Die Suche ergab 11093 Treffer

von Platon
Mo 19. Apr 2021, 17:44
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 13820
Zugriffe: 1120834

Re: FC Bayern München

Vielleicht will ja löw beim fcb eine neue Herausforderung meistern.
von Platon
Mo 19. Apr 2021, 12:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Franzosen in Gefahr in Pakistan
Antworten: 1
Zugriffe: 83

Re: Franzosen in Gefahr in Pakistan

Die Situation ist ganz schön eskaliert. Die Proteste drehen sich vor allem um eine organisierte religiöse Partei - die TLP. Die Gruppe, 2017 gegründet, protestiert bei Gelegenheit wie z.B. beim Fall einer pakistanischen Christin, welche vom höchsten Gericht der Blasphemie freigesprochen wurde und an...
von Platon
Mo 19. Apr 2021, 11:58
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Annalena Baerbock - Kanzlerkandidatin der Grünen und neue Kanzlerin?
Antworten: 243
Zugriffe: 2477

Re: Annalena Baerbock - Kanzlerkandidatin der Grünen und neue Kanzlerin?

Frau Baerbock als Kanzlerin einer Grün-Rot-Roten-Regierung nach 16 Jahren Merkel. :thumbup:
von Platon
So 18. Apr 2021, 19:43
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 19:19) Nein! Da wird im Moment über die Rückkehr des IRAN in den Vertrag verhandelt. Iran hat zuletzt ganz offen und ohne offiziellen Austritt gegen die Vertragsbdinungen verstoßen. Das was in Wien im Moment passiert sind Treffen der "Joint Commission" des "Joint Compre...
von Platon
So 18. Apr 2021, 18:34
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 18:11) Das stimmt so nicht. Es ist gar nichts "vereinbart" worden. Es wird im Moment darüber verhandelt, ob man überhaupt verhandeln kann. "Vereinbart" wurde da gar nichts. Klar ist allerdings, dass die USA nur dann bereit sind, in den Vertrag zurückzukehren, wenn ...
von Platon
So 18. Apr 2021, 17:32
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 17:00) Tatsächlich? Artikel von Januar 2018, der Deal war noch in Kraft: Und genau so wird das weitergehen. Zwar leben die meisten meiner iranischen Freunde und Ex-Kollegen mittlerweile im Ausland, aber sie haben Familie und Freunde im Iran, und ich kann dir versichern, nicht einer si...
von Platon
So 18. Apr 2021, 15:59
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 13:47) Sicher ist das im Interesse des Iran. Ober besser: Es MÜSSTE im Interesse des Iran liegen. Aber warum erhebt Iran dann in den Verhandlungen Maximalforderungen, die definitiv nicht erfüllbar sind? Es ist völlig lächerlich, zu verlangen, dass die USA erstmal sämtliche Sanktionen ...
von Platon
So 18. Apr 2021, 13:10
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 12:55) Die Iraner tun so, als könnten sie den Verhandlungsverlauf bestimmen. Sie lehnen direkte Gespräche mit den US-Vertretern ab. Und sie erheben Maximalforderungen, die nicht zu erfüllen sind. Aus meiner Sicht ist das alles eine große Show. Vor allem sind die Parteien noch keinen S...
von Platon
So 18. Apr 2021, 12:26
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 12:17) [...]An einer Verhandlungslösung ist Iran nämlich nicht interessiert. [...] Das ist aber eine sehr eigenwillige Interpretation davon, dass der Iran die letzten zwei Wochen in Wien an Verhandlungen teilgenommen hat, welche von allen Beteilligten als konstruktiv und positiv bezei...
von Platon
So 18. Apr 2021, 12:06
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Eskalation am Golf?
Antworten: 1720
Zugriffe: 33552

Re: Eskalation am Golf?

Die Tage wurden Angehörige einer separatistischen Gruppe aus dem arabischen Südwesten des Iran in Dänemark wegen Terrorismus und Arbeit für einen saudischen Geheimdienst angeklagt. COPENHAGEN, Denmark (AP) — Three members of an Iranian separatist group, the Arab Struggle Movement for the Liberation ...
von Platon
So 18. Apr 2021, 10:20
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

