Die Suche ergab 1541 Treffer

von Liberty
Mo 28. Sep 2020, 23:39
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 2664
Zugriffe: 68890

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(28 Sep 2020, 23:12) Das hat mit der Präsidentschaftswahl aber nichts am Hut. Doch hat es. Hillary hatte im popular vote knapp 3 Mio. Stimmen mehr als Trump. Alleine in Kalifornien hatte sie über 4 Millionen Stimmen mehr als Trump und nochmal fast 2 Millionen in New York. Also nur zwei Bundesstaate...
von Liberty
Mo 28. Sep 2020, 23:00
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 2664
Zugriffe: 68890

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(28 Sep 2020, 22:18) Wegen "winner takes it all". Nehmen wir dieses Prinzip weg, dann gewinnen die Republikaner vielleicht ein paar Wahlbezirke in ursprünglich blauen Staaten, verlieren aber umso mehr in ursprünglich roten Staaten. So unglaublich es für dich sein mag: es gibt auch zwische...
von Liberty
Mo 28. Sep 2020, 21:36
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 2664
Zugriffe: 68890

Re: Trumps Wiederwahl 2020

(28 Sep 2020, 21:24) Das electoral college sollte in erster Linie dazu dienen, bevölkerungsschwachen Landstrichen gleiches Mitspracherecht zu gewährleisten. Man wollte verhindern, dass die bevölkerungsreichen Ostküstenbundesstaaten (New England) die Politik alleine bestimmen. Ohne electoral college...
von Liberty
So 27. Sep 2020, 22:15
Forum: 22. Parteien
Thema: Zukunft der CSU
Antworten: 2780
Zugriffe: 118077

Re: Zukunft der CSU

Söder überholt die Grünen mal wieder links.

https://www.n-tv.de/politik/Soeder-will ... 62279.html
von Liberty
So 27. Sep 2020, 22:11
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

(27 Sep 2020, 21:56) Es gehört zum Allgemeinwissen? Interessant. Jetzt bin ich wirklich nicht blöd oder uninformiert, aber die Aussage von Senexx ist mir nicht bekannt. Naja, da du dies ja wohl weißt, wärest du dann so freundlich diesbezüglich die Vorgänge zu nennen und mit seriösen Quellen zu bele...
von Liberty
So 27. Sep 2020, 21:47
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

(27 Sep 2020, 18:49) In einem Artikel in einem amerikanischen Medium konnte ich gerade lesen, welche Möglichkeiten due Democrats haben, den Abstimmungsprozess zu obstruieren. Sie haben eine breite Palette von Möglichkeiten. Bis Januar werden sie das wohl kaum verzögern können. Ich gehe von einer Ab...
von Liberty
So 27. Sep 2020, 21:44
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

(27 Sep 2020, 16:44) Du stellst eine Behauptung auf, also liegt es an dir, mit Belegen rüber zu kommen. Man muss nicht jede Aussage, die eigentlich Allgemeinwissen in einem Politiforum sein sollte, mit Quellen belegen. Wenn jemand Lücken in seinem Allgemeinwissen hat, liegt es in seiner eigenen Ver...
von Liberty
Sa 26. Sep 2020, 22:44
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

Fliege hat geschrieben:(26 Sep 2020, 21:52)
Über Barrett werden sie sicherlich auch reden.


Die geplanten Hauptthemen der ersten Debatte sind Corona-Pandemie, Wirtschaft, Supreme Court, Gewalt in den Städten, Wahlbetrug.
von Liberty
Sa 26. Sep 2020, 21:17
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

Alexyessin hat geschrieben:(26 Sep 2020, 15:31)
Das lässt dann noch gut verfilibustern. Schade, die Frau hätte wahrscheinlich eine ehrliche Aussprache verdient. Zumindest bekommt sie eine.


Sie wird Ende Oktober vom Senat bestätigt. Da können die Demokraten Kopfstände machen wie sie wollen. :)
von Liberty
Sa 26. Sep 2020, 14:43
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Supreme Court
Antworten: 563
Zugriffe: 16975

Re: Supreme Court

Trump wird nach Medienberichten heuze Amy Coney Barrett nominieren. Die Abstimmung im Senat ist für Ende Oktober geplant.

:thumbup:
von Liberty
Fr 25. Sep 2020, 17:26
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Berliner Innensenator verbietet zuvor genehmigte Demonstration.
Antworten: 1542
Zugriffe: 20795

Re: Berliner Innensenator verbietet zuvor genehmigte Demonstration.

