Die Suche ergab 6096 Treffer

von lili
Mi 21. Okt 2020, 22:00
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16509
Zugriffe: 582478

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(21 Oct 2020, 21:54) Ja natürlich dass war ja zu erwarten dass gerade jetzt die BGE Debatte wieder aufgeflammt weil viele Menschen in der Cirona Situation sich nach finanzieller Sicherheit sehnen um überhaupt über die Runden zu kommen ( und dass geht mit Hartz4 mehr schlecht als recht) , nur die Po...
von lili
Mi 21. Okt 2020, 21:49
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16509
Zugriffe: 582478

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(21 Oct 2020, 21:43) In der jetzigen Situation wird es,keine Einführung oder auch nur einen Nerv für das BGE geben, damit hätte man sich vor Corons politisch ernsthafter befassen müssen/ sollen jetzt hat man genüg anderweitig Probleme gleichwohl wird sich zeigen dass die sozialen Sicherungsysteme m...
von lili
Mi 21. Okt 2020, 18:00
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16509
Zugriffe: 582478

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Ein Grundeinkommen für Europa

Es wird über einen EBI BGE debbatiert. Da bin ich mal gespannt, was dabei rauskommt.

https://www.fr.de/meinung/ein-grundeinkommen-fuer-alle-in-europa-90076306.html
von lili
Di 13. Okt 2020, 10:14
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: 5% Hürde
Antworten: 222
Zugriffe: 5671

Re: 5% Hürde

Wieso wäre das demokratischer? Es ist echt schwierig als kleine Partei einen Fortschritt zu erzielen.
von lili
Di 13. Okt 2020, 09:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

Es kommt auf das Modell an. Ich persönlich würde mit dem Satz nicht die Krankenversicherung bezahlen. Ich bin für eine Bürgerversicherung, indem jeder einzahlt (sei es Beamte oder Parlamentarier.) Für mich ist die Gesundheit das höchste Gut. 1100 Euro finde ich für den Erwachsenen okay, nur das mit ...
von lili
So 4. Okt 2020, 00:03
Forum: 30. Nordamerika
Thema: US-Präsidentschaftswahl 2020 - Wer ist Euer Favorit [Abstimmung]
Antworten: 28
Zugriffe: 846

Re: US-Präsidentschaftswahl 2020 - Wer ist Euer Favorit [Abstimmung]

Ich kenne zwar einige Kandidaten nicht und dennoch habe ich mich informiert. Ich habe für Howie Hawkins gestimmt und seine Vorstellung hört sich schon ziemlich sozial an. Das wäre ein positiver Fortschritt.

Sorry...Kanye West kenne ich.
von lili
Do 1. Okt 2020, 16:16
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16509
Zugriffe: 582478

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(01 Oct 2020, 12:00) Wie macht man das dann mit Arbeitskollegen, die keine deutsche Staatsbürgerschaft haben, aber schon 20 Jahre in Deutschland gearbeitet haben? Bei Kündigung und da ALG wegfällt bekommen die plötzlich von einem auf den anderen Tag nichts! BGE soll ja nur an Deutsche gezahlt werde...
von lili
Do 1. Okt 2020, 08:50
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 16509
Zugriffe: 582478

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Wirtschaftsforscher für ein bedingungsloses Grundeinkommen. https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/inland/wirtschaftsforscher-gropp-bedingungsloses-grundeinkommen-100.html Der Mann hat sogar ein interessantes Argument gebracht, dass dadurch auch Benachteilligte bessere Chancen bekommen. Durch die...
von lili
So 27. Sep 2020, 21:48
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Kindererziehung: Familie vs. staatliche Einrichtung
Antworten: 243
Zugriffe: 3913

Re: Kindererziehung: Familie vs. staatliche Einrichtung

(26 Sep 2020, 20:45) Ich bin überrascht wie viele diese Ansätze komplett negativ sehen und sogar in die Nähe von Faschismus rücken! Wir beschweren uns ja auch nicht über die Schulpflicht, oder? Im Endeffekt wäre es nur eine Erweiterung der Schulpflicht „nach Vorne“ und eine zeitliche Ausweitung. Ge...
von lili
Do 24. Sep 2020, 22:14
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

Realist2014 hat geschrieben:(24 Sep 2020, 22:12)