Die IAEA bestätigt die Uran-Anreicherung auf 60%. Iran has started the process of enriching uranium to 60% fissile purity at an above-ground nuclear plant at Natanz, the U.N. nuclear watchdog said on Saturday, confirming earlier statements by Iranian officials. [...] "The Agency today verified ...
von Platon
So 18. Apr 2021, 00:38
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(18 Apr 2021, 00:16) Dann hat sich der iranische Verhandlungsführer über Khamenei hinweg gesetzt, der die Angebote bei den Wiener Verhandlungen für "not worth looking at" bezeichnete? Hält die iranische Führung das Ganze für ein Kasperltheater, bei dem sie meint, die Strippen zu ziehen? W...
von Platon
Sa 17. Apr 2021, 22:34
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

(17 Apr 2021, 11:26) Die Gespräche in Wien laufen weiter in den letzten Tagen. Es sieht mir so aus, als wenn man Fortschritte macht. Die Listen der Maßnahmen, welche beide Länder treffen müssen um am Ende in das Abkommen zurück zu kommen, stehen vor dem Abschluss. Die Delegationen werden dann auch ...
von Platon
Sa 17. Apr 2021, 15:19
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Militaer Putsch in Myanmar
Antworten: 66
Zugriffe: 1275

Re: Militaer Putsch in Myanmar

Es gibt mittlerweile eine Gegenregierung der Opposition und man ist offenbar dabei den Schulterschluss mit den ethnischen Minderheitsrebellen zu verstärken. Opponents of Myanmar's junta announced a National Unity Government on Friday including ousted members of parliament and leaders of anti-coup pr...
von Platon
Sa 17. Apr 2021, 11:26
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

Die Gespräche in Wien laufen weiter in den letzten Tagen. Es sieht mir so aus, als wenn man Fortschritte macht. Die Listen der Maßnahmen, welche beide Länder treffen müssen um am Ende in das Abkommen zurück zu kommen, stehen vor dem Abschluss. Die Delegationen werden dann auch zu Konsultationen nach...
von Platon
Fr 16. Apr 2021, 17:48
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen
Antworten: 415
Zugriffe: 13926

Re: Das Atomabkommen mit dem Iran und Auswirkungen

Naja im Moment reichert man da kaum was an, weil die Zentrifugen keinen Strom haben bzw. beschädigt sind. Die Anlage in Natanz dürfte fürs erste außer Gefecht sein und zwar hat man noch Fordo, aber die 60% anzukündigen ist am Ende vor allem ein politisches/diplomatisches Manöver. Man wird da jetzt n...
von Platon
Do 15. Apr 2021, 15:48
Forum: 70. Philosophie
Thema: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J
Antworten: 28
Zugriffe: 1199

Re: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J

(15 Apr 2021, 15:15) Das Szenario ist -wie bereits gesagt- vorbei an der Wirklichkeit formuliert. Es geht eben um keine gesamtschaftliche Entscheidung und um kein gesamtgesellschaftliches "Risiko", sondern um individuelle Entscheidungen. So wie man entscheidet, ob man raucht oder fettreic...
von Platon
Do 15. Apr 2021, 12:49
Forum: 70. Philosophie
Thema: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J
Antworten: 28
Zugriffe: 1199

Re: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J

(15 Apr 2021, 08:42) Nein, die 80.000 Corona-Toten kann man durch Impfungen, mit welchem Stoff auch immer, nicht mehr retten. Das ist richtig. Die Zahl der 80 000 sollte lediglich verdeutlichen, wie viele Menschen an Corona nach 1 Jahr Pandemie verstorben sind. Im Falle eines verzögerten Impfens, w...
von Platon
Mi 14. Apr 2021, 18:42
Forum: 70. Philosophie
Thema: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J
Antworten: 28
Zugriffe: 1199

Re: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J

(14 Apr 2021, 18:06) Dafür gibt es dann ein anderes Risiko das 100 mal so hoch ist. Aus dem Grund muss das deutlich geringere Risiko gewählt werden. Dennoch trägt dann diejenige Person, welche das so entscheidet die Verantwortung für die hypothetischen 100 Leute, die als Folge dieser Entscheidung s...
von Platon
Mi 14. Apr 2021, 18:40
Forum: 70. Philosophie
Thema: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J
Antworten: 28
Zugriffe: 1199

Re: 100 opfern um den Rest zu retten - AstraZeneca und J&J

(14 Apr 2021, 18:04) Es gibt keine Impfpflicht. Niemand opfert diese Leute. Dennoch gibt es Institutionen und dort angestellte Leute, welche Empfehlungen herausgeben und Entscheidungen treffen, ob geimpft wird. Und hier haben Leute dann auch die Verantwortung und müssen die im Eingangsbeitrag darge...

Zur erweiterten Suche