Die Suche ergab 339 Treffer

von Aldemarin
Sa 13. Apr 2019, 20:26
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Mehr Einbrüche als gemeldet?
Antworten: 1
Zugriffe: 250

Mehr Einbrüche als gemeldet?

Könnten nicht mehr Einbrüche statt finden, als gemeldet werden? Ich könnte mir vorstellen, daß es Ganoven gibt, die mit der Ausrüstung von Schlüsseldiensten Türschlösser zerstörungsfrei öffnen, im Gebäude ohne Unordnung zu machen, nach Wertsachen suchen (was spricht dagegen, den Raum so zu verlassen...
von Aldemarin
Di 9. Apr 2019, 12:42
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Kometenabwehrübung
Antworten: 3
Zugriffe: 253

Kometenabwehrübung

Hat eigentlich schon jemand bei der UN den Vorschlag gemacht, einmal eine Kometenabwehrübung durchzufüren. Um hierbei mögliche Schäden auf der Erde möglichst klein zu halten, würde ich als Objekt einen langperiodischen Kometen wählen, der sich wieder auf dem Flug weg von der Sonne befindet, auswähle...
von Aldemarin
Di 9. Apr 2019, 12:30
Forum: 70. Philosophie
Thema: Wieviel Wert ist ein Mensch mit wertloser Meinung?
Antworten: 54
Zugriffe: 1597

Re: Wieviel Wert ist ein Mensch mit wertloser Meinung?

Was heißt wertlose Meinung?

Wenn einer meint, man sollte einmal einen Atombombentest auf einem Kometen durchführen, würde man den bestimmt als doof klassifizieren. Wenn aber einmal ein Komet droht, auf der Erde einzuschlagen, wäre man bestimmt froh, wenn man das schon einmal durchgeführt hätte!
von Aldemarin
Mi 3. Apr 2019, 15:28
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3122
Zugriffe: 114336

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Was sagt eigentlich das Grundgesetz über die Natur der Rundfunkversorgung aus? Wäre zur Abschaffung des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks eine Grundgesetzänderung nötig? Wäre dies ohne Zustimmung des Bundesrates möglich?
von Aldemarin
Fr 8. Mär 2019, 00:25
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskothekensterben
Antworten: 61
Zugriffe: 1996

Re: Diskothekensterben

Was immer gern übersehen wird: für manche ist Tanzen eines der wichtigsten Dinge der Welt. Wer ausdauernd und eindrucksvoll tanzt, demonstriert Stärke. Und die Loveparade wurde nur deshalb so groß, weil man dort verrücktere Dinge machen konnte, wie auf anderen Parties!
von Aldemarin
Do 7. Mär 2019, 13:40
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Sprachpolizeiliche Maßnahmen oder traditionelle Ausdrücke?
Antworten: 94
Zugriffe: 10704

Re: Sprachpolizeiliche Maßnahmen oder traditionelle Ausdrücke?

Nicht nur das Wort "Negerkuss" gehört verboten, sondern auch irreführende Produktbezeichnungen wie "Hundekuchen", "Sandkuchen", "Bleistift", "Eisbein", usw. müssen sprachpolizeilich geächtet werden, weil wir sonst daß mit dem Verbraucherschutz nicht ...
von Aldemarin
Do 7. Mär 2019, 13:24
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Karneval: Als was darf der weltoffene Mensch sich kostümieren?
Antworten: 171
Zugriffe: 4611

Re: Karneval: Als was darf der weltoffene Mensch sich kostümieren?

Nicht schlecht ist es sich als Fahrkartenkontrolleur, Türsteher oder Saalordner (Security-Fachkraft) zu verkleiden. Auch eine Verkleidung als Straßenkehrer ist nicht ohne!
von Aldemarin
Di 5. Mär 2019, 04:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskothekensterben
Antworten: 61
Zugriffe: 1996

Re: Diskothekensterben

Bezüglich "kostenloser Musikveranstaltung für junge Leute": alle Technoparaden fallen und fielen auch in diese Kategorie! Und viele jungen Leute hatten auf einer derartigen Veranstaltung ihrer verrückteste Partygeschichte erlebt!
von Aldemarin
Mo 4. Mär 2019, 01:12
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge
Antworten: 21
Zugriffe: 783

Re: Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge

Induktionsschleifen oder andere Verfahren mit kurzer Reichweite haben den Vorteil, daß gezielt die für das Befahren des vorausgehenden Straßenabschnittes sinnvollen Informationen übertragen werden können und der Fahrer nicht zugemüllt wird. Werden Induktionsschleifen oder andere Verfahren mit kurzer...
von Aldemarin
Mo 4. Mär 2019, 01:02
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskothekensterben
Antworten: 61
Zugriffe: 1996

Re: Diskothekensterben

Tanzorchester nehmen nur Platz weg und den Partygästen ist es meist egal, ob die Musik Live gespielt wird oder von der Konserve kommt. Die Diskotheken kann man als Nachfolger der Tanzsäle sehen, da starke Ähnlichkeiten vorhanden. Aber Personen auf Parties kennen zu lernen, ist im Regelfall etwas and...
von Aldemarin
So 3. Mär 2019, 05:51
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Nummern von Kreis- und Landesstraßen besser anzeigen!
Antworten: 9
Zugriffe: 464

Nummern von Kreis- und Landesstraßen besser anzeigen!

