Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Moderator: Moderatoren Forum 3

Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 29908
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Cobra9 » So 24. Jan 2021, 14:00

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 10:46)

Der Westen soll sich einfach raushalten und niemanden unterstützen. Das kommt bei der Bevölkerung nicht gut an. Wir werden sehen wohin das führt und ob überhaupt was passiert



Genau. Am besten noch Glückwunsch Telegram.
Inhalt... .. Mord, Folter, Gewalt, Unterdrückung, Kriegsverbrechen und was noch so dazu kommt. Weiter so... .

Audi Du bist weder der Sprecher der Russen gesamt noch ist dein Statement universell gültig. Wenn es Für Dich nicht passt was Rechtsstaat, Demokratie ect. bedeutet OK. Aber Kritik und Maßnahmen lässt sich die EU von einem Russland nicht bestimmen.

Richtig ist wir müssen abwarten was passiert.
Immer wieder grüßt das Murmeltier

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 43735
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon DarkLightbringer » So 24. Jan 2021, 14:03

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 13:54)

Zhirinowsky ist ein Clown. Der wird nie im Kreml sitzen. Navalny ist ein spalter und kann kein Vielvölkerstaat führen.

Schirinowski ist der Clown der Rechtsextremisten (siehe Wiki), aber vom Kreml mit Orden überhäuft.

Andere werden zur Wahl erst gar nicht zugelassen, weil man die Wähler fürchtet.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 29908
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Cobra9 » So 24. Jan 2021, 14:04

DarkLightbringer hat geschrieben:(24 Jan 2021, 13:34)

Putin ist die ungleich größere Gefahr für Russland.
Die Bürger sollten selbst wählen dürfen.



Faire, freie Wahlen in Russland unter Putin. Eher landen Aliens mit friedlichen Absichten und bringen den Weltfrieden.

Putin ist ein Verbrecher immer mehr. Was Er treibt..... Ohne Worte. Und manche verteidigen es noch.

Das Regime verhaftet Minderjährige, brutale sinmose Gewalt. Aber gut is ja Putin. Ob Putin auch in Russland wohl Krankenhäuser bombardieren lassen würde wie in Syrien. Nein wahrscheinlich nicht. Aber ich bin überzeugt alles zu tun um die Menschen mundtot zu kriegen.


523 weitere Festnahmen gab es demnach in St. Petersburg. Angaben von Russlands Kinderrechts-Beauftragten zufolge wurden auch rund 300 Minderjährige in Gewahrsam genommen.

Für Entsetzen sorgte in sozialen Netzwerken unterdessen ein Video, auf dem zu sehen ist, wie ein Polizist in St. Petersburg eine Frau brutal wegtritt. Medienberichten zufolge erlitt die 54-Jährige ein Schädel-Hirn-Trauma. Sie liege im Krankenhaus und sei nicht bei Bewusstsein. Ermittler kündigten an, den Fall zu prüfen.

https://www.n-tv.de/panorama/Tausende-N ... 12782.html



Mehr Sanktionen gegen Russland eventuell

https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... festnahmen


@audi

Sprichst du auch für die 3?


https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... de9e8e002f
Immer wieder grüßt das Murmeltier

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 43735
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon DarkLightbringer » So 24. Jan 2021, 14:10

Cobra9 hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:04)

Faire, freie Wahlen in Russland unter Putin. Eher landen Aliens mit friedlichen Absichten und bringen den Weltfrieden.

Putin ist ein Verbrecher immer mehr. Was Er treibt..... Ohne Worte. Und manche verteidigen es noch.

Von Fairness oder Glaubwürdigkeit kann natürlich nicht gesprochen werden.

Um so wichtiger ist es, dem russisch-föderalen Volk Solidaritätsadressen zukommen zu lassen und die Erkenntnis, dass wir den Regime-Clowns nicht vertrauen dürfen.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Panarin
Beiträge: 2206
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 20:33

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Panarin » So 24. Jan 2021, 14:11

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 13:54)

Zhirinowsky ist ein Clown. Der wird nie im Kreml sitzen. Navalny ist ein spalter und kann kein Vielvölkerstaat führen.


Aber in der Duma sitzt er. Und an Präsidentschaftswahlen nimmt er auch teil. Alles klar.
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 24493
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Teeernte » So 24. Jan 2021, 14:12

Cobra9 hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:04)

Faire, freie Wahlen in Russland unter Putin. Eher landen Aliens mit friedlichen Absichten und bringen den Weltfrieden.

Putin ist ein Verbrecher immer mehr. Was Er treibt..... Ohne Worte. Und manche verteidigen es noch.