Irgendwann stirbt er auch

I
Dann muss er was dagegen tun

Das unterste Netzt ist ja ALG II

davon träumen Mrd Menschen


Ok Realist lassen wir das. Ich denke wir drehen uns im Kreis. Ich habe es wenigstens versucht.
von lili
Do 24. Sep 2020, 22:08
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 22:04) Wie kommst du auf den Unsinn? Dein Beispiel - 50 Jahre und gute Position- hat im Schnitt 200tsd Euro an Vermögen Was ist wenn ihm Morgen der Himmel auf den Kopf fällt? Was soll diese ewige Schwarzmalerei von dir? Er hat das Vermögen aber irgendwann aufgebraucht. Ich will dir ve...
von lili
Do 24. Sep 2020, 22:03
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 21:51) Dann gibt es ALGII Dafür ist es da Nicht mit den richtigen Kompetenzen Nö, der hat Vermögen und macht das nicht Nein, der arbeitet dann selbständig Selbständig ist kein Abstieg Wenn er seine Arbeit verliert dann hat er doch kein Vermögen mehr. Sonst würde er sich ja keine Hilfe...
von lili
Do 24. Sep 2020, 21:26
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 21:21) Natürlich fallen die NICHT weg. Bezieht sie zuerst ALG I und dann nimmt sie einen neunen Jon ab. Einzelne In dem Jahr finden aber die meisten wieder einen neuen Job Das sind ja alles dynamische Prozesse. Aber was ist wenn die Person keine Stelle findet? Angenommen: Die Person i...
von lili
Do 24. Sep 2020, 21:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 21:15) Was genau hast du "gelesen"? Die Regelsätze werden zum 1.Januar angehoben- ist schon beschlossen Werden sie nicht. Das ist eine deiner durch nichst beleget Thesen. Die Mittelschicht hat per definition nichts mit ALG II zu tun dieses alberne " wenn es nicht mehr G...
von lili
Do 24. Sep 2020, 21:11
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 21:09) Wer ist "sie"? Die sind nicht anders als früher mit der Arbeitslosenhilfe. Merke: wer nichts leistet, der muss nun einmal am unteren Ender der gesellschaftlichen Pyramde wohnen. Das war schon immer so und wird sich auch nicht ändern 1) Das Jobcenter Das Problem ist, d...
von lili
Do 24. Sep 2020, 21:06
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

(24 Sep 2020, 21:04) Wo? Es gab keinerlei Kürzungen bei der Existenzsicherung Das ist deine Meinung- aber nicht die Mehrheitsmeinung - auch nicht der politischen Mehrheit. Gab es auch nicht. Ich habe aber gelesen, dass sie wieder damit Anfangen wollen. Weil denen die sozialen Auswirkungen nicht bew...
von lili
Do 24. Sep 2020, 21:01
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute
Antworten: 391
Zugriffe: 8034

Re: BGE als Alternative zu Hartz IV und BGE als Alternative und Ergänzung zur Sozialpolitik von heute

Sozialverband KAB unterstützt Aktion für ein EU-Grundeinkommen https://neuesruhrwort.de/2020/09/24/sozialverband-kab-unterstuetzt-aktion-fuer-ein-eu-grundeinkommen/ Durch diese Pandemie geht die soziale Kluft weiter auseinander und ich bin froh dass es immer mehr Befürworter gibt. Ich meine Hartz 4 ...
von lili
So 13. Sep 2020, 18:39
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: QAnon - Freiheitliche Erleuchtung oder rechtsextremistische Politsekte?
Antworten: 67
Zugriffe: 2176

Re: QAnon - Freiheitliche Erleuchtung oder rechtsextremistische Politsekte?

streicher hat geschrieben:(13 Sep 2020, 14:00)

Das erklärt einiges.

Was ich mich gerade frage:
Haben Esoteriker meist einen Hang nach rechts?


Nein dass würde ich nicht sagen. Es gibt welche die sind eher links. Die setzen sich für Pazifismus und soziale Belange ein.
von lili
Di 8. Sep 2020, 19:37
Forum: 22. Parteien
Thema: LKR im Bundestag
Antworten: 34
Zugriffe: 712

Re: LKR im Bundestag

(08 Sep 2020, 18:36) Meiner Meinung ist Sozialliberal ein Kompromiss, vermutlich der beste, den die Politik so zustande gebracht hat. Das „jedem seine individuelle Chance“ des Liberalen und das „keiner darf durch den Rost fallen“ des Sozialismus. Dafür verzichtet der Liberalismus auf das Dogma „kei...
von lili
Di 8. Sep 2020, 19:34
Forum: 22. Parteien
Thema: LKR im Bundestag
Antworten: 34
Zugriffe: 712

Re: LKR im Bundestag

odiug hat geschrieben:(08 Sep 2020, 18:22)

Oh... das ist aber nett.
Mal schauen,ob man die eine Stimme auch braucht :p



Auf was bezieht sich deine Aussage. :?:

Zur erweiterten Suche