Die Suche ergab 250 Treffer

von Liberty
Sa 16. Feb 2019, 22:54
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 145
Zugriffe: 4868

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

Für Bill Weld war doch bereits John McCain zu "rechts", deshalb unterstützte er 2008 Obama. Und 2016 ist er für die Libertarian Party angetreten.

Kurzum: Mehr als eine absolut aussichtslose Scherzkandidatur ist das nicht.
von Liberty
Fr 15. Feb 2019, 22:34
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 145
Zugriffe: 4868

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

Harris, Booker, Gilibrand und Warren haben im Senat gegen den Haushaltskompromiss und damit für einen erneuten Shutdown gestimmt. Bernie Sanders stimmte für den Kompromiss, um einen erneuten Shutdown zu verhindern. Gilibrand sagte heute im Interview, sie könne sich vorstellen dem Abriss bereits best...
von Liberty
Fr 15. Feb 2019, 01:37
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 90063
Zugriffe: 2360717

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(14 Feb 2019, 10:14) Deine Einschätzung bezüglich der Partei die Linke mag nicht jeder teilen - ist aber hier im Thread auch nicht wirklich relevant, da es hier um die AfD geht, wie der Threadtitel verrät. Ich finde es in dem Zusammenhang hier schon relevant, wenn es hier um die Frage geht, ob Part...
von Liberty
Fr 15. Feb 2019, 01:21
Forum: 30. Nordamerika
Thema: maßnahmen von trump
Antworten: 1200
Zugriffe: 70798

Re: maßnahmen von trump

Gibt es da eigentlich keine klaren rechtlichen Voraussetzungen für die Ausrufen eines nationalen Notstandes? So sehr ich Trumps Vorhaben einer Grenzmauer befürworte, aber es darf eigentlich auch nicht sein, dass ein Präsident einfach den nationalen Notstand ausrufen kann um damit am Kongress vorbei ...
von Liberty
Mi 13. Feb 2019, 23:01
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 90063
Zugriffe: 2360717

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(13 Feb 2019, 22:09) Die DDR war auch eine Diktatur. Und die herrschende Partei der DDR-Diktatur sitzt heute wieder in den Landesregierungen. Dieselbe Partei, die vor 29 Jahren noch die Ostdeutschen gequält und unterdrückt hat. Da finde ich es wenig einleuchtend, warum gerade in einer schwarz-blaue...
von Liberty
Mi 13. Feb 2019, 17:45
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 90063
Zugriffe: 2360717

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(13 Feb 2019, 08:30) Wieso selbsternannt? Hast du ein Problem mit der Demokratie? Die DDR nannte sich selbst auch "demokratisch". Und sie hat Demokratie auch so definiert, dass nur linientreue Linke "Demokraten" waren, während grundsätzlich alle Kritiker, Abweichler und Andersde...
von Liberty
Mi 13. Feb 2019, 01:54
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 90063
Zugriffe: 2360717

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(12 Feb 2019, 23:11) Für einige scheint es schon klar zu sein: "Sachsen droht Schwarz-Blau". Ich hoffe, dass die Kretschmer-Leute und die von den anderen demokratischen Parteien bis zum September (Landtagswahl) noch alles tun, was in ihren Kräften steht, um solch eine Option noch zu verhi...
von Liberty
Di 12. Feb 2019, 00:51
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Kongresswahlen 2018
Antworten: 381
Zugriffe: 19841

Re: Kongresswahlen 2018

Die Demokratin Ilhan Omar ist erneut mit antisemitischen Tweets aufgefallen. Im November wurden sie von linken Medien als erste muslimische Kopftuchträgerin im US-Repräsentantenhaus gefeiert worden, obwohl ihre antisemitischen Äusserungen bereits bekannt waren. Nun hat sie auf Twitter erneut nachgel...
von Liberty
Mo 11. Feb 2019, 21:15
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 2036
Zugriffe: 58678

Re: Die Zukunft der CDU

AKK beim "Werkstattgespräch" der CDU:

"Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten...."

Der ehrlichste Moment einer CDU-Vorsitzenden seit vielen Jahren.

von Liberty
So 10. Feb 2019, 07:15
Forum: 22. Parteien
Thema: Klimawandel - Was sagen die Parteien dazu?
Antworten: 75
Zugriffe: 2083

Re: Klimawandel - Was sagen die Parteien dazu?

