Die Suche ergab 488 Treffer

von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 23:17
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 3988

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

Aber wenn sie zum Schlagen auch noch ein schriftliches OKAY bekommen, ist es für manch einen sicher leichter.
von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 22:32
Forum: 81. Religion
Thema: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf
Antworten: 32
Zugriffe: 3988

Re: Kindererziehung: Christliches Buch ruft offen zu Straftaten auf

(16 Aug 2017, 18:35) Nein, ich glaube nur dass jeder das Recht hat seine Ansichten in Wort und Schrift zu verbreiten. Freiheit hat einen hohen Stellenwert. Wenn irgendwo steht: Gib deinem Kind täglich vier Backpfeifen. Dann zwingt dich noch lange keiner, das auch zu tun. Bei Misshandlungen und blei...
von Gilmoregirl
Mi 16. Aug 2017, 10:58
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Air Berlin ist Insolvenz. Ohne Geld vom Bund säßen tausende in den Ferienregionen fest
Antworten: 25
Zugriffe: 5422

Re: Air Berlin ist Insolvenz. Ohne Geld vom Bund säßen tausende in den Ferienregionen fest

welches Geschrei hätte es gegeben, säßen tausende in den Urlaubsgebieten auf den Flughäfen fest? Mal ehrlich...haben wir das nicht eigentlich jedes Jahr??? Nun gut, es geht nicht jährlich eine Airline pleite aber Reiseunternehmen...und die Urlauber sitzen dann an ihren Ferienorten fest und können s...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:35
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Jul 2017, 22:31)

Fremde Personen melden sich ja an und das Personal ist informiert. Ist ja nicht so, dass da plötzlich Wildfremde durchs Haus schleichen dürfen.



Schrieb ich auch bereits in #4
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:26) Aus dem Grund darf er sich dann regelmässig den ganzen Tag hier aufhalten. Und es soll noch mehr Männer geben die das machen. Aber es soll nicht ungewöhnlich sein. Wenn er sich das Vertrauen der Mitarbeiter erworben hat...besser als auf der Straße rumzuhängen und Leute belästig...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:27
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:17) Was haben irgendwelche Personen in Kindergärten zu suchen, die weder Väter/Mütter noch Kindergartenangestellte sind??? Schrieb ich schon unter #4 : Leute, die die Feuerlöscher austauschen, Leute , die die Blitzanlagen überprüfen, ein Mann kontrolliert die Brandmelder, die Feuer...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 22:20) Brandschutzbestimmungen in oeffentlichen Gebäuden sind gesetzlichen Vorschriften unterworfen. Es geht nicht danach, was ein Brandschutzingenieur so will. Scheinbar doch. Wir haben in unserer kita sämtliche Türklinken außerhalb der Reichweite von Kindern. Wurde auch vom Sicherhe...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Jul 2017, 22:13)

Väter und Opas finde ich normal, irgendwelche Fremden würden mich wundern.


Der Fremde aus dem Eingangstext war ja nicht(mehr) fremd. Keiner von uns weiß, was genau er in der Kita machte. Vielleicht spielen, vielleicht unterstützte er den Hausmeister...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Adam Smith hat geschrieben:(20 Jul 2017, 21:43)

Es ist also normal, wenn Männer in den Kindergarten gehen und sich über den Tag dort aufhalten.



Was ist daran unnormal??? Weil es Männer sind? Stellst du jeden Mann unter Generalverdacht?
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 22:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Billie Holiday hat geschrieben:(20 Jul 2017, 21:26)

Unsere Schulen haben Panikriegel und sind stets von drinnen nach draußen zu öffnen, aber nicht von draußen nach drinnen. Alle kommen schnell raus aber niemand rein. :)

Haben wir auch---außer am Haupteingang
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

(20 Jul 2017, 21:01) Jede Person die einem Betreuer bekannt ist, darf sich regelmässig im Kindergarten aufhalten. Es wäre zu klären, ob das auch in anderen Kindergärten der Fall ist. Ungewöhnlicher Ort für erwachsene Männer. Auch Väter und Großväter sind erwahsene Männer. Und mittlerweile gibt es a...
von Gilmoregirl
Do 20. Jul 2017, 21:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist
Antworten: 56
Zugriffe: 4443