(25 Sep 2020, 17:21) Bringt wie gesagt eh nichts. Die Neonazis suchen sich dann wieder eine neue raus die noch nicht verboten ist. Davon abgesehen, ist es rechtlich überhaupt möglich irgendwelche historischen Fahnen zu verbieten, mit dem Argument, dass irgendeine extremistische Gruppierung diese Fa...
von Liberty
Fr 25. Sep 2020, 16:23
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 5014
Zugriffe: 140470

Re: Die Zukunft der CDU

(25 Sep 2020, 16:17) Für klare Kante wird Merz keine Mehrheit im nächsten Bundestag bekommen, wo er auf einen völlig neuen Koalitionspartner angewiesen ist. Das weiss man nicht. In der Demokrate wirbt man für politische Überzeugungen und dann schaut man eben, was der Souverän wählt. Ich kann mir ni...
von Liberty
Fr 25. Sep 2020, 16:19
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Berliner Innensenator verbietet zuvor genehmigte Demonstration.
Antworten: 1542
Zugriffe: 20795

Re: Berliner Innensenator verbietet zuvor genehmigte Demonstration.

Seehofer will jetzt bundesweit die Reichskriegsflagge verbieten lassen. Nicht die des NS-Regimes mit Hakenkreuz, die war sowieso schon verboten, sondern die des Kaiserreiches mit Eisenem Kreuz.

Kann man eigentlich so willkürlich irgendwelche historischen Fahnen verbieten?
von Liberty
Fr 25. Sep 2020, 16:08
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 38559
Zugriffe: 1912339

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Der deutsche Steuerzahler muss pro Monat über 550 Mio. Euro Arbeitslosengeld für "Flüchtlinge" aufbringen. Das sind 6,6 Mrd. Euro pro Jahr. Nur für Arbeitslosengeld. https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/arbeitslosengeld-asyl/ Wieviele hungernde afrikanische Kinder könnte man m...
von Liberty
Fr 25. Sep 2020, 16:00
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 5014
Zugriffe: 140470

Re: Die Zukunft der CDU

(24 Sep 2020, 06:19) Könnten Sie einige Punkte für “Anbiederung an linksgrünen Mainstream“ anführen? Bei "Homoehe", Atomausstieg, Wehrpflicht, Mindestlohn hat er die linksgrünen Positionen komplett übernommen. Bei Themen wie Frauenquoten, Einwanderung, Klimawahn vertritt er weichgespülte,...
von Liberty
Do 24. Sep 2020, 23:46
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 2751
Zugriffe: 150764

Re: Donald Trump als Präsident und Person

(24 Sep 2020, 23:43) Alles was sie wollte ist das die Nachfolge Regierung die Neubesetzung regelt, das es nun im Eilverfahren ablaufen soll zeugt nicht gerade von Trumps Siegesgewissheit, sonst sollte er kein Problem damit haben den Wunsch nach mehr Demokratie zu respektieren. Ginsburg war politisc...
von Liberty
Do 24. Sep 2020, 23:43
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 409
Zugriffe: 7036

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

Bei "Forscher" sind laut Genderideologie nur männliche Forscher gemeint, weil "Forscher" grammatikalische männlich ist und der das grammatikalische Geschlecht nach dieser Ideologie mit dem biologischen Geschlecht identisch sei. Warum macht man das dann z.B. bei Tieren nicht? Zum ...
von Liberty
Do 24. Sep 2020, 23:26
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 2751
Zugriffe: 150764

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Ginsburgs Wünsche sind nicht relevant. Die Verfassung schreibt klar vor, wie Richter für den Supreme Court bestimmt werden.

Das Richteramt war nicht Ginsburgs Eigentum und sie hat auch nicht darüber zu bestimmen, wer "ihren" Sitz am Supreme Court "erbt".
von Liberty
Mi 23. Sep 2020, 23:54
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 2751
Zugriffe: 150764

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Genau, wer einem Baby medizinische Hilfe zukommen lassen und es nicht qualvoll krepieren lassen will, der ist auf dem Weg zu einem Mullah-Staat.
von Liberty
Mi 23. Sep 2020, 23:38
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 2751
Zugriffe: 150764

Re: Donald Trump als Präsident und Person

US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch im Rahmen des Nationalen Gebetsfrühstück angekündigt, dass er eine sogenannte "Born Alive Executive Order" unterschreiben werde, Mit dem Dekret soll es verboten werden, ungeborenen Kindern, die beispielsweise eine Abtreibung überleben, die medizin...

Zur erweiterten Suche