(09 Feb 2019, 19:08) Die AfD leugnet den Anteil des Menschen am Klimawandel. Was ja dann zur Folge hätte, dass es auch kein umfangreiches Klimaschutzprogramm zu geben bräuchte, weil es sowieso keine besonders großen Einflussmöglichkeiten durch den Menschen gäbe. Die AfD sagt auch, dass selbst WENN ...
von Liberty
Mi 6. Feb 2019, 23:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 90063
Zugriffe: 2360717

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(06 Feb 2019, 23:13) Sie wusste, dass die Positionen des Leipziger Parteitags 2003 nicht mehrheitsfähig waren. Das Wahlergebnis 2005 mit dem Leipziger Programm war für die CDU besser als die Wahlergebnisse der CDU 2009 und 2017 und deutlich besser als die aktuellen Umfragen. Die Ergebnisse der CDU ...
von Liberty
Mi 6. Feb 2019, 22:57
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1850
Zugriffe: 106907

Re: Donald Trump als Präsident und Person



Man beachte das diabolische Grinsen von Schumer und Pelosi. Und die Gesichter der in weiss gekleideten Demokraten.
von Liberty
Mi 6. Feb 2019, 22:52
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2873
Zugriffe: 94214

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Feb 2019, 22:40) Man kann jetzt wirklich jede einzelne Sendung raufgreifen und immer wieder die Frage stellen, warum man dafür Gebühren zahlen soll. Dafür ist meine Lebenszeit zu kostbar. Man muss ja nicht in jedem Detail das Konzept des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Ordnung finden. Das K...
von Liberty
Mi 6. Feb 2019, 22:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 2873
Zugriffe: 94214

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Feb 2019, 21:22) Wenn ich in ein Kabarettprogramm gehe, dann weiß ich auch, dass der Mann oder Frau auf der Bühne nicht die Nachrichten verliest, sondern mir ihre Meinung von richtig und falsch sagen wollen. Stimmt, aber wenn ich in ein Kabarettprogramm mit eindeutiger politischer Ausrichtung g...
von Liberty
Mi 6. Feb 2019, 22:19
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Obamacare
Antworten: 1902
Zugriffe: 188114

Re: Obamacare

Antonius hat geschrieben:(05 Jan 2018, 13:52)
Zur Obamacare gibt es letztlich keine Alternative. :thumbup:


Es gibt immer Alternativen.
von Liberty
Mo 4. Feb 2019, 19:52
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung
Antworten: 315
Zugriffe: 6124

Re: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung

(04 Feb 2019, 19:40) Wenn sich Behinderte oder Homosexuelle benachteiligt sehen würden, dürften sie durchaus in der Lage sein, dies auf Tagesordnung zu setzen. Wir hatten Rollstuhlfahrer als Finanzminister und auch schwulen Aussenminister. Ich sehe da kein Problem. Wir haben auch seit 13 Jahren ein...
von Liberty
Mo 4. Feb 2019, 19:37
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung
Antworten: 315
Zugriffe: 6124

Re: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung

Tomaner hat geschrieben:(04 Feb 2019, 19:34)
Nochmal ich sehe keine Benachteiligung von Behinderten und auch keine für Homosexuelle. Es scheinen aber Frauen benachteilgt zu sein.


Und wie genau kommst du darauf?
von Liberty
So 3. Feb 2019, 19:21
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020
Antworten: 145
Zugriffe: 4868

Re: USA: Präsidentschaftskandidaten 2020

Pocahontas stellt gerade einen Gesetzentwurf vor, der den USA die Möglichkeit zum nuklearen Erstschlag nehmen soll. Derweil spricht Sanders sich gegen ein Regime-Change in Venezuela aus. Die Linksradikalen bei den Demokraten versuchen sich gerade mal wieder mit den dümmsten und linkesten Vorstössen ...
von Liberty
So 3. Feb 2019, 19:16
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung
Antworten: 315
Zugriffe: 6124

Re: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung

Wie läuft das denn in Brandenburg eigentlich, wenn es nicht genügend weibliche Kandidaten gibt um die Liste abwechselnd besetzen zu können?

Und was ist, wenn die Frauen selbst es ablehnen als Quotenfrauen diskriminiert zu werden?

Zur erweiterten Suche