Die Suche ergab 25446 Treffer

von jack000
Fr 6. Dez 2019, 22:28
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Alexyessin hat geschrieben:(06 Dec 2019, 22:23)

Wo ist denn das nicht ausgewogen?

Ich habe es doch wenigstens versucht zu erklären ...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 22:27
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 22:16) Ich weiß, dass es Leute im hohen Alter schwer haben eine Stelle zu bekommen. Da viel lieber jüngere eingestellt werden. Deswegen habe ich das Beispiel genannt ... Ich habe jetzt kein Beispiel im Kopf. Das war jetzt eine allgemeine Info. Das sowieso nicht ... Da ich oft Beschwer...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 22:12
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

lili hat geschrieben:(06 Dec 2019, 22:01)

Es gibt viele Leute in dem Alter die gar nichts finden. Ich sehe dein Beispiel eher als Ausnahme.

Erzähle du mir doch ein anderes Beispiel?
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 22:10
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Dec 2019, 21:56) Komisch, gibt ja noch einiges mehr als nur Volksmusik. Du solltest mal alle Sender durchprobieren. Ich habe nichts per se gegen den ÖR und höre gerne SWR-Info und DLF-Kult (Solange die sich damit zurückhalten können mir ihre Meinung aufzudrängen). Zum Thema "SWR-Info"...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 21:49) Was willst du mit denen machen die keine Arbeit finden? Stelle die mir bitte mal vor. In dem Haus wo ich wohne war eine Frau, über 60 , auf die Rente schielend die über eine Zeitarbeitsfirma im Hugo-Boss-Lager eine Festanstellung bekommen hat. => Natürlich ist die damit nicht r...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:38
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

lili hat geschrieben:(06 Dec 2019, 21:35)

Das wird aber schwierig....durch befristete Verträge ist es schwer möglich auf 30 Jahre zu kommen.

Dann lass es halt 20 Jahre sein, es geht mir darum das arbeiten belohnt werden muss ... auf welchem Wege auch immer ...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:34
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Dec 2019, 21:28) Zum Schutze der Demokratie, Jack, darf schon mal € 17,5 / monatlich gezahlt werden. Ist ja wohl ein kleiner Preis, oder? Du kannst ja auch mir € 17,5 / monatlich zahlen und ich erzähle dir meine Meinung, bzw. amüsiere dich mit Volksmusik ohne das eines deiner Kinder verhungern ...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:30
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 21:08) Das würde ja mit einem BGE so sein. Derjenige bekommt ja gerade den Anreiz dazu zu verdienen. Aktuell besteht ja dieser Anreiz nicht. Das habe ich ja gesehen bei meinem Vater und bei dem VW-Rentner der mir mein Auto aus der Nähe von Wolfsburg bis in die Nähe nach Stuttgart gefa...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:04
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 20:59) Man kann es gerne langsam machen. Mir geht es darum, dass es überhaupt angegangen wird. Momentan ist eher Stillstand. Wie gesagt, ich halte die derzeitigen Sicherungssystem auch nicht für das Nonplusultra. Aber irgendwie muss dabei herauskommen, dass arbeiten und einzahlen ein ...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 21:00
Forum: 42. Energie - Umweltschutz
Thema: Deutschland erstmals unter den Top 3 im Klima-Risiko-Index
Antworten: 3
Zugriffe: 136

Deutschland erstmals unter den Top 3 im Klima-Risiko-Index

Der Hitze- und Dürresommer 2018 hat das Thema Klimawandel in Deutschland ganz nach oben auf die Agenda gebracht. Nun zeigt ein internationaler Vergleich: Kaum ein anderes Land hatte nach dieser Rechnung so massive Schäden zu verzeichnen. Deutschland hat einem Ranking der Entwicklungsorganisation Ge...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 20:46
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 20:22) Ja aber wie ich bereits geschrieben habe.....Die Maschinen ersetzten die Menschen. Du brauchst nur einige Menschen die diese Roboter herstellen. Der Rest wird überflüssig. Es wird alles in Zukunft voll automatisiert sein. Das Scenario sehe ich ja grundsätzlich genauso, aber das...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 20:41
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

lili hat geschrieben:(06 Dec 2019, 19:26)
Ne es würde ja keine Rente mehr geben, sondern nur das BGE.

Fallen dann auch meine Rentenzahlungen und die Zahlungen in ALG1 weg?
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 20:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

3x schwarzer Kater hat geschrieben:(06 Dec 2019, 19:43)

Langsam sollte sich rumgesprochen haben, dass kaum etwas kostenlos ist. Und so zahlt jeder seinen Preis ;) .... Auch wenn es der eine oder andere nicht erkennen mag.

Für das eine entscheidet man selbst, für das andere nicht ...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 19:22
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

lili hat geschrieben:(06 Dec 2019, 19:12)

Ich sehe es aber nicht als Enteignung, sondern umwandeln des Sozialsystems.

Man kann sich jetzt natürlich über Begrifflichkeiten streiten, aber ein jeder bekommt die gleiche Rente, egal wie lange und wie viel man eingezahlt hat, kann ja nun keine gute Lösung sein.
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 19:07
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Dieser Vergleich mit den Kosten für Werbung auf Produkte hinkt sowieso völlig. Irgendwie muss der Verbraucher doch auf die Produkte aufmerksam gemacht werden, damit er von ihrer Existenz erfährt. Bei mir in der Nähe ist ein Bio-Hof, bei dem man direkt Waren erwerben kann und da man das der Einrichtu...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 18:23
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 13420
Zugriffe: 491125

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(06 Dec 2019, 16:28) Wäre Kindergeld auch für dich Diebstahl? :rolleyes: Wenn man die Sozialleistungen anders verteilt ist es kein Diebstahl. BGE hat mit Enteignung nichts zu tun. Kindergeld hängt von dem Vorhandensein von Kindern ab und da wird ja nicht zwischen den Kindern unterschieden. Eine Ren...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 14:03
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Dec 2019, 12:59) Das mag in Deinen Augen so sein, aber für die Mehrheit sind die ÖRs sinnvoll, Theater evtl. gar nicht. Es geht nicht um Mehrheiten. Es haben auch nicht alle Leute Kinder, trotzdem kommt keiner auf die Idee Kindergärten abzuschaffen. Es kommt darauf an, ob etwas einen Sinn macht...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 14:02
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(06 Dec 2019, 13:22) Keine Ahnung wessen Brot du isst, aber ich bezeichne solche, die den ÖRR ablehnen und stattdessen alternative Medien konsumieren als Medienvegetarier, weil sie – ähnlich wie die Vegetarier – leicht verdauliche Kost mit viel Ballaststoffen bevorzugen. :D Damit will ich jedoch ni...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 12:12
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Aktuelle Verbrechen
Antworten: 1189
Zugriffe: 30688

Re: Aktuelle Verbrechen

(06 Dec 2019, 11:24) Wenn ein linksextremer Deutscher einem rechtsextremen Migranten aufs Maul haut ist das dann ein rechtsextremes Verbrechen ? Ausländerfeindlich ist es mit Sicherheit. Wenn Linke z.B. ein AfD-Büro demolieren und dann auch noch ein paar Hakenkreuze malen, dann zählt das als rechts...
von jack000
Fr 6. Dez 2019, 12:00
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3802
Zugriffe: 138020

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

tarkomed hat geschrieben:(06 Dec 2019, 11:17)
Ich verrate dir, wie sowas geht: man braucht absolute Mehrheiten. Davon sind diejenigen, die jetzt an der GEZ-Gebühr sticheln meilenweit entfernt.

Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing ...

Zur erweiterten Suche