Die Suche ergab 1651 Treffer

von McKnee
Sa 23. Feb 2019, 18:16
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung
Antworten: 112
Zugriffe: 6747

Re: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung

imp hat geschrieben:(23 Feb 2019, 13:30)

Die Kameras sind vor allem dazu da, sich immer kleinteiliger in das Leben der Menschen einzumischen und vorzugeben, wie sie leben sollen. Früher hätte man um eine kleine Zigarette am Bahnhof nicht so ein Theater gemacht.


Nein.
von McKnee
Sa 23. Feb 2019, 13:20
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung
Antworten: 112
Zugriffe: 6747

Re: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung

(23 Feb 2019, 10:48) Ich kann diese Sicht der Dinge nicht verstehen. Ein Kumpel von mir ist Polizist, mit dem habe ich mal über die lokale Drogenszene gesprochen, wo ganz offen gedealt wird. Auf meine Frage, warum man die Dealer nicht verfolgt, meinte er etwas ähnliches wie du mit der Verdrängung. ...
von McKnee
Sa 23. Feb 2019, 01:02
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung
Antworten: 112
Zugriffe: 6747

Re: Deutsche Sicherheitsbehörden fordern mehr Videoüberwachung

Die beste Abschreckung ist mMn. der Cop, der mit seinen Kollegen durch den Stadtteil patroulliert und der als Ansprechpartner für die Bürger fungiert. Das ist eine weitere Form der Abschreckung, kann aber nie die einzige und allein wirksam sein. (22 Feb 2019, 21:34) An ein Abschreckungspotential vo...
von McKnee
Do 21. Feb 2019, 21:41
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhalten der Polizei
Antworten: 611
Zugriffe: 21474

Re: Verhalten der Polizei

Verallgemeinert ihr nur weiter fein...
von McKnee
Di 19. Feb 2019, 12:13
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Verrohung der Gesellschaft
Antworten: 351
Zugriffe: 27369

Re: Verrohung der Gesellschaft

Andreas50 hat geschrieben:(19 Feb 2019, 12:11)
Glaubt Ihr, Gott lässt sich verarschen?


Glaubst du, wir?
von McKnee
Di 19. Feb 2019, 09:51
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Der Kampf gegen die Clankriminalität
Antworten: 387
Zugriffe: 7291

Re: Der Kampf gegen die Clankriminalität

(19 Feb 2019, 07:50) Der unqualifizierte Sebastian Fiedler, seines Zeichens Chef des Bundes deutscher Kriminalbeamter, geht sogar noch weiter. Er behauptet tatsaechlich, dass die illegalen Rauschgift- und Waffen Märkte sowie die Schutzgeldgeschaefte der Rocker-Szene, der italienischen Mafia, der ch...
von McKnee
Di 19. Feb 2019, 08:52
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Der Kampf gegen die Clankriminalität
Antworten: 387
Zugriffe: 7291

Re: Der Kampf gegen die Clankriminalität

(19 Feb 2019, 07:50) Der unqualifizierte Sebastian Fiedler, seines Zeichens Chef des Bundes deutscher Kriminalbeamter, geht sogar noch weiter. Er behauptet tatsaechlich, dass die illegalen Rauschgift- und Waffen Märkte sowie die Schutzgeldgeschaefte der Rocker-Szene, der italienischen Mafia, der ch...
von McKnee
Di 19. Feb 2019, 07:26
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Der Kampf gegen die Clankriminalität
Antworten: 387
Zugriffe: 7291

Re: Der Kampf gegen die Clankriminalität

(19 Feb 2019, 01:10) https://www.morgenpost.de/berlin/article216458047/Polizei-Experte-Kampf-gegen-Clans-politische-Show.html Wenn jetzt schon folgenlos Polizisten bedroht werden, wie bitte schön will dann der Staat den kleinen Sparer schützen ?! Leider wieder eine Darstellung, die nicht ausreichen...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 21:32
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 2090
Zugriffe: 48462

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

Misterfritz hat geschrieben:(18 Feb 2019, 21:31)

Gibt es dafür eine Quelle?


Ich wollte es auch erst nicht glauben

https://www.stern.de/panorama/frankreic ... 85172.html
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 21:27
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 2090
Zugriffe: 48462

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

(18 Feb 2019, 21:14) Kein Witz: In französischen Schulen sollen, so lautete der Beschluss bei der Verabschiedeung eines neuen Schulgesetzes am vergangenen Dienstag, die Eltern der Insassen nicht mehr mit Vater bzw. Mutter, sondern mit Elternteil 1 und Elternteil 2 angesprochen werden. Was bin ich f...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 19:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7731
Zugriffe: 700227

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Vongole hat geschrieben:(18 Feb 2019, 18:48)

Ich verweise dazu mal auf Bleibtreus Post:


Unterstrichenes von mir.

