Die Suche ergab 3310 Treffer

von Stoner
Di 20. Apr 2021, 11:26
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit
Antworten: 13
Zugriffe: 544

Re: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit

(20 Apr 2021, 10:03) Muss man es "anerkennen"? Im Sinne von akzeptieren oder sogar respektieren? Dagegen würde ich mich entschieden aussprechen, denn so haben sich viele Leute ja auch im roten wie im braunen Sozialismus toll eingerichtet. Wehret den Anfängen! Nun ja, die soziale Existenz ...
von Stoner
Di 20. Apr 2021, 09:30
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Laschet oder Söder
Antworten: 2219
Zugriffe: 19753

Re: Laschet oder Söder

Skeptiker hat geschrieben:(20 Apr 2021, 09:12)


Sieht wohl so aus, als wenn ich am Wahlsonntag frei habe ...


:thumbup:

Hab ich schon seit 15 Jahren, und ich stelle mit Freuden fest, dass die Zahl auch in meiner Bekanntschaft wächst.
von Stoner
Di 20. Apr 2021, 08:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit
Antworten: 13
Zugriffe: 544

Re: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit

(19 Apr 2021, 19:18) Es ist halt die Frage, ob die Angst wegen der Meinungsäußerung negative Konsequenzen befürchten zu müssen, nicht gleichwertig mit einer gesetzlichen Strafe ist. Früher galt der Spruch "Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps.". Wenn man in der Kneipe einen grenzwert...
von Stoner
Mo 19. Apr 2021, 17:42
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit
Antworten: 13
Zugriffe: 544

Re: Hausrecht vs. Meinungsfreiheit

(19 Apr 2021, 14:45) Genau das wäre mal zu hinterfragen. Ich sehe das etwas anders und kann auch @franzmannzini nicht zustimmen, dass das "gut so" sei. Ich sehe in Ihrem Beitrag eher eine Bestätigung meiner Theorie als einen Widerspruch zu ihr. Sie beschreiben lediglich die praktische Sei...
von Stoner
So 18. Apr 2021, 15:59
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(18 Apr 2021, 15:24) Wie grad in Frankreich, da hat sich doch ein Wasserabfüller erlaubt ausgerechnet am Beginn des Ramadan damit zu werben Waser zu trinken. Die üblichen Berufsempörten meldeten sich und die Entschuldigung folgte. Was die anderen Empörten herbeirief. Da war Danone halt nicht woke. ...
von Stoner
So 18. Apr 2021, 15:18
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

Uffhausen hat geschrieben:(18 Apr 2021, 14:56)


Mit Mikrobeleidigungen düfte es so ein, wie mit der Nadel im Heuhaufen - man muss sie erstmal finden.


Eins der Gebote der Identitätspolitik lautet: Du sollst beleidigt sein!
von Stoner
So 18. Apr 2021, 09:28
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

(17 Apr 2021, 21:24) Nöö, in Ihr Brain wird sich einbrennen, das es Menschen gibt, die so leben, wie sie wollen. Und wer will hier noch weiter biologisch diskutieren? Sie haben verloren. Um etwas verlieren zu können, muss man es haben. Da wäre ich Ihnen also voraus, denn ich kann Ihrem Schreiben hi...
von Stoner
Sa 17. Apr 2021, 20:56
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

Bielefeld09 hat geschrieben:(17 Apr 2021, 20:51)

Vielleicht überfordert diese Diskussion auch User.
Was ist denn Deine politische Aussage hier?


Dass Sprache besser nicht Gegenstand politischer Regelungen wird.
von Stoner
Sa 17. Apr 2021, 20:35
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

Bielefeld09 hat geschrieben:(17 Apr 2021, 19:12)

Ich möchte es verstehen.