Das Regime verhaftet Minderjährige, brutale sinmose Gewalt. Aber gut is ja Putin. Ob Putin auch in Russland wohl Krankenhäuser bombardieren lassen würde wie in Syrien. Nein wahrscheinlich nicht. Aber ich bin überzeugt alles zu tun um die Menschen mundtot zu kriegen.


523 weitere Festnahmen gab es demnach in St. Petersburg. Angaben von Russlands Kinderrechts-Beauftragten zufolge wurden auch rund 300 Minderjährige in Gewahrsam genommen.

Für Entsetzen sorgte in sozialen Netzwerken unterdessen ein Video, auf dem zu sehen ist, wie ein Polizist in St. Petersburg eine Frau brutal wegtritt. Medienberichten zufolge erlitt die 54-Jährige ein Schädel-Hirn-Trauma. Sie liege im Krankenhaus und sei nicht bei Bewusstsein. Ermittler kündigten an, den Fall zu prüfen.

https://www.n-tv.de/panorama/Tausende-N ... 12782.html



Mehr Sanktionen gegen Russland eventuell

https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... festnahmen


@audi

Sprichst du auch für die 3?


https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... de9e8e002f


Du hast eine Alternative in der Tasche ?

Libysches Chaos in Russland ? .....oder lieber die Herrschaft der Kirche (Iran) ? ........oder regionale (national) - "Sozialistische" Fürsten die sich untereinander bekriegen ?
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 29908
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Cobra9 » So 24. Jan 2021, 14:13

DarkLightbringer hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:03)

Schirinowski ist der Clown der Rechtsextremisten (siehe Wiki), aber vom Kreml mit Orden überhäuft.

Andere werden zur Wahl erst gar nicht zugelassen, weil man die Wähler fürchtet.



Jetzt komm. Wahl ist Wahl.
Abstimmung wie in der Krim damals. Ja oder ja.

Putin oder Putin wählen. System für russische Verhältnisse unter Putin :D

Kritik unerwünscht. Sind auch wirklich relativ viele Menschen unterwegs
Immer wieder grüßt das Murmeltier

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 29908
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Cobra9 » So 24. Jan 2021, 14:15

Teeernte hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:12)

Du hast eine Alternative in der Tasche ?

Libysches Chaos in Russland ? .....oder lieber die Herrschaft der Kirche (Iran) ? ........oder regionale (national) - "Sozialistische" Fürsten die sich untereinander bekriegen ?



Als ob es in Russland nicht auch Politiker gäbe und Parteien. Logisch wenn Putler die Politik und Opposition abtötet das es weniger bekannt ist.
Immer wieder grüßt das Murmeltier

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Benutzeravatar
Cobra9
Beiträge: 29908
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 11:28

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Cobra9 » So 24. Jan 2021, 14:16

DarkLightbringer hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:10)

Von Fairness oder Glaubwürdigkeit kann natürlich nicht gesprochen werden.

Um so wichtiger ist es, dem russisch-föderalen Volk Solidaritätsadressen zukommen zu lassen und die Erkenntnis, dass wir den Regime-Clowns nicht vertrauen dürfen.



Richtig. Aber ich bin positiv überrascht wie viele Russen dem Diktator was zeigen
Immer wieder grüßt das Murmeltier

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt
Audi
Beiträge: 7986
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Audi » So 24. Jan 2021, 14:43

Cobra9 hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:00)

Genau. Am besten noch Glückwunsch Telegram.
Inhalt... .. Mord, Folter, Gewalt, Unterdrückung, Kriegsverbrechen und was noch so dazu kommt. Weiter so... .

Audi Du bist weder der Sprecher der Russen gesamt noch ist dein Statement universell gültig. Wenn es Für Dich nicht passt was Rechtsstaat, Demokratie ect. bedeutet OK. Aber Kritik und Maßnahmen lässt sich die EU von einem Russland nicht bestimmen.

Richtig ist wir müssen abwarten was passiert.

Nein, einfach raushalten.
Westliche einmischung wird nicht gerne gesehen. Damit bewirkt man das Gegenteil.
Audi
Beiträge: 7986
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Audi » So 24. Jan 2021, 14:44

Cobra9 hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:16)

Richtig. Aber ich bin positiv überrascht wie viele Russen dem Diktator was zeigen

100 000 im ganzen Land wooooow. 0,05 % Putin Zittert schon
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 43735
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon DarkLightbringer » So 24. Jan 2021, 14:49

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:44)

100 000 im ganzen Land wooooow. 0,05 % Putin Zittert schon

65 Millionen Aufrufe bei YouTube und die aktuellen Umfragewerte der Putin-Partei sind im Keller.

Es hat schon seine Gründe, weshalb der Kreml so hilflos reagiert.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 43735
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon DarkLightbringer » So 24. Jan 2021, 14:52

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:43)

Nein, einfach raushalten.
Westliche einmischung wird nicht gerne gesehen. Damit bewirkt man das Gegenteil.