Dort können wir das gerne ausdiskutieren.


Ok, gerne...wenn es das ist, was deine Behauptung begründet.
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 19:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7731
Zugriffe: 700227

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(18 Feb 2019, 17:59) Aufgabe der Moderation ist es nicht nur auf Meldungen zu reagieren, sondern auch selbst erkannte Regelverstöße zu moderieren. Bei Beleidigungen von Usern gegen User versuche ich immer beide Seiten im Blick zu haben, zu solch einer Beleidigung gehören immer zwei. Wenn also ein a...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 18:40
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7731
Zugriffe: 700227

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

(18 Feb 2019, 18:04) Vielleicht sollten wir uns einfach an den Forenregeln orientieren, sie sind ganz klar gefasst, und manche Beleidigung erfüllt zwar keinen strafrechtlichen Tatbestand, aber sie verletzt. Ich verstehe einfach nicht, warum Du dauernd an der Moderation herumkrittelst, bisher lief d...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 17:50
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22
Antworten: 7731
Zugriffe: 700227

Re: MOD-Diskussionsstrang für die Foren 2, 20, 21 und 22

Vielleicht sollten wir uns hier am Rahmen des BVerfG in der Beziehung zwischen strafbarer Beleidigung und der Meinungsfreiheit orientieren. Es wird so manches als Beleidigung eingestuft, was nicht einmal den Tatbestand erfüllt. Gilt auch für angebliche ad personam Beiträge. Bei mir entsteht wiederho...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 13:59
Forum: 99. Vereine, Interessengruppen und Parteien stellen sich vor
Thema: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien
Antworten: 27
Zugriffe: 529

Re: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien

(18 Feb 2019, 12:56) Nein, die stellen sich nicht zur Wahl. Das Konzept ist eben kein übliches Parteikonzept. Deshalb ist es auch egal, welcher politischen Haltung die Leute angehören. Als Programm wurde beim Bundeswahlleiter tatsächlich ein "Programm" eingereicht (computercode) der die A...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 09:09
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 170
Zugriffe: 7783

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

(18 Feb 2019, 08:58) Das geltende Verfahren liest sich aber ganz vernünftig. Vermutlich gibt es keine räumliche Häufung dieser Art von Gewaltausbrüchen, sondern eher eine zeitliche? Und uns haut das moderne Nachrichtenwesen diese Dinge ungefiltert um die Ohren; alles was zwischen Nordkap und Lamped...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 08:33
Forum: 99. Vereine, Interessengruppen und Parteien stellen sich vor
Thema: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien
Antworten: 27
Zugriffe: 529

Re: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien

(18 Feb 2019, 08:16) Die Gruppierung ist natürlich auch heterogen und das ist das Problem. Jeder hat nur eine Einzelmeinung und keiner nimmt in Anspruch, dass diese die Volksmeinung ist. Also ein Haufen, der in sich nicht einig ist und dann als Einzelstimme die INteressen seiner Wähler vertreten wi...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 08:23
Forum: 99. Vereine, Interessengruppen und Parteien stellen sich vor
Thema: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien
Antworten: 27
Zugriffe: 529

Re: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien

(18 Feb 2019, 08:16) Na, ich weiß es schon, aber ich kann nicht irgendwelcher Leute Daten hier posten, sondern nur für mich sprechen. Das sind nicht irgendwelche Leute. Das sind Leute, die sich zu einer Wahl stellen und letztlich diese Wähler in Europa vertreten wollen. Wollen sie dies anonym und m...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 07:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?
Antworten: 170
Zugriffe: 7783

Re: Härtere Strafen für Messerangriffe oder auch das führen?

(17 Feb 2019, 22:39) Wer erläßt die, wenn sich die Notwendigkeit ergibt? Das müßte ja ziemlich unkompliziert um zu setzen sein... und nur dort, wo der Ärger hochkocht. Die Ordnungsbehörden über eine Allgemeinverfügung. Im Gefahrenabwehrrecht gibt es eine immer eine Art Generalkalusel, in der man di...
von McKnee
Mo 18. Feb 2019, 07:41
Forum: 99. Vereine, Interessengruppen und Parteien stellen sich vor
Thema: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien
Antworten: 27
Zugriffe: 529

Re: Nach Parteiengesetz keine Partei, aber eine Lösung für das Problem schlechter Parteien

(17 Feb 2019, 21:29) Die Fragen, die Ihr habt (wer dahinter steckt etc.) könnt Ihr ja an die Kontaktadresse stellen. Ich denke hinter der Anonymität steckt der Gedanke, dass man vom Personenwahlkampf komplett weg will. Du wirbst hier für eine Wählergemeinschaft und behauptest nicht zu wissen, wer d...

Zur erweiterten Suche