Re: Offene Kindergärten - Tuberkulose weil jeder rein kann der bekannt ist

Zu 1. kann ich dir keine Antwort geben zu 2. Folgendes: Erst einmal könnte so ziemlich jeder in die Kita kommen. Kitas dürfen aus Sicherheitsgründen ( Brandschutz/ Fluchtwege usw) während des Betriebes nicht verschlossen sein. Ein Fremder, der nichts im Schilde führt, meldet seine Ankunft bei der Ki...
von Gilmoregirl
Fr 30. Jun 2017, 14:21
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Deutliche Mehrheit für Ehe für alle
Antworten: 783
Zugriffe: 27436

Re: Deutliche Mehrheit für Ehe für alle

JosefG hat geschrieben:(30 Jun 2017, 10:49)

Man darf gespannt sein auf die künftigen Klagen jener Männer und Frauen,
die als Kind gezwungen waren, mit zwei Vätern und ohne Mutter aufzuwachsen.


Was für Klagen und warum?
von Gilmoregirl
Mi 14. Jun 2017, 18:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sprachpolizei EU verbietet Käse
Antworten: 50
Zugriffe: 4231

Re: Sprachpolizei EU verbietet Käse

(14 Jun 2017, 13:16) http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-06/eugh-tofu-kaese-werbung-vermarktung-urteil-tofutown Was ist von diesem Urteil zu halten? Ist das gut, oder wird die EU zur Zensurbehörde? Sollten Unternehmen Tofukäse sagen dürfen? Oder ist die politische Korrektheit wichtiger? Ich bin noch...
von Gilmoregirl
Mo 5. Jun 2017, 16:34
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Baumsterben in Deutschland
Antworten: 9
Zugriffe: 3337

Re: Baumsterben in Deutschland

Trockene Winter mit kurzen aber knackigen Kälteperioden, furztrockene Sommer und das ein paar Jahre in Folge haben vielen Bäumen zugesetzt. Es gibt viel Totholz an den Bäumen. Etliche Schädlinge tun ihr Übriges. Schlimm nur, dass vielerorts die Schädlinge geschützt werden. Ich denke da nur an den Ei...
von Gilmoregirl
So 14. Mai 2017, 22:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 8674

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

(14 May 2017, 19:09) Inwieweit hätte es Dir geholfen, wenn Du ein ganzes Jahr vor dem Antritt Deines Fachschulstudium gekellnert oder Bettpfannen geleert hättest? Der Strangersteller redet nicht wie Du von inhaltlichen Mängel eines bestimmten Studiengangs, sondern von einer angeblichen Weltfremdhei...
von Gilmoregirl
So 14. Mai 2017, 17:14
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 8674

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

(14 May 2017, 11:14) Naja. Das einzige was man als Abiturient in einer Ausbildung in Hinblick auf ein späteres Studium lernen kann, ist eben, dass sich doch lohnt zu studieren. Auch mag sich der eine oder andere nach einer Ausbildung im Studium etwas leichter tun, weil ihm die Inhalte des Studiums ...
von Gilmoregirl
So 14. Mai 2017, 17:04
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 8674

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

Nightwatch: Nach meinem Erfahrungsschatz ist ein ganzes Jahr arbeiten, um dann anschließend zu studieren, Zeitverschwendung. Da wird ein Ferienjob ohne Sinn und Verstand künstlich verlängert. Ich attestiere Leuten, die solche Forderungen aufstellen, einfach nicht nachgedacht zu haben. Beim Nachhaken...
von Gilmoregirl
So 14. Mai 2017, 00:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 8674

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

(13 May 2017, 18:07) Völlig nichtssagende Aussage. Auch der Strangersteller zeigt sich nicht in der Lage, konkrete Beispiele zu benennen, die sein negatives Urteil stützen könnten. Ich vermisse zudem die Erkenntnis, daß Universitäten Wissenschaftler ausbilden. Wenn ein Arbeitgeber jemandem mit akad...
von Gilmoregirl
Fr 12. Mai 2017, 22:57
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Arbeitsjahr vor dem Studium
Antworten: 65
Zugriffe: 8674

Re: Arbeitsjahr vor dem Studium

Realist2014 hat geschrieben:(12 May 2017, 22:12)

welche "Grundlagen" für welches Studium?



Ist doch völlig Wurscht , was studiert wird.
Wer schon mal Praxisluft geschnuppert--oder besser: tief inhaliert hat, hat doch viel bessere Vorstellungen von dem, was in der Theorie vermittelt wird.

Zur erweiterten Suche