Manchmal ist, wo ein Wille ist, trotzdem kein Weg.
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 18:29
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

Selina hat geschrieben:(16 Apr 2021, 18:22)

Stichwort: Axt im Walde :D


Ohne Axt oder Machete sollte man nicht in den Dschungel der Argumentationslosigkeit gehen.
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 17:50
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 17:11) Und es kann sein, dass die Gesellschaft sich soweit entwickelt und die Gleichstellung so normal wird, dass Die Chef neben Der Chef kein Rechtschreibfehler mehr ist, auch wenn sich das in unsren Ohren jetzt falsch anhört. Ja, aber das ist dann die Totalbiologisierung der Sprache...
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 17:01
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 13:52) Bingo ... "nach unseren Vorstellungen zuzuweisen" . Genau um diese Vorstellungen geht es ja. Und ja ..."Der Status" ist männlich ... wie meist auch der Status der Frau sich von dem Status des Mannes ableitet. Das zu ändern ist genau, um was es geht. Nun gebe...
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 13:36
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 12:03) Der Manager zB. Warum ist das so ? Weil unsere Sprache so konzipiert ist. Der Manager ist übrigens eine Führungskraft. Wir neigen dazu, Fremdwörtern Artikel nach unseren Vorstellungen zuzuweisen. Hätten wir bei Mail an Brief und nicht an Post gedacht, hätte es der Mail geheißen...
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 11:37
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 11:30) Und schwarze Sklavenhändler? Gibt es das? :? Das ist eine Erfindung oder ein Whatabotism von PoNCs. Und wenn es sie gegeben hat, dann wären die von den PoNCs angestiftet worden. Oder der Kapitalismus, wo ja die Nicht-Privilegierten konkurrieren müssen, wäre schuld dran. Und wer...
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 11:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 11:22) Es ist das gleiche Prinzip: Fremdherrschaft und gleichzeitiges Aufdrängen zivilisatorischer Errungenschaft der Fremdmacht. Wenn PoNCs andere PoNCs überfallen, ist das was anderes, weil das ein Kampf unter Privilegierten und kein Kampf von Privilegierten gegen Nicht-Privilegiert...
von Stoner
Fr 16. Apr 2021, 09:56
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(16 Apr 2021, 09:34) Hm. Frau Wagenknecht spricht lediglich Tabu-Themen für Lifestyle-Linke an - damit würde man der AfD aber nicht automatisch den Wind aus den Segeln nehmen, nur weil sie selbiges auch anspricht. Bei der AfD tun sie es aus einer ganz anderen Grundlage heraus, als es von Frau Wagen...
von Stoner
Do 15. Apr 2021, 22:44
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(15 Apr 2021, 19:18) Ja, sehr interessant für Rechtsaußen-Ideologen :D Ich stelle Ihnen mal den ersten Abschnitt von Adam Soboczynskis Besprechung in der ZEIT hier ein: Man kann ein Buch auch im Vorfeld dramatisieren und dadurch erst für alle interessant werden lassen. Wer einige der schon vor Woch...
von Stoner
Do 15. Apr 2021, 18:54
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

(15 Apr 2021, 17:55) Du solltest dich als Ruderer für Olympia bewerben :D Ja, als Steuermann im Vierer ohne vier. Das Wort hat ja bekanntlich die Substanz, das Biologische hervorzubringen. Man würde angesichts des Verbosen, mit dem die Realität immer wieder aufgehoben wird, alles unter der Goldmeda...
von Stoner
Do 15. Apr 2021, 11:30
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?
Antworten: 1440
Zugriffe: 20594

Re: Woke: Befreiung von Rassismus, oder identitärer Tugendterror?

(15 Apr 2021, 10:10) Vielleicht sollte man wieder einmal den Unterschied zwischen Kultur und Zivilisation in Erinnerung rufen. Kultur ist, wenn man aus den Schädeln getöteter Feinde schöne Trinkgefäße anfertigt, Zivilisation, wenn man weiß, dass man sowas nicht macht. In einer Zivilisation, die nur...
von Stoner
Do 15. Apr 2021, 10:59
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang gendergerechte Sprache
Antworten: 1032
Zugriffe: 19850

Re: Sammelstrang gendergerechte Sprache

Wer an die absolute Selbstwahl des Menschen glaubt oder an die Überwindung der Biologie, dem sei tatsächlich einmal empfohlen, seine Geburt rückgängig zu machen oder nicht zu sterben. Was nicht heißt, dass man innerhalb der Möglichkeiten der Naturgesetzlichkeiten bestimmte biologische Limitationen m...

Zur erweiterten Suche