Die Suche ergab 4800 Treffer

von Trutznachtigall
Sa 12. Nov 2016, 00:32
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(12 Nov 2016, 00:25)

Valencia und Barcelona?

Leider auch nicht. So auf die Schnelle habe ich nicht rausgefunden, welches Instrument bei deiner Lösung in Frage käme. Kastagnetten vielleicht?
Aber warum in die Ferne schweifen ... ?
von Trutznachtigall
Sa 12. Nov 2016, 00:21
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(12 Nov 2016, 00:13)

Sollte es um "mein" Instrument gehen, wäre mein Tipp Cremona und damit die Lombardei.

Da musste ich erstmal nachgucken. Also keine Geigen. Es geht um über Tasten spielbare Musikinstrumente.
von Trutznachtigall
Sa 12. Nov 2016, 00:06
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 23:24) Perfekt abgestaubt! Die Insel hat IMO eine ganz besondere Atmosphäre und ist auch historisch interessant. Du bist dran. Da wir heute (ich sehe gerade, es ist bereits "morgen" :) ) schon mal bei "Landstrichen" sind, noch einer, aber nördlicher als Lanzarote. ...
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 23:15
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 23:06) Als ich "Vulkan" las, dachte ich: "Jetzt hat sie's!" Aber: Nein, es geht um eine andere Pflanze (die am Kaiserstuhl auch sehr erfolgreich angebaut wird) und die gesuchte Region liegt deutlich südlicher. Die Löcher oder Mulden werden dort mit kleinen Steinmäu...
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 16:51
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2016, 16:40)

Welchen "Titel" erwarben sich so unterschiedliche Menschen wie Adolf Hitler, Winston Churchill und König Faisal?

"Rassist"?
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 16:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 12:57) Jep, dann kann ja eigentlich nur "des Errancis", der drei Jahre und einen Monat "en service" war, gemeint sein; Sainte-Marguerite existierte deutlich länger. Ja, es ist der Friedhof Errancis, auf dem u.a. Danton, Robespierre und Saint-Just begraben wurden, b...
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 12:53
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 12:41) Hat der Name des Friedhofs etwas mit Mehl, Puderzucker, Ei, Natron, Zitronenschale, Butter und Rum zu tun? ;) Du meinst "Madeleine"? ;) Nein, der ist es nicht. Auf dem gesuchten Friedhof endeten unter anderen auch die letzten "Größen" der Revolution und konn...
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 11:45
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

H2O hat geschrieben:(11 Nov 2016, 11:30)

Dann müßte der Friedhof in Paris liegen, wo die enthaupteten Opfer der Revolution verscharrt wurden. Friedhof Picpus?

Stadt und Opfer sind richtig. Den Friedhof haben Sie noch nicht ganz, sind aber auf dem richtigen Weg. Er ist einer der vier in Frage kommenden.
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 11:21
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

H2O hat geschrieben:(11 Nov 2016, 11:11)

Stadt in Europa? Erdbeben & Feuer?

Ja, Europa. Nein, weder Erdbeben noch Feuer.
Die dorthin Verbrachten starben alle den gleichen öffentlichen, ihnen gewaltsam zugefügten Tod.
Ich denke, das dürfte reichen, um erstmal Land und Stadt ausfindig zu machen.
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 10:08
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 09:53) Der KZ-Friedhof in Bisingen könnte passen. Die 1158 Opfer wurden nach dem Krieg auf Anweisung der französischen Militärbehörden 1947 umgebettet. Nein, deutlich früher, anderes Land. Die Häuser, die ich erwähnte, sind Wohnhäuser teils mit Geschäften in einer sehr großen Stadt.
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 09:25
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(11 Nov 2016, 08:46) Bingo! Und wieder so schnell! Du bist dran. Und nun weiter: Der gesuchte Friedhof existierte nur etwa 4 Jahre. Innerhalb der ersten zwei Jahre wurden dorthin fast 1.200 Personen verbracht, die alle den gleichen Tod starben. Heute erinnert dort nichts mehr daran, außer einer Pla...
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 08:43
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2016, 08:35)
Ich suche einen Mann, der ein Phänomen beobachtete und aufzeichnete, das so ungewöhnlich war, dass er höchst verwundert den späteren Namen des Phänomens notierte. Das Phänomen wurde nie wieder beobachtet. Wie heißt der Mann und wie das Phänomen?
Jerry Ehman, Wow!-Signal?
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 08:39
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(11 Nov 2016, 08:20)

Wäre Amadeo Giannini zumindest die richtige Richtung?

Selbst nachdem ich dessen Biographie bei Wiki gelesen habe,wäre ich NIEMALS auf ihn gekommen.
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 08:11
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

odiug hat geschrieben:(10 Nov 2016, 21:12)
Daher was leichtes:
Ein Held im Feuer, eine Taube unter Geiern, ein Armer unter Reichen und dennoch der Groeste von Allen.
Wen such ich?

Henry Dunant?
von Trutznachtigall
Fr 11. Nov 2016, 01:10
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

odiug hat geschrieben:(10 Nov 2016, 21:12)
Daher was leichtes:
Ein Held im Feuer, eine Taube unter Geiern, ein Armer unter Reichen und dennoch der Groeste von Allen.
Wen such ich?
Nelson Mandela?
von Trutznachtigall
Do 10. Nov 2016, 10:49
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

PeterK hat geschrieben:(10 Nov 2016, 10:31)

Kein Grund für Schuldgefühle. Historisch betrachtet sind solche Deals ausgesprochen interessant :).

Ich mache es etwas einfacher: Er starb recht jung bei einem Verkehrsunfall. (Auch) seine Entdeckung kostete seine Frau das Leben. Wer ist gemeint?
Politiker?
von Trutznachtigall
Do 10. Nov 2016, 10:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(10 Nov 2016, 10:10)

Tataaa... :)

Danke, danke, dass Du mich von meinen Schuldgefühlen erlöst.

Dein Rätsel bitte ...

Bitte bitte eins, das man lösen kann, ohne in Geschichte promoviert zu haben. :)
von Trutznachtigall
Do 10. Nov 2016, 09:30
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(10 Nov 2016, 08:49)
Um dich noch etwas zu verwirren:

Nee, also das muss nicht sein. :rolleyes:
von Trutznachtigall
Do 10. Nov 2016, 08:38
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(10 Nov 2016, 08:11)

Die Länder passen, die Orte nicht.

Noch ein Tip: Der Tausch hat sich dieses Jahr zum 200. mal gejährt.
Und noch ein Tip:
Lt. Google Maps fährt man von der Einen zur Anderen ca. 370 - 380 km.

Nun sollte es aber passen: Salzburg und Dresden
von Trutznachtigall
Do 10. Nov 2016, 08:03
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 22954
Zugriffe: 749439

Re: quizz

(09 Nov 2016, 16:26) Partnerstädte gibt es viele auf der Welt. Die beiden, die ich suche, verbindet nicht nur die Gegenwart, sondern auch die Vergangenheit - sie wurden seinerzeit von ihren Landesherren gegeneinander getauscht. Welche beiden Städte sind gesucht? Braunau am Inn und Simbach am Inn?

Zur erweiterten Suche