Das sieht das "Forum russischsprachiger Europäer" anders. Zitat:
Der Kreml hat in Deutschland agitiert, damit russischsprachige Bür­ge­r*in­nen ihre Stimme bei der letzten Bundestagswahl der AfD geben. Das passiert zum Beispiel über russische Fernsehkanäle, die in Moskau ansässig sind und in Deutschland senden. Wir versuchen, dieser Propaganda in Zukunft etwas entgegen zu setzen.
https://taz.de/Soziologe-ueber-Kundgebu ... /!5745966/
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 24493
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Teeernte » So 24. Jan 2021, 14:53

Cobra9 hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:15)

Als ob es in Russland nicht auch Politiker gäbe und Parteien.
Logisch wenn Putler die Politik und Opposition abtötet das es weniger bekannt ist.


Du willst Widervereinigung mit Russland ?

...Opppppposition - Geldadel - dessen Geschäfte der Zar gewähren lässt.

Meinst Du die bekomme die "Wende" unblutig und ohne Wohlstandsverlust hin ?

Wie soll das Gehen ? Das wär das Selbe man würde Dir morgen China schenken.... Was will man damit ?
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Audi
Beiträge: 7986
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Audi » So 24. Jan 2021, 14:56

DarkLightbringer hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:52)

Das sieht das "Forum russischsprachiger Europäer" anders. Zitat:
https://taz.de/Soziologe-ueber-Kundgebu ... /!5745966/

Mit Sanktionen gegen Russland? :?:
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 24493
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Teeernte » So 24. Jan 2021, 14:56

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:44)

100 000 im ganzen Land wooooow. 0,05 % Putin Zittert schon


...die Namen sind auf der Liste. Im September wird die ERNTE eingebracht. Sibirien ?
Da solls ganz abgelegene Örtchen geben zum gemeinschaftlichen Streichhölzer schnitzen.


Wenn es der Westen so will - und die paar bezahlten.. Dann soll es so sein.

Nur dass die NACHHER wieder Jammern - das wär so nicht gewollt und man könnt es nicht VORHERSEHEN.
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Teeernte
Beiträge: 24493
Registriert: Do 11. Sep 2014, 18:55

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Teeernte » So 24. Jan 2021, 14:59

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:56)

Mit Sanktionen gegen Russland? :?:


Heeee.... die könnten Köseexport und Kirschen in Dosen verbieten. Mehr geht ja nun nicht.

Da auch nicht mehr miteinander gesprochen wird ...könnte man es mit nem Brief versuchen. :D :D :D
Obs zu kalt, zu warm, zu trocken oder zu nass ist:.... Es immer der >>menschgemachte<< Klimawandel. :D
Benutzeravatar
Tom Bombadil
Beiträge: 49147
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 16:27
Benutzertitel: Non Soli Cedit

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Tom Bombadil » So 24. Jan 2021, 15:02

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:43)

Nein, einfach raushalten.
Westliche einmischung wird nicht gerne gesehen. Damit bewirkt man das Gegenteil.

Warum bejubelst du dann russische Einmischung im Ausland inkl. Landraub?
The tree of liberty must be refreshed from time to time with the blood of patriots and tyrants. It is its natural manure.
Thomas Jefferson
Diffamierer der Linken.
Benutzeravatar
DarkLightbringer
Beiträge: 43735
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 16:49
Benutzertitel: Vive la Liberté !

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon DarkLightbringer » So 24. Jan 2021, 15:13

Audi hat geschrieben:(24 Jan 2021, 14:56)

Mit Sanktionen gegen Russland? :?:

Steht doch im Interview - man möchte zeigen, dass Putin nicht Russland ist, und Menschen zusammenbringen, die sich für die Freiheit einsetzen.
>>We’ll always have Paris<<
[Humphrey Bogart als Rick Blaine in >Casablanca<, 1942]
Audi
Beiträge: 7986
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:57

Re: Oppositionsführer Alexei Navalny mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Beitragvon Audi » So 24. Jan 2021, 15:15

Tom Bombadil hat geschrieben:(24 Jan 2021, 15:02)

Warum bejubelst du dann russische Einmischung im Ausland inkl. Landraub?

Wo habe ich es bejubelt? :?:

Zurück zu „33. Osteuropa - GUS - Kaukasus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste