Die Suche ergab 35 Treffer

von DerFlamingo
Do 20. Jun 2019, 16:53
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der Konflikt USA versus Iran
Antworten: 1845
Zugriffe: 34771

Re: Der Konflikt USA versus Iran

Wie könnte denn ein glaubhafter Beweis aussehen, um zu bestimmen in wessen Gebiet die Drohne abgeschossen wurde?
von DerFlamingo
Do 20. Jun 2019, 09:57
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Der Konflikt USA versus Iran
Antworten: 1845
Zugriffe: 34771

Re: Der Konflikt USA versus Iran

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-06/iran-us-drohne-revolutionsgarde-abschuss-oman

Angeblich eine Global Hawk durch die IRGC abgeschossen, Washington dementiert.
von DerFlamingo
Di 24. Jul 2018, 16:04
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Iran & USA - Ende der Feindschaft?
Antworten: 3937
Zugriffe: 91687

Re: Iran & USA - Ende der Feindschaft?

Sicherlich, das wird allerdings enorm teuer, vor allem wenn dieser Schutz nicht nur für 2-3 Wochen aufrecht erhalten werden soll.

Nunja, bei diesem Präsidenten kann im Grunde alles passieren.
Trotdem sehe ich zumindest mittelfristig noch Niemanden die Waffen scharf machen :)
von DerFlamingo
Di 24. Jul 2018, 14:25
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Iran & USA - Ende der Feindschaft?
Antworten: 3937
Zugriffe: 91687

Re: Iran & USA - Ende der Feindschaft?

Welche Möglichkeiten hat Trump denn wirklich? Eine begrenzte Aktion aus der Luft könnte er sicher durchziehen, nur was soll die bringen? Nicht nur wird er sich international noch weiter isolieren, die Gefahr währe groß, dass die Straße von Hormuz durch den Iran versperrt wird. Für einen regime chang...
von DerFlamingo
Di 24. Jul 2018, 09:39
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Iran & USA - Ende der Feindschaft?
Antworten: 3937
Zugriffe: 91687

Re: Iran & USA - Ende der Feindschaft?

Diese Sorge hatte ich auch schon, grade die Ernennung von solchen Trollen wie Bolton lassen Schlimmes befürchten. Militärisch ist allerdings Alles, was über eine "Strafaktion" im Stile des Marschflugkörperangriffs auf Syrien hinausgeht, auch für die USA nur sehr schwer darstellbar. Ich hof...
von DerFlamingo
So 15. Jul 2018, 12:47
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 10067
Zugriffe: 717057

Re: Drohender Krieg mit Russland?

@Cobra9: Ich teile dein Fazit, einen Platz am Tisch der Mächtigen ist das Ziel. Durchaus ein legitimes. Wie sie versuchen dieses zu erreichen ist natürlich diskutabel. Die Reaktion, Truppen im Baltikum zu stationieren, und gleichzeit die europäischen Streitkräfte aufzuwerten und die Ausrichtung anzu...
von DerFlamingo
Fr 13. Jul 2018, 17:08
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 10067
Zugriffe: 717057

Re: Drohender Krieg mit Russland?

(13 Jul 2018, 16:45) Ah, du folgst also dem, was andere feststellen. Gut, ich verlasse mich auf meine eigenen Wahrnehmungen. Und da sehe ich nun mal einen Autokraten, der nach und nach alle demokratischen Elemente in seinem Land beseitigt, mit Hilfe einer abhängigen Judikative, wie schon in der Jug...
von DerFlamingo
Fr 13. Jul 2018, 15:17
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 10067
Zugriffe: 717057

Re: Drohender Krieg mit Russland?

@Zollagent und Europa2050: Natürlich kenne ich die strategischen Ziele Russlands nicht. Ich folge in meinem Post den Ergebnissen westlicher Analysten. Deutschland: https://www.swp-berlin.org/publikation/us-geopolitik-und-nukleare-abschreckung-in-der-aera-neuer-grossmachtrivalitaeten/ Peter Rudolf US...
von DerFlamingo
Fr 13. Jul 2018, 14:03
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Drohender Krieg mit Russland?
Antworten: 10067
Zugriffe: 717057

Re: Drohender Krieg mit Russland?

(13 Jul 2018, 10:15) Man muß nicht mal riesiges Potential haben, um Vernichtung zu initiieren. Ein Wegnahmeversuch der baltischen Staaten würde den NATO-Fall auslösen. Und dann wäre das Vernichtungspotential losgelassen, auch, wenn die Angreifer es selbst nicht haben würden. Eine Einverleibung der ...
von DerFlamingo
Fr 6. Jul 2018, 12:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Handelskrieg
Antworten: 1220
Zugriffe: 54278

Re: Handelskrieg

Spanned. Im Grunde ist es für Chinesen und Europäer doch unmöglich Trump wirklich Zugeständnisse zu machen. Wenn Trump bisher eins bewiesen hat, ist es, dass Abkommen mit ihm eine recht geringe Halbwertszeit haben. Also wecher Politiker will die Akarte mit sich herumtragen, vor Trump eingeknickt zu ...
von DerFlamingo
Do 7. Jun 2018, 10:07
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 1449
Zugriffe: 51669

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

100% on point.
von DerFlamingo
Mi 9. Mai 2018, 16:22
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 1449
Zugriffe: 51669

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

(09 May 2018, 15:57) Na ja, die Alliierten sind ja nicht nur mit Kaugummi gekommen. Deutschland 1945 ist doch mit Iran 2018 überhaupt nicht zu vergleichen. Welche Staaten wurden denn bisher mit Bomben und Sanktionen von einer tyrannischen Regierung befreit und gehen seitdem den Weg der Demokratie? ...
von DerFlamingo
Mi 9. Mai 2018, 12:02
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen
Antworten: 1449
Zugriffe: 51669

Re: Trumps Rückzug aus dem Atomabkommen

@JJazzGold: Deine Auflistung würde ich so unterschreiben, ansich müsste der Vertrag von 1968 völlig ausreichen und es bräuchte keinen Atomdeal. Aber: Seit 1968 ist viel passiert, die US-Politik in der Region hat sich von bloßer Aufrüstung seiner Verbündeten (SA, Israel, der "alte" Iran) zu...
von DerFlamingo
Sa 24. Feb 2018, 09:53
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung
Antworten: 144
Zugriffe: 7393

Re: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung

(23 Feb 2018, 18:24) Trendwende ????? Gibt es nicht. Nur mal einige Gedanken dazu. 100 Panzer des Typs Leopard sind ein Scherz. Beschäftigt man sich mit den Zahlen wird das klar. Wir bräuchten mindestens 400- 500 Panzer des Typs mehr. Weil der Bestand jetzt schon nicht ausreichen kann, die Wartung ...
von DerFlamingo
Fr 23. Feb 2018, 13:19
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Jemen|USA & England unterstützen Saudi-Arabiens Intervention
Antworten: 646
Zugriffe: 30364

Re: Jemen|USA & England unterstützen Saudi-Arabiens Intervention

Ach, das gibt keine schlaflosen Nächte in Riad...
Bei Donald gibts doch alles was das Herz begehrt :s
von DerFlamingo
Fr 23. Feb 2018, 12:55
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung
Antworten: 144
Zugriffe: 7393

Re: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung

(23 Feb 2018, 11:44) Nein, so gemütlich darf man aber nicht zur Sache kommen, wenn man seit 5 Jahren Zeuge ist, wie in Europa geschlossene Verträge der Unverletzbarkeit von Staatsgrenzen mutwillig mißachtet werden. Die Bedrohung wartet doch nicht auf unseren Kriechgang! Klar gehen Beschaffung und A...
von DerFlamingo
Fr 23. Feb 2018, 08:56
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung
Antworten: 144
Zugriffe: 7393

Re: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung

Die letzen 25 Jahre war das Abschöpfen der Friedensdividende doch genau das richtige. Es gab schlicht keinen Grund mehr in Rüstung zu investieren als unbedingt nötig. Nun ändern sich die Zeiten und das hat die Politik auch erkannt. Natürlich wird es jetzt ein paar Jahre dauern bis sich das Umdenken ...
von DerFlamingo
Do 22. Feb 2018, 00:24
Forum: 30. Nordamerika
Thema: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung
Antworten: 144
Zugriffe: 7393

Re: USA erhöhen Druck auf Deutschland bzgl. der 2%-Quote für Verteidigung

Monsieur Hyde beliebt zu scherzen?
:?: :s
Exzellent und Skeptiker haben an dieser Stelle einfach Recht.
von DerFlamingo
Di 20. Feb 2018, 22:20
Forum: 34. Türkei
Thema: Die Türkei nach dem Ende des Kalten Krieges - Vorderasien statt EU?
Antworten: 213
Zugriffe: 20030

Re: Die Türkei nach dem Ende des Kalten Krieges - Vorderasien statt EU?

tabernakel hat geschrieben:Oh, da bin ich alles andere als dieser Meinung. Für Russland ist die aktuelle Entwicklung eine historische Chance, Putin wird Erdogan daher mit allem Ködern was er hat ...

Sehe ich auch so, ein Bruch Türkei//Nato kann Putin nur recht sein.
von DerFlamingo
Di 20. Feb 2018, 16:12
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum
Antworten: 548
Zugriffe: 50225

Re: Geopolitik - Interventionen/Präventionen im Sykes-Picot Raum

Ganz kurz noch zu NK, das ist hier ja eigentlich nicht Thema ;) Die Bombe zu entwickeln war für NK essentiell wichtig eben weil man sich nicht mehr zu 100% auf Peking verlassen konnte. Diese Entwicklung dauert ja Dekaden, wie hättest du am Steuer von NK reagiert wenn GdabbelU Dich auf die „Liste“ se...

Zur erweiterten Suche