Warum ist es nicht möglich auf Wegweisern die Nummern der Kreis- und Landesstraßen aufzudrucken, genau so wie man es bei Bundesstraßen macht. Dies wäre für Autofahrer, die nicht blind dem Navigationsgerät folgen wollen, eine große Hilfe!
von Aldemarin
So 3. Mär 2019, 05:15
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskothekensterben
Antworten: 61
Zugriffe: 1996

Diskothekensterben

Warum haben in den letzten Jahren so viele - und durchaus gute - Partylocations zu gemacht und stehen schon jahrelang ungenutzt herum? Warum ist es anscheinend nicht mehr möglich, diese wirtschaftlich zu betreiben?
von Aldemarin
So 3. Mär 2019, 05:12
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Klage gegen Frauenparkplätze
Antworten: 29
Zugriffe: 1349

Re: Klage gegen Frauenparkplätze

Welche Sanktionen sind überhaupt zulässig, wenn jemand unberechtigt einen Frauenparkplatz belegt?
von Aldemarin
So 3. Mär 2019, 05:10
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 3122
Zugriffe: 114336

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Was spricht eigentlich gegen die Idee, bestimmte Kanäle als Partnerschaft eines öffentlich-rechtlichen Senders und eines Privatsenders zu betreiben? Wäre dies eigentlich wirtschaftlicher?

Wenn jemand meint, das geht nicht: der saarländische Rundfunksender "Radio Salü" wird derart betrieben.
von Aldemarin
Sa 2. Mär 2019, 06:31
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge
Antworten: 21
Zugriffe: 783

Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge

Warum wurde nirgendwo ein System zur Übertragung von Daten an Kraftfahrzeuge per Induktionsschleifen etabliert? Man könnte doch auf diese Weise perfekt Befehle für Tempomaten, GPS-Korrekturdaten oder Verkehrshinweise übertragen!
von Aldemarin
Mi 27. Feb 2019, 12:22
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: PKW-Maut versus Kfz-Steuer
Antworten: 2
Zugriffe: 199

PKW-Maut versus Kfz-Steuer

Könnte man nicht die Kfz-Steuer komplett durch die PKW-Maut ersetzen? Letztere zahlen auch ausländische Verkehrsteilnehmer. Warum plant man nicht die Maut auf allen Straßen zu erheben? Was spricht alternativ dagegen, nach Einführung der PKW-Maut, Kfz-Steuer nur noch für solche Fahrzeuge zu erheben, ...
von Aldemarin
Di 26. Feb 2019, 18:50
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Verbot des Parkens am linken Straßenrand
Antworten: 7
Zugriffe: 341

Verbot des Parkens am linken Straßenrand

Bekanntermaßen darf man in Deutschland nur in Einbahnstraßen und verkehrsberuhigten Zonen am linken Fahrbahnrand parken. Sollte man dies nicht an mehr Orten erlauben, um unnötige Wendemannöver zu vermeiden?
von Aldemarin
Do 17. Jan 2019, 15:53
Forum: 40. Architektur - Stadtplanung
Thema: Modulhäuser als Lösung des Wohnungsproblems
Antworten: 1
Zugriffe: 433

Modulhäuser als Lösung des Wohnungsproblems

Zur Lösung des Wohnungsproblems schlage ich Modulhäuser vor, leicht auf- und abbaubare Häuser, die aus mehreren straßentransportablen Modulen bestehen. In Gebieten mit niederen Grundstückspreisen werden diese Module auf geeigneten Fundamenten direkt aufgestellt, in Gebieten mit hohen Grundstücksprei...
von Aldemarin
Di 15. Jan 2019, 13:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Vollbeschäftigung - trotz über 2 Millionen Arbeitslosen?
Antworten: 33
Zugriffe: 1731

Re: Vollbeschäftigung - trotz über 2 Millionen Arbeitslosen?

Warum könnten eigentlich nicht bei der betrieblichen Schulung Firmen mit von Steuergeldern finanzierten Hochschulen kooperieren, bzw. dazu gezwungen werden?
von Aldemarin
Mo 14. Jan 2019, 20:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Vollbeschäftigung - trotz über 2 Millionen Arbeitslosen?
Antworten: 33
Zugriffe: 1731

Re: Vollbeschäftigung - trotz über 2 Millionen Arbeitslosen?

Warum kann man Firmen nicht zwingen oder durch Anreize dazu bringen, ggf. Überqualifizierte einzustellen, wenn sich diese dort beworben haben? Prinzipiell dürfte es in den meisten Fällen keinen Hinderungsgrund geben. Man kann ja auch mit einem Ferrari langsam durch eine Tempo 30-Zone fahren, nicht a...

Zur erweiterten Suche