungen möglicherweise sehr unangenehm werden.
Weiteren Ärger für die AKP hat Ekrem Imamoglu bereits angekündigt. Offenbar konnte die Opposition in den letzten Wochen, in denen sie zahlreiche Rathäuser übernahm, Einblick in die Papiere der letzten Jahre nehmen. "In den kommenden Tagen werden wir offenlegen, was bestimmte Personen getan haben", sagte er vieldeutig. Möglich, dass das ganze Korruptionsnetz des Erdogan-Clans bald öffentlich wird und sich die Puzzlestücke, die schon seit 2013 publik wurden, sich zu einem Gesamtbild zusammensetzen lassen.
Neuwahlen in Istanbul: Erdogans größter Fehler?!

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 11:38
von Cobra9
streicher hat geschrieben:(09 May 2019, 20:20)

Die Opposition probiert es. Die Wahl fällt allerdings wohl auf die Urlaubszeit: deswegen probiert die CHP, die Bürger zu mobilisieren:
Aus Protest gegen Erdogan ändern türkische Bürger ihre Urlaubspläne. Zumindest zeigt sich die Opposition nach erstem Schock kämpferisch. Ist halt auch die Frage, ob mit dieser Entscheidung sich die AKP nicht doch in den Fuß geschossen hat. Die Welt schaut jedenfalls auch nach Istanbul.



Es kann sich nach hinten raus schlecht für Erdogan entwickeln. Die Wirtschaft strauchelt auch. Und ob die Leute da seinen Kurs mittragen ....weiss nicht

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 11:58
von Orbiter1
Cobra9 hat geschrieben:(10 May 2019, 11:38)

Es kann sich nach hinten raus schlecht für Erdogan entwickeln. Die Wirtschaft strauchelt auch. Und ob die Leute da seinen Kurs mittragen ....weiss nicht
Es gibt doch schon Hunderttausende von gut ausgebildeten jungen und reichen älteren Türken die das Land verlassen haben, und es werden immer mehr.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/sozia ... 41745.html

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-jo ... i-100.html

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 20:03
von streicher
Cobra9 hat geschrieben:(10 May 2019, 11:38)

Es kann sich nach hinten raus schlecht für Erdogan entwickeln. Die Wirtschaft strauchelt auch. Und ob die Leute da seinen Kurs mittragen ....weiss nicht
Investoren platzieren ihr Geld lieber woanders hin, da man bei der Türkei wirklich nicht von stabilen politischen Verhältnissen reden kann. Zudem lähmt der Dauerwahlkampf die politische Handlungsfähigkeit und notwendige Reformen landen erstmal auf Eis.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 20:56
von Cobra9
streicher hat geschrieben:(10 May 2019, 20:03)

Investoren platzieren ihr Geld lieber woanders hin, da man bei der Türkei wirklich nicht von stabilen politischen Verhältnissen reden kann. Zudem lähmt der Dauerwahlkampf die politische Handlungsfähigkeit und notwendige Reformen landen erstmal auf Eis.



Erdogan wird der Türkei noch große Probleme bereiten. Unter Erdogan wird es immer mehr zur Autokratie. Bin gespannt auf die Türkei nach Erdogan

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 02:58
von Nomen Nescio
Cobra9 hat geschrieben:(10 May 2019, 20:56)

Erdogan wird der Türkei noch große Probleme bereiten. Unter Erdogan wird es immer mehr zur Autokratie. Bin gespannt auf die Türkei nach Erdogan

kannst du dich noch erinner an das telefongespräch von erdogan und seinem sohn? über schwarzes geld ging das doch?
wenn erdogan das größtenteils in der türkei hat (immobilien z.b.) kann man damit rechnen daß er nicht leicht seine stelle aufgibt. oder er müßte auch n mister 5% à la putin finden.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 08:11
von Kardux
streicher hat geschrieben:(09 May 2019, 20:20)

Die Opposition probiert es. Die Wahl fällt allerdings wohl auf die Urlaubszeit: deswegen probiert die CHP, die Bürger zu mobilisieren:
Aus Protest gegen Erdogan ändern türkische Bürger ihre Urlaubspläne. Zumindest zeigt sich die Opposition nach erstem Schock kämpferisch. Ist halt auch die Frage, ob mit dieser Entscheidung sich die AKP nicht doch in den Fuß geschossen hat. Die Welt schaut jedenfalls auch nach Istanbul.


Ich lege mich fest: die AKP wird den Wahlsieg in Istanbul erzwingen. Dafür sprechen zwei Punkte:

1. Nach der illegalen Wahlwiederholung kann sich Erdo eine Wahlniederlage noch weniger als zuvor erlauben.

2. Die kommenden Neuwahlen sind nur auf Istanbul begrenzt. Dies bedeutet, dass die Wahlpropaganda zur Chefsache erklärt wird. Sein gesamter Machtapparat wird sich auf die Riesenmetropole konzentrieren. Einflussreiche Istanbuler könnten bestochen werden oder noch mehr unter Druck gesetzt werden. Hinzu kommt, dass sich seine Wahlfälscher auf Istanbul alleine konzentrieren können.

Die CHP kann diese Wahl nicht gewinnen.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 21:17
von streicher
Kardux hat geschrieben:(11 May 2019, 08:11)

Ich lege mich fest: die AKP wird den Wahlsieg in Istanbul erzwingen. Dafür sprechen zwei Punkte:

1. Nach der illegalen Wahlwiederholung kann sich Erdo eine Wahlniederlage noch weniger als zuvor erlauben.

2. Die kommenden Neuwahlen sind nur auf Istanbul begrenzt. Dies bedeutet, dass die Wahlpropaganda zur Chefsache erklärt wird. Sein gesamter Machtapparat wird sich auf die Riesenmetropole konzentrieren. Einflussreiche Istanbuler könnten bestochen werden oder noch mehr unter Druck gesetzt werden. Hinzu kommt, dass sich seine Wahlfälscher auf Istanbul alleine konzentrieren können.

Die CHP kann diese Wahl nicht gewinnen.
Es haben 17 Tage ausgereicht, dass der Kurzzeit-Bürgermeister von Istanbul das Geflecht von Erdogans Korruptions sehen konnte. Es geht wohl auch darum, dies zu verdecken.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Sa 11. Mai 2019, 21:20
von streicher
Cobra9 hat geschrieben:(10 May 2019, 20:56)

Erdogan wird der Türkei noch große Probleme bereiten. Unter Erdogan wird es immer mehr zur Autokratie. Bin gespannt auf die Türkei nach Erdogan
Ich bin auch gespannt, wie sich die deutschen Beziehungen zur Türkei dann entwickeln. Und die der EU. Nun werden verständlicherweise Stimmen noch lauter, das Beitrittsverhandlungen abgebrochen werden. Es war zwar schon zuvor klar, dass in der Türkei gefoltert wird, aber mit den Vorwürfen von Denis Yücel müsste die deutsche Exekutive eigentlich reagieren.

Re: Wird Erdogan gestoppt werden? Was glaubt ihr, wie es kommen wird?

Verfasst: Di 17. Sep 2019, 20:49
von streicher
Aktuell gibt es Parteiaustritte aus der AKP. Davutoglu zum Beispiel, Ex-Ministerpräsident, hat der AKP und somit insbesondere Erdogan den Rücken gekehrt. Erdogan befürchtet, dass neue konservative Splitterparteien der AKP wichtige Stimmenanteile abziehen könnten. Den Nimbus der Unschlagbarkeit hat er jedenfalls verloren.